CATS von ZeptoLab: Mit verrückten Kampfmaschinen den Gegner im Duell zerstören

Freddy Portrait
Freddy 20. April 2017, 16:54 Uhr

Es gibt neues Spielefutter aus dem Hause ZeptoLab. Ab sofort ist das Gratis-Spiel CATS für iPhone und iPad verfügbar.

CATS

Erst vor wenigen Tagen gab es gute Neuigkeiten aus dem Hause ZeptoLab, da Cut the Rope Magic weiterhin verschenkt wird. Heute gibt es weitere Neuerungen, denn ab sofort kann das neuste Spiel "CATS: Crash Arena Turbo Stars" (App Store-Link) gratis auf iPhone und iPad installiert werden. Der Download ist 125 MB groß, in deutscher Sprache verfügbar und bietet diverse In-App-Käufe, verzichtet aber auf Werbung.

Im neuen CATS müsst ihr Kampfmaschinen erschaffen, die im Duell den Gegner vernichten. Dabei könnt ihr auswählen, welchen Untersatz, welche Waffen und welche Extras ihr an eurer Maschine verbauen wollt. Ihr könnt die einzelnen Teile einfach an die passende Stelle ziehen und müsst dann im Kampf austesten, ob man mit dieser Konstruktion überhaupt Kämpfe gewinnen kann. So gibt es Bohrer, Kettensägen, Heber, Raketen und vieles mehr.

CATS upgrade

Denn: Wenn das Duell startet, könnt ihr nicht mehr eingreifen. Das ist irgendwie schade, da man nur noch als Zuschauer hoffen kann, dass die eigens kreierte Kriegsmaschine den Gegner eliminiert. Das eigentliche Gameplay beschränkt sich also auf das Konstruieren der eigenen Maschinen. Ihr müsst Ingenieur spielen und die beste Kombination finden und zusammenschrauben.

Im Laufe des Spiels sammelt ihr Münzen und Diamanten, mit denen ihr eure Teile aufwerten könnt. Außerdem gibt es für gewonnene Kämpfe immer wieder verschlossene Boxen mit neuen Teilen, so, dass ihr relativ oft neue Kombinationen ausprobieren solltet, um immer besser zu werden. Gespielt wird eine Meisterschaft mit insgesamt 25 Leveln, in lokalen Einzelduellen könnt ihr zusätzliche Upgrades und Teile gewinnen.

CATS muss dabei online gespielt werden, da man stets gegen echte Gegner antritt. Irgendwie macht es durchaus Spaß sein eigenes Gefährt zur Kampfmaschine umzurüsten, allerdings ist das Nichteingreifen bei den Duellen gewöhnungsbedürftig. Die Finanzierung erfolgt per In-App-Käufe, um so schneller bessere Waffen und Teile erhalten zu können. Werbung, also Banner und Videos, habe ich bisher nicht gesehen.

CATS: Crash Arena Turbo Stars
Preis: Kostenlos*

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Teilen

Kommentar schreiben