Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Vor einiger Zeit haben wir bereits über den Fibaro Single Switch HomeKit berichtet. Mittlerweile habe ich das Unterputz-Modul installiert.

Fibaro-Single-Switch-HomeKit

Wie ihr bereits Mitte der Woche im Hueblog lesen konntet, habe ich das vor einigen Wochen vorstellte Fibaro Single Switch Unterputz-Modul mit HomeKit-Unterstützung mittlerweile eingebaut. Auch wenn die Verfügbarkeit auf dem Markt noch überschaubar ist, möchte ich heute die ersten Erfahrungen mit dem smarten Gadget mit euch teilen. Auch wenn die grundsätzliche Idee eines Unterputz-Moduls mit Smart Home Anbindung sicherlich nicht neu ist, bietet der polnische Hersteller Fibaro mit seinem neuen Single Switch den ersten Schalter mit HomeKit-Unterstützung an. Weiterlesen

Der große Shopping-Wahnsinn bei Amazon ist ausgebrochen. Zumindest will man uns das so vermitteln. Wir werfen einen Blick auf die ersten Angebote des Tages.

echo plus

Update um 13:50 Uhr: Nachdem Conrad den Preis für den Echo Dot gesenkt hat, legt Amazon jetzt nach. Den kleinen smarten Lautsprecher gibt es jetzt direkt bei Amazon für 34,99 Euro. Zudem könnt ihr euch weiterhin für 9,99 Euro eine smarte Steckdose von TP-Link sichern, die sich mit dem Echo Dot und Alexa steuern lässt.

Am Cyber Monday bei Amazon fällt es gar nicht so einfach, den Überblick zu bewahren. Ich habe beispielsweise absolut keine Lust, mich durch die zehntausenden Blitzangebote zu kämpfen, die es heute gibt. Einen etwas besseren Überblick gibt es da in den Angeboten des Tages, in denen Amazon heute auch seine smarten Echo-Lautsprecher günstiger anbietet. Leider nicht mit dabei: Der günstige und besonders beliebte Echo Dot. Weiterlesen

Ohne Home Button muss das Multitasking auf dem iPhone X anders geöffnet werden. Glücklicherweise geht es einfacher, als offiziell von Apple beschrieben.

iPhone X Multitasking 1

Um die Multitasking-Ansicht auf dem iPhone X zu öffnen, schlägt Apple ganz offiziell den folgenden Weg vor: Mit dem Finger vom Home-Indikator am unteren Bildschirmrand einige Zentimeter nach oben wischen und den Finger an dieser Position für eine halbe Sekunde halten, bis man das haptische Feedback spürt und sich die Multitasking-Ansicht öffnet. Eigentlich ein einfacher Weg, der aber längst nicht so schnell ist, wie das doppelte Drücken des Home Buttons bei bisherigen iPhones. Glücklicherweise gibt es zwei Methoden, die etwas schneller funktionieren. Weiterlesen

Wir möchten euch ein paar weitere Informationen rund um GRID Autosport liefern.

GRID Autosport Mac

GRID Autosport ist schon etwas länger im Mac App Store vertreten, bald wird es das Spiel aber auch auf iPhone und iPad geben. Schon im März dieses Jahres haben wir euch mit ersten Informationen versorgt, jetzt haben die Entwickler wissen lassen, mit welchen Geräten das GRID Autosport für iOS kompatibel ist. Weiterlesen

Eigentlich sollte Apples smarter Lautsprecher HomePod noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Der Start verzögert sich bis 2018.

Homepod

Manchmal gibt es echt Zufälle: Erst in dieser Woche haben wir überlegt, wie es wohl am einfachsten wäre, den neuen Apple HomePod so schnell wie möglich zu erhalten. Immerhin hat Apple ja angekündigt, den smarten Lautsprecher mit Siri-Funktionalität im Dezember zunächst in den USA, Australien und in Großbritannien auf den Markt zu bringen. Unser Plan: Beim Vorbestellstart ein oder zwei Geräte in einem Apple Store in London reservieren und dann mit einem Billigflieger abholen. Weiterlesen

Wir freuen uns immer wieder, wenn Entwickler liebevoll gestaltete Premium-Spiele herausgeben. Zu diesen zählt auch das neue Ocmo.

Ocmo 1

Ocmo (App Store-Link) lässt sich zum Preis von 5,49 Euro aus dem deutschen App Store beziehen und von dort aus auf iPhones und iPads herunterladen. Für die Einrichtung auf dem iOS-Gerät sollte man nicht nur über 559 MB an freiem Speicher verfügen, sondern auch iOS 10.0 oder neuer auf dem iDevice installiert haben. Eine deutsche Lokalisierung ist für Ocmo bisher noch nicht vorhanden. Weiterlesen

Seit dem 3. November ist das iPhone X auf dem Markt. Behaltet ihr das neue Gerät oder geht es wieder zurück zu Apple?

iPhone X-1

Die gesetzlich vorgeschriebene Rückgabefrist von 14 Tagen dürfte den einen oder anderen Apple-Nutzer in diesen Tagen noch einmal ein wenig beschäftigen: Geht das iPhone X zum Hersteller zurück oder bleibt das neue Apple-Smartphone weiterhin in Betrieb? Eine Entscheidung im Wert von mindestens 1.149 Euro, wenn nicht sogar ein bisschen mehr. Weiterlesen

Heute möchte ich meine Erfahrungen mit dem Amazon Echo 2 mit euch teilen.

amazon echo 2 test

Der Amazon Echo 2 (App Store-Link) ist seit Ende Oktober auf dem Markt. Nachdem ich den Vorgänger aufgrund des wirklich frustrierenden Klangs wieder an Amazon retourniert habe, lag die Hoffnung auf dem Amazon Echo 2. Wie sich der neue Echo schlägt, was alles neu ist und was mir nicht gefällt, lest ihr im folgenden Artikel. Weiterlesen

Nach der letzten Aktion in der vergangenen Woche macht Amazon jetzt mit dem nächsten Angebot rund um Amazon Music Unlimited weiter.

Amazon Music Angebot

Falls ihr in der letzten Woche noch nicht zugeschlagen habt, am Freitag konntet ihr Amazon Music Unlimited ja einen Monat kostenlos testen und habt dafür einen 10 Euro Amazon-Gutschein bekommen, startet jetzt die nächste Aktion: Ähnlich wie im Sommer habt ihr jetzt erneut die Chance, als Music-Neukunde drei Monate für insgesamt 99 Cent zu buchen. Eine perfekte Gelegenheit, den Spotify-Konkurrenten ausführlich zu testen. Weiterlesen

Die Firma Lifx hat auf Kickstarter die ersten Erfolge gesammelt und liefert jetzt neue Produkte. Wir werfen einen Blick auf Beam und Tile.

Lifx Beam 1

Bisher waren die smarten Lichtprodukte von Lifx bei uns nicht groß vertreten – aber das sollte sich in Kürze ändern. Immerhin kommen Osram, Nanoleaf und natürlich Philips Hue schon sehr gut bei euch an. Und eines hat Lifx bereits unter Beweis gestellt: Innovativ sind die hauseigenen Produkte definitiv. Bereits länger auf dem Markt erhältlich ist beispielsweise die E27-Glühbirne Lifx+, die weitaus mehr zu bieten hat als nur einfaches LED-Licht. Die ohne Hub nutzbare und mit Amazon Alexa ausgestattete Lampe verfügt über ein Infrarot-Licht, mit dem man beispielsweise nachts die Bildqualität von Kameras erheblich verbessern kann. Weiterlesen

Wie zuverlässig funktioniert Face ID? Wann versagt die neue Technik? Folgend findet ihr meine Erfahrungen.

face id

Seit 11 Tagen nutze ich jetzt das iPhone X und demnach auch Face ID. Gerne möchte ich meine Erfahrungen mit der neusten Technologie sowie meine eigene Meinung mit euch teilen. Außerdem findet ihr hier nützliche Informationen rund um Face ID. Weiterlesen