Category: appNews

01 Sep

53 Kommentare

appgefahren: Update behebt Fehler in der News-App

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 20:00 Uhr

Wir starten mit einer guten Nachricht in den Tag: Apple hat das Update für unsere News-App freigegeben.

appgefahren Liste appgefahren 3er screen appgefahren iPhone 2 appgefahren iPhone 3

Einige Nutzer hatten kein leichtes Wochenende. Nach dem letzten Update in der vergangenen Woche stürzte unsere neue News-Anwendung teilweise direkt nach dem Start ab. Ein Fehler, den wir vorher bei den internen Tests nicht hatten und auch danach nur schwer nachvollziehen konnten. Die Sache sollte nun aber erledigt sein – appgefahren News 6.0.2 steht zum Download bereit. Für euch natürlich wie immer kostenlos.

Der Fehler war übrigens sehr interessant. Während die App beim Start auf unseren Servern nach neuen Artikeln schaut und diese in die Übersicht lädt, fand ein Abgleich der gelesenen und ungelesenen Artikel statt, damit diese in der Übersicht entsprechend markiert werden konnten. Falls letzteres länger dauerte, was eigentlich nicht der Fall sein dürfte, kam die App ins straucheln und stürzte letztlich ab. Weiterlesen

01 Sep

56 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 1. September (10 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 19:54 Uhr

Unser News-Ticker fasst alle wichtigen Apple-Infos kurz und knapp zusammen.

+++ 19:54 Uhr – Google: Neues Logo vorgestellt +++

Der Suchmaschinen-Riese Google hat sein Logo aktualisiert. Die überarbeitete Version der bekannten sechs bunten Buchstaben findet ihr hier.

+++ 16:15 Uhr – GoPro: Kurze Videos zum Teilen mit Freunden +++

In der neuesten Version der GoPro-App (App Store-Link) können kleine Ausschnitte aus Videos direkt von der Kamera in sozialen Netzwerken und anderen Kanälen mit Freunden geteilt werden. So entfällt ein möglicherweise langwieriger Import der kompletten Aufnahme.

Weiterlesen

01 Sep

34 Kommentare

Apple Watch: Würdet ihr die Uhr noch weiterempfehlen?

Kategorie: appNews, Watch - von Fabian um 19:14 Uhr

Immer wieder werden wir gefragt, ob wir die Apple Watch weiterempfehlen würden. Aber wie seht ihr das eigentlich?

Apple WATCH Edition

Mittlerweile ist die Apple Watch seit 130 Tagen auf dem Markt, die meisten von euch dürften sie schon zwei, drei oder gar vier Monate nutzen. Und sicherlich seid ihr in dieser Zeit schon gefragt worden: Wie ist denn die Apple Watch? Braucht man die wirklich? Würdest du sie weiterempfehlen?

Antworten auf diese Fragen zu finden, ist meiner Meinung nach unglaublich schwierig. Dann wirklich brauchen tut man die Apple Watch nicht. Wirklich benötigt haben wir damals aber auch weder iPhone noch iPad. Klar ist: Der Markt der smarten Uhren steht noch am Anfang seiner Entwicklung. Wenn man überlegt, wie viel sich in acht Generationen des iPhones getan hat, darf man wirklich auf die Entwicklung der Apple Watch gespannt sein. Weiterlesen

01 Sep

10 Kommentare

MyDog365: Die App für alle Hundebesitzer?

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 17:01 Uhr

Vor rund zwei Monaten gab es bei MyDog365 ein großes Update. Wir stellen die App für alle Hundebesitzer ausführlicher vor.

MyDog365

Zunächst einmal muss ich mich dafür entschuldigen, dass ich in diesem Artikel möglicherweise großen Unsinn schreibe. Ich habe nämlich keinen Hund, sondern nur eine Katze. Der große Vorteil aus meiner Sicht: Man wird nicht abgeschleckt, wenn man nach Hause kommt und muss bei Regen kein Gassi gehen. Die wesentlichen Unterschiede zwischen Hunden und Katzen findet ihr übrigens in diesem netten Video.

Mit der App hat das aber nun wirklich nichts zu tun. MyDog365 (App Store-Link) steht kostenlos für iPhone und iPad bereit und wurde vor zwei Wochen grundlegend aktualisiert. Die Entwickler haben die Werbung aus ihrer App verbannt und bieten stattdessen eine Premium-Mitgliedschaft an, dazu aber später mehr. Weiterlesen

01 Sep

27 Kommentare

Amazon Prime Video: Ab sofort mit Offline-Funktion für Filme und Serien

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 15:50 Uhr

Gute Nachrichten für alle TV-Junkies, die noch mehr Inhalte zu jeder Zeit genießen wollen. Amazon Prime Video ist jetzt auch offline nutzbar.

Amazon Prime Video

Amazon Prime ist schon ein tolles Angebot. Für knapp 5 Euro im Monat bekommt man nicht nur Premium-Versand für alle von Amazon angebotenen Waren im Online-Shop, sondern auch Zugriff auf die Kindle-Bibliothek und vor allem auf das Video-Angebot. Amazon Prime Video bietet tausende Filme und TV-Serien – zwar nicht immer das Neueste vom Neuesten, aber durchaus ein solides Angebot.

Nutzer von Amazon Prime Video konnten TV-Serien und Filme bisher nur auf Kindle-Geräten offline speichern. Das ändert sich ab sofort mit einem Update der Apps für iOS und Android. Wie Amazon heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, lassen sich nun auch dort Inhalte offline speichern. Weiterlesen

01 Sep

4 Kommentare

ARD für iPhone und iPad bekommt zahlreiche neue Funktionen per Update

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 15:09 Uhr

Die App der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland wurde aktualisiert.

ARD fuer iPhone

Zunächst einmal machen wir es kurz: ARD. Alles andere als kurz fällt der Changelog der ARD-App (iPhone/iPad) aus, die weiterhin kostenlos aus dem App Store geladen werden kann. Die ohnehin erst vor wenigen Monaten veröffentlichte neue App hat über zehn weitere neue Funktion erhalten. Im Mittelpunkt der Anwendung steht der Zugriff auf die Mediatheken des Ersten, der Dritten Programme, der ARD-Digitalkanäle sowie Arte und 3Sat.

Die kompletten Änderungen könnt ihr im App Store nachschlagen, die wichtigsten Neuerungen stellen wir euch kurz vor. In der ARD-App könnt ihr, sofern vorhanden, beispielsweise Untertitel aktivieren – hauptsächlich in deutscher Sprache. Zudem können Inhalte nun komplett offline gespeichert und ganz ohne Internetverbindung wiedergegeben werden, das war bisher nur eingeschränkt möglich. Weiterlesen

01 Sep

9 Kommentare

RainToday: Echtzeit-Regenwarner jetzt auch fürs iPad

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 12:33 Uhr

Ab sofort lässt sich RainToday auch auf dem iPad installieren. Die App stammt von den Entwicklern von WeatherPro.

RainToday ipad

RainToday (App Store-Link) kann heute bei uns in Bochum zeigen, was es kann. Hier regnet es nämlich schon fast den ganzen Tag und der HD-Regenradar zeigt ziemlich viele Regenwolken. Mit dem gerade ausgegebenen Update ist RainToday auch auf dem iPad einsatzbereit und bietet ab sofort sogar Regenwarnungen für Holland und Großbritannien an.

Auf dem iPad hat man sich für ein Zwei-Spalten-Layout entschieden. Links in einer kleinen Spalte ist die Übersicht zu finden, in der die App unter anderem anzeigt, wann es aufhört oder beginnt zu regnen. Der große rechte Bereich wird vom HD-Radar ausgefüllt. Alle hinterlegte Favoriten werden dabei über die iCloud abgeglichen und müssen so nicht erneut manuell eingetragen werden. Weiterlesen

01 Sep

21 Kommentare

Postbank: 20 Prozent auf iTunes-Karten & 200 Euro Prämie für Neukunden (Update)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 11:25 Uhr

Die Postbank bietet aktuell gleich zwei spannende Aktionen, die wir gerne mit euch teilen würden.

Postbank iTunes

Update am 1. September: Die Neukunden-Aktion ist leider ausgelaufen, der iTunes-Rabatt wurde dafür heute von der Postbank neu aufgelegt. Noch bis zum 8. September können Postbank-Kunden im Online-Banking iTunes-Karten im Wert von 15, 25, 50 oder 100 Euro mit 20 Prozent Rabatt kaufen.

Normalerweise senden wir ja einen Newsletter, wenn wir im Angebote rund um reduzierte iTunes-Karten entdecken. Das aktuelle Angebot bei der Postbank beschränkt sich aber ausschließlich auf bestehende Kunden der Postbank – und das dürfte nicht unbedingt der Großteil der Newsletter-Empfänger sein. Da wir in den letzten beiden Tagen vermehrt Zuschriften zur Aktion erhalten haben, wollen wir aber noch einmal in Form eines Artikels darauf aufmerksam machen.

Postbank-Kunden, die sich im Online-Banking einloggen, finden im dortigen Gutscheine-Bereich wie gewohnt iTunes-Karten. Die Gutscheine im Wert von 15, 50 und 100 Euro gibt es noch bis zum 9. August mit einem Preisnachlass in Höhe von 20 Prozent. Besonders praktisch: Die Kosten werden direkt vom Konto abgebucht und der iTunes-Code zum Einlösen im App Store sofort angezeigt – einfacher geht es wirklich nicht. Wir haben unsere iTunes-Konten schon aufgefüllt, anscheinend gibt es keine Mengenbegrenzung. Weiterlesen

01 Sep

25 Kommentare

Kommt mit iOS 9: Einstellungen durchsuchen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 10:02 Uhr

In den iOS-Einstellungen verliert man schnell den Überblick. Mit iOS 9 wird es eine integrierte Suche geben.

iOS 9 Einstellungen Suche

Auch wenn iPhone und iPad einfach zu bedienen sind, gibt es mittlerweile unglaublich viele Einstellungen und Optionen. Gerade Einsteigern fällt es nicht immer einfach, den Überblick zu bewahren und bestimmte Einstellungen überhaupt zu finden. Mit iOS 9 wird das etwas erleichtert – denn mit dem neuen Betriebssystem wird es direkt in den Einstellungen eine integrierte Suche geben.

Diese ist wie bei vielen anderen Apps auch in den Einstellungen von iOS 9 am oberen Bildschirmrand zu finden. Die Bedienung könnte einfacher nicht sein: Einfach das gewünschte Stichwort eingeben, beispielsweise „Tastatur“ und schon werden alle passenden Ergebnisse angezeigt. Weiterlesen

01 Sep

1 Kommentar

Battle Golf: Retro-Golf jetzt mit 3 neuen Spielmodi

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Spiele - von Freddy um 09:00 Uhr

Auf dem virtuellen Golfplatz könnt ihr jetzt noch mehr Bälle schlagen.

Battle Golf

Das kostenlose Battle Golf (App Store-Link) liegt ab sofort in Version 2.0 zum Download bereit und integriert drei neue Spielmodi für mehr Spielspaß. Wer Battle Golf ohne Werbung nutzen möchte, kann die Werbefreiheit für 1,99 Euro freischalten. Mit 22,6 MB ist das Spiel auch schnell unterwegs installiert.

Battle Golf hat bisher einen Einzel- und Mehrspieler-Modus angeboten. Im Einzelspieler könnt ihr jetzt nicht nur einfach Bälle einlochen, sondern zudem gegen den Computer im Duell antreten. Außerdem haben die Entwickler in „Versus+“ die Möglichkeit hinzugefügt, bis zu drei Power-Ups einzusetzen. Im Co-Op-Modus könnt ihr dann auch zusammen gegen die Zeit spielen und möglichst viele Löcher finden. Weiterlesen

31 Aug

6 Kommentare

Snappy für Mac: Praktisches Screenshot-Tool mit Anbindung an iOS

Kategorie: appNews, Mac - von Fabian um 20:15 Uhr

Auch ihr arbeitet häufiger mit Screenshots? Dann ist Snappy eine äußerst praktische App für euch.

Snappy

Bei uns in der Redaktion kommt es immer mal wieder vor, dass wir Inhalte untereinander teilen. Bei Links ist das kein Problem. Was aber, wenn ein bestimmter Bildschirminhalt an eine andere Person gesendet werden soll? Dafür eignen sich Screenshots perfekt. Wer eine besonders einfache Handhabung inklusive passender Sharing-Option wünscht, sollte einen genauen Blick auf Snappy (App Store-Link) werfen, das kostenlos auf den Mac geladen werden kann. Eine Windows-Version der App ist bereits in Planung.

Snappy fügt sich perfekt in Mac OS X ein. Screenshots können dort mit der Tastenkombination CMD+Shift+3 beziehungsweise CMD+Shift+4 aufgenommen werden. Für den Einsatz von Snappy wird einfach CMD+Shift+2 gedrückt und schon kann man den gewünschten Bildschirmbereich oder mit der Leertaste ein ausgewähltes Fenster abfotografieren. Der Screenshot landet dann in der Bibliothek von Snappy, aber damit noch lange nicht genug. Weiterlesen

31 Aug

25 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 31. August (4 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 18:12 Uhr

Unser News-Ticker fasst alle wichtigen Apple-Infos kurz und knapp zusammen.

+++ 18:12 Uhr – Android Wear: Jetzt auch mit dem iPhone kompatibel +++

Apple wird wohl niemals Android unterstützen, niemals. Umgekehrt ist dies jetzt der Fall. Das System Android Wear, das bei Smart Watches zum Einsatz kommt, wird jetzt auch mit dem iPhone funktionieren. Einziger Knackpunkt: Bisher wird nur die LG G Watch Urbane unterstützt, alle kommenden Watches werden ebenfalls kompatibel sein.

+++ 15:49 Uhr – Video: 2 neue Clips zu Apple Music +++

Zwei neue Clips hat Apple bei den MTV Video Music Awards präsentiert. Zusammen mit The Weeknd wird Apple Music beworben. Hier und hier gibt es die Videos.

Weiterlesen

31 Aug

2 Kommentare

Drive Ahead: Verrücktes Spiel wird noch umfangreicher

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 17:05 Uhr

Eines der verrücktesten Multiplayer-Spiele aus dem App Store ist noch etwas umfangreicher geworden: Drive Ahead.

Drive Ahead 1

Wir haben euch Drive Ahead (App Store-Link) bereits im Mai vorgestellt. Damals ist das Multiplayer-Spiel, das man entweder gegen den Computer oder noch besser gegen einen Freund am gleichen Gerät spielt, gerade frisch für iPhone und iPad erschienen. Seit dem ist der Gratis-Download unzählige Male aktualisiert worden und bietet viele neue Inhalte.

Mittlerweile gab es sechs Updates mit neuen Inhalten. Im Fokus von Drive Ahead stehen in diesem Fall neue Arenen und neue Autos, mit denen man gegeneinander antritt. Zudem gibt es zahlreiche neue Missionen, in denen man gezielt bestimmte Aufgaben erledigen muss. Weiterlesen

31 Aug

5 Kommentare

Ab Freitag: IFA in Berlin mit allen Technik-Neuheiten & eigener iZone

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 16:22 Uhr

Es ist wieder soweit: Die IFA in Berlin steht an. Wir verraten euch, warum sich ein Abstecher in die Hauptstadt lohnt.

IFA Berlin

Bei uns ist es längst zur Tradition geworden: Die Internationale Funkausstellung in Berlin. Auch dieses Jahr werden wir wieder in den Messehallen der Hauptstadt unterwegs sein, insgesamt stehen vier Tage in Berlin mit zahlreichen Terminen und hoffentlich noch mehr Entdeckungen auf dem Programm. Wir verraten euch, warum sich auch für euch ein Abstecher auf die große Technik-Messe lohnt.

Auch 2015 wird es auf der IFA wieder eine iZone geben, in der sich alles um mobile Geräte dreht – allen voran natürlich iPhone und iPad. In den Hallen 13 bis 15 sind zahlreiche bekannte Zubehör-Hersteller aus der Apple-Welt zu finden, unter anderem präsentieren Just Mobile oder Elgato ihre neuesten Produkte. Weiterlesen

31 Aug

6 Kommentare

Pic Stitch: Einfach Collagen mit iPhone und iPad erstellen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 15:02 Uhr

Pic Stitch, eine einfach zu bedienende App für iPhone und iPad, ist jetzt noch komfortabler geworden.

Pic Stitch

Wir haben euch in den vergangenen Wochen mehrere Mac-Anwendungen vorgestellt, mit denen man Collagen erstellen kann. Diese haben durchaus eine Daseinsberechtigung, auch wenn man oft einen höheren Preis bezahlen muss als auf iPhone oder iPad. Dafür hat man auf dem Mac deutlich mehr Möglichkeiten und kann mit besonders hohen Auflösungen arbeiten.

Nur um ein paar Schnappschüsse zum Teilen mit Freunden, etwa in sozialen Netzwerken, zu einer Collage zusammenzufügen, muss man aber nicht unbedingt den Umweg über den Mac machen. Einfache und komfortable Möglichkeiten bietet die kostenlos erhältliche Anwendung Pic Stitch (App Store-Link) für iPhone und iPad. Weiterlesen