Burgle Bros: Einbrecher-Brettspiel begibt sich auf die Spuren von Ocean’s 11 und The Italian Job

Mel Portrait
Mel 17. August 2017, 14:16 Uhr

Als gewitzter Betrüger und Einbrecher übernimmt man im spannenden Brettspiel Burgle Bros die Verantwortung für ein ganzes Team.

Burgle Bros 1

Burgle Bros (App Store-Link) wurde vor wenigen Tagen neu in den deutschen App Store gebracht und wurde schon zu diesem Zeitpunkt von uns mit einem Artikel angekündigt. Das von Fowers Games, den Entwicklern vom Kartenspiel Paperback, veröffentlichte Brettspiel kann zum Preis von 5,49 Euro auf iPhones und iPads geladen werden. Der Download ist 195 MB groß und erfordert zudem iOS 6.0 oder neuer auf dem Gerät. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bis dato noch verzichtet werden.

„Burgle Bros erfordert Tarnung, Planung und ein wenig Glück“, so heißt es in der App Store-Beschreibung des digitalen Brettspiels. „In der Tradition klassischer Gaunerfilme wie Ocean’s 11 und The Italian Job stellst du dir deine Crew zusammen, machst einen Plan und setzt das Unmögliche um. Fordere dein Glück heraus oder bleib auf der sicheren Seite - deine Entscheidungen haben Auswirkungen auf alle Team-Mitglieder.“

Hat man aus einem Pool von insgesamt neun verschiedenen Gaunern, jede/r davon mit speziellen Eigenschaften und Fähigkeiten, ein schlagkräftiges Team zusammengestellt, begibt man sich direkt ins Spielgeschehen und sieht einen aus mehreren Kacheln bestehenden Lageplan des jeweiligen Stockwerkes vor sich. Hat man einen Startpunkt ausgemacht, werden abwechselnd Züge mit den eigenen Teammitgliedern und vom gegnerischen Sicherheitspersonal gemacht. Aufzudeckende Kacheln können vorher sicherheitshalber erst einmal begutachtet werden, ehe man die sich darunter befindlichen Räume betritt. Muss es allerdings schnell gehen, beispielsweise, weil man sonst vom Wachpersonal entdeckt wird, kann der Raum auch direkt betreten werden - teils allerdings mit bösen Überraschungen, wenn dann ein Laser oder ein Bewegungsalarm auf den Banditen wartet.

Abwartende Taktik und Vorsicht zahlt sich häufig aus

Burgle Bros 2

Mit Hilfe der Spezialfähigkeiten und einigen anderen Boni, beispielsweise mit Rauchbomben oder Lockmitteln, kann man sich einige Vorteile im Kampf gegen das Sicherheitspersonal verschaffen. Wurde man allerdings dreimal von den Wachen entdeckt, ist die Partie beendet. Um den Safe auf jedem Stockwerk zu knacken und dann galant über die Treppe und das Dach zu entschwinden, sind allerdings so einige knifflige Situationen zu überstehen - und nicht selten scheitet man aufgrund einer kleinen, aber bedeutenden Unachtsamkeit. Nicht immer ist daher vorpreschen das Mittel der Wahl, auch Rückzüge oder abwartendes Verhalten können zum Erfolg führen.

Mit einer Mischung aus Stealth Game, Puzzle-, Strategie- und Brettspiel dürfte das spannende Burgle Bros sicher allen Gamern gefallen, die sich schon immer einmal wie ein Meisterdieb in Ocean’s 11 und Co. fühlen wollen, und das ganz ohne Konsequenzen. Burgle Bros verzichtet als Premium-Titel zudem auf jegliche In-App-Käufe und Werbung, so dass es sich zumindest in dieser Hinsicht ganz entspannt spielen lässt. Abschließend sorgt der YouTube-Trailer zum Spiel für weitere audio-visuelle Eindrücke.

Burgle Bros
Entwickler: Fowers Games Inc.
Preis: 5,49 €

Teilen

Kommentar schreiben