Category: appNews

23 Nov

5 Kommentare

SteelSeries Stratus: Drei Gamepads im Wert von über 200 Euro gewinnen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 20:15 Uhr

Bevor wir in etwas mehr als einer Woche unseren Adventskalender starten, wollen wir einen kleinen Vorgeschmack liefern. Heute könnt ihr Gamecontroller von SteelSeries gewinnen.

SteelSeries Stratus

Nichts ist ärgerlicher als kurz vor dem nächsten Highscore den virtuellen Button auf dem Display des iPhone oder iPad zu verfehlen. Glücklicherweise erlaubt Apple seit dem Start von iOS 7 den Einsatz von richtigen Gamepads, Entwickler können die entsprechende Integration ganz einfach vornehmen. Das einzige Problem: Auch durch die hohen Lizenzgebühren sind die Controller nicht gerade günstig. Was liegt da näher, als gleich drei Stück zu verlosen?

In Kooperation mit SteelSeries und Electronic Arts verlosen wir drei SteelSeries Stratus im Wert von jeweils 69,99 Euro. Der Controller ist in den Farben weiß und schwarz erhältlich und verbindet sich drahtlos via Bluetooth mit eurem iPhone oder iPad. Weitere Details zum Produkt könnt ihr auf der Hersteller-Webseite finden. Weiterlesen

23 Nov

6 Kommentare

iTunes-Karten: Nächste Woche bei Lidl, Penny & Kaufland im Angebot

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 17:18 Uhr

Apps zum vollen Preis kaufen? Das muss nicht sein. In der nächsten Wochen bekommt man iTunes-Guthaben wieder günstiger.

itunes karten lidl

Ihr habt es vielleicht schon in der Zeitungsbeilage oder gestern Abend in unserem Newsletter – den wir euch für solche Angebote übrigens sehr ans Herz legen – gesehen: In der kommenden Woche bietet der Discounter Lidl iTunes-Karten mit Rabatt an. Damit könnt ihr ganz einfach Geld beim Kauf von Apps, Musik, Filmen und auch Büchern sparen. Das Guthaben wird auf eurem Konto gutgeschrieben und beim nächsten Einkauf automatisch verwendet.

Beim Kauf von iTunes-Guthaben im Wert von 25 Euro gibt es bei Lidl vom 24. bis zum 29. November 20 Prozent Rabatt, man zahlt also nur noch 20 Euro. Das ist so etwas wie der Standard-Satz, den man auf jeden Fall mitnehmen sollte.

Wo ihr die nächste Lidl-Filiale findet, könnt ihr auf dieser Webseite nachschlagen. Bei über 3.000 Märkten dürfte auch in eurer Nähe etwas dabei sein. Solltet ihr weitere Angebote entdecken, freuen wir uns jederzeit über eine E-Mail. In diesem Fall gibt es ein kleines Dankeschön an Sunny für den gestrigen Lidl-Hinweis. Weiterlesen

23 Nov

1 Kommentar

CEWE Fotowelt: Neues Design, neue Funktionen & neue Produkte

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 16:20 Uhr

Fotos, Postkarten oder Fotobücher zu bestellen, das ist mit dem iPhone oder iPad kein Problem. Eine passende App liefert CEWE mit der eigenen Fotowelt.

CEWE Fotowelt 4 CEWE Fotowelt 2 CEWE Fotowelt 3 CEWE Fotowelt 1

Von der Qualität haben wir uns in der Vergangenheit bereits überzeugen können. Sowohl in unserem Postkarten-Vergleichstest als auch beim Bestellen von Foto-Abzügen schnitt CEWE Fotowelt (App Store-Link) stets sehr gut ab und landete unter unseren Favoriten. Nicht nur Qualität und schnelle Lieferzeit wussten zu überzeugen, sondern auch die moderne Gestaltung der App, die kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden kann.

Anfang des Monats wurde die CEWE Fotowelt aktualisiert und nicht nur mit einem neuen Design, sondern auch neuen Funktionen und neuen Produkten ausgestattet. So wird man nun beim ersten Start gefragt, bei welchem Handelspartner man seine Bestellung aufgeben will, zur Auswahl stehen zum Beispiel dm, Müller, Saturn, REWE oder Kaufland. Der Vorteil für den Nutzer: Wer seine Bestellung in einer Filiale abholen will, gelangt noch schneller ans Ziel. Weiterlesen

23 Nov

0 Kommentare

Evernote: Neue Version der Produktivitäts-App erleichtert gemeinsames Arbeiten

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Mel um 09:45 Uhr

Auf vielen iPhones und iPads dürfte die beliebte Notiz-, Ideen- und ToDo-Anwendung Evernote installiert sein.

Evernote ChatMit dem kürzlich erfolgten Update auf die Version 7.6.2 der Universal-App wird es den Nutzern von Evernote nun noch einfacher gemacht, an Dokumenten gemeinsam zu arbeiten und wichtige Angelegenheiten im Team zu besprechen. Evernote (App Store-Link) ist auch weiterhin in der Basis-Variante kostenlos auf dem iPhone, iPod Touch oder iPad nutzbar und erfordert neben 61 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 7.0 oder neuer auf dem Gerät. Die Premium-Version von Evernote kann über ein monatliches oder jährliches Abo zu Preisen von 5,49 Euro bzw. 44,99 Euro freigeschaltet werden.

Evernote sieht sich als Allround-Lösung für private oder berufliche Zwecke, um Notizen unterschiedlicher Länge, bis hin zu mehrseitigen Texten, zu erstellen, ebenso wie Webartikel zu sammeln und zu speichern, aber auch ToDo-Listen, Fotos und Erinnerungen einzupflegen. Mit der neuesten Version 7.6.2, die seit dem 20. November im deutschen App Store verfügbar ist, haben die Developer von Evernote den Funktionsumfang ihrer App vor allem hinsichtlich des gemeinsamen Arbeitens und dem Teilen von Dokumenten erweitert. Weiterlesen

23 Nov

5 Kommentare

Heute im Angebot: iPod Nano & Akku mit Lightning-Kabel

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 08:32 Uhr

Bei zwei bekannten Online-Shop gibt es heute zwei empfehlenswerte Produkte als Sonntags-Angebot.

iPod Nano“Gerade mal 5,4 mm dünn und in etwa so groß wie eine Kreditkarte – der iPod nano ist der dünnste iPod nano, den es je gab”, schreibt Apple über den iPod Nano. Auch wenn der kleine MP3-Player mit Touch-Display seit Ende 2013 nicht mehr aktualisiert wurde, ist er weiterhin eine Empfehlung. Insbesondere die lange Akkulaufzeit, das tolle Design und das geringe Gewicht von nur 31 Gramm wissen zu überzeugen. Heute gibt es den iPod Nano mit 16 GB Speicherplatz bei Saturn im Angebot.

  • iPod Nano 16 GB spacegrau für 109 Euro (zum Shop) – Preisvergleich: 140 Euro

Weiterlesen

22 Nov

5 Kommentare

AirPano: Beeindruckende Panorama-App erreicht das iPhone

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 19:45 Uhr

Im Juli zählte AirPano Travel Book zu unseren Favoriten des Monats. Ab sofort ist die App auch für das iPhone erhältlich.

AirPano Travel Book 1 AirPano Travel Book 3 AirPano Travel Book 4 AirPano Travel Book 2

Freunde von beeindruckenden Fotografien sollten sich diese App nicht entgehen lassen. Die seit fast drei Monaten 3,59 Euro teure Applikation AirPano Travel Book (App Store-Link) war bislang nur für das iPad erhältlich. Mit dem Update auf Version 2.0 hat sich das geändert: Die Entwickler haben AirPano Travel Book zur Universal-App gemacht, sie lässt sich nun auch auf dem iPhone nutzen. Im Mittelpunkt stehen weiterhin 45 beeindruckende 360-Grad-Aufnahmen aus der ganzen Welt, die man einfach gesehen haben muss.

Das Staunen fängt aber bereits im Menü der App an: Statt durch langweilige Listen zu scrollen, wischt man in einem 3D-Aufklappbuch, das allein schon den Eintrittspreis wert ist. Auf jeder der neun Seiten verstecken sich jeweils fünf Panorama-Bilder, aufgenommen aus der Panorama-Perspektive. Weiterlesen

22 Nov

3 Kommentare

Vodafone: 6 GB LTE-Datentarif für effektiv 3,99 Euro pro Monat (Junge Leute & SoHo)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 16:05 Uhr

In letzter Zeit hatten wir euch immer wieder richtig günstige Tarife für iPhone und iPad vorgestellt. Jetzt gibt es ein neues Angebot für Viel-Surfer.

Vodafone-MobileInternet-Flat-422

Wer mit seinem Tablet oder Notebooks viel unterwegs ist und weiterhin online sein möchte, muss auf mobiles Internet zurückgreifen. Bei Sparhandy gibt es aktuell einen 6 GB LTE-Tarif, der sich sowohl mit Tablets als auch Notebooks nutzen lässt. Der Tarif richtet sich an Junge Leute oder Selbständige. Weiterlesen

22 Nov

15 Kommentare

Solange der Vorrat reicht: Lightning-Kabel für 6,45 Euro

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 14:15 Uhr

Die bislang so teuren Lightning-Kabel werden immer günstiger. Nun gibt es ein neues Angebot bei Amazon.

CSL Lightning Kabel

Die Preise von Micro-USB-Kabeln sind zwar noch nicht erreicht, dafür müssen wir Apple-Nutzer aber auch nicht ständig darauf achten, ob wir das Kabel korrekt ausgerichtet haben, bevor wir es in iPhone oder iPad stecken. Wer sich noch mit günstigen und von Appel zertifizierten Lightning-Kabeln eindecken will, kann das aktuell bei Amazon tun. Dort verkauft der Händler CSL-Computer seine eigenen Lightning-Kabel für 6,45 Euro inklusive Versand.

Weiterlesen

22 Nov

36 Kommentare

appgefahren News-App: Update behebt Push-Probleme & Fehler auf dem iPad

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 09:22 Uhr

Wir hätten da noch eine kleine Notiz in eigener Sache: Es ist ein Update für unsere News-App im App Store verfügbar.

appgefahren 4Nachdem das letzten Bugfix-Update leider in die Hose gegangen ist und einen kleinen Fehler entgegen unserer Erwartungen und Testläufe nicht behoben hat, sollte nun wieder alles rund laufen. Etwas früher als von uns erwartet wurde das Update der appgefahren News-App (App Store-Link) auf Version 5.2.8.1 von Apple zum Download freigegeben und kann ab sofort kostenlos von euch auf iPhone und iPad geladen werden.

Behoben wird ein Fehler bei der erstmaligen Aktivierung der Push-Meldungen, die nun wieder wie gewünscht funktionieren. Damit könnt ihr euch umgehend per Nachricht auf euren Sperrbildschirm oder die Mitteilungszentrale informieren lassen, wenn es einen neuen Artikel gibt. Übrigens: Wer nicht zu jeder News einen “Push” bekommen möchte, kann in den Einstellungen der App “nur Top-Themen” auswählen. Dann werdet ihr nur bei den wichtigsten zwei bis drei Nachrichten des Tages von uns belästigt. Weiterlesen

Megapenner: Geschmackloser geht es kaum – und Apple verschließt die Augen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 21:00 Uhr

Wir haben wirklich lange überlegt, ob wir zu dieser App überhaupt einen Artikel veröffentlichen sollen – immerhin bewerben wir damit indirekt einen äußerst fragwürdigen Titel wie Megapenner.

Megapenner 1 Megapenner 2 Megapenner 3 Megapenner 4

Ja, richtig gehört. Unter dem vollen Titel „Megapenner – Eine grandiose Erfolgsgeschichte“ stürmt derzeit ein sehr geschmack- und respektloses Casual Game in bester Freemium-Manier die Gratis- und Bezahl-Charts des App Stores. Während die kostenlose Variante von Megapenner in den Top 30 zu finden ist, hat es die 89 Cent teure „Pro“-Variante schon bis auf Platz 5 geschafft – und das mit einem Spielkonzept, über das man nur noch angewidert den Kopf schütteln kann. Weiterlesen

21 Nov

4 Kommentare

Whitelines Link Notizbücher: Analoge Notizen einfach digitalisieren & weiterleiten

Kategorie: appNews, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 20:22 Uhr

Im App Store gibt es viele mobile Scanner-Apps. Mit der Whitelines-Technik und den passenden Notizbüchern wird ein viel hochwertigeres Ergebnis erzielt.

WhitelinesMit den Whitelines Link Notizbüchern von Leuchtturm1917 möchten wir euch heute eine Notiz-Lösung vorstellen, die die analoge und digitale Welt sinnvoll vereint. Bei dem Produkt handelt es sich um Notizbücher mit besonderer Lineatur, die ein einfaches Scannen per App möglich macht.

Der Hintergrund ist nämlich grau, die Linien oder Punkte weiß. Alle Notizen können per iPhone-App mit “automatic capture” digitalisiert, gespeichert und versendet werden. Der Vorteil hier: Die zugehörige Applikation wandelt alle Notizen, Texte, Skizzen, Zeichnungen etc. so um, dass sie auf komplett weißem Hintergrund abgebildet sind und so zur Weiterverwendung in anderen Programmen zum Einsatz kommen können.

Da es sich um spezielle Notizbücher handelt, können auch nur diese verwendet werden. Verfügbar sind verschiedene Größen (A4+, A5 und A6) sowie ein liniertes als auch gepunktetes Notizbuch. Die Bücher verfügen über 8 heraustrennbare Blätter, nummerierte Seiten, eine Falttasche im Einband, Inhaltsverzeichnis und Seitenzahlen, Lesezeichen sowie die Möglichkeit per Aufkleber die Bücher zu archivieren. Qualitativ gibt es also hochwertige Notizbücher, die natürlich nicht ganz so günstig sind. Weiterlesen

21 Nov

2 Kommentare

Hanx Writer: Schreibmaschinen-Simulation von Tom Hanks jetzt auch auf dem iPhone nutzen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Mel um 19:51 Uhr

Zugegeben, die Schreib-App Hanx Writer hat auch mich begeistert. Seit kurzem kann man auch auf dem iPhone im Akkord in die Tasten hauen.

Hanx Writer iPhoneDer Hanx Writer (App Store-Link) ist schon seit einiger Zeit im deutschen App Store kostenlos downloadbar – mit dem kürzlich erfolgten Update auf die Version 1.1 vom 20. November gibt es allerdings eine Neuheiten zu vermelden. Als wichtigstes Feature ist wohl die Umwandlung in eine Universal-App zu nennen, so dass sich die Schreibmaschinen-App nun auch auf dem iPhone nutzen lässt. Wer allerdings freiwillig auf dem selbst beim iPhone 6 oder 6 Plus noch zu kleinen Display längere Texte mit einer Schreibmaschinen-Simulation tippen möchte, ist fraglich.

Die etwa 45 MB große Anwendung des amerikanischen Schauspielers Tom Hanks verwandelt die Tastatur des iPads oder iPhones auf gekonnte Art und Weise in eine längst als überholt geltende Schreibmaschine. Hanks selbst ist großer Fan der oft kiloschweren Schreibgeräte und hat in Kooperation mit den Developern von Hitcents eine Simulation seiner vier liebsten Schreibmaschinen aus den 1970er und 1980er Jahren geschaffen – Tippgeräusche und Rattern beim Zeilenumbruch inklusive. Während die erste Schreibmaschine gratis genutzt werden kann, lassen sich drei weitere Exemplare mit verschiedenen Layouts und Geräuschen optional per Einzelkauf oder auch in einem Komplettpaket für 4,49 Euro als In-App-Kauf erstehen. Weiterlesen

21 Nov

1 Kommentar

Time Lapse with HDR: Zeitraffer-App nach Update auch mit dezentem HDR-Feature

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Mel um 15:15 Uhr

Die Zeitraffer-Anwendung von Lucky Clan wurde auch von uns bereits positiv aufgenommen. Seit kurzem heißt die App nun Time Lapse with HDR.

Time Lapse with HDRAuch wenn neuere iPhone- und iPad-Modelle werksseitig Zeitraffer-Aufnahmen, sogenannte Time Lapse-Videos, aufzeichnen können, bieten Apps wie Time Lapse with HDR (App Store-Link), die für 1,79 Euro im deutschen App Store erhältlich ist, einiges an Mehrwert. Die seit dem 12. August 2014 im Store vertretene Anwendung verbraucht nicht einmal 1 MB eures Speicherplatzes, erfordert aber mit mit den im neuen Update hinzugekommenen Features mindestens iOS 8.0.

A propos „neue Features“ – der geänderte Titel der App deutet die Neuheit bereits an: Time Lapse with HDR verfügt fortan auch über eine High Dynamic Range (HDR)-Funktion, mit der sich hochkontrastige Videoaufnahmen anfertigen lassen. Diese Option wird in Time Lapse with HDR über einen kleinen Button im Aufnahme-Screen bereitgestellt und kann wahlweise aktiviert oder deaktiviert sein. Die HDR-Funktion der App lässt sich nur unter iOS 8.0 oder neuer nutzen – wer ein älteres iOS besitzt, wird diesen Button daher in der Anwendung nicht angezeigt bekommen. Weiterlesen

21 Nov

10 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 21. November (13 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 15:06 Uhr

Unser News-Ticker informiert kurz und knapp über tagesaktuelle Geschehnisse.

+++ 15:06 Uhr – Apple: iWork in der Cloud auf deutsch +++

Wer iWork in der Cloud nutzt, kann jetzt auch von einer deutschen Lokalisierung profitieren.

+++ 15:05 Uhr – MeinPaket: Lightning auf 30-Pin Adapter für 17,95 Euro +++

Bei MeinPaket.de gibt es heute den Apple Lightning auf 30-Pin-Adapter (Original) für 17,95 Euro (zum Angebot). Der Preisvergleich liegt bei 21 Euro. Der Versand ist kostenlos.

Weiterlesen

21 Nov

35 Kommentare

Nur 1,99 Euro pro Monat: 100 Minuten, 3000 SMS & 200 MB im Telekom-Tarif

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 14:43 Uhr

Mit dem “Talkline Talk Easy 100″ gibt es einen richtig günstigen Tarif im Telekom-Netz für nur 1,99 Euro pro Monat.

iPhone-62Update am 21. November: Der Tarif ist nur noch bis kommenden Montag gültig. Wer Interesse hat, sollte nicht zu lange überlegen.

Artikel vom 14. September: Heute haben wir wieder einen Tipp an alle, die noch nach einen günstigen, aber guten Tarif für iPhone oder iPad suchen. Wenn ihr schon ein iPhone oder iPad besitzt und noch keinen passenden Tarif gefunden habt, könnte der “Talkline Talk Easy 100” interessant sein. Weiterlesen