Bis zu 80 Prozent Rabatt: Algoriddim reduziert djay 2 & djay Pro

Freddy Portrait
Freddy 21. Dezember 2016, 16:10 Uhr

Wer eine DJ-App sucht, wird an djay nicht vorbei kommen. Es handelt sich hier um die beste DJ-App für iPhone, iPad und Mac. Heute gibt es gute Rabatte.

djay 2 ipone

Eine Universal-App gibt es leider nicht, die Applikationen müssen getrennt voneinander gekauft werden. In djay2 (iPhone/iPad) kann man einfach zwischen den Turntables wechseln und Samples und Waves mit wenigen Handgriffen einbringen. Wer sein Gerät ins Hochformat dreht, kann sich auf ein einzelnes Deck konzentrieren. Ebenfalls verfügbar ist ein integrierter Sampler mit zwölf Pads und Waveforms, die das Scratchen erlauben, ohne die aktuelle Platte verlassen zu müssen.

Ebenfalls praktisch: djay 2 verfügt über eine Anbindung an Spotify, so dass über 30 Millionen Songs zum Mixen zur Verfügung stehen. Mit einer Vielzahl an Audio-Effekten könnt ihr einfach Effekte auf eure Musik anwenden, einige stehen davon jedoch nur per In-App-Kauf bereit. Beide Versionen kosten heute nur noch 99 Cent statt 2,99 beziehungsweise 4,99 Euro.

djay 2 für iPhone
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: 1,99 €*

djay 2
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: 4,99 €*

djay pro

Update um 16:30 Uhr: Die Entwickler haben soeben djay Pro für das iPhone (App Store-Link) vorgestellt. Die iPhone-Version kostet 4,99 Euro, bietet Support für Spotify, 3D Touch und Co. und ist im Download 79,2 MB groß.

Noch mehr Funktionen gibt es in djay Pro, das für das iPad und den Mac zum Download bereitsteht. Das Tool, das mit dem diesjährigen Apple Design Award ausgezeichnet wurde, katapultiert die eigenen Mixes auf das nächste Level. Die Vielzahl an Tasten und Knöpfe sind für Laien sicherlich zu viel, wer sich in dem Bereich jedoch auskennt, wird die Vielfalt zu schätzen wissen. Hier stehen gleich vier Decks gleichzeitig zur Verfügung, zudem gibt es noch mehr und hochwertige Video-Mixe, Effekte und noch mehr Flexibilität.

Die Liste der Funktionen ist lang - und liest sich gut. Ich höre zwar gerne Musik, vom Musik machen habe ich allerdings keine Ahnung. Die iPad-App ist natürlich für das iPad Pro optimiert, die Mac-Version ist ab OS X 10.9 oder neuer kompatibel. Die Bewertungen belaufen sich im Schnitt auf gute viereinhalb von fünf Sterne.

djay Pro für das iPad wird mit 50 Prozent Rabatt angbeoten und kostet statt 19,99 Euro nur noch 9,99 Euro, die Mac-Version wurde erstmals von 49,99 Euro auf 39,99 Euro reduziert. Die Rabatte sind nur für kurze Zeit gültig.

djay Pro
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: 9,99 €*

djay Pro für iPhone
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: 4,99 €*

djay Pro
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: 49,99 €*

Teilen

Kommentare2 Antworten

  1. LH Joe sagt:

    Hinweis: Bei der Nutzung von djay Pro auf dem MacBook Pro startet bereits nach kurzer Nutzungszeit der Lüfter.

  2. OHA sagt:

    Naja die beste DJ App für Mac sicherlich nicht : Recordbox , Virtual DJ usw

Kommentar schreiben