FIFA: Kostenlose und offizielle App des Weltfußballverbands für iOS erschienen

Kategorie , , - von Ben am 28. Nov '13 um 17:02 Uhr

Nun hat es auch die FIFA geschafft und eine App rund um das Thema Fußball in den App Store gebracht – das Ergebnis kann sich dabei durchaus sehen lassen.

FIFANicht nur in Deutschland ist Fußball die beliebteste Sportart, sondern auch weltweit ist es eines der bekanntesten und beliebtesten Spiele. Sicherlich ist einigen der Begriff DFB schon sehr geläufig. DFB ist der Verband in Deutschland, der sich für den organisierten Fussball verantwortlich zeigt. Der Verband der weltweit für den Fußball verantwortlich ist, nennt sich Fédération Internationale de Football Association. Bisher konnte man alle Nachrichten und Daten zum Weltfußball nur über die Webseite der FIFA abrufen. Mit der kostenlosen App der FIFA  muss man nun keinen Browser mehr bemühen, sondern kann alles bequem auf dem iPhone (App Store-Link) oder iPad (App Store-Link) erkunden.

Normalerweise würde man erwarten, dass es sich bei der App der FIFA um eine Universal-App handelt. Leider ist dieses nicht der Fall. Wieso sich die FIFA nicht für eine Universal-App entschieden hat, lässt sich nicht genau sagen. Jedenfalls gleichen sich die Versionen wie ein Ei dem anderen. Natürlich nutzt man den Platz des Displays auf einem iPad besser, aber Navigation oder Funktionen unterscheiden sich nicht.

Die App der FIFA kommt jedenfalls in einem sehr modernen Design, das durchaus zugefallen weiß. Beim ersten Start der App bekommt man eine kleine Einführung in die App. Die FIFA-App liegt komplett in deutscher Sprache vor und präsentiert entsprechend alle Nachrichten auch in dieser Sprache, wobei diese in den Einstellungen gewechselt werden kann. Neben den aktuellen Nachrichten kann man sich die Ergebnisse, Paarungen und Tabellen der wichtigsten Wettbewerbe der Welt ansehen. Außerdem lassen sich bis zu drei Mannschaften als Favoriten festlegen, um schneller zu den Daten dieser Mannschaften zu navigieren.

Natürlich erhält man auch alle Informationen zum kommenden großen Event der FIFA, der Weltmeisterschaft in Brasilien. Außerdem kann man schnell einen Blick auf die FIFA-Weltrangliste der Männer und Frauen werfen. Die meisten Informationen innerhalb der App lassen sich bequem per E-Mail, Facebook oder Twitter teilen. Zusätzlich kann man aus der App alle Spielpaarungen seiner Lieblingsmannschaft auf Wunsch in den lokalen Kalender eintragen lassen.

Neben den ganze Informationen rund um den Weltfußball, gibt es auch eine Sektion, die sich mit den Projekten der FIFA beschäftigt. Hier kann man sich ansehen, was die FIFA mit verschiedenen Hilfsprojekten bewirken möchte. Die App der FIFA ist von der Bedienung und dem Design wirklich gelungen und ist für jeden Fußball-Fan ein echte Empfehlung. Es fehlt eigentlich nur noch ein Ergebnis-Dienst seiner Lieblingsmannschaften in Form von Push-Benachrichtigungen. Für Fußball-Fans lohnt sich der Download auf jeden Fall, auch wenn schon Apps wie etwa iLiga auf dem Gerät installiert sind.

Kommentare1 Antwort

  1. Tom251 sagt:

    Ohne Toralarm völlig wertlos. Völlig.

    [Antwort]

Kommentare schreiben