Ausprobiert: Smart Cover für das iPad mini

Kategorie appWare, iPad - von Fabian am 08. Nov '12 um 19:35 Uhr

Ein paar Wochen nach dem Release des iPad mini haben wir uns das dazugehörige Smart Cover näher angesehen.

Der mStore in Bochum hat uns freundlicherweise ein Smart Cover für das iPad mini zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt. Wie schon beim Vorgänger für das große iPad ist die Bedienung kinderleicht: Per Magnet heftet sich das Smart Cover an das iPad, außerdem schaltet sich das Display beim Öffnen automatisch an. Weiterhin lässt sich das iPad mini zum Fotos oder Videos schauen und zum Tippen von längeren Texten aufstellen. Selbst die steile Position macht einen sicheren Eindruck.

Gekauft werden kann das iPad mini Smart Cover für 39 Euro in jedem Apple Store oder auch im mStore – online kommen in beiden Fällen 5 Euro Versandkosten hinzu.

Kommentare20 Antworten

  1. Akkerman66 [iOS] sagt:

    Wieder mal viel zu Teuer!!!

    [Antwort]

    uncleBen antwortet:

    dafür das man es nicht sooo gut aufstellen kann, stimmt ich dir vollkommen zu !

    [Antwort]

    stpauli20359 antwortet:

    Ich finde es auch merkwürdig, dass es genauso teuer ist wie das Smart Cover für das iPad. 29 Euro hätten es auch getan.

    [Antwort]

    Loggy antwortet:

    Es ist halt Apple.
    Die nehmen hat gerne mal den doppelten Preis als andere gute Hersteller.
    Gut das es noch Anderes Zubehör gibt

    [Antwort]

  2. WhiteSea sagt:

    Der Preis ist Wucher, was ich allerdings toll finde ist der Magnet an der Seite! Wurde aber auch mal zeit das der anständig verpackt wird, mein iPad hat nämlich ein paar Kratzer von dem Ding

    [Antwort]

    googie antwortet:

    Wucher bezeichnet das Angebot einer Leistung zu einer deutlich überhöhten Gegenleistung unter Ausnutzung einer Schwächesituation eines Vertragspartners.

    [Antwort]

    WhiteSea antwortet:

    Tut mir unheimlich leid, das der Begriff deiner Meinung falsch eingesetzt wurde.

    [Antwort]

    Veeman antwortet:

    Da isse wieder die sexy lady

    Mel antwortet:

    Wir sind hier doch keine Partnerbörse! ;-)

    WhiteSea antwortet:

    +nach

    Für ein edit war es leider zu spät

  3. Kraine sagt:

    Wirkt, als wäre der Winkel im “Video-Stand” nicht ganz so steil, wie beim normalen iPad, ist das richtig?
    Find’s schade, dass es nur in diesem Gummi Material angeboten wird. Leder wäre mir den Mehrpreis – wie auch beim normalen iPad – wert. Bin jeden Tag auf’s neue froh, dass ich das Smart Cover am iPad habe. Zum iPad mini konnte ich mich noch nicht durchringen. ;)

    [Antwort]

    Fabian antwortet:

    Ich schaue morgen mal nach dem Unterschied bei den beiden Versionen.

    [Antwort]

  4. evo85 [iOS] sagt:

    Ein Test zum smart case wäre nicht schlecht!!

    [Antwort]

  5. Ackbar [Mobile] sagt:

    Lasst mich raten, ihr habt das Rote vorbestellt, dass ich gerne gehabt hätte? ^^ Wenn ihr mal was von mir zum testen braucht, sagt Bescheid ;)

    [Antwort]

  6. adilescent [iOS] sagt:

    Smart cover finde ich nicht so gut durchdacht. Das Metalteil hat bei meinem iPad eine Macke hinterlassen..voll blöd!

    [Antwort]

  7. real2345 [iOS] sagt:

    Die smartcover sind Schrott, das Icoat von Ozaki das ist nen richtig durchdachtes Cover… Kostet zwar mehr aber das ipad steht 100% sicher.

    [Antwort]

  8. [iOS] sagt:

    @ Fabian
    Danke ;)

    [Antwort]

  9. NiGe79 sagt:

    Wieso ist euer Test so anders ausgefallen als der von Mac.tv?

    http://www.youtube.com/watch?v=-0Ntj0ttBPQ

    So etwa ab 39min.

    [Antwort]

  10. Vincent wo [Mobile] sagt:

    Hab mir das ipad mini smart cover letzten samstag in london für 35 pfund gekauft und war tierisch genervt daa es nicht vernünftig auf dem display seine position behält( wackelt) das ist bei meinem ipad 3 nicht der fall!

    [Antwort]

Kommentare schreiben