Category: appNews

25 Okt

17 Kommentare

iPad Air 2 mit Datentarif: LTE mit 6 GB & 150 Mbit/s

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 09:40 Uhr

Seit heute ist das iPad Air 2 auch offiziell in den Apple Retail Stores erhältlich. Im Internet gibt es bereits sehr gute Datentarife.

iPad Air 2 Vodafone SIM

Update am 25. Oktober: Das Angebot gibt es zu gleichen Konditionen nun auch beim bekannteren Anbieter Sparhandy.de – leider gibt es das iPad Air 2 dort aber nur mit 16 GB Speicher.

Gestern Abend haben wir vom Mobilfunkhändler Modeo ein erstes, richtig gutes Angebot für das iPad Air 2 mit Datentarif bekommen. Das neue Apple-Tablet, das nicht nur uns, sondern auch zahlreiche große Medien überzeugen konnte, gibt es inklusive eines richtig attraktiven Datentarifs zu einem guten Kurs.

Kümmern wir uns zunächst um den Datentarif: Für 24,99 Euro pro Monat bekommt man zwei Jahre lang die Vodafone MobileInternet Flat mit 6 GB Inklusiv-Volumen. Die Besonderheit: Man hat uneingeschränkten Zugriff auf das LTE-Netz und kann mit bis zu 150 Mbit/s surfen – natürlich immer abhängig vom Netz (der Tarif selbst erlaubt sogar 225 Mbit/s). Schneller geht es unterwegs aber wirklich nicht. Weiterlesen

24 Okt

14 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 24. Oktober (8 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 14:35 Uhr

Kurz vor dem Wochenende werfen wir in unserem News-Ticker noch einen Blick auf die Apple-Welt.

+++ 14:35 Uhr – Threema: Ab sofort mit Touch ID +++

Wer seine Chats mit einem Passcode sichert, kann in Threema (App Store-Link) nun auch auf den Touch ID Sensor zurückgreifen und die App mit dem eigenen Fingerabdruck schützen. So bleiben private Chats wirklich privat.

+++ 14:12 Uhr – Submerged: Beeindruckender Trailer +++

Die Entwickler von Uppercut Games arbeiten aktuell an einem neuen Spiel. Nun gibt es einen ersten Trailer zu Submerged, in dem man eine ferne Welt entdecken soll. Das Abenteuer basiert auf der Unreal Engine und sieht mehr als beeindruckend aus.

Weiterlesen

24 Okt

13 Kommentare

YouTube: Update behebt Darstellungsfehler auf dem iPad & eure Alternativen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 07:50 Uhr

Mit einem kleinen Update hat Google einen Fehler in der YouTube-Applikation behoben.

YouTube FehlerWer YouTube (App Store-Link) in den letzten Tagen mit der hauseigenen App auf dem iPad genutzt hat, wird sicherlich einen Darstellungsfehler bemerkt haben. Wie auf unserem Screenshot zu sehen, wird die eigentlich schmale Seitenleiste viel breiter angezeigt, der eigentliche Inhalt wird auf ein Minimum zusammengeschoben. Wirklich Spaß machte die Bedienung so nicht.

Mit dem in der Nacht veröffentlichten Update auf Version 2.13.11403 wurde die fehlerhafte Darstellung auf dem iPad korrigiert, die YouTube lässt sich so wieder wie gewohnt nutzen. Weiterlesen

23 Okt

21 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 23. Oktober (9 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 18:27 Uhr

Was gibt es Neues in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch.

+++ 18:27 Uhr – Forum: Anlaufstelle für eure Fragen +++

Ihr sucht eine bestimmte App? Ihr kommt in einem Spiel nicht weiter? Ihr habt ein ganz spezielles Problem mit iPhone oder iPad? Dann schaut doch mal in unserem Forum vorbei. Dort haben wir in diesem Jahr noch einige spannende Dinge vor, dabei sein lohnt sich!

+++ 16:26 Uhr – Smarter Koffer: Jetzt unterstützen +++

Kennt ihr schon Bluesmart? Der Koffer ist mit allerhand Extras ausgestattet, unter anderem mit einer integrierten Waage, und sucht aktuell nach Unterstützern. Er kann sich sogar mit dem iPhone koppeln, um etwa die Position des Koffers zu verfolgen oder ihn automatisch zu verschließen. Sachen gibt’s.

Weiterlesen

23 Okt

17 Kommentare

iPad Air 2: Unsere ersten Eindrücke des neuen Apple-Tablets

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 18:00 Uhr

Heute Mittag hatte das Warten ein Ende: Einen Tag früher als ursprünglich gedacht hat uns das neue iPad Air 2 erreicht. Wir haben erste Eindrücke für euch zusammengefasst.

iPad Air 2 Banner

Irgendwie ist es dann doch jedes Mal ein bisschen aufregend. Wann kommt der Paketbote, hat er tatsächlich alles dabei und sind die Geräte unversehrt geblieben? Beim iPad Air 2 hat das alles reibungslos geklappt. Wir haben uns das neue Tablet gleich mal geschnappt, neben das vorherige iPad Air gehalten und die beiden Modelle miteinander verglichen. Wie unterscheidet sich das Design, welche Schlüsse lässt ein Benchmark zu?

Bereits in den Testberichten der großen Medienhäuser, die von Apple vorab mit Testmuster ausgestattet wurden, hat sich ein klares Bild gezeigt: Das iPad Air 2 ist flacher und schneller als sein Vorgänger, der wohl größte Unterschied ist allerdings das Display. Durch eine neue Bauweise und eine spezielle Schicht wurde nicht nur die Farbdarstellung verbessert, sondern auch die Spiegelungen reduziert. Im Praxis-Einsatz macht sich das vor allem durch nicht ganz so auffällige, lilafarbene Reflexionen bemerkbar. Weiterlesen

23 Okt

9 Kommentare

iPad Air 2: Mehr Arbeitsspeicher & kleinerer Akku bestätigt

Kategorie: appNews, iPad, Top-Thema - von Fabian um 07:45 Uhr

Die Kollegen von iFixit waren fleißig und haben das neue iPad Air 2 auseinander genommen – wir haben die wichtigsten Erkenntnisse für euch gesammelt.

iPad Air 2 iFixit

Bei vielen Apple-Freunden dürfte heute der Paketbote klingeln. Hermes, UPS und DHL liefern das neue iPad Air 2 und auch das kaum veränderte iPad mini der dritten Generation aus. In den deutschen Apple Stores wird man die neuen Geräte heute dagegen nur mit Glück zu Gesicht bekommen: Anders als in den USA ist es hierzulande noch nicht möglich, Geräte online zu reservieren und dann bequem im Apple Store abzuholen. Ob dort überhaupt Geräte zu bekommen sind, ist nicht bekannt. Anders als in den Vorjahren hat Apple keinen offiziellen Verkaufsstart benannt. Weiterlesen

22 Okt

6 Kommentare

WWF-Fischratgeber: Viele hilfreiche Informationen für einen nachhaltigen Fischeinkauf

Kategorie: appNews, iPhone - von Mel um 19:00 Uhr

Erst kürzlich durfte man im öffentlich-rechtlichen Fernsehen eine Dokumentation zum weltweiten Fischfang bewundern. Nun gibt es mit dem WWF-Fischratgeber auch Hilfe in App-Form.

WWF-Fischratgeber 1 WWF-Fischratgeber 2 WWF-Fischratgeber 3 WWF-Fischratgeber 4

Der WWF-Fischratgeber (App Store-Link) lässt sich kostenlos aus dem deutschen App Store herunterladen und benötigt zur Installation neben 6,4 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 6.1 oder neuer auf iPhone oder iPod Touch. Selbstverständlich sind alle Inhalte in deutscher Sprache verfügbar.

Bedingt durch langjährige Überfischung der Weltmeere und gestiegenem Konsumentenbedarf sieht es für einige Fischarten in ihren heimischen Gewässern kritisch aus. Will man verhindern, dass Fischbestände dauerhaft geschädigt oder durch Überfang gar ausgerottet werden, heißt es, beim Einkauf von Fisch genauestens die Augen offen zu halten. Dies gilt sowohl für die im Supermarkt oder im Fachhandel angebotenen Fischsorten, als auch für deren Zertifizierung und Fanggebiet. Weiterlesen

22 Okt

11 Kommentare

Fantastical: Der nächste Kalender bekommt ein iOS-8-Widget

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 17:52 Uhr

Nur einen Tag nach Pocket Informant wird auch die Kalender-App Fantastical auf den neuesten Stand er Technik gebracht.

Fantastical Today Widget

Neben einigen anderen Kalender-Apps wie Week Calendar, MiCal oder Calendars zählt Fantastical (iPhone/iPad) zu den beliebtesten Alternativen für Apples Standard-App. Vor dem heutigen Update wurde der Kalender von den bisherigen Käufern im App Store mit durchschnittlich viereinhalb Sternen bewertet, auch bei uns in der Redaktion steht Fantastical hoch im Kurs.

Das heute veröffentlichte Update auf Version 2.2 liefert eine Fülle an neuen Funktionen, die vor allem Nutzer von iOS 8 und dem iPhone 6 Plus gefallen dürften. Zusammen mit dem neuen mobilen Betriebssystem von Apple bietet Fantastical ab sofort ein Widget für die Mitteilungszentrale an, mit dem man die aktuellen Termine und Erinnerungen auch außerhalb der App einsehen kann. Zusätzlich wird eine Monatsansicht angezeigt, dank der man einen schnellen Überblick über alle Termine und Tage bekommt. Weiterlesen

22 Okt

27 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 22. Oktober (7 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 17:37 Uhr

Was gibt es Neues in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch.

+++ 17:37 Uhr – Lieferando: Heute Abend 15 Prozent Rabatt +++

Wer bei dem Sauwetter keinen Fuß mehr vor die Tür setzen will, bekommt heute Abend bei der Bestell-App Lieferando (App Store-Link) 15 Prozent Rabatt auf Pizza, Pasta & Co. Einfach eine Bestellung aufgeben, per Sofortüberweisung oder Paypal zahlen und den Gutscheincode Regen15 angeben. Der Gutschein ist nur noch heute gültig.

+++ 17:29 Uhr – iPhone 6: In der Hosentasche Feuer gefangen +++

Jetzt wird es richtig abgedreht. Ein iPhone 6 soll in der Hosentasche des Besitzers zunächst beschädigt worden sein und hat dann Feuer gefangen. Das Resultat: Verbrennungen zweiten Grades am Oberschenkel und ein mit Eiswürfeln gelöschtes iPhone.

Weiterlesen

22 Okt

10 Kommentare

Infuse 3: Video-Player lässt sich neue Funktionen bezahlen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 11:25 Uhr

Bezahlte Updates sind im App Store eine Seltenheit – auch weil es keine offizielle Möglichkeit seitens Apple gibt. Infuse 3 lässt sich die neuen Funktionen bezahlen.

Infuse 3 Infuse 1 Infuse 2 Infuse 4

Der Video-Player Infuse (App Store-Link) zählt zu unseren absoluten Favoriten aus dem App Store. Nachdem der kostenlose VLC Media Player seit einigen Wochen spurlos aus dem Apple Software-Kaufhaus verschwunden ist, ist Infuse zudem die einzige Alternative, die wir uneingeschränkt empfehlen können. Allerdings kostet Infuse etwas mehr – seit dem letzten Update ist die Universal-App für iPhone und iPad sogar noch etwas teurer geworden. Weiterlesen

22 Okt

24 Kommentare

Das iPad Air 2 im Test: Die ersten Stimmen

Kategorie: appNews, iPad, Top-Thema - von Fabian um 07:45 Uhr

Ausgewählte Medien durften das neue iPad Air 2 bereits genauer unter die Lupe nehmen. Wir haben die wichtigsten Stimmen aus dem Netz für euch gesammelt.

iPad Air 2

Heise Online: Das iPad Air 2 hat Apple in allen Belangen verbessert. Wer auf seinem Tablet Multimedia-Inhalte produziert, wird sich über die verdoppelte RAM-Ausstattung freuen, und wer viel in 3D spielt, über den A8X. Die Batterielaufzeiten sind im Vergleich zum Vorjahresmodell leicht gesunken, bleiben aber ungefähr im Rahmen dessen, was Apple verspricht.

Bild.de: Insgesamt ist das Air 2 eine sehr edle Erscheinung. Im täglichen Gebrauch bringen die Optimierungen am Gehäuse aber keine entscheidenden Vorteile gegenüber dem Vorgängermodell. Im BILD-Test wirkte der Bildschirminhalt auf dem neuen iPad tatsächlich näher und greifbarer als auf dem Vorgängermodell. Farben erschienen etwas brillanter und die Darstellung insgesamt kontrastreicher. Weiterlesen

21 Okt

3 Kommentare

Tayasui Sketches: Zeichen-Tool mit optionaler Ebenenfunktion und Drucksensitivität

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Mel um 20:08 Uhr

Mittlerweile ist der App Store mit Zeichen-Apps gut gefüllt. Tayasui Sketches hingegen wird gerade von Apple prominent beworben.

Tayasui Sketches 1 Tayasui Sketches 4 Tayasui Sketches 2 Tayasui Sketches 3

Tayasui Sketches (App Store-Link) steht als zunächst kostenlose Anwendung für iPhone, iPod Touch und iPad im deutschen App Store zum Download bereit und lässt sich von dort aus auf alle iDevices laden, die mindestens iOS 7.0 oder neuer installiert haben. Eine deutsche Lokalisierung ist in der 44,8 MB großen und seit Juni 2013 im App Store verfügbaren App auch vorhanden.

Tayasui Sketches hat vor nicht allzu langer Zeit ein größeres Update erfahren, darunter auch ein komplett überarbeitetes Interface im Stil von iOS 7 und 8, sowie neue Animationen und ein Hilfesystem, ebenso wie aktualisierte Treiber für unterstützte Wacom- und Adonit-Stifte. In Bezug auf letztere muss allerdings auf die integrierten In-App-Käufe von Tayasui Sketches verwiesen werden: Einige Funktionen der Zeichen-App verlagen einzelne In-App-Käufe von jeweils 1,99 Euro oder können als Premium-Paket für 4,99 Euro freigeschaltet werden. Besonders fair: Für jede der optionalen Features gibt es eine einstündige Testphase, so dass man vorab ausprobieren kann, ob man den Kauf wirklich benötigt. Weiterlesen

21 Okt

18 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 21. Oktober (10 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 19:12 Uhr

Was gibt es Neues in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch.

+++ 19:12 Uhr – Bild+: Einen Monat gratis nutzen +++

Mit dem Gutscheincode airberlin1 kann man sich auf dieser Webseite einen Monat Bild+ kostenlos sichern. Die Nachrichten-Plattform ist sicherlich nicht jedermanns Sache, für Fußball-Fans lohnt es sich aber beispielsweise aufgrund der Highlight-Videos 40 Minuten nach Abpfiff. Achtung: Bei diesem Angebot müssen Zahlungsdaten angegeben werden und das Abo verlängert sich automatisch, wenn es nicht per Mausklick gekündigt wird.

+++ 17:05 Uhr – China: Taschenvergrößerung für das iPhone 6 +++

Ein chinesischer Mobilfunkprovider bietet Käufern des iPhone 6 Plus an, die Hosentaschen zu vergrößern. Damit auch alles passt und sich nichts verbiegt. Das zumindest wird auf dieser Webseite berichtet.

Weiterlesen

21 Okt

2 Kommentare

Superhyper: Das härteste Spiel des Jahres?

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 14:30 Uhr

Mit Superhyper stellen wir euch ein Spiel vor, das definitiv nichts für schwache Nerven ist.

Superhyper

Wie schwer ist Superhyper (App Store-Link)? Das können wir euch verraten: Das Spiel verfügt über vier Schwierigkeitsgrade, die man nach und nach freischalten muss. Von 290 Spielern, die sich bisher in Superhyper versucht haben, konnten gerade einmal vier den zweiten Modus freischalten. Wie schwer es danach wird, möchte ich ehrlich gesagt gar nicht wissen.

Superhyper kann als 1,79 Euro teure Universal-App auf iPhone und iPad geladen werden und beinhaltet – so wie es sich für gute Highscore-Spiele gehört – keine In-App-Käufe. In dem nur 16,6 MB großen Pixel-Spiel kommt es definitiv auf Geschick und schnelle Reaktionen an, Frustmomente sind garantiert. Weiterlesen

21 Okt

11 Kommentare

Pocket Informant: Umfangreicher Kalender bekommt umfangreiches Update

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 11:24 Uhr

Die Entwickler von Pocket Informant haben ihre Kalender-App mit vielen neuen Funktionen ausgestattet.

Pocket Informant 4 Pocket Informant 3 Pocket Informant 2 Pocket Informant 1

Wenn es um alternative Kalender für iPhone und iPad geht, ist es sehr schwer, eine absolute Empfehlung zu finden. Schließlich hat jeder Nutzer seine ganz eigenen Vorlieben und Präferenzen, wenn es um die perfekte App geht. Neben Empfehlungen wie miCal, Fantastical, Calendars oder Week Calendar hat in der Vergangenheit eine weitere App auf sich aufmerksam gemacht: Pocket Informant (App Store-Link).

Die Universal-App kann kostenlos auf iPhone und iPad geladen und ausprobiert werden, später finanziert sich Pocket Informant über In-App-Käufe, so lässt sich die Vollversion für einen einmaligen Beitrag von 13,99 Euro freischalten. Unsere Empfehlung: Einfach mal die Gratis-Version ausprobieren. Weiterlesen