Color Twins: Drehen und Vertauschen in neuem Geschicklichkeits-Puzzle

Mel Portrait
Mel 09. Oktober 2017, 20:02 Uhr

Der Titel deutet es schon an: In Color Twins dreht sich alles um Farben.

Color Twins

Color Twins (App Store-Link) gehört zu den Neuerscheinungen im deutschen App Store und wurde dort vor wenigen Tagen als kostenloses Puzzle für iPhone und iPad veröffentlicht. Die Anwendung ist 101 MB groß und erfordert mindestens iOS 9.0 oder neuer. Eine deutsche Lokalisierung steht bisher für das Casual Game noch nicht bereit, man muss demnach mit einer englischen Sprachversion Vorlieb nehmen.

„Manchmal rasant schnell, manchmal entspannend, manchmal unmöglich, aber immer unterhaltsam“, so beschreiben die Entwickler von Nanovation ihren neuen Spiele-Titel im deutschen App Store. „Das Ziel ist einfach: Rotiere, tausche und drehe Farben, um gleichfarbige Punkte zusammenzubringen, und falsche Farbpunkte zu vermeiden.“

In insgesamt 64 herausfordernden Leveln heißt es, mit simplen Fingertipps ein Gebilde aus mehreren Farbpunkten zu drehen oder zu verändern, um herannahende Punkte farblich passend zu empfangen. In jedem Level gibt es ein Ziel, das erreicht werden muss, beispielsweise 5x rote und 5x blaue Punkte richtig einzusammeln. Schafft man es nicht schnell genug, hat man drei Fehlversuche, die jeweils einen der maximal drei zu erreichenden Sternen pro Level kosten. Sind mehr als drei Fehler passiert, muss das Level wiederholt werden.

Zusatz-Boosts und Werbefreiheit per In-App-Kauf

Bereits nach einigen Welten wird es in Color Twins richtig knifflig und schwer. Daher haben die Entwickler kleine Boosts eingebaut, von denen sich jeweils einer pro Level einsetzen lässt. Neben einem Extra-Stern gibt es auch eine Universal-Farbe, die sich mit allen herannahenden Farben versteht, sowie eine Bombe, die alle herannahenden Farbpunkte auf einen Schlag zerstört. Im weiteren Spielverlauf gibt es dann auch noch Spezial-Farbpunkte wie Farbwechsler und Doppler.

Benötigt man weitere Boosts, um ein Level überwinden zu können, lassen sich diese optional per In-App-Kauf mit barer Münze erwerben. Auch die eingeblendeten Werbebanner sowie die zwischenzeitlich ablaufenden Werbevideos können vom Spieler über einen einmaligen In-App-Kauf in Höhe von 3,49 Euro abgeschaltet werden. Es bleibt spannend, wie weit man Color Twins spielen kann, ohne bei extrem anspruchsvollen Leveln auf Zukäufe angewiesen zu sein.

Color Twins
Entwickler: Nanovation
Preis: Kostenlos*

Teilen

Kommentar schreiben