Bobbleshop: Witzige Avatar-Erstellung von den Pixelheads-Machern

Kategorie , , - von Mel am 04. Jan '13 um 20:17 Uhr

Schon vor kurzem haben wir euch die mit dem Mii-Prinzip der Wii-Konsole vergleichbare App Pixelheads vorgestellt.

Nun gibt es einen App-Test eines weiteren Programms der Entwickler von BobbleShop Inc. Die gleichnamige Universal-App Bobbleshop – Bobble Head Avatar Maker (App Store-Link) kann derzeit für 2,69 Euro im deutschen App Store geladen werden, und benötigt 335 MB eures Speicherplatzes. Leider fällt aufgrund dieser Programmgröße ein Download aus dem mobilen Datennetzwerk aus. Wir haben uns diese vielversprechende App einmal näher angesehen und wollen herausfinden, ob sich ein Kauf zu diesem Preis lohnt.

Nach der Installation von Bobbleshop kann es direkt losgehen – entweder kann ein nagelneuer Bobblehead-Avatar erstellt, oder aber ein zufälliger generiert werden. Auch letzterer ist natürlich frei nach den eigenen Wünschen veränderbar. Im Gegensatz zur App Pixelheads aus dem gleichen Entwicklerteam werden hier 3D-gerenderte, hochwertiger aussehende Elemente für das Gesicht und den Körper des Avatars verwendet.

Entscheidet man sich dafür, einen ganz neuen Avatar zu erstellen, bekommt man zunächst einen farblosen Dummy zur Verfügung gestellt, der auch benannt werden kann. Durch Antippen eines entsprechenden Körper- oder Gesichtsteils öffnen sich links und/oder rechts auf dem Screen entsprechende Schubladen, in denen die Elemente ausgewählt werden. Durch Auswählen der Augenregion findet man beispielsweise sieben verschiedene Schubladen mit Augenbrauen, Augenfarben, Augäpfeln, Augenhöhlen, Falten, Schatten und Brillengestellen.

In vielen Bereichen gibt es wirklich unzählige Möglichkeiten, um den eigenen Bobblehead (dt. Bommelkopf) entsprechend anzupassen. Schaut man sich zum Beispiel allein die Frisur- oder Mundform-Auswahl an, sollte jede noch so abwegige Ästhetik möglich sein, egal ob bei echten Menschen oder als witzige Kreation. Auch die Kleiderauswahl ist großzügig, sei es für männliche oder weibliche Figuren.

Hat man seinen eigenen Avatar gestaltet, kann dieser auf vielfältige Art und Weise gespeichert, geteilt oder verschickt werden. In einer App-eigenen Galerie, die ähnlich wie das Buchregal in iBooks gestaltet ist, können die Kreationen gespeichert und präsentiert werden. Auch ein Versand des Bobbleheads per E-Mail, ein Einrichten als Kontakt oder ein Posten bei Facebook oder Twitter ist möglich. Hat man ein eigenes Konto bei myBobbleshop, können die Avatare dort auch hochgeladen werden.

Ein weiteres witziges Feature ist eine Usergalerie, in der die populärsten Bobbleheads ausgestellt werden. Dort finden sich unter anderem Harry Potter, Frank Zappa und weitere Celebrities oder bekannte fiktive Personen. Auch diese können heruntergeladen und selbst verändert werden. Wer bereits im Besitz der Pixelheads-App ist, kann die erstellten Avatare auch dort importieren lassen.

Insgesamt ist die Qualität der erstellten Bobbleheads sehr gut, was auch an der riesigen Auswahl der Körper-, Kleidungs- und Gesichtselemente liegt. Wie man in den Ergebnissen in der Populärgalerie sehen kann, sind so ziemlich alle nur erdenklichen Kombinationen möglich. Wer bislang keine Wii sein Eigen nennen kann, oder sich solch eine Mii-ähnliche Avatar-Erstellung immer schon auf den eigenen iDevices gewünscht hat, sollte sich unbedingt an Bobbleshop versuchen. Lediglich der Preis der App ist meines Erachtens nach nicht ganz gerechtfertigt, auch wenn die Applikation sehr viel Spaß macht, und gute Resultate liefert. 1,79 Euro hätten es meiner Meinung nach auch getan – aber somit lohnt sich zumindest das Aktivieren des Preisalarms, denn Bobbleshop wurde schon öfters vergünstigt angeboten.

Testergebnis: Bobbleshop
appgefahren-Wertung: Bewertung der App
- Preis-Leistungs-Verhältnis
+ Viele Elemente
+ Einfache Gestaltung
+ Weiterleitung und Teilen
Bobbleshop - Bobble Head Avatar Maker (AppStore Link) Bobbleshop - Bobble Head Avatar Maker
Hersteller: Robert Figueras
Freigabe: 4+
Preis: 2.69 EUR Download
Unterhaltsame App mit einer Fülle von Kombinationsmöglichkeiten und Funktionen zum Weiterleiten und Teilen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis allerdings stimmt nicht ganz.

Kommentare2 Antworten

  1. Joe sagt:

    Check out http://bobbleshoplounge.blogspot.com for fun, inspiration and free bobble downloads!

    [Antwort]

  2. mimatete sagt:

    Jaaaa, der Preis ist ein Hammer. Nimm bitte den Spam von Joe raus.

    [Antwort]

Kommentare schreiben