Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Das Austauschprogramm für das iPhone 6s ist im vollen Gange. Nun gibt es einige Neuigkeiten zu vermelden.

iPhone 6s Reparaturprogramm Seriennummer-Check

Auch in unserer Redaktion sind zwei Geräte betroffen: Bei meinem kurz vor dem Start des Reparaturprogrammes ausgetauschten iPhone 6s (64 GB, Silber) ist das Problem des vorzeitigen Ausschaltens trotz verbleibendem Restakku noch immer vorhanden. Und auch Fabians Frau kämpft seit kurzem mit selbigem Problem – einen Termin im Apple Store Oberhausen haben die beiden für die nächste Woche bereits bekommen. Man darf also gespannt sein, wie diese Geschichte ausgeht. Weiterlesen

Pünktlich zum ersten Dezember startet unser Adventskalender in die nächste Runde. Heute wollen wir euer Zuhause smarter machen.

Elgato Eve

Smart Home hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Spätestens mit dem Start von iOS 10 möchte auch Apple mitmischen und hat mit Home eine eigene App auf iPhone und iPad gebracht, um HomeKit populärer zu machen. Dieses System soll Geräte verschiedener Hersteller vereinen und untereinander kommunizieren lassen. In Deutschland ist HomeKit vor allem dank des deutschen Herstellers Elgato bekannt geworden. Weiterlesen

Endlich ist es soweit: Netflix bietet eine Offline-Funktion an. Ihr benötigt die neuste Version.

netflix

Schon über zwei Jahre bekommt Netflix (App Store-Link) monatlich Geld von mir. Ich finde die Auswahl toll, den Abruf auf allen Plattformen gut, jedoch fehlte bisher die Offline-Funktion, um Inhalte beispielsweise im Zug oder im Flugzeug konsumieren zu können. Lange hat sich Netflix gegen eine Download-Funktion ausgesprochen, jetzt ist sie endlich verfügbar. Ihr benötigt für iPhone und iPad die neue Version 9.0.0. Weiterlesen

Auch in diesem Monat sind wieder einige interessante Apps für iPhone, iPad und Mac erschienen. Wir stellen euch unsere Favoriten aus dem App Store vor.

bear ipad

Bear: Die Notiz-App auf iPhone und iPad hat Apple immer wieder verbessert, trotzdem gibt es interessante und wohl auch bessere Alternativen im App Store. Schon auf den ersten Blick wird klar, dass die Entwickler mit Bear eine wirklich wunderschöne, flach designte und funktionale Notiz-App erschaffen haben. Über die Sidebar können alle Notizen sowie Tags eingesehen werden, die Notizen-Liste sortiert alle Dokumente chronologisch. Die Funktionalität von Bear ist wirklich klasse. Unter anderem können Überschriften in mehreren Größen verwendet werden, das Einpflegen von Bildern stellt ebenfalls kein Problem dar. Text-Dekorationen, also fett, kursiv oder durchgestrichen, Links, interne Links zu anderen Notizen, Wischgesten und mehr machen Bear zu einer mächtigen Notiz-App mit Style. Einen Speichern-Knopf gibt es nicht, denn alle Inhalte werden automatisch mit der iCloud abgeglichen. Weiterlesen

Wir haben bereits vor mehr als drei Jahren über iZettle berichtet. Mittlerweile hat sich einiges getan.

iZettle

Vor einiger Zeit hat mich mein Tanzlehrer aus der besten Tanzschule der Welt gefragt, ob es nicht eine Möglichkeit gebe, ohne große Verpflichtungen und ohne große Anschaffungen Kartenzahlungen anbieten zu können. “Irgendetwas mit einer App”, hat er damals gefragt. Kein Problem, denn mittlerweile gibt es auf dem Markt der mobilen und unabhängigen Kartenleser mehrere Anbieter. Ein ziemlich bekannter Name in dieser Hinsicht ist iZettle, bei dem sich in den letzten Jahren einiges getan hat. Weiterlesen

Wer beim Genuss von Musik nicht nur auf guten Klang, sondern auch auf Bequemlichkeit und ein ansprechendes Design Wert legt, sollte sich den neuen Moshi Avanti genauer ansehen.

Moshi Avanti 4Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir euch mit dem Helios Lite einen tollen Design-Rucksack aus dem Hause Moshi genauer vorgestellt haben. Dass das amerikanische Unternehmen auch im Audio-Bereich großen Wert auf ansehnliche Produkte legt, beweist der aktuelle Moshi Avanti, ein OnEar-Kopfhörer aus hochwertigen Materialien und einem klassisch-stilvollem Design. Das Modell ist derzeit zu Preisen von jeweils 176,33 Euro in Braun-Beige und Burgunderrot bei Amazon erhältlich.

Als hätte es in den letzten zehn Tagen nicht schon genug Angebote gegeben, legt Amazon am Cyber Monday in Sachen Philips Hue noch einmal nach.

4_Philips_Hue_White_Ambiance_mobiler_Dimmer

Update um 16:30 Uhr: Mittlerweile sind drei der sechs Produkte ausverkauft, es gibt nur noch die LightStrip-Erweiterung, die neue E27-Birne und die HomeKit-Bridge im Angebot.

Mittlerweile habe ich das Gefühl, dass eigentlich jeder appgefahren-Leser genügend Hue-Produkte in seinen eigenen vier Wänden im Einsatz haben dürfte. Euer Feedback unter den Artikel rund um Philips Hue zeigen uns jedenfalls, dass ihr das smarte Lichtsystem genau so spannend findet wie wir selbst. Letzte Woche haben Freddy und ich unter anderem beim LightStrips-Angebot zugeschlagen und auch heute könnte das Amazon-Konto wieder ein wenig belastet werden. Auf dieser Sonderseite gibt es insgesamt sechs Hue-Produkte im Angebot, drei Highlights wollen wir euch kurz ein wenig näher vorstellen. Weiterlesen

Die Sparkasse präsentiert eine überarbeitete App für das iPhone, die iPad-Version hat keine Aktualisierung erhalten.

Sparkasse

Nicht nur Sparkassen-Kunden dürfen sich freuen, denn es wurde nicht nur die kostenlose und nur für Sparkassen-Nutzern verfügbare App (App Store-Link) aktualisiert, sondern auch die Multibank-Applikation Sparkasse+ (App Store-Link), in der man nahezu jedes Bankkonto hinterlegen kann. Ab sofort liegt Version 3.0 zum Download bereit. Weiterlesen

Vor einiger Zeit vorgestellt, mittlerweile etwas günstiger im Handel erhältlich und jetzt auch bei uns im Test: Die smarte Kaffeemaschine Qbo You-Rista von Tchibo.

You-Rista

Mich fasziniert ja seit jeher alles, was sich irgendwie mit einer App steuern lässt. Egal ob es Licht, Heizung, Ventilator oder sogar mein geschmückter Christbaum ist. Und auch wenn ich nicht der größte Kaffee-Trinker auf Erden bin, war ich vor einiger Zeit sehr gespannt, wie sich die Smarter Coffee Machine schlägt – und war umso enttäuschter vom Ergebnis. In den letzten Wochen habe ich dem smarten Kaffee mit der Qbo You-Rista eine zweite Chance gegeben und darf bereits vorweg nehmen, dass das Ergebnis deutlich anders ausgefallen ist. Weiterlesen

Was war in dieser Woche besonders wichtig? Wir fassen die wichtigsten Themen der Woche noch einmal kurz und kompakt für euch zusammen.

Black Friday

Black Friday: Diese Woche stand ganz klar im Zeichen der zahlreichen Angebote, die es vor allem in der Internet-Welt gab. Insbesondere Amazon hat uns bisher überzeugt und dabei steht das Highlight dort ja erst am Montag mit dem Cyber Monday an. Von Apple gab es dagegen nur Geschenkguthaben als Bonus für ohnehin schon nicht mehr ganz neue Produkte. Was am Black Friday sonst noch alles passiert ist, könnt ihr am besten in unserem Black Friday Ticker nachlesen. Weiterlesen

Die ehemals doppelt so teuren Bluetooth-Lautsprecher von Ultimate Ears werden heute wieder zum Schnäppchenpreis angeboten.

Logitech UE Boom 2

Als wir im Sommer 2015 erstmals über den UE Boom 2 berichtet haben, fiel unser Fazit eindeutig aus: Ein toller Bluetooth-Lautsprecher, der im Vergleich zur Konkurrenz und der Preisentwicklung der ersten Generation aber deutlich zu teuer angeboten wird. Ein Jahr später ist das Geschichte, mittlerweile sind wir in mehr als attraktiven Preisregionen angekommen. Weiterlesen