Category: Top-Thema

02 Sep

8 Kommentare

Bose stellt neuen kabellosen SoundLink-Kopfhörer vor

Kategorie: appWare, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 18:04 Uhr

Auch vor der IFA ist bereits einiges los: Bose stellt einen neuen kabellosen Kopfhörer vor, der bereits nächster Woche im Handel erhältlich sein wird.

Bose SoundLink around-ear wireless II schwarz

In Sachen Technik-Neuerscheinungen wird sich in dieser Woche einiges tun, immerhin steht die IFA auf dem Programm. Für das breite Publikum geht es in Berlin ab Freitag richtig rund und so wie ich einige Aussteller kenne, werden einige Produkte auch erst an diesem Tag an den Ständen eintreffen. Bereits am Mittwoch und Donnerstag finden allerdings einige Pressekonferenzen statt, auch ich mache mich morgen schon auf den Weg nach Berlin.

Eine erste interessante Produktvorstellung stammt allerdings nicht von der IFA, sondern hat uns direkt aus dem Hause Bose per E-Mail erreicht: Die Bose SoundLink around-ear wireless headphones II, so der komplette Name der neuen Over-Ear-Kopfhörer, sollen ab dem 10. September in zwei Farben im Handel erhältlich sein und können bereits auf der offiziellen Bose-Webseite vorbestellt werden. Weiterlesen

02 Sep

13 Kommentare

Nicht nur für Telekom-Kunden: clixxie Fotobuch im Wert von 15,50 Euro geschenkt

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 11:11 Uhr

Wer Kunde bei der Telekom ist, bekommt aktuell wieder ein nettes Geschenk geboten.

Clixxie FotobuchUpdate: Benno hat uns in den Kommentaren darauf aufmerksam gemacht, dass der Gutscheincode wohl auch funktioniert, wenn man nicht bei der Telekom ist. Also einfach Fotos auswählen und im letzten Bestellschritt den Gutschein eingeben, um den Rabatt zu erhalten.

Im Rahmen der Aktion „Mega-Deal der Woche“ gibt es für Telekom-Kunden ein Fotobuch von clixxie im Wert von 15,50 Euro geschenkt. Auch wir haben dort schon einmal eine Testbestellung aufgegeben und waren mit der Qualität zufrieden.

Wer im Telekom-Netz unterwegs ist, kann sein eigenes Fotobuch in der clixxie-App (App Store-Link) zusammenstellen, Bilder hinzufügen, ausrichten und sortieren. Als Telekom-Kunde gibt es das Fotobuch „Compact“ (30 Bilder) mit dem auf der Aktionsseite hinterlegten Gutscheincode dann komplett gratis – ihr spart insgesamt 15,50 Euro. Als Kunde müsst ihr allerdings noch die Versandkosten in Höhe von 2,95 Euro tragen. Weiterlesen

02 Sep

29 Kommentare

Fantastical 2: Mein Lieblingskalender wieder im Angebot

Kategorie: appSale, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 09:00 Uhr

Der Standard-Kalender entspricht nicht ganz eurem Geschmack? Besser macht es Fantastical 2.

fantastical-family

Fantastical ist bei mir als Kalender-Alternative schon sehr lange im Einsatz. Ich finde die Übersicht, das Design und die Handhabung einfach perfekt. Und da es heute eine Preiskation für Fantastical 2 gibt, möchte ich gerne eine Empfehlung aussprechen.

Weiterlesen

01 Sep

55 Kommentare

appgefahren: Update behebt Fehler in der News-App

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 20:00 Uhr

Wir starten mit einer guten Nachricht in den Tag: Apple hat das Update für unsere News-App freigegeben.

appgefahren Liste appgefahren 3er screen appgefahren iPhone 2 appgefahren iPhone 3

Einige Nutzer hatten kein leichtes Wochenende. Nach dem letzten Update in der vergangenen Woche stürzte unsere neue News-Anwendung teilweise direkt nach dem Start ab. Ein Fehler, den wir vorher bei den internen Tests nicht hatten und auch danach nur schwer nachvollziehen konnten. Die Sache sollte nun aber erledigt sein – appgefahren News 6.0.2 steht zum Download bereit. Für euch natürlich wie immer kostenlos.

Der Fehler war übrigens sehr interessant. Während die App beim Start auf unseren Servern nach neuen Artikeln schaut und diese in die Übersicht lädt, fand ein Abgleich der gelesenen und ungelesenen Artikel statt, damit diese in der Übersicht entsprechend markiert werden konnten. Falls letzteres länger dauerte, was eigentlich nicht der Fall sein dürfte, kam die App ins straucheln und stürzte letztlich ab. Weiterlesen

01 Sep

34 Kommentare

Amazon Prime Video: Ab sofort mit Offline-Funktion für Filme und Serien

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 15:50 Uhr

Gute Nachrichten für alle TV-Junkies, die noch mehr Inhalte zu jeder Zeit genießen wollen. Amazon Prime Video ist jetzt auch offline nutzbar.

Amazon Prime Video

Amazon Prime ist schon ein tolles Angebot. Für knapp 5 Euro im Monat bekommt man nicht nur Premium-Versand für alle von Amazon angebotenen Waren im Online-Shop, sondern auch Zugriff auf die Kindle-Bibliothek und vor allem auf das Video-Angebot. Amazon Prime Video bietet tausende Filme und TV-Serien – zwar nicht immer das Neueste vom Neuesten, aber durchaus ein solides Angebot.

Nutzer von Amazon Prime Video konnten TV-Serien und Filme bisher nur auf Kindle-Geräten offline speichern. Das ändert sich ab sofort mit einem Update der Apps für iOS und Android. Wie Amazon heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, lassen sich nun auch dort Inhalte offline speichern. Weiterlesen

01 Sep

10 Kommentare

RainToday: Echtzeit-Regenwarner jetzt auch fürs iPad

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 12:33 Uhr

Ab sofort lässt sich RainToday auch auf dem iPad installieren. Die App stammt von den Entwicklern von WeatherPro.

RainToday ipad

RainToday (App Store-Link) kann heute bei uns in Bochum zeigen, was es kann. Hier regnet es nämlich schon fast den ganzen Tag und der HD-Regenradar zeigt ziemlich viele Regenwolken. Mit dem gerade ausgegebenen Update ist RainToday auch auf dem iPad einsatzbereit und bietet ab sofort sogar Regenwarnungen für Holland und Großbritannien an.

Auf dem iPad hat man sich für ein Zwei-Spalten-Layout entschieden. Links in einer kleinen Spalte ist die Übersicht zu finden, in der die App unter anderem anzeigt, wann es aufhört oder beginnt zu regnen. Der große rechte Bereich wird vom HD-Radar ausgefüllt. Alle hinterlegte Favoriten werden dabei über die iCloud abgeglichen und müssen so nicht erneut manuell eingetragen werden. Weiterlesen

31 Aug

5 Kommentare

Sage Solitaire im Test: Großartige Mischung aus Solitär und Poker

Kategorie: appTest, iPad, iPhone, Spiele, Top-Thema - von Freddy um 14:24 Uhr

Sage Solitaire ist seit wenigen Tagen im App Store verfügbar. Heute haben wir einen Test für euch.

Sage Solitaire

Sage Solitaire ist in der letzten Woche etwas untergegangen, da wirklich viele Top-Spiele veröffentlicht wurden. Unter anderem Lara Croft Go und Ski Safari 2. Doch auch das neue Sage Solitaire gehört zu einem absoluten Top-Spiel in seinem Genre. Der 45 MB große Download ist kostenlos, alle Spielmodi und Optionen werden allerdings erst mit dem 2,99 Euro teuren In-App-Kauf freigeschaltet.

Sage Solitaire (App Store-Link) erinnert ein wenig an Threes. Man holt das iPhone raus, spielt schnell ein paar Runden und möchte immer wieder seinen Score brechen. Genau so ergeht es mir auch bei Sage Solitaire. Das minimalistische Design, die einfache Handhabung und die Kombination aus den beliebten Spielen Solitär und Poker ist großartig. Weiterlesen

31 Aug

15 Kommentare

August 2015: Unsere Favoriten aus dem App Store

Kategorie: appTest, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 09:32 Uhr

Im August wurde im App Store einiges geboten, vor allem bei den Spielen gab es viele Highlights. Unsere acht Favoriten der vergangenen Wochen haben wir in diesem Artikel für euch gesammelt.

Microsoft Translator Rollercoaster Tycoon 3 Park Die Wundermaschine 3 Horizon Chase 1

Microsoft Translator: Die kostenlose App für das iPhone beschränkt sich auf die wesentlichen Dinge und verzichtet auf unnötige Extras, die die Bedienung der App nur langsamer gestalten würden. Nach dem Öffnen, egal ob auf dem iPhone oder der Apple Watch, muss man nur auf den grünen Button tippen und kann sofort einen Text einsprechen, der direkt in die Zielsprache übersetzt wird. Der Microsoft Translator macht für eine kostenlos erhältliche App einen richtig guten Job: Die Spracherkennung funktioniert wunderbar, auf dem iPhone kann alternativ auf eine Tastatur zurückgegriffen werden. Auch die Qualität der Übersetzungen ist klasse – die App erkennt sogar den Kontext und setzt automatisch besser passende Vokabeln ein. (App Store-Link)

Rollercoaster Tycoon 3: Für nur 4,99 Euro gibt es eine kleine Zeitreise. Anders als viele andere Aufbauspiele handelt es sich bei Rollercoaster Tycoon um ein echtes Premium-Spiel ganz ohne In-App-Käufe. Worum es in Rollercoaster Tycoon 3 geht, müssen wir wohl nicht groß erklären. Im Sandkasten-Modus baut man einen eigenen Freizeitpark mit tollkühnen Achterbahnen und lockt so die zahlende Kundschaft an. Neben den fünf Themengebieten Standard, Grusel, Western, Abenteuer und Sci-Fi bietet Rollercoaster Tycoon 3 für iPhone und iPad alle 18 Szenarios des originalen PC-Spiels und stellt euch dort vor besondere Herausforderungen. Rollercoaster Tycoon 3 wurde 2004 veröffentlicht und ist das erste Spiel der Reihe, das über 3D-Grafik verfügt. Die Achterbahnen können sogar in der Ego-Perspektive ausprobiert werden – hoffentlich wird euch dabei nicht schlecht. (App Store-Link) Weiterlesen

31 Aug

31 Kommentare

WhatsApp Web: Drei kostenlose Desktop-Programme für den Mac

Kategorie: appNews, Mac, Top-Thema - von Freddy um 07:40 Uhr

Nach dem Start von WhatsApp Web stellen wir euch zwei Programme vor, die WhatsApp Web als eigenständige App simulieren.

WhatsApp Web mit iPhone

Der beliebte Messenger hat die Funktion WhatsApp Web jetzt auch für das iPhone verfügbar gemacht. Wer im Browser web.whatsapp.com aufruft, kann bequem mit seinen Freunden chatten, Bilder versenden und neue Gruppen(Chats) starten. Wer jetzt ein Programm für den Mac sucht, das WhatsApp Web als eigene App verfügbar macht, schaut sich zwei folgende und kostenlose Applikationen an.

Update am 31. August: Eckhard hat uns per Mail auf einen weiteren WhatsApp Web-Programm aufmerksam gemacht. WhatsApp Desktop (zum Download) gibt es für Windows und Mac und funktioniert sehr zuverlässig. Neben ChitChat ist auch dieses Programm empfehlenswert, um WhatsApp Web in einer eigenständigen Anwendung laufen zu lassen. Weiterlesen

30 Aug

23 Kommentare

iCracked bietet hochwertige Reparatur-Sets für iPhone & iPad

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 17:32 Uhr

Euer iPhone- oder iPad-Display ist gesprungen? Bei iCracked könnt ihr jetzt Reparatur-Sets bestellen.

icracked DIY kitDen Reparatur-Service iCracked hatten wir erfolgreich im April dieses Jahres getestet und waren sowohl mit dem Service, der Freundlichkeit, dem Ergebnis als auch der Abwicklung sehr zufrieden. Damals wurde das alte iPhone 4S meiner Freundin repariert, das Display hatte einige Risse nach einem Sturz. Wer hingegen selbst etwas handwerklich begabt ist, kann über iCracked jetzt auch einzelne Reparatur-Sets bestellen (zum Shop) und selbst Hand anlegen.

Über den neuen Online-Shop stehen Ersatzeile für iPhone und iPad bereit. Das DIY-Kit gibt es für das iPhone 3G und neuer und iPad 2 und neuer. Für ein neues iPhone-Display für das iPhone 6 wird ein Preis von 134,99 Euro aufgerufen, im Lieferumfang ist dann die Display-Einheit, eine Anleitung und das benötigte Werkzeug. Der Vorteil hier: iCracked-Kunden genießen eine lebenslange Garantie auf alle verbauten Teile. Weiterlesen

Tags: iCracked, iPad, iPhone

30 Aug

89 Kommentare

Ladezeiten im Vergleich: Das iPhone lädt zu langsam

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 14:40 Uhr

Rund 155 Minuten benötigt das iPhone 6 bis es 100 Prozent erreicht hat. Das ist im Vergleich viel zu lange.

iOS 7 Akku

Auf der Webseite tomsguide.com ist ein interessanter Vergleichstest zu finden, in dem die Tester die Frage beantworten, welches Smartphone am schnellsten lädt. Zum Test angetreten sind das iPhone 6, das Samsung Galaxy S6, das Ausus Zenfone 2, das Google Nexus 6, das LG G4, das Motorola Droid Turbo und das OnePlus 2.

Apple wird mit den Ergebnissen sicherlich nicht zufrieden sein, denn das iPhone 6 ist stets auf den hinteren Rängen zu finden. Im Test wurden alle Geräte komplett entladen, dann auf 5 Prozent aufgeladen. Danach war man mit der Stoppuhr bereit und hat die Handys mit dem originalen Netzteil mit Strom versorgt. Weiterlesen

30 Aug

37 Kommentare

Tarif-Tipp: 1 GB Daten & 300 Einheiten für 6,99 Euro im D-Netz (bis 3 GB möglich)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 10:40 Uhr

In Kooperation mit 1&1 bietet GMX aktuell drei sehr interessante Tarife für Smartphone-Nutzer an, die auf LTE verzichten können.

Angebot GMX Vodafone

Update am 20. August: Wie wir nachträglich erfahren haben, ist man sogar im LTE-Netz, wenn man sich für das E-Netz entscheidet.

Wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, halten wir immer die Augen nach interessanten Tarifen für eure iPhones offen. Von einem besonderen Sommer-Special profitiert man aktuell noch bei GMX, wo es in Kooperation mit 1&1 drei sehr interessante Smartphone-Tarife im D-Netz (Vodafone) gibt. Unserer Meinung nach sind die drei Angebote perfekt für alle iPhone-Besitzer geeignet, die hauptsächlich im mobilen Netz surfen wollen, sich aber auch keine Gedanken um ein paar Anrufe und SMS machen möchten.

  • All-Net & Surf Special: 1 GB & 200+100 Einheiten für 6,99 Euro
  • All-Net & Surf L: 2 GB & 300 Einheiten für 9,99 Euro
  • All-Net & Surf XL: 3 GB & 300 Einheiten für 12,99 Euro
  • zu den Angeboten

Weiterlesen

29 Aug

27 Kommentare

Apple Store baut um: iPad-Info-Schilder werden durch Apps ersetzt

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 18:10 Uhr

Im den ansässigen Apple Stores wird sich einiges ändern. Wir haben die wichtigsten Infos für euch.

ipad schilder apple store

Wer sich im Apple Store über ein Produkt informieren möchte, konnte sich auf dem daneben stehenden iPad die Spezifikationen, Preise und mehr anzeigen lassen. Genau diese Infos-iPads werden jetzt verschwinden, um mehr Platz für die Produkte zu schaffen.

Doch die Informationen werden weiterhin zugänglich gemacht. Hier setzt Apple jetzt auf die direkte Anzeige an den Geräten selbst. Per App werden die Preise und Modelle angezeigt, wer möchte kann auch direkt einen Vergleich mit anderen iPhone-, iPad- oder Mac-Modelle starten. Weiterlesen

28 Aug

6 Kommentare

Calvino Noir: Abenteuer mit wunderschöner Grafik landet auch im App Store

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Spiele, Top-Thema - von Fabian um 20:00 Uhr

Wer Unterhaltung für den Abend sucht, sollte definitiv einen genaueren Blick auf Calvino Noir werfen. Wir haben es schon getan.

Calvino Noir 1

Vorhin haben wir ja noch über die beiden reduzierten Adventures Lost Within und Til Morning’s Light berichtet, die es zusammen für 5,99 Euro gibt. Falls euch das noch zu viel Geld ist oder ihr die beiden Spiele schon kennt, empfehlen wir einen Blick auf Calvino Noir (App Store-Link), das in dieser Woche im App Store erschienen ist und für 3,99 Euro auf iPhone und iPad installiert werden kann. Den Download solltet ihr dabei unbedingt im WLAN starten, denn mit rund 700 MB ist Calvino Noir ein dicker Brocken. Das dürfte neben der Grafik vor allem an der englischen Sprachausgabe und den Untertiteln in zwölf Sprachen liegen, darunter auch Deutsch.

Direkt zu Beginn müssen wir allerdings sagen, dass die 3,99 Euro nur die halbe Wahrheit sind. Nach der Installation ist nämlich zunächst nur der erste von insgesamt drei Akten freigeschaltet, die anderen beiden gibt es im Paket für 6,99 Euro, so dass Calvino Noir auf insgesamt sieben umfangreiche Level kommt. Mit dem Preis haben wir es im App Store übrigens immer noch ganz gut, für den Computer kostet Spiel mit dem gleichen Umfang nämlich 17,99 Euro. Weiterlesen

28 Aug

32 Kommentare

iPhone 6s: Live-Stream, neue Farben & Blitz für die Frontkamera

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Freddy um 09:00 Uhr

Nach Apples Ankündigung, dass die iPhone-Keynote am 9. September stattfinden wird, gibt es einige Gerüchte, die wir kurz und knapp zusammenfassen wollen.

iphone-6s-reosegold

Zuerst etwas in eigener Sache: Leider hat es Apple abermals versäumt eine Einladung an die appgefahren-Redaktion zu schicken, weshalb wir das Geschehen wieder in unserem Büro in Bochum per Live-Stream verfolgen und euch mit einem rasanten Live-Ticker und zusammenfassenden Berichten versorgen werden.

Live-Stream auch für Windows 10

Live-Stream ist ein gutes Stichwort. Um 19:00 Uhr deutscher Zeit geht es los, Apple überträgt das September-Event live im Internet. Wie gewohnt könnt ihr die Sonderseite per Safari mit iPhone, iPad und Mac aufrufen, auch das Streaming via Apple TV wird ermöglicht – dort ist ein eigener Menüpunkt für das Event am 9. September zu finden. Weiterlesen