Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Nicht immer muss es auf Reisen ein Standard-Reiseführer aus dem Buchhandel sein. Mit Eric’s New York gibt es einen sehr persönlichen Reiseführer als Universal-App.

Erics New York

Eric’s New York (App Store-Link) wurde Mitte des letzten Jahres neu im deutschen App Store veröffentlicht und lässt sich kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung hat vor kurzem ein Update auf Version 2.0 erfahren, was unter anderem ein komplett neues Layout mit sich gebracht hat. Eric’s New York benötigt etwa 29 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät sowie iOS 9.0 oder neuer, und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden. Weiterlesen

Kürzlich haben wir euch über die Gratis-ToDo-Anwendung WeDo informiert. Nun gibt es weitere Neuigkeiten.

WeDo Now

WeDo (App Store-Link) ist ein kostenfreier, auf mehreren Plattformen (iOS, Android, Mac, Web) nutzbarer Task-Manager, der unter iOS als Universal-App 43 MB in Anspruch nimmt und iOS 9.0 oder neuer zur Installation einfordert. Die Anwendung steht bisher in englischer Sprache bereit und kann ohne Werbung oder In-App-Käufe gratis verwendet werden. Weiterlesen

In der neuen App Mergimals dreht sich alles um einen heruntergekommenen Zauberladen und dem Ziel, diesem zu neuer Größe zu verhelfen.

Mergimals

Mergimals (App Store-Link) steht als kostenlose Universal-App für iPhone und iPad seit kurzer Zeit im deutschen App Store zum Download bereit. Die Anwendung findet derzeit besondere Beachtung durch eine Werbeaktion von Apple, das Mergimals in ihrer hauseigenen Liste „Unsere neuen Lieblingsspiele“ prominent bewirbt. Für die Installation auf dem iDevice sollte man über iOS 7.0 oder neuer verfügen sowie 326 MB an freiem Speicherplatz bereitstellen. Entgegen der Information im App Store lässt sich das Spiel auch komplett in deutscher Sprache nutzen. Weiterlesen

Ihr sucht gute Unterhaltung für das Wochenende? Dann hat Laser Dog Games aktuell zwei tolle Download für euch im Preis reduziert.

PUK

Den Anfang machen wir mit PUK (App Store-Link), das uns nach der Veröffentlichung im März 2013 tagelang an das iPhone gefesselt hat. Die Universal-App hat zuletzt für einige Zeit 1,99 Euro gekostet und kann aktuell für reduzierte 99 Cent aus dem App Store geladen werden. Genau wie Alone kommt auch PUK ohne In-App-Käufe aus und verfügt über ein einfaches, aber wahrlich schwer zu meisterndes Gameplay. Weiterlesen

Ihr mögt es auffallend? Dann hat Apple ab sofort das richtige iPhone für euch auf Lager.

iPhone 7 Product Red

Update am 25. März: Wir missbrauchen diesen Artikel für eine schnelle Meldung am Wochenende. Bei der Telekom bekommt ihr das neue rote iPhone 7 mit 128 GB Speicher für rund 739 Euro oder mit 256 GB Speicher für rund 832 Euro. (zum Shop). Falls die Bestellungen nicht storniert werden, könnt ihr auf Anhieb mehr als 100 Euro sparen. Einen Versuch ist es wert!

Das Apple den Kampf gegen HIV und Aids unterstützt, ist bereits seit mehreren Jahren bekannt. Bereits verschiedene Produkte haben den Status “Product Red” erhalten und kämpfen im knalligen Rot gegen die bisher nicht vollständig heilbare Krankheit. Nach iPhone-Schutzhüllen und diversen iPod-Modellen gibt es jetzt auch ein rotes iPhone. Weiterlesen

Nachdem Runtastic Pro kurz nach dem Jahresstart gratis erhältlich war, könnt ihr zum Frühlingsanfang erneut kostenlos zuschlagen.

Runtastic Pro

Zuletzt haben wir euch im Januar unter diesem Artikel gefragt, wie es mit euren guten Vorsätzen aussieht. Nun sind wir gespannt: Habt ihr in den letzten drei Monaten fleißig Sport gemacht? Oder habt ihr zum Frühlingsanfang noch etwas Nachholbedarf? Um die Fortschritte festzuhalten, eignet sich kaum eine App so gut wie Runtastic Pro (App Store-Link). Falls ihr die normalerweise 4,99 Euro teure Vollversion noch nicht geladen habt, könnt ihr das aktuell kostenlos machen. Egal ob Joggen, Radfahren oder Nordic Walking: Runtastic Pro zeichnet eure Bewegungsdaten auf und verrät euch unter anderem, wie viele der gemeinen Kalorien ihr verbrannt habt. Weiterlesen

Zu den Empfehlungen Apples in dieser Woche zählt auch die Kinder-Spiele-App Budge World.

Budge World 1 Budge World 2 Budge World 3 Budge World 4

Budge World (App Store-Link) wird aktuell in der Bannerrotation im deutschen App Store mit dem Untertitel „Spaß und Spiele mit all deinen Lieblingsfiguren“ beworben, und findet sich gleichzeitig auch in der Apple-eigenen Kategorie „Unsere neuen Lieblings-Apps“ wieder. Die 419 MB große kostenlose Anwendung erfordert iOS 7.0 oder neuer ein, und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden. Weiterlesen

Apples Programmiersprache Swift ist in aller Munde. Wer sich in dieser Hinsicht weiterbilden will, kann zur App TapCoding greifen.

TapCoding

TapCoding (App Store-Link) wird gegenwärtig auch von Apple selbst in der hauseigenen App-Sammlung „Jeder kann programmieren“ prominent beworben. Die Universal-App für iPhone und iPad lässt sich gratis aus dem App Store herunterladen und benötigt zur Einrichtung auf dem Gerät neben 35 MB an freiem Speicher auch mindestens iOS 9.2 oder neuer. Eine deutsche Lokalisierung ist bis dato leider noch nicht vorhanden, man ist demnach auf ein englisches Interface angewiesen. Weiterlesen

Ein wenig erinnert das Gameplay vom neuen Spiel Crash of Cars an den Kult-Klassiker Destruction Derby.

Crash of Cars 1

Crash of Cars (App Store-Link) allerdings, das sich gratis aus dem deutschen App Store auf iPhones und iPads herunterladen lässt, setzt weniger auf eine bloße Zerstörung von Kontrahenten in einer Multiplayer-Arena, sondern hat auch das Ziel, möglichst viele goldene Kronen in der Umgebung einzusammeln, um so am Ende des Battles als Sieger hervorgehen zu können. Weiterlesen

Einen unauffälligeren Fitnesstracker gibt es wohl kaum auf dem Markt als die Withings Steel HR Armbanduhr.

Withings Steel HR 1

Gleichzeitig vereint der Fitnesstracker auch kleinere Smartwatch-Funktionen und kommt in einem stilvollen, klassischen Design einer modernen Armbanduhr daher. Erhältlich ist das aktuelle Modell des Herstellers Withings, der unter anderem für die Körperwaage Smart Body Analyzer bekannt ist, in zwei Varianten, namentlich eine filigranere 36 mm-Version mit weißem oder schwarzem Zifferblatt sowie ein eher für das männliche Handgelenk gedachtes schwarzes 40 mm-Modell mit breiterem Uhrenrand. Je nach gewählter Variante ist die Withings Steel HR zu Preisen ab 189,95 Euro bei Amazon erhältlich.

Bei Amazon haben wir ein weiteres Schnäppchen für euch ausfindig gemacht. Silikon-Hüllen von Hardwrk für verschiedene iPhone-Modelle gibt es aktuell zum kleinen Preis.

Hardwrk Case

Gestern hat uns eine Mail von Hardwrk, einem deutschen Hersteller für Apple- Zubehör, erreicht. “Wir haben seit gestern neue Farben von unserem Silikon-Case am Start”, schreibt uns das Team. “Als erste Maßnahme zur Produkteinführung sind die Teile bei Amazon bis einschließlich Sonntag auf 9,90 Euro reduziert.” Ein mehr als interessanter Preis, immerhin fordert Apple für seine Schutzhüllen aus Silikon stolze 39 Euro. Weiterlesen