Angebote im Überblick: iPhones, Macs & Zubehör reduziert

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian am 24. Feb '13 um 12:45 Uhr

Momentan gibt es richtig gute Verkaufsaktionen. Wir wollen euch die einzelnen Angebote noch einmal kompakt auflisten.

iPhone 4S bei MeinPaket: Wer mit einem iPhone 4S liebäugelt und mit 16GB Speicherplatz auskommt, kann nun zum bisherigen Bestpreis zuschlagen. Bei MeinPaket gibt es mit dem Gutscheincode “OHA4IPHONE4S16GB” heute noch einen satten Rabatt: Man zahlt nur 460 statt über 500 Euro. Achtung: Es handelt sich wohl um Versandrückläufer, laut unserer Anfrage beim Anbieter sind die Geräte aber in einem tadellosen Zustand. (zum Angebot)

Logitech-Produkte mit 20 Prozent Rabatt: Bei Amazon lassen sich derzeit satte 20 Prozent sparen, wenn man zwei Logitech-Produkte kauft. Unter anderem findet ihr eine tolle Bluetooth-Tastatur, bei der man dank dreier Zusatztasten schnell zwischen den einzelnen Geräten wechseln kann. Außerdem gibt es viele Lautsprecher und Mäuse günstiger. (zum Angebot)

30 Prozent Rabatt im Telekom-Shop: Ebenfalls günstiges Zubehör gibt es bei der Telekom. Besonders empfehlenswert ist die Aktion für Leute, die schon länger mit einem Fitbit Fitness-Tracker zur Erfassung von Schritten, Stockwerken und verbrannten Kalorien geliebäugelt haben. (zum Angebot)

Mac günstiger kaufen: Wer momentan einen Mac-Kauf plant, sollte noch in diesem Monat bei MacTrade vorbeischauen. Dort gibt es 100 Euro Rabatt auf die ohnehin schon guten Preis, Schüler, Studenten und Lehrer zahlen noch einmal fünf Prozent weniger. Der Rabatt gilt für alle Macs mit Ausnahme des Mac Mini. (zum Angebot)

Kommentare3 Antworten

  1. Peter Heuchert sagt:

    4S bei meinpaket.de. Das war ein böser Reinfall. Die Originalverpackung leicht angestaubt, auf dem Alurahmen ein paar Kratzer. Garantie bei Apple abgelaufen. Habe die Seriennummer mal auf das Produktionsdatum gecheckt: 6.Woche 2012. Dabei bekam ich den Hinweis, dass das Telefon das Antennenproblem hat. Komisch dachte ich mir, ein 4S? Steht jedenfalls auf der Verpackung. Mmmh, Siri habe ich auch noch gesehen. Mal die Seriennummer von Verpackung und Telefon verglichen. Stimmt nicht. Dann die Modellnummer vom Telefon geprüft. Es ist ein 4S.
    Also ich kann von diesem Angebot zu abraten

    [Antwort]

    Peter Heuchert antwortet:

    Tippfehler in der vorletzen Zeile Das Telefon ist ein iPhone 4 und kein 4S.

    [Antwort]

    Fabian antwortet:

    Hallo Peter,

    das ist natürlich sehr ärgerlich. Wie schon im vorherigen Artikel zum Angebot erwähnt, haben wir den Verkäufer kontaktiert und uns nach dem Zustand der Geräte erkundigt. Man hat uns versichert, dass es sich quasi um Neuware handelt. Laut deinem Kommentar ist das aber absolut nicht der Fall, das hätte nicht passieren dürfen. Schade, dass Händler selbst auf konkrete Nachfrage nur falsche Informationen herausgeben.

    [Antwort]

Kommentare schreiben