Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Ab dem 10. April liefert Philips seine neue Hue Kerzenlampe als White Ambiance und White & Color Ambiance aus. Wir konnten uns die neuen Produkte schon genauer ansehen.

Philips Hue Kerzenlampe E14

Darauf haben viele Hue-Fans schon lange gewartet: Ab dem 10. April gibt es endlich eine Hue-Einzellampe mit E14-Fassung, womit Philips nach GU10 und E27 einen weiteren weit verbreiteten Sockel mit eigenen Leuchtmitteln ausstattet. Los geht es mit einem Preis von 34,95 Euro für die White Ambiance sowie 59,95 Euro für die White & Color Ambiance. Aber was bekommt man eigentlich für sein Geld? Weiterlesen

Simulationen erfreuen sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Mit dem Bau-Simulator 2 gibt es jetzt neues Futter aus deutscher Entwicklung.

Bau-Simulator 3

Große Baufahrzeuge sind einfach faszinierend. Egal ob Bagger, Radlader, Kran oder eines der vielen anderen Fahrzeuge, die es im neuen Bau-Simulator 2 (App Store-Link) zu entdecken gibt. Der offizielle Nachfolger des Bau-Simulator 2014 ist seit heute im App Store verfügbar und kann für 4,99 Euro auf iPhone und iPad geladen werden. Die komplett lokalisierte Universal-App würden wir trotz der In-App-Käufe als Premium-Spiel bezeichnen, aber dazu später mehr. Weiterlesen

Auf verschiedenen Plattformen feierte Kingdom – New Lands bereits große Erfolge. Nun ist auch die mobile Variante für iOS im App Store erschienen.

Kingdom New Lands ios

Kingdom – New Lands (App Store-Link) ist unter anderem für die Xbox, im Mac App Store und bei Steam erhältlich und wurde vor kurzem auch im deutschen App Store veröffentlicht. Das als Premium-Titel erschienene Fantasy-Abenteuer ist dort für 9,99 Euro zu haben und wird derzeit auch von Apple höchstselbst in der Kategorie „Unsere neuen Lieblingsspiele“ beworben. Für die Einrichtung auf iPhone oder iPad sollte man neben 169 MB an freiem Speicher auch iOS 10.0 oder neuer mitbringen. Auch Englischkenntnisse sind von Vorteil, denn eine deutsche Lokalisierung besteht für das Spiel bisher noch nicht. Weiterlesen

Ein zweites Netz immer mit dabei haben? Ab und an kann das nicht schaden. Wir setzen dafür auf einen LTE-Hotspot von Netgear.

Netgear AirCard 790 1

Neben unseren iPhones, die mit Vodafone-Verträgen ausgestattet sind, setzen wir in Sachen mobiles Internet zusätzlich auf einen LTE-Hotspot mit einem Datentarif im Telekom-Netz. Das hat gleich mehrere Vorteile: Mit 6 GB Datenvolumen sind wir bei Internet-Ausfällen im Büro oder auf Reisen auf der sicheren Seite. Damit die Daten auch irgendwie auf das iPhone, iPad oder den Mac kommen, haben wir uns in den letzten Wochen mehrere LTE-Hotspots angesehen. Hängen geblieben sind wir beim Netgear AirCard 790. Weiterlesen

Zu den Neuerscheinungen der Woche zählt auch Mushroom 11. In die Hauptrolle des Spiels schlüpft ein ganz besonders Pilz.

Mushroom 11 1

Wenn man an Pilze in Computerspielen denkt, ist Marios kleiner Freund Toad nicht weit. Ein kleiner, witziger Kumpel, der seine Stärken vor allem in Mario Kart unter Beweis gestellt hat. Es gibt allerdings noch andere Arten von Pilzen: In Mushroom 11 (App Store-Link) steuert ihr ein grünes, ekliges Etwas durch die Gegend, das sich rasant schnell vermehren und unzählige Formen einnehmen kann. Verpackt wurde das ganze in ein 4,99 Euro teures Premium-Spiel, das seit Donnerstag auf iPhone und iPad installiert werden kann. Weiterlesen

Warum Turmoil im App Store kein großes Feature bekommen hat, ist mir ein Rätsel. Was das Spiel bietet, könnt ihr dem Testbericht entnehmen.

Turmoil head

“Das erfolgreiche Steam-Spiel jetzt auf dem iPad”, heißt es in der Beschreibung. Wir haben uns den 5,99 Euro teuren Premium-Download für Apples Tablet genauer angesehen und können den Download allen Strategie- und Ressourcen-Management-Fans ans Herz legen. Turmoil (App Store-Link) ist zwar in deutscher Sprache verfügbar, muss zum Start in den Einsstellungen manuell umgestellt werden, hat aber so einige Fehler in der Übersetzung. In-App-Käufe oder Werbung sind glücklicherweise nicht verfügbar. Weiterlesen

Puzzle-Fans aufgepasst: Mit Causality könnt ihr seit heute das meiner Meinung nach bisher beste Spiel des Jahres aus dem App Store laden.

Causality 1

Manchmal, aber nur manchmal passiert es: Schon beim ersten Level stellt man fest, dass man sich gerade einen richtigen Kracher auf iPhone oder iPad installiert hat. Das kommt wirklich nicht oft vor, heute ist es mir aber passiert. Causality (App Store-Link) ist der Name der Neuerscheinung, die mich so fasziniert hat. Die 165 MB große Universal-App kostet 1,99 Euro und ist ein echtes Premium-Spiel – nicht nur aufgrund der fehlenden In-App-Käufe, sondern vor allem dank der grandiosen Spielidee. Ich lege mich bereits nach der ersten Welt fest: Wer Causality nicht ausprobiert, hat definitiv etwas verpasst. Weiterlesen

Videos mit Katzen sind immer beliebt und niedlich. Ob das auch im neuen Spiel Tappy Cat der Fall ist, möchten wir gerne klären.

tappy cat

“Tappy Cat – Musical Kitty Arcade” (App Store-Link) ist kürzlich im App Store erschienen und lässt sich kostenlos auf dem iPhone installieren. Der Download ist 182 MB groß und verzichtet auf eine deutsche Lokalisierung, wobei diese bei einem Musik-Rhythmus-Spiel sowieso uninteressant ist, da es kaum Text gibt. Solltet ihr zur Fraktion “Cat-Lover” zählen und zudem Musik- und Rhythmus-basierte Spiele mögen, dann ist Tappy Cat das perfekte Spiel für euch. Weiterlesen

Auf der Suche nach einem kabellosen Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung für das iPhone? Wir stellen den Libratone Q Adapt vor.

Libratone Q Adapt

Seit vielen Jahren beschallt uns im Büro ein Lautsprecher von Libratone. Unser Uralt-Modell wurde erst kürzlich von einem Zipp Mini abgelöst. Heute dreht sich allerdings alles um den Libratone Q Adapt (Amazon-Link), ein On-Ear-Kopfhörer mit Active Noice Cancelling, den ich in der Farbe “stormy black” testen durfte. Der Test erfolgte mit dem iPhone und dem MacBook Pro 2016. Weiterlesen

Wir haben in den vergangenen Tagen einen Blick auf die mit viereinhalb Sternen bewertete iPhone-App Cheerz geworfen und für euch eine Testbestellung durchgeführt.

Cheerz

Dank der mittlerweile sehr guten Kamera dürften sich auf jedem iPhone zahlreiche tolle Schnappschüsse verbergen. Zwar verblasst ein digitales Bild nicht mit der Zeit, aber ab und zu ist etwas zum „Anfassen“ auch eine schöne Sache. Wir haben in den vergangenen Jahren schon zahlreiche Apps getestet, mit denen man sich Fotoprodukte bestellen kann, egal ob einfache Abzüge, Postkarten oder ganze Fotobücher. Nun folgt mit Cheerz (App Store-Link) ein weiterer Kandidat, der in unserem Test tolle Ergebnisse geliefert hat. Weiterlesen

Mit einer Mischung aus Abenteuer und Puzzle haben die Entwickler von Red’s Kingdom genau meinen Geschmack getroffen. Ich möchte euch die tolle Neuerscheinung aus dem App Store vorstellen.

Reds Kingdom 3

In diesem Jahr hat es noch kein Spiel geschafft, mich richtig an das iPhone oder iPad zu fesseln. Das neue Xenoraid war ganz nah dran, hier verzweifle ich allerdings ein wenig am Schwierigkeitsgrad, möglicherweise bin ich aber auch einfach nicht geschickt und schnell genug. Bedeutend ruhiger geht es in Red’s Kingdom (App Store-Link) zu, das am heutigen Donnerstag im App Store erschienen ist und 4,99 Euro kostet. Das Premium-Spiel kann ohne In-App-Käufe auf iPhone, iPad und Apple TV gespielt werden, allerdings muss man aktuell noch auf eine iCloud-Synchronisation der Spielstände verzichten. Weiterlesen