Carpool Karaoke gestartet: Schaut ihr euch Apples neue Serie an?

Fabian Portrait
Fabian 09. August 2017, 07:05 Uhr

Bereits vor geraumer Zeit angekündigt und seit letzter Nacht endlich auf Apple Music verfügbar: Carpool Karaoke.

Carpool-Karaoke-Press-Kit-de-de.pages

Nach "Planet of the Apps" ist Apple ab sofort mit einer zweiten eigenen TV-Show im Netz vertreten. Dabei ist Carpool Karaoke so neu gar nicht, immerhin wurde die Serie bereits vor mehreren Monaten angekündigt und ist gar nicht Apples eigene Idee. Ab sofort gibt es die erste Folge, allerdings nur für zahlende Abonnenten: Genau wie Planet of the Apps ist Carpool Karaoke aktiven Nutzern von Apple Music vorbehalten.

"Vollgepackt mit tollen Stars ist diese neue Originalserie von Apple Music ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse. Geh mit deinen Lieblingspromis auf eine witzige Karaoke-Spritztour und sei hautnah dabei, wenn sie Hits aus ihren persönlichen Playlists schmettern und auf dem Weg durch die Stadt einige ihrer Fans überraschen", schreibt Apple selbst über seine neue Show.

Erste Folge debütiert mit Will Smith

Für die erste von insgesamt 16 Folgen hat sich Apple einen Gast ausgesucht, der wohl besser kaum geeignet sein könnte: Will Smith. Immerhin nicht nur Sänger, sondern auch Schauspieler und vor allem ein richtiger Spaßvogel, der sich für keinen Scherz zu schade ist, wie wir schon aus zahlreichen Auftritten aus dem deutschen Fernsehen wissen.

Auch in den kommenden Wochen werden wir uns auf zahlreiche prominente Gäste gefasst machen können, einen kleinen Vorgeschmack gibt es von Apple jedenfalls schon: Miley, Noah, Billy Ray und die ganze Familie Cyrus; Shakira und Trevor Noah; Game of Thrones-Stars Sophie Turner und Maisie Williams; Queen Latifah und Jada Pinkett Smith; John Legend, Alicia Keys und Taraji P. Henson; LeBron James und James Corden und viele mehr werden wir in Carpool Karaoke sehen können.

Die große Frage lautet bloß: Könnt ihr es überhaupt sehen? Ich beispielsweise habe kein aktives Abonnement bei Apple Music, da ich mit Spotify mehr als zufrieden bin - auch ohne Extras wie spezielle TV-Shows. Wie sieht es bei euch aus? Nutzt ihr Apple Music und freut euch über die Inhalte? Oder würdet ihr sogar extra dafür bezahlen?

Teilen

Kommentare18 Antworten

  1. longjackx sagt:

    Auf jeden Fall 👍👍👍

  2. Tommi sagt:

    Nein. Dumpfbackensender und entsprechende Sendungen gibt es bereits mehr als genug, 99 % der Scheißideen kommen aus dem Amiland.

  3. mudboy sagt:

    Nur wenn ich direkt mit Waffengewalt dazu gezwungen würde… Und dann nur max. 2 Minuten, dann wäre mir bestimmt die Alternative lieber…
    Wer bei Apple hat solche Ideen? Und wer genehmigt das?

  4. v8Triebwerk sagt:

    Nein

  5. longjackx sagt:

    Dumpfbacken hier…

  6. oli4ki sagt:

    Würd’s nur mit Metallica anschauen – sonst nein danke!

  7. SoBuLa sagt:

    Ich fand das vorher schon immer recht cool. Waren ein paar klasse Momente dabei, zum Beispiel mit Michelle Obama und anderen wirklich interessanten Persönlichkeiten. Könnte also gut werden.

  8. elimes sagt:

    Nein Blödsinn hoch zehn

  9. mimo sagt:

    Braucht kein Mensch

  10. hillspills sagt:

    Das ist mir keine 10€ im Monat wert. Interessieren würde mich auch ausschließlich Metallica.

  11. GermanPenguin sagt:

    Serienjunkies.org? Mal schauen… 😏

  12. Nikepeace sagt:

    Ich fand die Serie bis jetzt auch schon interessant, ist mir trotzdem keine 10€ wert. Die erste Folge gibt es auf dem Youtube Channel der late late show zu sehen, vielleicht werden dort auch weitere gezeigt?

  13. alsterschiffer sagt:

    Nein

  14. Der-Pimp sagt:

    Ich habe Apple Music und bin sehr zufrieden damit. Leider kann ich die Shows nicht auf dem Fernseher gucken und am iPhone/iPad mag ich das nicht gucken.

Kommentar schreiben