Book of Unwritten Tales 2: Großartiges neues Abenteuer-Spiel von Deep Silver Fishlabs

Mel Portrait
Mel 02. Februar 2017, 16:37 Uhr

Die Entwickler von Galaxy on Fire haben mit Book of Unwritten Tales 2 ein neues Abenteuer-Game in den deutschen App Store gebracht.

Book of Unwritten Tales 2

Book of Unwritten Tales 2 (App Store-Link) wurde am 1. Februar dieses Jahres als Premium-Titel zum Preis von 4,99 Euro im App Store veröffentlicht. Das ab iOS 8.0 oder neuer zu nutzende und mindestens 2,9 GB an freiem Speicher einfordernde Spiel kann komplett in deutscher Sprache gespielt werden und verzichtet auf jegliche In-App-Käufe oder Werbung.

Auf dem PC und der Konsole gilt The Book of Unwritten Tales 2 bereits als Klassiker unter den Gamern. Ab sofort kann das Abenteuer, das als Gemeinschaftsprojekt von Deep Silver Fishlabs aus Hambung, King Art Games aus Bremen und THQ Nordic aus Wien entstanden ist, auch auf iPhone oder iPad gespielt werden.

The Book of Unwritten Tales 2 spielt in der skurrilen Fantasywelt Aventásien und erzählt die Geschichte von vier Freunden, deren Schicksal auf kaum zu glaubende Art und Weise miteinander vernetzt ist: Der Gnommagier Wilbur, die Elfenprinzessin Ivo, der Pirat und Abenteurer Nate, sowie das zottelige Vieh. Im Verlauf der skurrilen Erzählung gibt es daher nicht nur humorvolle Dialoge und anspruchsvolle Rätsel, sondern auch tonnenweise Referenzen aus bekannten Fantasy-Welten und zahlreiche Seitenhiebe in Richtung Pop-Kultur zu erleben.

Entwickler versprechen mehr als 20 Stunden Spielzeit

Book of Unwritten Tales 2

Neben einer 3D-Grafik und vier spielbaren Charakteren warten hunderte teils absurde und verrückte Puzzles auf den Nutzer, ebenso wie verschiedene Nebenquests und alternative Outfits für die Spielfiguren. Das Team von Deep Silver Fishlabs gibt zudem eine Spielzeit von über 20 Stunden für The Book of Unwritten Tales 2 an.

Beim ersten Start des Spiels wird man gleich in eine brenzlige Situation geworfen: Der Abenteurer Nate saust ohne Halt und Fallschirm aus dem Himmel Richtung Erde und muss versuchen, sich zu retten. Behilflich ist ihm dabei schlussendlich der sensible Flaschengeist Benny, der das Problem auf seine eigene Art und Weise löst. Dank eines nachfolgenden umfassenden Tutorials wird man zudem mit den Gegebenheiten des Spiels vertraut gemacht - dazu zählt das Untersuchen und Betrachten von Gegenständen, das Fortbewegen der Charaktere und das Verwenden eines eigenen Inventars.

Zu viele Informationen hinsichtlich der großartigen Geschichte von The Book of Unwritten Tales 2 wollen wir an dieser Stelle gar nicht verlieren. Nur so viel sei gesagt: Abenteuer- und Rätselfreunde werden an diesem tollen 3D-Adventure ganz sicher ihre Freude haben. Auf unserem Testgerät, einem iPad Air 2, lief der Titel darüber hinaus flüssig, ohne jegliche Ruckler oder Abstürze. Wer noch weitere Eindrücke in audio-visueller Form benötigt, schaut sich abschließend den YouTube-Trailer zum Spiel an.

Book of Unwritten Tales 2
Entwickler: FISHLABS
Preis: 5,49 €

Teilen

Kommentare10 Antworten

  1. SkyWombat sagt:

    FL kann noch Premium? Es geschehen noch Zeichen und Wunder.

  2. Elja sagt:

    Ich war auch positiv überrascht. Nach dem megaenttäuschenden GoF3 endlich mal wieder ein Premiumspiel, das interessant sein könnte.

  3. Werner sagt:

    Hört sich gut an, aber seit der Tunguska-Sache bekommt Fishlabs kein Geld mehr von mir !

    • Mangokaefer sagt:

      Aber wer die ältere Tunguska Version gekauft hatte, bekam die neue doch kostenlos. Ich fand das völlig okay

      • Frank sagt:

        Die neue App funktionierte doch auch nicht und wurde auch wieder aus dem Store entfernt.
        Die das Spiel neu gekauft haben, haben auch wieder nichts.

        Grüße

  4. Mangokaefer sagt:

    Die ist aber längst wieder da und funktioniert jetzt 👍

  5. Oo_JG_oO sagt:

    Ach ja, die Tunguska-Abzocker!

    Nein Danke!

  6. Arno7 sagt:

    Hatte mich auf BoUT2 gefreut, doch schon Anfang mehrere Fehler.
    Fehlerbeschreibungen folgen.
    Habe das Spiel gerade noch mal neu auf meinem iPad Pro geladen und fange noch mal von vorne an.

Kommentar schreiben