BeatsX Kopfhörer heute bei Saturn für 104,99 Euro im Angebot

Freddy Portrait
Freddy 09. Juli 2017, 10:30 Uhr

Im Super Sunday bei Saturn gibt es heute die BeatsX Kopfhörer günstiger.

beatx

Seit Anfang Februar kann man den BeatsX kaufen. Apple verlangt für die Kopfhörer 150 Euro, bei Saturn müsst ihr heute nur 104,99 Euro bezahlen. Verfügbar sind die Farben weiß, schwarz, blau und grau.

  • BeatsX Kopfhörer bei Saturn für 104,99 Euro (zum Angebot)

Der In-Ear von Beats ist kabellos und somit perfekt für den Einsatz mit dem iPhone 7 geeignet. Die Batterielaufzeit liegt bei bis zu 8 Stunden, mit der "Fast Fuel"-Technik müsst ihr die Kopfhörer nur 5 Minuten laden und könnte dann wieder 2 Stunden Musik wiedergeben. Das Flex-Form Kabel verhindert das Verheddern, natürlich gibt es auch verschiedene Ohreinsätze und Wingtips, um einen sicheren Halt zu gewährleisten.

Die BeatsX In-Ear Kopfhörer werden per Bluetooth gekoppelt und verfügen zudem über die einfache Kopplung, die von den AirPods bekannt ist. "BeatsX sorgen mit optimierter Geräuschisolierung und authentischem, klaren Sound dafür, dass du deine Musik genauso hörst, wie es sein soll. Ein fortschrittliches Akustikdesign liefert saubere, höhere Töne und rauschfreie Bässe für fast natürliche Tonwerte in unterschiedlichsten Musikrichtungen.", schreibt Apple über den Klang. Wir konnten noch nicht Probehören, erste Erfahrungen zeigen, dass der Klang, wie bei Beats üblich, sehr basslastig ist.

Im Gegensatz zu den AirPods gibt es eine 3-Tasten-Fernbedienung zur Musiksteuerung direkt am Kabel, optional ist die Steuerung auch per Apple Watch möglich, Siri kann ebenfalls befragt werden. Einen ausführlichen Test und Vergleich zu den AirPods findet ihr im nachfolgenden YouTube-Video, das in englischer Sprache verfügbar ist.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Teilen

Kommentare4 Antworten

  1. Axel sagt:

    Tolle Teile. Die machen echt Spaß 😎

    • mimo sagt:

      …so lamge diemin den Ohren bleiben. Mir sind die beim Joggen ständig rausgerutscht weil die keine Halterung fürs Ohr haben. Man sollte die daher auf jeden Fall vorher ausprobieren.

      • iPhibse sagt:

        Ähm, die haben doch so „Shark Fin-Teile“ dabei für genau solche Fälle?

        Ich habe meine nun auch schon länger und finde sie absolut top, auch wenn mich die Remote auf der linken Seite (warum nur, Apple, warum nicht rechts wie alle anderen…!?) nervt.

  2. Danny sagt:

    Problemlose iPhone Kopplung, guter Sitz im 👂 und für ein BT Headset für Klang. Der Akku hält nicht so lange wie von anderen Modellen gewohnt. Und die beiliegende „Tasche“, ist ein Witz. Habe den Kauf vor einigen Monaten nicht bereut.

Kommentar schreiben