Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Nicht umsonst hat das tolle Monument Valley im Jahr 2014 einen Game of the Year-Award und den Apple Design Award eingeheimst.

Monument Valley

Auch wir empfehlen dieses tolle Puzzle-Abenteuer Apple-Neulingen und alten Hasen gleichermaßen immer wieder gerne. Aktuell lässt sich das ansonsten mit 3,99 Euro zu bezahlende Spiel mit einem 50-prozentigen Rabatt für 1,99 Euro aus dem deutschen App Store herunterladen. Für die Installation von Monument Valley (App Store-Link) auf iPhone oder iPad sollte man neben 673 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens über iOS 7.0 oder neuer verfügen. Eine deutsche Lokalisierung ist entgegen der App Store-Beschreibung ebenfalls vorhanden. Weiterlesen

Auch auf meinem iPhone kommt die Anwendung Runkeeper beizeiten zum Einsatz. Nun gab es eine Aktualisierung.

Runkeeper

Runkeeper (App Store-Link) zählt wohl zu den beliebtesten Fitness-Tracking-Apps im deutschen App Store. Die Anwendung lässt sich in der Basisversion kostenlos laden und nutzen und finanziert sich über Zusatzfeatures per Abo-Modell. Für die Installation von Runkeeper sollte man neben 102 MB an freiem Speicher auf dem iPhone auch iOS 9.0 oder neuer mitbringen. Eine deutsche Lokalisierung ist für die Anwendung bereits seit längerer Zeit verfügbar. Weiterlesen

Vor einigen Monaten haben auch wir über die damalige Neuerscheinung Tomb of the Mask berichtet. Jetzt wurde ein Update für das Spiel realisiert.

Tomb of the Mask

Tomb of the Mask (App Store-Link) wurde im Februar dieses Jahres für iOS veröffentlicht und lässt sich kostenlos aus dem App Store herunterladen. Zur Einrichtung auf dem iPhone oder iPad sollte man neben 100 MB an freiem Speicher auch iOS 8.0 oder neuer mitbringen. Eine deutsche Lokalisierung ist bisher noch nicht vorhanden, man muss demnach mit der englischen Sprache Vorlieb nehmen. Weiterlesen

Auch in unserer Redaktion kommt eines der kürzlich vorgestellten neuen MacBook Pro-Geräte zum Einsatz – allerdings glücklicherweise ohne Probleme.

MacBook Pro 2016 GrafikfehlerWie bereits mehrere Magazine im Internet berichten, scheinen Besitzer der neuesten MacBook Pro-Generation, die vor einigen Wochen von Tim Cook und Co. im Rahmen einer Keynote präsentiert wurde, zunehmend mit Grafikfehlern zu kämpfen haben. Erste Beschwerden trudelten bereits Ende November ein, nun steigt die Anzahl der betroffenen User stetig an. Weiterlesen

Die Software-Entwickler von The Soulmen haben eine neue Version ihres preisgekrönten Schreibprogramms Ulysses auf den Weg gebracht.

 

Ulysses Mac Touch Bar

Ulysses ist ein Textprogramm für Autoren, das alle Aspekte des Schreibens umfasst. Neben einer übersichtlichen, aufgeräumten Oberfläche, dank der volle Konzentration auf die Schreibarbeit ermöglicht wird, gibt es einen markdownbasierten Editor mit vielen Bearbeitungsoptionen. In einer Bibliothek sind alle verfassten Texte leicht zu finden, und dank einer iCloud-Integration stehen diese auf allen Geräten gleichermaßen zur Verfügung. Fertige Projekte lassen sich über eine Exportfunktion auch als PDF-Dokument, Website oder eBook sichern. Weiterlesen

Vor einigen Monaten berichtete Kollege Fabian noch begeistert über die Neuerscheinung Linia. Nun lässt sich das Spiel erstmals gratis herunterladen.

Linia

Linia (App Store-Link) wurde Ende Juli dieses Jahres im deutschen App Store veröffentlicht und ließ sich dort bisher zu Preisen zwischen 99 Cent und 1,99 Euro herunterladen. Aktuell verzichten die Entwickler von Black Robot Games auf einen Preis und bieten ihr Spiel kostenfrei an. Für die Installation des Spiels sollte man neben 88 MB an freiem Speicherplatz auch über iOS 9.1 verfügen. Auch an eine deutsche Lokalisierung wurde bereits gedacht – allerdings ist diese etwas holprig geworden. Weiterlesen

Für kniffligen Spielspaß zwischendurch sorgt das neue iOS-Casual Game Sticky Space.

Sticky Space

Sticky Space (App Store-Link) wurde vor wenigen Tagen frisch im deutschen App Store veröffentlicht und lässt sich dort als Universal-App kostenlos auf iPhone und iPad herunterladen. Die Anwendung finanziert sich über einen In-App-Kauf in Höhe von 1,99 Euro, mit dem sich nicht nur die eingeblendete Werbung deaktivieren, sondern vorzeitig auch alle Level-Pakete freischalten lassen. Für die Installation auf dem Gerät sollte man neben 90 MB an freiem Speicherplatz auch iOS 8.0 oder neuer bereit halten. Eine deutsche Lokalisierung besteht für das Spiel bisher noch nicht. Weiterlesen

Das Reparaturprogramm für defekte Akkus beim iPhone 6s schlägt hohe Wellen. Nun gibt es eine neue Pressemitteilung von Apple.

iPhone Stock Aufladen

Erstaunlicherweise findet sich das offizielle Statement bisher nur auf der chinesischen Apple-Website, kann aber mit etwas Scrollarbeit auch in englischer Sprache gelesen werden. Apple entschuldigt sich dort in der aktuellsten Mitteilung vom heutigen 6. Dezember 2016 für die Unannehmlichkeiten, die Besitzern betroffener iPhone 6s entstanden sein können, und bietet weiter das Reparaturprogramm für die defekten Akkus einer bestimmten Charge mit Herstellungsdatum zwischen September und Oktober 2015 an. Weiterlesen

Die neuen MacBook Pros sind nicht nur minimalistisch designt, auch hinsichtlich der Peripherie wurde so einiges eingespart. Mit dem HyperDrive gibt es eine Lösung.

Kickstarter HyperDrive 1

Mal eben eine SD-Karte für eine Foto-Übertragung oder eine externe Festplatte mit USB-Kabel an das neue MacBook Pro anschließen? Von MicroUSB- oder HDMI-Geräten wollen wir gar nicht erst anfangen. All dies gestaltet sich schwierig, wenn man stolzer Besitzer der neuesten MacBook Pro-Generation ist, denn bis auf maximal 4 USB-C-Ports gibt es keine direkten Anschlussmöglichkeiten für Peripherie-Geräte. Weiterlesen

Es ist noch nicht einmal einen Monat her, dass wir über die Neuerscheinung ContactsXL 2017 berichtet haben. Nun gibt es Neuigkeiten zu vermelden.

ContactsXL 2017

ContactsXL 2017 (App Store-Link) wurde Anfang November dieses Jahres als Universal-App im deutschen App Store veröffentlicht und kostete zum Start 4,99 Euro. Mittlerweile ist der Kaufpreis auf 2,99 Euro gesunken, zudem gibt es vor kurzem ein Update, das insbesondere für deutsche User interessant sein dürfte. ContactsXL 2017 nimmt eta 17 MB an freiem Speicher auf dem iDevice in Anspruch und benötigt iOS 9.0 oder neuer zur Installation. Weiterlesen

Wollt ihr euren Bildern einen gewissen Hauch Nostalgie verpassen? Dann lohnt ein Blick auf die gegenwärtig kostenlose App Vintage Scene.

Vintage Scene

Vintage Scene steht in einer Variante für das iPhone (App Store-Link) und in einer HD-Version für das iPad (App Store-Link) im deutschen App Store zum Download bereit. Die Anwendungen sind dort bereits seit längerem erhältlich und kosten sonst regelmäßig zwischen 99 Cent und 1,99 Euro. Aktuell können beide Apps kostenfrei und ohne weitere In-App-Käufe oder Zusatzkosten geladen werden. Für die Installation sollte man neben iOS 8.0 oder neuer auch etwa 82 MB an freiem Speicherplatz mitbringen. Eine deutsche Lokalisierung besteht bisher noch nicht. Weiterlesen