Amazon Cyber Monday Woche: Die Apple-Highlights am Dienstag

Kategorie , , , - von Freddy am 26. Nov '13 um 17:30 Uhr

Auch der Dienstag bietet eine Vielzahl an Angebote. Die wichtigsten haben wir herausgesucht.

Amazon Cyber 4 Amazon Cyber 3 Amazon Cyber 1 Amazon Cyber 2

9:45 Uhr – Wahoo Fitness ANT+ Running und Fitness Herzfrequenz Set für iPhone: Der Brustgurt wird beim Training einfach um die Brust geschnallt, ein kleiner Empfänger für das iPhone-Dock (30 Pin) überträgt alle Daten und wertet sie in einer kostenlosen iPhone-App aus. (zum Produkt, Preisvergleich: 82,40 Euro) Dealpreis: 80 Euro

10:45 Uhr – Plantronics M55 V3.0 Bluetooth-Headset: Das Headset mit Bluetooth-Anbindung eignet sich wohl nur für Vieltelefonierer. Ideal für die Nutzung im Auto und für lange Sprechzeiten. (zum Produkt, Preisvergleich: 28,74 Euro) Dealpreis: 19,99 Euro

11:45 Uhr – Canon PIXMA MG6450 AirPrint-Drucker: Ein ähnliches Modell verrichtet zuverlässigen Dienst bei uns im Büro. Drucken, Scannen, Kopieren, USB und WLAN sind mit an Bord. Natürlich kann man auch per AirPrint drucken. (zum Produkt, Preisvergleich: 127,79 Euro) Dealpreis: 105 Euro

12:15 Uhr – Parallels Desktop 8.0 Mac: Wer die Virtualisierungssoftware noch nicht besitzt, aber Windows auf dem Mac benötigt, sollte um 12:15 Uhr vor dem Rechner sitzen. Mit dem Tool kann man Windows parallel neben Mac OS X laufen lassen. (zum Produkt, Preisvergleich: 50,99 Euro) Dealpreis: 39 Euro

13:15 Uhr – Logitech Keyboard Folio: Das Tastaturcase für das iPad zwei, drei und vier vereint Hülle und Tastatur in einem Produkt. Wir haben schon diverse Tastaturhüllen von Logitech getestet, die immer überzeugen konnten. (zum Produkt, Preisvergleich: 85,10 Euro) Dealpreis: 59 Euro

13:15 Uhr – Creative GigaWorks T40 II Lautsprecher 2.0: Die Lautsprecher für den Mac haben einen guten Sound und ein schönes Design. Bei mir zu Hause schallt der kleine Bruder – war damit immer zufrieden. (zum Produkt, Preisvergleich: 96,52 Euro) Dealpreis: 79,99 Euro

14:15 Uhr – Sony SRS-BTX300B Bluetooth-Lautsprecher: Der mobile Lautsprecher von Sony kann per Bluetooth auch unterwegs Musik abspielen. 8 Stunden Wiedergabe, Freisprechfunktion und NFC-Technolgie sind eingebaut. (zum Produkt, Preisvergleich: 139 Euro) Dealpreis: 129,99 Euro

15:45 Uhr – Sharon iPad mini Tastaturcase: Das etwas günstigere Modell für das iPad mini mit Retina-Display ist ebenfalls im Angebot. Das iPad wird dabei in ein Scharnier gestellt und kann ähnlich wie das Smart Cover am iPad angebracht werden. (zum Produkt, Preisvergleich: 54,99 Euro) Dealpreis: 34,90 Euro

16:45 Uhr – mumbi PREMIUM ECHT Leder Flip Case iPhone 5 5S Tasche: Ein einfaches Flipcase für das iPhone 5 oder 5S. Gefertigt aus echtem Leder macht das Case einen guten Eindruck. (zum Produkt, Preisvergleich: 14,90 Euro) Dealpreis: 6,99 Euro

17:15 Uhr – Philips DS3205/12 iPod/iPhone Docking Station: Die Sounddocks von Philips gefallen uns richtig gut. Die Version mit 30-Pin-Dock kann um 17:15 Uhr günstiger gekauft werden. 10 Watt RMS sorgen für guten Klang, auch ein Akku ist vorhanden. (zum Produkt, Preisvergleich: 71,49 Euro) Dealpreis: 69,99 Euro

20:15 Uhr – Transcend StoreJet H3P 1TB externe Festplatte: Die schockresistente Festplatte mit 1 TB Speicher und USB 3.0 gibt es in violett im Angebot. Eignet sich perfekt zur Speichererweiterung. (zum Produkt, Preisvergleich: 70,50 Euro)

21 Uhr – PlayStation 3 Konsole inkl. 500 GB Festplatte: Wer noch eine PS3 haben möchte, sollte bei Amazon zuschlagen. (zum Produkt, Preisvergleich: 249 Euro)

Falls ihr Interesse an einem oder mehreren Produkten habt, stellt euch einen Wecker oder eine Erinnerung, die Angbote sind meistens sehr schnell vergriffen.

Auch in Frankreich und Großbritannien fährt Amazon die gleiche Aktion, allerdings mit anderen Angeboten. Wer über eine Kreditkarte verfügt kann auch dort günstige Produkte bestellen. Einfach mal vorbei schauen.

Und so laufen die Blitzangebote: Auf der Sonderangebote-Seite (Direkt-Link – in der App öffnen und dann auf Safari klicken) wird zur angegeben Zeit der reduzierte Preis angegeben. Danach kann man das Produkt zum Warenkorb hinzufügen und kaufen – allerdings nur bis alle Exemplare verkauft worden sind oder die Zeit abgelaufen ist. Wichtig: Die Blitzangebote waren zuletzt nicht immer direkt mit iPhone oder iPad sichtbar – am besten klickt ihr auf den Link und öffnet ihn dann per Knopfdruck im Safari-Browser.

Kommentare8 Antworten

  1. klein81 sagt:

    Lohnt das “Parallels Desktop 8.0 Mac” überhaupt noch?

    Meine hier eher im Hinblick auf Version 9 und das Zusammenspiel mit Maverick, sprich, betreibt hier jemand erfolgreich und stressfrei 8.0 unter 10.9?

    [Antwort]

    Daensch antwortet:

    Das wollte ich auch grad schreiben als ich es gelesen hab. Parallels gibt es bereits seit längerer zeit in Version 9 und meine 8er hat schon länger auch keine Updates mehr bekommen. Also würde ich sagen nein, lieber gleich die 9er kaufen, die Version 10 kommt dann nämlich bestimmt auch bald ;)

    Edit: die 8er funktioniert aber unter Mavericks. :)

    [Antwort]

    L.U.Cypher antwortet:

    Wenn ein kostenloses Upgrade von Version 8 auf Version 9 mit drin ist, kann es ein Schnäppchen sein. Und wenn (mit vorgenannten Upgrade) es noch günstiger ist als 49,xx € (für so viel wird mir ein Upgrade angeboten) könnte es auch für mich ein Schnäppchen sein. :) )

    [Antwort]

    GoodKat89 antwortet:

    Woher weiß man, dass ein Upgrade auf Version 9 dabei ist?

    [Antwort]

  2. XYlem88 sagt:

    Will mir jetzt einen Mac holen

    Wenn ich windows Programme ( auch spiele) benutzen möchte brauche ich “Parallels Desktop ” um sie benutzen zu können ?

    [Antwort]

    Tito1310 antwortet:

    Nicht zwingend, du kannst Windows auch über BootCamp installieren, musst dann um Windows zu starten allerdings den Mac immer neu starten. Mit Parallels musst du nicht neu starten, hast aber natürlich Leistungseinbußen, da zwei Betriebssysteme parallel laufen. Aber für kleinere Anwendungen reicht das locker, bei aufwendigeren Spielen wie Battlefield 4 oder CoD Ghosts etc. wird es unter Parallels schon problematischer. Da würde ich Windows lieber nativ über BootCamp starten…

    [Antwort]

    XYlem88 antwortet:

    Also muss ich mir den windows als Betriebssystem extra kaufen ?

    [Antwort]

    Freddy antwortet:

    Ja.

Kommentare schreiben