Bluetooth-Kopfhörer: Zwei Modelle aus zwei Preisklassen von Sony im Angebot

Fabian Portrait
Fabian 10. April 2017, 07:33 Uhr

Neben den erneut guten Hue-Angeboten bietet Amazon im Rahmen der Oster-Angebote-Woche heute auch Bluetooth-Kopfhörer von Sony günstiger an.

Sony Kopfhorer XB650BT

Auf der Suche nach neuen Kopfhörern hat man in Sachen Preisklasse ja so ziemlich die Qual der Wahl. Es geht los bei 10 bis 20 Euro, für einen Kopfhörer kann man aber auch problemlos 500 Euro oder sogar noch mehr ausgeben. Im soliden Mittelfeld liegen die beiden Bluetooth-Kopfhörer von Sony, die es heute im Rahmen der Oster-Angebote bei Amazon gibt. Los geht es mit dem Sony MDR-XB650BT für 79 Euro, der bei anderen Händlern mindestens 95 Euro kostet.

Vor allem in seiner Preisklasse dürfte der Sony MDR-XB650BT eine richtig gute Figur machen. Bei noch günstigeren Modellen muss man oft deutlichere Abstriche in Sachen Klang machen, nach oben ist die Preisskale ohnehin offen - allerdings ist es durchaus verständlich, dass nicht jeder 300, 400 oder 500 Euro für einen Kopfhörer ausgeben möchte. Wie immer können wir auch hier sagen: Probiert die Kopfhörer bei Interesse selbst aus, denn nur so könnt ihr ein für euch passendes Fazit ziehen.

Neben der Extra-Portion Bass bietet der Sony MDR-XB650BT weiche Ohrpolster und eine Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden. Zudem bietet der Kopfhörer ein integriertes Mikrofon sowie die bekannte Steuerungstaste, mit der man Anrufe entgegen nehmen und die Musik steuern kann. Was aber wohl nicht jedermanns Geschmack ist: Es handelt sich um einen On-Ear-Kopfhörer, der demnach auf den Ohren aufliegt. Dafür habt ihr die Auswahl zwischen drei verschiedenen Farben.

Angebot
Sony MDR-XB650BT kabelloser Extra-Bass Kopfhörer...
29 Bewertungen
Sony MDR-XB650BT kabelloser Extra-Bass Kopfhörer...
  • Bass-Booster-Technologie liefert tiefe Bässe mit präziser Basswiedergabe
  • Bluetooth + kompaktes Design mit schneller NFC Kopplung

Falls ihr etwas mehr Geld ausgeben könnt und möchtet, bekommt ihr mit dem Sony MDR-100ABN noch mehr Qualität geboten - und vor allem einen Over-Ear-Kopfhörer, was ich persönlich für die deutlich bessere Wahl halte. Das Modell bekommt ihr heute in fünf verschiedenen Farben für jeweils 199 Euro, das sind mindestens 55 Euro weniger als im Internet-Preisvergleich, je nach Farbe könnt ihr sogar noch ein bisschen mehr sparen.

Der Sony MDR-100ABN ist ein kabelloser Kopfhörer, der sich per Bluetooth mit dem iPhone oder iPad verbindet. Der integrierte Akku bietet eine Laufzeit von rund 20 Stunden, zudem ist der Over-Ear-Kopfhörer mit der so angenehmen Geräuschunterdrückung ausgestattet. Das beutetet: Umgebungsgeräusche werden herausgefiltert und sind nicht oder zumindest deutlich weniger hörbar. Besonders positiv macht sich das bei monotonen Geräuschen bemerkbar, wie etwa im Flugzeug oder im Zug.

Sony MDR-100ABN gruen

Die Computerbild hat bereits einen Blick auf die Kopfhörer geworfen, hier heißt es unter anderem im Vergleich zum Bose QuietComfort 35: "Lob gab es im Test für das gut wirksame Noise-Cancelling. Das unterdrückt den Umgebungslärm deutlich besser als etwa der Beats Studio und fast so sorgfältig wie der Klassenprimus Bose QuietComfort 35." Zum Klang heißt es im Test: "Einmal auf den Ohren, weiß man nicht so richtig, was man von ihm halten soll: Zunächst sind die obere Mitten sehr präsent. Auffällig war jedoch, dass der Sony mit zunehmender Lautstärke etwas verwaschen klingt. Instrumente lassen sich nicht mehr präzise von einander trennen. Auf Dauer ist das etwas anstrengend zu hören. Umso leiser man macht, desto besser wird es auch wieder. Bässe klingen wuchtig und tief mit sauberen Konturen."

Angebot
Sony MDR-100ABN High-Resolution Kopfhörer...
52 Bewertungen
Sony MDR-100ABN High-Resolution Kopfhörer...
  • Kabellos + digitale Geräuschunterdrückung
  • Bluetooth und NFC Kopplung + LDAC-Unterstützung

Teilen

Kommentare3 Antworten

  1. patious sagt:

    Ich würde meinen Q35 nicht mehr tauschen😱 ich dann den Sony auch nicht so gut wie den von Bose… Aber das ist dann auch meckern auf hohem Niveau… 🙈

Kommentar schreiben