Fotor: Kostenloser Foto-Editor verschenkt alle Zusatzfunktionen

Kategorie: appSale, iPhone, Top-Thema - von Freddy am 21. Jun '14 um 13:31 Uhr

Das ist doch mal ein nettes Wochenend-Angebot. Die Foto-App Fotor verschenkt alle per In-App-Kauf angebotenen Zusatzfunktionen.

FotorChristian hat uns per Mail darauf aufmerksam gemacht, dass alle sonst kostenpflichtigen In-App-Käufe in der Foto-App Fotor (App Store-Link) für kurze Zeit kostenlos angeboten werden – und das ist definitiv eine Nachricht an die ganze Community wert. Der Download ist kostenlos, 54,4 MB groß, nur für das iPhone optimiert und durchschnittlich mit guten viereinhalb Sternen bewertet.

Fotor kommt in einem hübschen und zu iOS 7 passenden Design daher und bietet verschiedene Möglichkeiten zur Bildbearbeitung. So lassen sich im Handumdrehen Collagen mit bis zu neuen Fotos erstellen, wobei es individuelle Größen, verstellbare Rahmen und vieles mehr gibt.

Weiterhin könnt ihr aber auch geschossene Fotos mit Filtern, Effekten und Szenen bearbeiten. Ebenso ist es möglich die Helligkeit, den Kontrast, die Sättigung oder die Belichtung individuell und unabhängig voneinander zu justieren, auch die 13 vorinstallierten Szenen passen Fotos automatisch an und verbessern den Gesamteindruck.

Mit einer Textoption, Aufkleber, Tilt-Shift-Objekten und einem insgesamt leistungsstarken Fotobearbeitungstool könnt ihr mit Fotor euren Bildern einen optischen Schub verpassen. Alle angebotenen In-App-Käufe, also weitere Filter, Sticker, Hintergründe und mehr, lassen sich aktuell komplett kostenlos erwerben. Natürlich gibt es auch diverse Export- und Sharing-Funktionen.

Auch wenn ihr vielleicht schon Camera+ oder ProCamera 7 im Einsatz habt, solltet ihr auch einen Blick auf Fotor werfen, das locker mit den genannten Konkurrenten mithalten kann und für kurze Zeit sogar kostenlos mehr Funktionen bietet. Eine optimierte iPad-Applikation gibt es von Fotor allerdings nicht.

Wie lange das Angebot gültig ist, können wir nicht sagen. Dennoch hat sich in der Vergangenheit bewiesen: Wer direkt zuschlägt muss sich später nicht über ein verpasstes Angebot ärgern.

Kommentare31 Antworten

  1. mcHopper sagt:

    Werden beim Laden der app die inApp Funktionen automatisch mit installiert ?

    [Antwort]

  2. Chrissie_ sagt:

    Hat man mit dem Laden der App, denn wohl auch zeitgleich die In-Apps gekauft? Sehe da auf Anhieb keine Angebote in der App.

    [Antwort]

  3. Beinhardt sagt:

    Nein die In-Apps muss man einzeln runter laden ! Das Angebot geht übrigens bis zum 27. Juni !

    [Antwort]

  4. DaveApfell [iOS] sagt:

    Danke Appgefahren und danke Christian <3

    [Antwort]

  5. Rheinpfeil sagt:

    Danke erstmal für den Tipp.
    Allerdings finde ich in der App selbst auch keinen Hinweis auf In-Apps.
    Oder stelle ich mich einfach nur zu dumm an?

    [Antwort]

    Beinhardt Antwort vom Juni 21st, 2014 14:04:

    Du musst ein Foto und die einzelnen Features auswählen, dann siehst du ein Symbol mit Einkaufswagen, den muss man dann auswählen und dann sieht man die In-Apps ! Leider muss man das bei jedem Feature einzeln auswählen.

    [Antwort]

    Rheinpfeil Antwort vom Juni 21st, 2014 14:16:

    Danke Dir!!!

    [Antwort]

    Beinhardt Antwort vom Juni 21st, 2014 15:00:

    Bitte gerne !

  6. Xander [iOS] sagt:

    Bei Effekte, Rahmen und Aufkleber kann man auf den Einkaufswagen klicken… Dazu macht man vorher einfach ein Foto und klickt dann auf bearbeiten

    [Antwort]

    Rheinpfeil Antwort vom Juni 21st, 2014 14:18:

    Dir auch ein “Dankeschön”!

    [Antwort]

  7. El Presidente sagt:

    Seit wann können InAppEinkäufe eigentlich kostenlos sein? Ich meine mal in einem ApfelSupportDokument gelesen zu haben, sowas geht nicht kostenlos.
    Sehe das aber in letzter Zeit öfter.

    [Antwort]

  8. Anonymous sagt:

    Sie nennen es Gratis und nicht kostenlos. Mag sein, dass es so geht

    [Antwort]

    Humbi Antwort vom Juni 21st, 2014 15:29:

    Das war ein typischer PISA-Geschädigter-Kommentar…

    [Antwort]

  9. Elfi [iOS] sagt:

    Cool

    [Antwort]

    Elfi [iOS] Antwort vom Juni 21st, 2014 17:38:

    …. und Vielen Dank für die Hinweise.

    [Antwort]

  10. jag-2000 [iOS] sagt:

    Der Link führt ins leere! Anscheinend wurde die App Fotor aus dem Appstore herausgenommen!

    [Antwort]

    Rheinpfeil Antwort vom Juni 21st, 2014 19:48:

    War bei mir auch so…
    Versuch’s mal ganz normal über den App-Store.

    [Antwort]

    Michael Antwort vom Juni 21st, 2014 19:52:

    Vielleicht vom iPad aus aufgerufen? Dann ist der App-Store standardmäßig auf “Nur iPad” eingestellt. Also ganz links auf iPhone wechseln und die Suche findet es.

    [Antwort]

    jag-2000 [iOS] Antwort vom Juni 22nd, 2014 00:12:

    Danke euch! Hat alles geklappt!

    [Antwort]

    Lionthooth Antwort vom Juni 22nd, 2014 00:16:

    Kannst Du die Schriften Laden? Bei mir kosten die 0,99€

    jag-2000 [iOS] Antwort vom Juni 22nd, 2014 17:47:

    Ja, ich konnte alles gratis laden!

    borderfriend [iOS] Antwort vom Juni 23rd, 2014 06:05:

    Link geht ins Leere aber wenn du den Namen manuell im AppStore eingibst findet er die app

    [Antwort]

  11. guest sagt:

    Artikel nicht verfügbar …

    „Der von Ihnen angeforderte Artikel ist zur Zeit nicht im deutschen Store erhältlich.”

    [Antwort]

  12. Dario234 [iOS] sagt:

    Ich habe die App inkl. aller InApp Käufe (gratis) tätigen können. Ob ich wirklich alle Filter nutzen werde ist unwahrscheinlich, denn dazu habe ich kein Talent. Aber die Textfunktion finde ich gut :-)

    [Antwort]

  13. umeume [iOS] sagt:

    der link öffnet zwar den app-store, aber das Fenster bleibt weiß… kann das Programm nicht laden

    [Antwort]

    umeume [iOS] Antwort vom Juni 21st, 2014 21:17:

    und suchen nach fotor bringt ebenfalls kein ergebnis

    [Antwort]

    Ghana vor Antwort vom Juni 21st, 2014 21:57:

    Bei mir wird Fotor gefunden und läuft gut. Mußte zum Finden im App-Store allerdings von “nur ipad” auf “nur iphone” stellen.

    [Antwort]

  14. Beinhardt sagt:

    Ladet euch die App. AppZapp ! Dies ist eh die beste App. um App’s zu finden ! Wenn ihr über diesem Weg geht dann kommt ihr derzeit auch 100% zu der Fotor App. !

    [Antwort]

  15. berlin [iOS] sagt:

    Finde kein Fotor im App Store und der Link, von hier, geht auch nicht!

    [Antwort]

    berlin [iOS] Antwort vom Juni 22nd, 2014 18:21:

    Äh okay, hatte die App schon und wie bekomme ich jetzt die gratis Funktionen ?

    [Antwort]

    Elfi [iOS] Antwort vom Juni 22nd, 2014 22:13:

    @berlin
    Lies mal weiter oben die Kommis von Beinhardt und Xander

    [Antwort]

Kommentar schreiben