Das Beste aus 2016: Mels Zubehör des Jahres

Mel Portrait
Mel 31. Dezember 2016, 10:00 Uhr

Welches Zubehör und welche Gadgets haben die appgefahren-Reaktion in diesem Jahr besonders begeistert oder überzeugt? Meine drei Favoriten findet ihr abschließend in diesem Artikel.

ADAM Elements iKlips

Adam iKlips

 

Der interne Speicher des iPhones oder iPads ist ja gerne einmal schneller belegt, als einem lieb ist. Gerade bei uns in der Redaktion wandern häufig tolle Spiele oder nützliche Apps auf die Geräte, die dann nicht mehr gelöscht werden. Irgendwann neigt sich dann der Speicherplatz dem Ende zu. Wer dann keine großangelegte Löschaktion starten will, sollte einen Blick auf den externen Flash-Speicher ADAM Elements iKlips werfen.

Ausgestattet ist der MFi-zertifizierte USB-Stick, der in verschiedenen Farben und Kapazitäten erhältlich ist sowohl mit einem USB 3.0- sowie einem Lightning-Port, um direkt an das iDevice oder einen Rechner mit USB-Port angeschlossen zu werden. Auf diese Weise lassen sich über eine eigene kostenlose iOS-App Daten wie Musik, Videos, Bilder und Kontakte auslagern oder direkt vom USB-Stick aufrufen. Ich habe in der Vergangenheit auch andere externe iOS-Flash-Speichermedien unter die Lupe genommen, beispielsweise den SanDisk iXpand oder den Intenso iMobile Line, aber an Design, Nutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit des ADAM Elements iKlips kommt bisher keiner der Konkurrenten heran.

ADAM elements iKlips Lightning Flashspeicher 16 GB...

Integral - Personal Computers

59,99 EUR

StilGut Premium Case

Stilgut Cover

 

Wohl eines der stilvollsten Hardcases für die aktuellen iPhone-Generationen stammt aus dem Hause StilGut. Designtechnisch stark an das Apple Leather Case für das iPhone 6/6s/7 angelehnt, ist das aus echtem Nappaleder gefertigte Rückseitencover in mehreren Farbvarianten sowohl für das iPhone 6/6s als auch für das neue iPhone 7 zum Preis von jeweils 29,99 Euro erhältlich. Im Vergleich zum fast identischen Apple Ledercover, das mit 55 Euro im Apple Online Store zu Buche schlägt, spart man bei diesem Modell damit so einiges.

Das StilGut Premium Case kommt bei meinem iPhone in der Version in „Aquablau“ zum Einsatz und hat sich in den letzten Monaten bewährt. Auch nach täglicher Nutzung sieht das verwendete Nappaleder immer noch wie neu aus, und der Rundumschutz für alle Ecken des Smartphones sowie die Griffigkeit machen das Cover zu einem echten Favoriten in meiner Sammlung. Mit gerade einmal 18 Gramm Gewicht und einem Inlay aus Mikrofaser ist das Rückseiten-Case ein stilvoller, nicht zu dick auftragender Schutz für das geliebte Apple-Gerät.

StilGut Premium Cover, Hülle aus echtem...

StilGut - Elektronik

29,99 EUR
StilGut Premium Cover, edle Hülle aus echtem...

Stilgut - Elektronik

29,99 EUR

Moleskine Smart Writing Set

Moleskine Smart Writing Set 2

Zu guter Letzt möchte ich auf das Moleskine Smart Writing Set zu sprechen kommen, das für mich in diesem Jahr von großem Nutzen war. Mit einem Preis von 229 Euro ist die Kombination aus digitalem Stift und Spezial-Notizbuch sicher kein Schnäppchen, bietet aber einige tolle Features für Kreative und Vielschreiber, die auf einen richtigen Stift und handgefertigte Notizen nicht verzichten wollen.

Über eine Bluetooth-Verbindung und Schrifterkennung werden sämtliche Notizen, die im Moleskine-Notizbuch handschriftlich verfasst wurden, digital in die dazugehörige iPad-App übertragen. Dort lassen sich die Skizzen und Notizen weiter verarbeiten, beispielsweise mit Textmarkern, Unterstreichungen und einer OCR-Texterkennung, und dann auch als PDF, JPG oder SVG weiterleiten bzw. in Dritt-Apps wie Dropbox oder Google Drive sichern. Die Möglichkeit, Handschriftliches gleich digitalisiert zu wissen, hat zumindest mich sehr begeistert und wird wohl bei einem aktuellen Theaterprojekt noch weiter zum Einsatz kommen.

Moleskine Smart Writing Set – intelligentes...

MOLESKINE - Bürobedarf & Schreibwaren

199,99 EUR

Teilen

Kommentare4 Antworten

  1. Mr-Fly sagt:

    Sieht aber so aus, als wenn der Adam Stick nicht mit einem Cover geht?

    • Danko40 sagt:

      Ja, sehe ich auch so ?. Schade, dass sich die Entwickler mal wieder nicht über den eigenen Tellerrand Gedanken gemacht haben ?.

  2. Geiger sagt:

    ..was mich noch interessieren würde und was bei fast allen Sticks ein Problem darstellt: funktionieren mit dem Adam auch die Übertragungen von epub Dateien?

  3. AndreKleve sagt:

    Bleibe beim Bamboo Spark! ?

Kommentar schreiben