Free Rider HD: Browser-Hit feiert Debüt auf iPhone und iPad

Freddy Portrait
Freddy 09. März 2017, 12:30 Uhr

Simple Spiele können so fesselnd sein. Ab sofort lässt sich Free Rider HD auch als App installieren.

free rider hd

An Browser-Spielen konnte ich bisher keinen Gefallen finden. Die meisten Phänomene gehen an mir sowieso vorbei. Wenn euch Free Rider HD ein Begriff ist, könnt ihr jetzt auch auf iPhone und iPad (App Store-Link) spielen. Der Download ist kostenlos, 79 MB groß und bietet mehr als 300.000 Level.

Das Gameplay ist natürlich gleich geblieben. Ausgestattet mit einem Fahrrad müsst ihr die gezeichneten Tracks absolvieren. Ihr könnt in die Pedale treten oder bremsen sowie den Körper nach vorne oder hinten lehnen. Zusätzlich könnt ihr die Ausrichtung ändern. Generell ist die Steuerung in Ordnung, allerdings sollten die Knöpfe meiner Meinung nach getauscht werden. Aktuell befindet sich Gas/Bremse auf der linken Displayhälfte, das fühlt sich als Rechtshänder einfach falsch an.

Die über 300.000 Tracks wurden alle von Nutzern erstellt und werden zufällig abgespult. Einige sind sehr einfach, bei anderen muss man schon etwas mehr Geschick beweisen. Alles ist in einer Art Bleistiftzeichnung gehalten, in den Leveln gibt es außerdem kleine Power-Ups, die zum Beispiel die Schwerkraft umkehren oder einen Boost ausführen. Ziel jeden Levels ist das Einsammeln aller Sterne und das Erreichen des Ziels.

free rider hd iphone

Als Spieler sammelt man Erfahrungspunkte und kann im Level aufsteigen und neue Kopfbedeckungen freischalten. Ebenso könnt ihr mit gewonnenen Münzen eine Slot-Maschine bedienen, in der ihr diverse Preise abstauben könnt. Die Finanzierung erfolgt durch Werbung, ihr könnt unter anderem ein Video ansehen, um so die Münzen eines Laufs zu verdoppeln, auch zwischen den Versuchen wird Werbung eingeblendet.

Free Rider HD funktioniert nur mit aktiver Internetverbindung und ist meiner Meinung nach nicht ganz so gut wie die Browser-Version, da die Steuerung mit den Pfeiltasten deutlich einfacher funktioniert. Solltet ihr an dem BMX-Racer Spaß finden, könnt ihr jetzt auch in der offiziellen App an den Start gehen - wobei ihr weiterhin auch mobil im Safari-Browser spielen könnt. Das Erstellen neuer Level via iOS-App ist hingegen nicht möglich.

Free Rider HD
Entwickler: KANO/APPS
Preis: Kostenlos

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Teilen

Kommentar schreiben