Category: appNews

25 Jan

1 Kommentar

iTunes-Karten: Ab Montag wieder 5 Euro Bonus bei REWE

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 20:00 Uhr

In der kommenden Woche könnt ihr euer iTunes-Guthaben wieder günstiger auffüllen als üblich.

Rewe iTunesMittlerweile ist es ja in Mode gekommen, dass es auf iTunes-Karten nicht unbedingt 20 Prozent Rabatt, sondern einen Bonus von 20 Prozent gibt. So spart ihr effektiv zwar etwas weniger, aber immerhin noch ein wenig – und das ist bekanntlich besser als nichts. Gerade wenn auf dem iTunes-Konto wieder Ebbe herrscht, sollte man auch solche Angebote nicht ungenutzt lassen.

In allen REWE-Supermärkten in Deutschland und vermutlich auch bei anderen Handelspartnern der REWE-Gruppe bekommt ihr ab dem 26. Januar 5 Euro zusätzliches iTunes-Guthaben, wenn ihr eine iTunes-Karte im Wert von 25 Euro kauft. Die Aktion gilt bis einschließlich Samstag. Weiterlesen

25 Jan

0 Kommentare

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW4.15)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 17:09 Uhr

Auch in dieser Woche werfen wir einen Blick auf Apples Empfehlungen aus dem App Store. Welche Apps und Spiele sind tatsächlich ein Tipp?

Das ist mein Wetter 2 Rocket Cars 2 Motorsport Manager 2 Shades 3

iPhone- & iPad-App der Woche – Das ist mein Wetter: Das ist mein Wetter richtet sich primär an Kinder im Alter ab vier Jahren und steht selbstverständlich bereits in deutscher Sprache bereit. Die Universal-App ist in die Bereiche Frühling, Sommer, Herbst, Winter und Klima eingeteilt und erlaubt es neugierigen Jungen und Mädchen ab vier Jahren, auf spielerische Art und Weise mehr über das Wetter zu erfahren. So gibt es unter anderem die Möglichkeit, sich Wetterinformationen entweder in Fahrenheit oder Celsius anzeigen zu lassen, und auch die Frage „Was soll ich anziehen?“ über passend zum Wetter ausgewählter Bekleidung zu beantworten. (2,99 Euro, Universal-App, kompletter Bericht) Weiterlesen

25 Jan

14 Kommentare

WISO Steuer-Sparbuch 2015 für Mac nur 21,99 Euro

Kategorie: appNews, Mac - von Freddy um 16:00 Uhr

Bei Thalia kann die WISO-Software heute günstiger gekauft werden.

wiso steuer macUpdate am 25. Januar: Das Angebot ist immer noch gültig. Wer seine Steuererklärung noch machen muss, kann WISO steuer:Mac noch für 21,99 Euro kaufen.

Artikel vom 24. Januar: Wer die Aktion Anfang Januar nicht wahrgenommen hat, kann WISO steuer:Mac 2015 für nur 21,99 Euro bei thalia.de erwerben. Zuletzt war der beste Preis 25 Euro. Dazu müsst ihr den Gutscheincode SPAREN15 anwenden, um den rabattierten Preis zu erhalten.

  • WISO Steuer:Mac 2015 für 21 Euro (zum Angebot)
  • Gutscheincode SPAREN15 verwenden

Weiterlesen

23 Jan

5 Kommentare

Convertos: Praktischer Einheiten-Umrechner für den Mac

Kategorie: appNews, Mac - von Fabian um 19:45 Uhr

Wir haben euch schon zahlreiche Einheiten-Umrechner vorgestellt. Convertos hat sich seine Empfehlung aber wirklich verdient.

ConvertosDass man Währungen ganz einfach mit der Spotlight-Suche von Mac OS X Yosemite umrechnen kann, haben wir euch bereits verraten. Aber was ist eigentlich mit den vielen anderen Einheiten? Dafür legen wir euch heute den Download von Convertos (App Store-Link) ans Herz. Die nur 99 Cent teure Mac-Applikation hat wirklich einiges auf dem Kasten. Zur Installation ist zwingend Yosemite erforderlich, da Convertos als Widget in der Mitteilungszentrale fungiert und so jederzeit schnell erreichbar ist.

Währungen hat Convertos zwar nicht im Programm, dafür aber zahlreiche andere Einheiten aus den folgenden Kategorien: Fläche, Energie, Länge, Leistung, Druck, Geschwindigkeit, Temperatur, Zeit, Volumen und Gewicht. Im Widget wählt man einfach eine Kategorie und danach die Einheit aus, zum Beispiel Meilen pro Minute und Kilometer pro Stunde aus der Gruppe Geschwindigkeit. Weiterlesen

23 Jan

6 Kommentare

Movist: Film-Manager-App ist derzeit leider keine Empfehlung von Apple

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Mel um 19:10 Uhr

Apple listet ja bekanntlich in jeder neuen Woche interessante neue oder aktualisierte Anwendungen – so auch die Film-Manager Movist.

MovistDass diese Vorschläge oder Empfehlungen seitens des kalifornischen Unternehmens nicht immer den Nerv der App Store-Kunden treffen können, ist sicher. Gegenwärtig befindet sich mit Movist allerdings eine App unter den Empfehlungen, die dort in dieser Form niemals hätte auftauchen dürften. Movist (App Store-Link) ist ein Film-Manager, in dem Nutzer ihre eigenen und gewünschten Filme einpflegen und verwalten können.

Die Universal-App ist bereits seit März 2014 im deutschen App Store vertreten, schlägt mit 1,99 Euro zu Buche und benötigt zur Installation neben knapp 29 MB eures Speicherplatzes auch mindestens iOS 7.0 oder neuer auf dem Gerät. Apple bewirbt Movist aktuell in der Liste „Die besten neuen Apps“, da die Anwendung vor kurzem ein Update erfahren hat. Weiterlesen

Tags: Filme, iPad, iPhone, Movist

23 Jan

3 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 23. Januar (7 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 14:55 Uhr

Auch heute liefert unser News-Ticker die wichtigsten Apple-News auf einen Blick.

+++ 14:55 Uhr – Apple: Quartalszahlen am 27. Januar +++

Am 27. Januar wird Apple seine aktuellen Quartalszahlen präsentieren. Das kann eine durchaus interessante Geschichte werden, immerhin sind die genauen Zahlen des Weihnachtsgeschäfts offen. Wir werden euch über die Ergebnisse informieren.

+++ 10:35 Uhr – Conrad: 8,88 Euro Gutschein +++

Wer bei Conrad einkaufen möchte, kann aktuell den Gutschein SPAREN88 verwenden, um 8,88 Euro (Zum Shop) zu sparen. Der MBW liegt bei 50 Euro.

Weiterlesen

23 Jan

6 Kommentare

Führerschein 2015: Apples-Empfehlung & weitere Alternativen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 11:08 Uhr

Bei euch steht bald die Führerscheinprüfung an? Das Grundwissen könnt ihr euch auch mobil mit iPhone und iPad einverleiben.

Fuererschein 2015

Wirft man einen Blick in die Kategorie “Die besten neuen Apps” findet man dort unter anderem “Führerschein 2015 mit digiSchool” (App Store-Link). Wir möchten euch das Prinzip hinter dieser App erklären und auf weitere, eventuell bessere, Alternativen aufmerksam machen.

Führerschein 2015 ist ein Gratis-Download für iPhone und iPad, der nervige Werbebanner integriert – sowohl am unteren Rand als auch als Vollbild. Die Entwickler haben sich für folgendes System entschieden: Wer 30 Fragen bewältigen möchte, muss einen Schlüssel investieren – diese sind als In-App-Währung anzusehen. Pro Tag gibt es fünf Schlüssel geschenkt, so dass pro Tag 150 Fragen gemeistert werden können. Weiterlesen

23 Jan

15 Kommentare

Einsteiger-iMac mit 21,5 Zoll für 879 Euro im Angebot: Auspacken und loslegen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 10:02 Uhr

Der vollwertige Einstieg in die Apple-Welt für unter 1.000 Euro? Mit dem passenden Angebot kein Problem.

Apple iMac Gravis eBay

Der Ende 2013 von Apple eingeführte Einsteiger-iMac mit 21,5 Zoll Bildschirm ist zu normalen Konditionen eher weniger attraktiv, immerhin kostet er im Apple Online Store 1.079 Euro. Im Internet-Preisvergleich ist der kleinste Vertreter der iMac-Familie mit 949 Euro schon deutlich günstiger. Diese Marke unterbietet der Apple-Händler Gravis mit dem aktuellen Angebot auf eBay noch einmal deutlich.

  • iMac 21,5 Zoll (aktuelle Generation) für 879 Euro (zum Shop)

Weiterlesen

23 Jan

48 Kommentare

Details zur Apple Watch: Vier Stunden Akku-Laufzeit im Fitness-Modus

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 08:31 Uhr

Langsam aber sicher nähern wir uns dem Release der Apple Watch. Nun gibt es erste detaillierte Gerüchte rund um die Akku-Laufzeit.

Apple WATCH Edition

Schon kurz nach der Präsentation der Apple Watch im Herbst 2014 war klar, dass die smarte Uhr von Apple nicht länger als einen Tag ohne Aufladen betrieben werden kann. Die US-Webseite 9to5Mac will nun erstmals genauere Details rund um die Akku-Laufzeit der Apple Watch erfahren haben.

Den Gerüchten zufolge soll die Apple Watch bei aktiver Nutzung einer anspruchsvollen App, wie etwa der Wiedergabe eines Videos, lediglich zweieinhalb Stunden lang betrieben werden können, bevor der Akku schlapp macht. Bei weniger intensiven Applikationen, wie etwa dem integrierten Fitness-Tracker für Aktivitäten, soll die Apple Watch fast vier Stunden ohne erneute Akku-Aufladung aushalten. Weiterlesen

23 Jan

0 Kommentare

Inspire 4.0: Neues Design, mehr Pinsel, neue Funktionen & nur 1,99 Euro

Kategorie: appNews, iPhone - von Freddy um 08:00 Uhr

Das Update von Inspire 4.0 ist riesig. Die wichtigsten Änderungen listen wir für euch.

Inspire 2 Inspire 1 Inspire 3 Inspire 4

Die Zeichen- und Mal-App Inspire (App Store-Link) liegt seit heute in Version 4.0 zum Download beriet. Bisher wurde allerdings nur die iPhone-Version aktualisiert, die das Update zudem mit einer Preisreduzierung feiert. Statt 4,99 Euro werden aktuell nur noch 1,99 Euro verlangt. Weiterlesen

22 Jan

23 Kommentare

Type Nine: T9-Tastatur bekommt deutsches Wörterbuch

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 20:50 Uhr

Die wirklich toll gemachte Tastatur-App Type Nine hat ein sehr tolles Update erhalten.

Type NineErinnert ihr euch noch an die Vorstellung von Type Nine (App Store-Link)? Im November 2014 haben wir erstmals über die Tastatur-App für iPhone und iPad erinnert, die ein T9-Layout für iOS ermöglicht hat. T9, was? Die Technik stammt noch aus Zeiten der Mobiltelefone mit Ziffernblock. Die jüngeren appgefahren-Leser werden sich daran wohl kaum noch erinnern können, aber fragt doch mal bei euren Eltern oder älteren Geschwistern.

Der große Vorteil der T9-Technik? Es gibt nicht 26, sondern nur neun Tasten. In Type Nine sind die Buchstaben also viel größer, was zum Beispiel im Winter mit Handschuhen sehr praktisch ist. Wie es sich für eine T9-Tastatur gehört, sind auch in Type Nine jeder Taste drei oder vier Buchstaben zugeordnet. Man drückt die Taste nur ein einziges Mal, das Wörterbuch setzt danach automatisch das gewünschte Wort zusammen. Weiterlesen

22 Jan

16 Kommentare

Spotify Touch Preview: Einfache Vorschau-Funktion für alle Songs

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 12:50 Uhr

Die beliebte Musik-Streaming-App Spotify ist nach einem stillen Update noch komfortabler geworden. Wir stellen die neuen Funktionen vor.

Spotify Touch PreviewNachdem ich zunächst lange Zeit bei Simfy war, bin ich seit zwei Monaten begeisterter Nutzer von Spotify (App Store-Link). Vor allem die Entwicklungs-Geschwindigkeit überzeugt mich: Quasi jeden Monat gibt es Neuerungen, die das Leben mit den unzählbar vielen Songs aus dem Streaming-Katalog etwas angenehmer gestalteten. Heute hat Spotify mit den Touch Previews eine weitere Neuerung eingeführt.

Es handelt sich um eine wirklich praktische Vorschau-Funktion, mit der man Musik noch komfortabler entdecken kann. Während man Musik hört, kann man einfach einen Song, ein Album oder eine Playlist antippen und den Finger gedrückt halten, um eine Vorschau zu hören. Sobald man den Finger wieder vom Display löst, wird die vorherige Wiedergabe fortgesetzt. Weiterlesen

22 Jan

4 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 22. Januar (7 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 11:28 Uhr

Was gibt es Neues in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch.

+++ 20:28 Uhr – Amazon: Kindle Textbook Creator veröffentlicht +++

Mit dem iBook Author kann man bereits eigene eBooks für die Apple-Plattform erstellen. Einen ähnlichen Service bietet Amazon ab sofort auch: Kindle Textbook Creator. Aktuell ist eine Beta für Mac und Windows verfügbar.

+++ 17:28 Uhr – Apple Watch: Bei Getgoods.de gelistet +++

Im durchaus bekannten Online-Shop Getgoods wird die Apple Watch gelistet - inklusive angeblicher Preise, aber natürlich noch ohne Bestellmöglichkeit. Doch selbst wenn es die geben würde, unsere Empfehlungen: Wenn ihr etwas von der ersten Charge abgekommen wollt, nur im Apple Online Store bestellen.

Weiterlesen

22 Jan

82 Kommentare

Kommentar zu WhatsApp Web: Was soll das?

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 07:42 Uhr

Gestern Abend hat WhatsApp eine Web-Version seines Messengers gestartet. iOS-Nutzer dürfen allerdings nicht mitmachen.

WhatsApp Website

Schon Herbert Grönemeyer sang einst “Was soll das?”. Genau wie bei ihm dreht es sich auch bei uns um die Liebe. Nun, nicht um die echte Liebe zwischen Mann und Frau, sondern viel mehr um die Liebe der digitalen Kommunikation. Was ist dadurch nicht alles möglich gemacht worden? Welche technischen Möglichkeiten gibt es heutzutage nicht alles? Und dann – ist da ja auch noch WhatsApp. Der wohl am meisten genutzte Messenger für Android und iOS befindet sich in Sachen technischer Fortschritt in der Steinzeit. Weiterlesen

21 Jan

4 Kommentare

Ava Photo: Facetune-Konkurrent ist noch bis Ende Januar gratis erhältlich

Kategorie: appNews, appSale, iPhone - von Mel um 18:48 Uhr

Ein wenig glattere Haut, ein versteckter Pickel und weggezauberte Augenringe – auf diesem Gebiet beweisen sich Apps wie Ava Photo.

Ava Photo 3 Ava Photo 1 Ava Photo 2 Ava Photo 4

Einige Nutzer werden sicherlich die in diesem Genre als Flaggschiff geltende Anwendung Facetune (iPhone/iPad) kennen, die jedes noch so party-geschädigte oder übermüdete Gesicht frisch und ansehnlich aussehen lässt. Ein gleiches Prinzip verfolgt die Mitte Dezember des letzten Jahres erschienene Anwendung Ava Photo (App Store-Link), die noch bis Ende Januar kostenlos auf alle iPhones und iPod Touch ab iOS 6.0 geladen werden kann. Die App der Entwickler von Wondershare, die auch schon Titel wie PowerCam 7 oder Panorama in den App Store gebracht haben, kostet sonst zwischen 99 Cent und 1,99 Euro.

Weiterlesen