Filme und Serien streamen: Welchen Anbieter nutzt ihr?

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian am 17. Mrz '14 um 12:45 Uhr

In den letzten Monaten sind Video-Streaming-Anbieter wie Maxdome, Watchever oder das neue Amazon Prime immer attraktiver geworden. Aber welcher Streaming-Dienst kann die Nutzer überzeugen?

Vergleich Streaming-Dienste Maxdome Watchever Amazon Prime

Der Markt der Streaming-Anbieter in Deutschland ist zwar übersichtlich, aus Nutzersicht aber nicht immer leicht zu verstehen. Die Film- und Serien-Flatrate kostet bei den verschiedenen Streaming-Diensten zwischen 4 und 10 Euro im Monat, doch einen wirklichen Überblick über die enthaltenen Filme und Serien bekommt man kaum. Zudem wechselt das Angebot gerade bei Filmen immer wieder – neue Filme erschienen, andere werden aus dem Programm genommen.

Hinzu kommen oftmals Probleme mit den Apps der Streaming-Dienste. Beispiele gefällig? Watchever kommt aktuell auf zweieinhalb Sterne im Schnitt, Maxdome sogar nur auf eineinhalb. Amazons Video-App ist mit durchschnittlich drei Sternen schon fast ein Ausreißer nach oben.

Bevor wir euch fragen, welcher Streaming-Anbieter euer Favorit ist, wollen wir euch die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Diensten kurz mit auf den Weg geben. Alternativ haben wir einenausführlichen Vergleich zwischen Watchever, Maxdome und Amazon Prime für euch erstellt.

Welcher Streaming-Dienst hat bei euch ins Schwarze getroffen? Welche Empfehlungen habt ihr für andere Nutzer? Oder konnte euch bisher noch gar kein Anbieter überzeugen und ihr kauft eure Filme lieber weiterhin bei iTunes?

Welchen Streaming-Anbieter nutzt du?

Resultat ansehen

Kommentare53 Antworten

  1. AppStore Tester sagt:

    Noch nutze ich Watchever. Aber wenn mein kostenloses Anazon Student-Abo vorbei ist kaufe ich mir Amazon Student mit Streaming.

    [Antwort]

    iGod Antwort vom März 17th, 2014 15:19:

    Für mich ist ein Streaming Dienst hochwertiger, wenn es nicht dieses Kokowääh anbietet. Zudem spricht für Watchever momentan, dass man die Filme im Originalton anschauen kann.

    [Antwort]

  2. imke [iOS] sagt:

    Ich habe Watchever und durch die Amazon Umstellung nun auch Lovefilm.
    Lovefilm hat die bessere Auswahl meiner Meinung nach und aktuellere Sachen, bei Watchever schätze ich den Offline-Modus, mit dem ich auch unterwegs vorher geladene Sachen gucken kann. Ich lade generell alles in den Offline Modus, weil man oft nur dann ruckelfrei gucken kann, gerade zu Stoßzeiten.
    Werde aktuell Watchever parallel weiterlaufen lassen (lovefilm läuft eh noch bis 2015). Mal schauen wie sich lovefilm noch weiterentwickelt. Wenn die jetzt noch einen Offline-Modus einbauen, bin ich weg bei Watchever.

    [Antwort]

    imke [iOS] Antwort vom März 17th, 2014 12:57:

    Meine natürlich Amazon Prime, nicht Lovefilm an sich…aber im Endeffekt fast die gleiche Soße

    [Antwort]

    Klaus Antwort vom März 19th, 2014 15:38:

    Bei Amazon kann man auf manche Endgeräte (zB Kindle Fire HDX) auch einen Teil der Videos fürs Offline schauen vorladen.
    Klappt aber bei weitem nicht mit allen Videos oder Geräten und man kann nur auf dem Gerät selbst sehen ob es klappt und welche Qualitäten dann dafür angeboten werden.

    [Antwort]

  3. Mimo [iOS] sagt:

    Wäre gut, wenn man zwei Anbieter in Eurer Abstimmung auswählen könnte. Ich nutze momentan Watchever und Amazon (wenn auch nur zu Testzwecken). Bei Amazon gefällt mir die Qualität nicht so gut. Die Filme/Serien sind nicht so hoch aufgelöst und zudem deutlich dunkler im Vergleich zu Watchever. Dafür kostet mich Amazon als Prime Mitglied (momentan) nichts extra. Das Angebot bei Watchever ist zudem noch etwas größer. Vor allem kann man hier die Sachen auch in Originalqualität sehen und es gibt eine App für Apple TV. Sollte Amazon nicht zumindest deutlich an der Qualität schrauben, bleibe ich bei Watchever und werde mein Prime Mitgliedschaft kündigen.

    [Antwort]

    Izzi Antwort vom März 17th, 2014 13:02:

    Genau wie bei mir
    Hatte/habe watchever nun kam amazon Prime dazu

    [Antwort]

  4. Christoph aus R. [iOS] sagt:

    Amazon Prime hat zwar einen tollen Preis aber ohne OV kein Interesse.

    Klasse finde ich das wir mit WatchEver einen guten deutschen Anbieter haben, allerdings würde ich mal von den Filmen her sagen, dass er noch nicht ernst genug genommen wird um gute Konditionen bei den Studios zu bekommen.
    Ich hoffe das ändert sich.

    [Antwort]

  5. Nik sagt:

    Also wenn man einmal über Umwege Netflix und Hulu hatte, dann sind die deutschen Angebote einfach nur noch lachhaft, daher nutze ich zur Zeit keinen der Services.

    [Antwort]

  6. Stefan77 sagt:

    Ich habe ein watchever.de-Abo für Langeweile am Abend und die Spielfilm Neuheiten (welche watchever ja nicht im Sortiment hat) bestell ich mir meist auf Blu-ray von verleihshop.de

    [Antwort]

  7. Krusty sagt:

    Ich leihe Filme im iTunes Store aus. Diese Antwortmöglichkeit fehlt leider in der Abstimmung.

    [Antwort]

    Dane87er Antwort vom März 17th, 2014 13:59:

    Fand ich auch schade, dass diese Möglichkeit fehlt. Für ab und an Serien schauen hab ich Watchever und für die Filme dann Ausleihen über den iTunes Store. Bei Watchever find ich die Apple TV Anbindung einfach Super! Ist mir irgendwie bequemer als das ganze über AirPlay zu streamen.

    Amazon Prime hört sich aber interessant an, verstehe ich das richtig dass man dann für 4€ monatlich den Streamingdienst UND die Primelieferungen für Bestellungen hat!?

    [Antwort]

    Schachspieler Antwort vom März 18th, 2014 07:34:

    ja, durch die Jahresgebühr von 49,- €

    [Antwort]

  8. Uwe999999999 [Mobile] sagt:

    Habe mein WE Abo gekündigt, da Amazon genauso gut ist, aber eben viel günstiger, da ich eh Prime habe.

    Jetzt fehlt nur eine App auf dem Apple TV.

    [Antwort]

  9. El Presidente sagt:

    Ich schalte den Fernseher ein

    [Antwort]

  10. Gnurf sagt:

    Ich nutze Watchever (am Apple TV) und bin absolut zufrieden. Was ich bei WE nicht sehen kann, leihe ich mir eben im iTunes Store.

    [Antwort]

  11. Flo83 [iOS] sagt:

    Ich nutze Amazone Prime auf der wiiu

    [Antwort]

  12. PallaZ sagt:

    Ich nutze Netflix über ne DNS.

    [Antwort]

  13. blewmaxx sagt:

    Netflix habt ihr garnicht abgefragt. Ist ja trotz Geo Blocking mit etwas Aufwand auch hier zu haben und meines Erachtens der Vorreiter

    [Antwort]

  14. Dennis84 [iOS] sagt:

    Sky go & Prime

    [Antwort]

  15. Anjjab sagt:

    Ich nutze bisher nichts davon, denke aber gerade darüber nach, Amazon Prime zu testen.

    Dazu aber eine Frage: kann ich dass dann trotzdem via Apple TV auf den Fernseher bringen? Läuft das dann über mirroring und die Amazon Lovefilm App? In den Kritiken im AppStore steht, dass das Streaming permanent zusammenbricht und man die App alle paar Minuten neu starten muss. Hat damit jemand hier Erfahrungen? Dann könnte man sich das ja echt sparen!

    [Antwort]

    Uwe999999999 [Mobile] Antwort vom März 17th, 2014 15:21:

    Geht via airplay problemlos.
    Wenn das klemmt, hängts am lokalen Netz.

    [Antwort]

    Steinerin [iOS] Antwort vom März 17th, 2014 17:25:

    Bei mir funktioniert das Streaming über Airplay einwandfrei, ohne Abstürze oder Ruckeln, egal zu welcher Uhrzeit. Mirroring ist nicht nötig.
    Die Qualität ist allerdings nicht sooo berauschend, wenn man inzwischen HD-verwöhnt und digitalen Ton gewöhnt ist. Mehr für’s Auge und für’s Ohr gibts wohl nur bei Blurays? Aber um z.B. zwischendurch Serien zu schauen, ist es völlig ausreichend.

    [Antwort]

  16. Jesper sagt:

    Netflix.

    [Antwort]

  17. borderfriend [iOS] sagt:

    Itunes

    [Antwort]

  18. MiWag82 sagt:

    Leider nix Aktuelles (bis auf 1-2 Filmchen), alte Serien und daher sind die Streamingdienste für mich uninteressant. Da nutze ich lieber iTunes und geb mal 4€ für nen aktuelle Blockbuster oder ne neue Staffel meiner Lieblingsserie aus.

    [Antwort]

  19. BottleFan sagt:

    Warum sind keine Mehrfachnennungen möglich? :-(

    [Antwort]

    ÄSZED Antwort vom März 17th, 2014 16:05:

    Genau. Ich nutze auch mehrere. Wäre schon, wenn man zumindest 3 Punkte auswählen könnte…

    [Antwort]

  20. Tommy1511 sagt:

    Dem kann ich mich anschließen. Auch ich nutze / teste zur Zeit mehrere.

    [Antwort]

  21. ÄSZED sagt:

    Ich möchte dann auch nochmal von meinen Erfahrungen berichten:

    Lovefilm: (nur bezogen auf das Ausleihen per Post, dass Streaming Angebot war damals sehr schlecht) Die haben eine große Auswahl gehabt, was ein großer Pluspunkt war. Allerdings kann man dann natürlich nicht spontan einfach mal einen Film oder eine Serie gucken…

    Maxdome: Gute Auswahl, für mich wäre es der beste Streaming Dienst. Nur die App ist noch nicht so super. Man muss sich z.B. jedes mal neu anmelden und (zumindest vor einigen Monaten) es gab/gibt keine AirPlay Möglichkeit. Und Achtung: Im Premium Abo sind alle Serien und viele (aber eher ältere) Filme enthalten. Die neuen Filme muss man bezahlen (wir hatten damals 4 Film Gutscheine pro Monat, dass kam aber durch ein spezielles Angebot).

    Watchever: Hier ist die Auswahl noch ausbaufähig, aber man findet auch hier einige gute Serien und Filme… Besonderer Komfort bei Watchever ist die App auf dem Apple TV.

    Prime: Die Auswahl ist noch ein wenig schlechter als bei Watchever. Aber wer auch die anderen Funktionen von Prime nutzen kann, macht mit 4€ im
    Monat nichts falsch. Für den Preis bekommt man hier auch schon eine Menge geboten.

    Sky Go: Die Auswahl ist für mich persönlich nicht so gut. Sky Go nutze ich auch fast nur zum Streaming von Live Sport.

    [Antwort]

  22. Rall sagt:

    Sockshare ;-) …….

    [Antwort]

  23. Jen sagt:

    Keinen mehr.
    Habe verschiedene Dienste probiert (maxdome, watchever, lovefilm, usw.) und war nie wirklich zufrieden.

    [Antwort]

  24. Der-Pimp sagt:

    Nutze seit kurzem amazon Instant Video. Wurde ja dazu gezwungen. Bin bis jetzt aber sehr zufrieden und hoffe das amazon das Angebot weiter ausbaut. Werd aber bei Gelegenheit auch mal watchever testen.

    [Antwort]

  25. ABK sagt:

    Ich wusste bis heute nicht, dass es Amazon instant Video gibt, und das, obwohl ich Prime-Kunde bin :D
    Dank appgefahren streame ich die Filme seit heute über diese Plattform ^^

    [Antwort]

  26. Peter m. [iOS] sagt:

    Videoload…. und Maxdome

    [Antwort]

  27. Starflash sagt:

    Lovefilm ist doch jetzt Amazon Prime..von daher hättet ihr Lovefilm nicht extra auflisten müssen

    [Antwort]

    warka Antwort vom März 17th, 2014 23:38:

    Das Streaming-Angebot von Lovefilm ist jetzt Amazon Prime.
    Den DVD-Verleih von Lovefilm gibt es weiter.

    [Antwort]

    Starflash Antwort vom März 17th, 2014 23:38:

    Stimmt :-)

    [Antwort]

  28. Dummy Fake sagt:

    Ich nutze zwei, kann aber nur einen auswählen…
    Watchever und Amazin Prime

    PS: LoveFilm gibt es nicht kehr…

    [Antwort]

    warka Antwort vom März 17th, 2014 23:41:

    Lovefilm gibt es sehr wohl. Ist halt nur kein Streaming-Dienst mehr sondern reiner DVD-Verleih (und gehört ebenfalls zu Amazon).

    [Antwort]

  29. Schlunz.✌️ [iOS] sagt:

    Ecostream

    [Antwort]

  30. cincinpif sagt:

    Mensch Leute, manch einer nutzt vielleicht mehrere Streamingdienste!
    Ihr macht bei Umfragen immer wieder dieselben Fehler, vergesst Alternativen anzugeben oder/und die Möglichkeit mehrere Auswahlmöglichkeiten anzuwählen!
    Mit Umfragen habt ihr es nicht so!

    [Antwort]

  31. watchme [iOS] sagt:

    Preis/Leistung: Amazon. Über PS 3 fast alles in HD. App leider kein HD. Snap hat die Sopranos, und die App bietet teilweise Offline-Modus. watchever bietet Offline-Modus in der App, aber es kommt häufiger zu Abrüchen. Allerdings finde ich, dass we am besten zu bedienen ist. Gerade Geräte übergreifende Bedienung gut gelöst.
    Snap noch sehr unpraktisch. Was mich bei allen stört, man kann keine Staffel ohne Unzerbrechung schauen

    [Antwort]

  32. WhiteSea sagt:

    Hätte auch eine mehrfach Auswahl benötigt :-)

    1. Sky Go
    2. Prime
    3. Snap

    [Antwort]

  33. Stego sagt:

    Kinox.to

    [Antwort]

  34. Sarina [Mobile] sagt:

    nutze auch Sky Go und Amazon Prime

    [Antwort]

  35. h [iOS] sagt:

    Leider schaut es in Österreich nicht so gut aus. Wir können hier weder Amazon noch Whatsever nutzen. Oder sehe ich das unrichtig?

    [Antwort]

  36. Abruzzi11 [iOS] sagt:

    Ich war 1 Jahr in Amerika und hab dort Netflix abonniert :) 8 Dollar im Monat und es gab zu 95% alles was man haben wollte. Besser und mehr wie jeder deutsche Anbieter.
    Jetzt zahl ich für Watchever und muss sagen das es vom Aufbau und allem gleich ist wie Netflix, aber die Auswahl an aktuellen Filmen lässt zu wünschen übrig.

    [Antwort]

  37. ibize [iOS] sagt:

    Gibt es denn wirklich keinen streaming Dienst fuer Leute, die im Ausland sind?

    [Antwort]

  38. justacow [iOS] sagt:

    Nein ibize, das hat mit Lizenzrechte was zu tun.
    Ein großes Vorbild ist hier eurosport, die bieten ihr Fernsehprogramm auch im Ausland an, jedoch zu dem Programm und in der Sprache, wo man sich grade befindet (so kriege ich alle Bundesligaspiele live in Skandinavien, in Deutschland hatte Eurosport grade aus lizenzrechtlichen Gründen kein einziges Spiel live gestreamt)!

    [Antwort]

  39. ibize [iOS] sagt:

    tja, da bleibt eben wieder mal nur der eine Weg und zwar nicht der Rechte.

    [Antwort]

  40. Kaengurue sagt:

    Welcher von den Streamingdiensten lässt ein Abo in Deutschland zu mit dem ich auch im Ausland schauen kann. Wenn ich z.B. Mein Pad mit nach Holland nehme und mich im WLAN vom Hotel einlogge?

    [Antwort]

  41. dustin sagt:

    Ich würde mich über ein Update des Artikels freuen, was sich gegenüber 6 Monate getan hat etc…

    [Antwort]

Kommentar schreiben