5 Jahre App Store: Die besten Spiele

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Spiele, Top-Thema - von Fabian am 10. Jul '13 um 20:40 Uhr

Unsere liebsten Apps haben wir euch bereits heute Morgen vorgestellt. Nun wollen wir euch noch verraten, was nach fünf Jahren App Store unsere persönlich besten Spiele sind. Was sind eure Favoriten?

The Room PocketAngry Birds Star Wars 3Quell Memento 4Little Inferno 4

Ben: The Room – iPhone (1,79 Euro) & iPad (1,79 Euro)
The Room bietet dem Spieler eine unglaubliche Atmosphäre, die man einfach erlebt haben muss. Das Spiel des Jahres 2012 hat mich stundenlang an mein iPad gefesselt, mittlerweile gibt es ja auch eine iPhone-Version. In einer sehr gelungenen 3D-Umgebung muss man in vier verschiedenen Kapiteln hinter die Geheimnisse von mysteriösen Truhen und Schatzkisten zu kommen – das ist gar nicht so einfach. Ich freue mich jedenfalls schon jetzt auf einen zweiten Teil, den ich wohl ebenso verschlingen werde. Einen genauen Termin habe ich leider noch nicht, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Fabian: Angry Birds Star Wars – iPhone (89 Cent) & iPad (2,69 Euro)
Mittlerweile kann man von den bunten Vögeln durchaus schon etwas genervt sein – von Kuscheltieren bis hin zu Brettspielen gibt es eigentlich alles. Wer sich daran nicht stört, bekommt mit Angry Birds aber eines der besten Casual-Games, die der App Store zu bieten hat. Mein persönlicher Favorit aus der Reihe ist Angry Birds Star Wars: Denn hier wird das tolle Spielprinzip durch die zahlreichen bekannten Charaktere aus Krieg der Sterne wirklich aufgepeppt. Noch dazu ein wenig Filmmusik, Action mit dem Lichtschwert und ein grünes Schwein, das als Darth Vader immer wieder in verschiedenen Level auftaucht. Ich finde: Selbst wenn man mit Angry Birds nichts am Hut hat, sollte man den Star Wars-Teil einfach mal ausprobieren.

Freddy: Quell Memento – Universal-App (2,69 Euro)
Mit Quell Memento gibt es wohl eher einen Geheimtipp als einen Mainstream-Favorite. Das Spiel aus dem Hause Bulkypix hat mich an mein iPad gefesselt. In insgesamt 150 Puzzles gilt es einen Regentropfen durch ein Labyrinth zu navigieren. Dabei müssen gestellte Aufgaben erfüllt werden, so dass man zum Beispiel alle Kugeln sammelt oder versteckte Juwelen ausfindig macht. Durch einfache Wischbewegungen bewegt sich der Tropfen immer so lange weiter, bis er von einer Wand aufgehalten wird – genau das muss man in Quell Memento zum Vorteil auslegen. Die Nutzer im App Store sehen es ähnlich – momentan gibt es knackige 5 Sterne im Schnitt.

Mel: Little Inferno – Universal-App (4,49 Euro)
Die Erschaffer von World of Goo haben haben mit Little Inferno einen weiteren ungewöhnlichen, aber nicht minder faszinierenden Titel erschaffen. Wer seine Neigung zum Zündeln bislang immer unterdrücken musste, findet im Spiel die Gelegenheit, sich richtig auszutoben. Little Inferno kann als Persiflage auf unspielbare Freemium-Games gesehen werden, denn hier wird nichts anderes gemacht, als sich in einem Shop mit verschiedensten Objekten auszustatten, die dann in einem Kamin angezündet und verbrannt werden. Tolle Flammenanimationen, eine liebevolle Gestaltung und ein absolut sinnfreies, entspanntes Gameplay ohne Highscore-Zwänge machen für mich den Reiz dieses genialen Indie-Games aus.

Kommentare11 Antworten

  1. Jesper sagt:

    Ich dachte euer lieblingsspiel ist ticket to ride?

    [Antwort]

    DieMathematik Antwort vom Juli 10th, 2013 21:46:

    Daran denke ich gerade auch

    [Antwort]

  2. Mel sagt:

    Das ist das gemeinsame Lieblingsspiel der Redaktion. Aber manchmal spielen wir ja auch allein. ;-)

    [Antwort]

  3. robo7722 sagt:

    Kommt heute Nacht noch ein Review über Deus Ex the Fall?? Würde mich auf jeden Fall freuen

    [Antwort]

    JHeuer Antwort vom Juli 10th, 2013 22:45:

    Gibt doch schon einen ausführlichen Artikel?

    [Antwort]

    robo7722 Antwort vom Juli 11th, 2013 00:24:

    Ich Meinte ein Video Review, falsch ausgedrückt :)

    [Antwort]

  4. MetalMulisha sagt:

    bin zwar erst seit ca. 2 jahren iDevice benutzer…
    meine Top`s/Favoriten:
    die Modern Combat reihe, die immer besser wird !

    [Antwort]

  5. Raga sagt:

    The Room Pocket ist gerade kostenlos.

    [Antwort]

    Fabian Antwort vom Juli 11th, 2013 07:25:

    Nein, nicht direkt. Du kannst das Spiel laden und die ersten Level spielen, musst dann aber die Vollversion für 1,79 Euro freischalten ;)

    [Antwort]

  6. cincinna [Mobile] sagt:

    Für mich ist das beste Spiel Dark Nebula 2. Allein durch die einzigartige Umsetzung der Möglichkeiten des Gyrosensors und die atmosphärische Dichte verdient es diese Ehre.

    World of Goo ist vom Spielerlebnis her am rundesten, aber da das ursprünglich ein PC-Game ist, zählt es nicht.

    Wo ist mein Wasser? bekommt von mir den Titel “Bestes Casualgame”.

    Und Angry Birds den Titel “unverständlicher und unerklärlicher Hype des Jahrzehnts”.

    [Antwort]

  7. acd [iOS] sagt:

    Mit Abstand das beste Spiel ist für mich XCOM – enemy unknown…

    [Antwort]

Kommentar schreiben