Weitere Artikel aus dieser Kategorie

In den vergangenen drei Tagen haben wir euch die Apps der 18 Bundesliga-Vereine vorgestellt. Heute wollen wir euch verraten, welche Apps uns besonders gut gefallen haben.

Bayer Leverkusen

Die innovativste App: LIVE von Bayer Leverkusen

Die Werkself vom Rhein ist gleich mit zwei Apps für das iPhone im App Store vertreten. Neben der “normalen” Anwendung hat uns vor allem LIVE begeistern können – denn mit dieser App macht man selbst Fußball-Größen wie beispielsweise Onefootball Konkurrenz. Ohne viel Schnickschnack erhalten Fans Zugriff auf einen ausführlichen Live-Ticker, der in den Vereinsfarben Rot, Weiß und Schwarz gehalten ist. Neben den Informationen in Textform gibt es in der App aber noch viel mehr zu entdecken, beispielsweise Statistiken zur Mannschaft oder sogar einzelnen Spielern. Wie viele Zweikämpfe hat Jonathan Tah gewonnen und wie viele Torschüsse hat Karim Bellarabi abgegeben? Für die LIVE-App ist das ein Kinderspiel. Das mit Abstand innovativste Feature sind allerdings die Live-Kanäle: Ist man in der BayArena zu Gast und im WLAN eingeloggt, erhält man Zugriff auf verschiedene Live-Perspektiven. Eine Funktion, die wir gerne einmal vor Ort ausprobieren würden… Weiterlesen

Rund um das kommende Update unserer News-App vollen wir einige wichtige Informationen mit euch teilen. Betroffen sind insbesondere Lesezeichen, Preisalarme und die Credits.

appgefahren Update

Update am 24. August: Gute Nachrichten aus dem Hause Apple. Das Update unserer News-App wurde mittlerweile von Apple geprüft und hat die Freigabe für den App Store erhalten. Bis zur Veröffentlichung müsst ihr euch allerdings noch ein paar Tage gedulden. Aus wichtigen familiären Gründen ist unser Entwickler bis Samstag unterwegs. Und die App ohne ihn in den App Store zu bringen, wäre wie eine Fahrt auf der Autobahn mit verbundenen Augen.

Während das große Update unserer News-App derzeit bei Apple auf seine Prüfung wartet und hoffentlich ohne Beanstandungen freigegeben wird, wollen wir die Chance nutzen, euch vorab mit einigen wichtigen Informationen zu versorgen. Im Mittelpunkt stehen gespeicherte Lesezeichen, angelegte Preisalarme sowie der Credits-Bereich. Weiterlesen

Was bieten die 18 Clubs der Bundesliga ihren Fans im App Store? Heute haben wir die iPhone-Apps sechs weiterer Vereine genauer unter die Lupe genommen.

Fussball Bundesliga

Bayer Leverkusen: Der Werksclub ist gleich mit zwei Apps im App Store vertreten. Neben der offiziellen Vereins-App, die durchaus eine optische Auffrischung mit angepassten Grafiken für das iPhone 6 vertragen könnte, aber letztlich alle wichtigen Informationen und Funktionen bietet, gibt es mit “LIVE” eine zweite Anwendung, die einen deutlich moderneren Eindruck macht. Über diese App erhält man in Echtzeit Informationen zum Spiel, egal ob man sich Zuhause oder im Stadion befindet. Neben einem einfachen Live-Ticker und Statistiken gibt es in der BayArena ein weiteres Extra: Sobald man sich mit dem Arena-WLAN verbindet, gibt es Zugriff auf verschiedene Video-Kanäle. Eine Sache, die wir zur gerne ausprobieren würden. Weiterlesen

Welcher Musikstreaminganbieter ist der beste? Stiftung Warentest hat 11 Anbieter unter die Lupe genommen.

young beautiful brunette woman girl listening music headphones

Spotify ist mit über 100 Millionen Nutzern der Marktführer. Apple Music wird immer populärer, obwohl es erst seit 2015 verfügbar ist. Zudem hat Warentest folgende Dienste genauer untersucht: Aldi life Musik, Amazon Prime Music, Deezer, Google Play Musik, Juke Musik, Microsoft Groove, Napster, Qobuz Music und Tidal. Das Ergebnis ist überraschend, denn keiner der Großen konnte sich einen der vorderen Plätze sichern. Weiterlesen

Am Wochenende gab es einen kleinen Vorgeschmack, am Freitag rollt der Ball endlich wieder. Wir wollen für euch herausfinden, wie sich die 18 Vereine der Bundesliga im App Store schlagen.

SC Freiburg: Nach einem Abstecher in die zweite Liga spielt der Sportclub aus dem Breisgau in diesem Jahr wieder in der ersten Bundesliga. In Sachen iPhone-App präsentiert sich der SC Freiburg im App Store allerdings alles andere als erstligareif. Die jetzige Anwendung steht seit 2011 nahezu unverändert zum Download bereit und sieht entsprechend altbacken aus. Immerhin gibt es eine coole Funktion: Mit dem Zäpflefinder kann man Bezugsquellen für das Stadionbier direkt in der App nachschlagen. Weiterlesen

Wir haben gute Nachrichten für alle Fans von Oceanhorn: Die Entwickler arbeiten am Nachfolger, der unter dem Namen Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm erscheinen soll.

Oceanhorn-2-Screenshot-1

Wie schnell die Zeit doch vergeht: Es ist mittlerweile drei Jahre her, seitdem ich Oceanhorn auf der Gamescom 2013 erstmals zu Gesicht bekommen haben. Im darauffolgenden Herbst ist es für iPhone und iPad erschienen und hat sich trotz des zunächst hohen Preises von 8,99 Euro zu einem echten Kassenschlager entwickelt. Mit einer Spielzeit von mehr als zehn Stunden bekam man allerdings auch einiges geboten – und ich erinnere mich gerne daran zurück, wie ich Oceanhorn damals durchgespielt haben. Weiterlesen

Eine klitzekleine Kamera, die nur in etwa so groß ist wie eine Streichholzschachtel und immer und überall dabei sein kann? Bitteschön, hier kommt die Drift Compass.

Drift Compass 1

Von Rezensenten als „Life-Logging-Kamera“ bezeichnet, unterscheidet sich die Drift Compass von anderen Action-Cams wie den Flaggschiff-Produkten der GoPro-Serie. Bedingt durch ihre Größe (4,3 x 4,3 cm) und das geringe Gewicht von nur 34 Gramm soll sich die Kamera als „Immer-Dabei“-Gadget etablieren, beispielsweise, um so mittels eines mitgelieferten Halteclips oder Lanyards einen ganzen Tag lang Videos oder Zeitraffer-Aufnahmen anzufertigen. Erhältlich ist die Drift Compass aktuell zum Preis von 117,99 Euro bei Amazon und kann inklusive einer Prime-Option versendet werden. Ein Mount Kit mit Silikonhülle, Magnetplatten, Stativgewinde und Hardcase kann optional für 29,75 Euro erstanden werden.

Vor dem Start der neuen Bundesliga-Saison wollen wir wissen: Was bieten die 18 Clubs ihren Fans im App Store? Heute stellen wir euch die ersten sechs Anwendungen vor.

2. Bundesliga Apps

FC Augsburg: Der sympathische Verein aus Bayern ist im App Store natürlich auch mit einer eigenen App vertreten. Leider bedient man sich lediglich einem Baukasten von Tobit.Sofware, der große Individualität vermissen lässt. Immerhin: Der News-Bereich auf der Startseite der App ist gut und ausführlich gefüllt. Über Ausklapp-Menü gelangt man zu vielen weiteren Bereichen, unter anderem Fan-TV, Live-Ticker oder Ticket-Shop. Praktisch: Über den Terminkalender innerhalb der App können Spiele direkt in den Kalender des iPhones übertragen werden. Weiterlesen

In der vergangenen Woche gab es bei Mobilcom-Debitel das iPhone SE günstiger, heute gibt es als Sonntagskracher ein ebenso interessantes Angebot.

ipad pro 97 family

Seit Ende März ist das kleine iPad Pro im Handel. Wir halten es für eher unwahrscheinlich, dass Apple im September ein neues Tablet vorstellt, zumal das vorherige iPad ja weit mehr als ein Jahr lang auf sein großes Update warten musste. Ein schlechter Zeitpunkt ist es daher heute nicht, auf die aktuelle Generation zu wechseln, zumal es bei Mobilcom-Debitel einen sehr attraktiven Sonntagskracher für alle Apple-Fans gibt, die gerne etwas mehr Speicherplatz bevorzugen. Weiterlesen

Es liegt mal wieder eine spannende Woche hinter uns. Insbesondere im Spiele-Sektor hat sich einiges getan, nicht nur dank der Gamescom, auf der natürlich auch wir zu Besuch waren.

deus ex go

Deus Ex GO: Wenig überraschend hat dieser Titel auch im App Store seinen wohlverdienten Platz bekommen und wird von Apple prominent auf der Startseite beworben. Nach Hitman GO und Lara Croft GO hat Square Enix auch dieses Mal einen bekannten Spiele-Titel in ein tolles mobiles Spiel gebracht. Als Geheimagent Adam Jensen gilt es die Verschwörung hinter dem terroristsichen Anschlagsplan aufzudecken, in dem man die über 50 Level meistert. Wie auch schon bei den Vorgängern kann man sich in jedem Level auf einem vorgegebenen Pfad bewegen, muss Hinweise und Objekte nutzen, um so den Ausgang jeden Levels zu erreichen. Das macht einfach Spaß und ist sein Geld wert. Weiterlesen

Die taktisch geprägten Titel der Entwickler von Slitherine stehen immer für Qualität. Mit Warhammer 40,000 Armageddon – Da Orks gibt es nun eine neue App für Strategie-Füchse.

Warhammer 40000 Armageddon Da Orks 1

Warhammer 40,000 Armageddon – Da Orks (App Store-Link) zählt zu den Neuerscheinungen im deutschen App Store und benötigt zur Installation neben iOS 7.0 auch mindestens 521 MB an freiem Speicher auf dem iPad. Ein Schnäppchen ist das Strategie-Spiel, wie bereits von Slitherine-Games bekannt, leider nicht: 14,99 Euro müssen im App Store investiert werden. Dafür gibt es aber auch bereits seit dem Erscheinen eine deutsche Lokalisierung und jede Menge Inhalte für stundenlange taktische Battles. Weiterlesen