Dallas: Lederhülle von KAVAJ im BookBook-Stil

Kategorie appWare, iPhone - von Fabian am 18. Jan '13 um 13:30 Uhr

Eine einfache, aber dennoch schicke Lederhülle zum Aufklappen. Wir haben das KAVAJ Dallas für euch genauer unter die Lupe genommen.

Die KAVAJ Dallas für das iPhone 5 ist in schwarz und cognacbraun zu haben und kostet derzeit knapp 30 Euro (Amazon-Link). Der Aufbau der Hülle erinnert stark an das bekannte BookBook von Twelve South, dessen Neuauflage mich aber nicht überzeugen konnte. Beim Dallas wird statt einer ClipOn-Halterung auf eine integrierte Tasche gesetzt, das gefällt mir schon wesentlich besser.

Etwas schade finde ich, dass die Ecken das iPhones ungeschützt sind. Einige andere von bisherigen Käufern genannte Kritikpunkte konnte ich aber nicht nachvollziehen: Sowohl die Aussparungen für die Anschlüsse, als auch die Magnetverschlüsse sind bei mir absolut passend verarbeitet.

In Sachen Haltbarkeit über mehrere Monate hinweg kann ich nach einem Tag mit der Hülle leider noch nichts sagen. Auch hier gibt es von vereinzelten Nutzern etwas Kritik. Gemessen am Preis bekommt man meiner Meinung nach aber ein gut verarbeitetes Produkt aus Echtleder.

Kommentare10 Antworten

  1. Applefanboy sagt:

    Habe meine seit ca 2-3 Monaten und muss sagen die ist wirklich Spitze…nur ein großes Manko nämlich das die Tasche anfängt auseinander zufallen bei normale täglichen Belastung…und dafür 30€ Hmm ich weiß nicht

    [Antwort]

    Joachim27 antwortet:

    Muss dem LEIDER zustimmen!!

    [Antwort]

  2. F4N4 sagt:

    Für alle Interessenten: Mit dem Gutscheincode 8XB7SWU8 ist die Hülle für 26,91€ bei Amazon zu haben. ;-)

    [Antwort]

    Slalom1987 antwortet:

    Die gabs gestern im Angebot für 24,99€ ;)

    [Antwort]

  3. Paraglider sagt:

    Wenn man sie aber komplett beim telefonieren umklappt wie du das so schön gezeigt hast (das man die Karten nicht sieht) wird auch mal wieder das Mikrofon hinten abgedeckt.

    [Antwort]

    Kraine antwortet:

    Es ging auch 5 Generationen ohne rückseitiges Mikro, kann mir nicht vorstellen, dass das so viel ausmacht.

    [Antwort]

    Paraglider antwortet:

    Oh doch das hat zu Störungen geführt.
    Gibt auch Videos dazu, zumindest vom BookBook.
    Beim iPhone 4/4S gab es auch schon 2 Mikros falls dir das nicht bekannt war.
    Nur war es da nicht hinten sondern neben der Kopfhörer Buchse.

    [Antwort]

  4. Nachtrot [iOS] sagt:

    Schade, hatte jetzt schon die blumax Hülle fürs iPhone 5 bestellt. Wobei die auch gut ist, nur mit Plastikcase im Leder und das Leder geht wie bei einem Flipcase nach unten weg, statt zur Seite. Dafür nur 19,99

    [Antwort]

  5. mOrLoC [iOS] sagt:

    Also ich hatte die Hülle jetzt ca. 2 Monate an meinem iPhone 5 und das ganze ist schon stark im auflösen…die ersten Nähte sin kaputt, das “Gelenk” zwischen Gerät und Abdeckung vorn schon leicht eingerissen. Also Qualität sieht leider anders aus..

    [Antwort]

  6. RvE67 sagt:

    Wenn die Taschen innerhalb von 100 Tagen kaputtgehen, dann lasst sie beim Hersteller tauschen. Ich habe eine Tasche fürs iPhone 5 und iPad mini

    [Antwort]

Kommentare schreiben