Für Telekom-Kunden: Premium-Funktionen für Flohmarkt-App “Shpock” geschenkt

Freddy Portrait
Freddy 04. Januar 2017, 14:08 Uhr

Ihr wollt Gebrauchtes oder Neuware verkaufen? Dann solltet ihr als Telekom-Kunde einen Blick auf das Angebot bei Shpock werfen.

ShpockAb heute gibt es wieder einen neuen Mega-Deal der Woche bei der Telekom. Wer dort Kunde ist, bekommt aktuell die Premium-Funktionen im Wert von 20 Euro geschenkt. Dazu besucht bitte die Sonderseite der Telekom und folgt dort der Anleitung.

Shpock ist ein virtueller Flohmarkt, beschreibt sich aber auch selbst als Kleinanzeigen-Anbieter. Somit findet ihr hier nicht nur Gebrachtes, sondern auch Neuware. Es lässt sich durch Angebote in der Nähe stöbern und ein Gebot abgeben - bei Übereinstimmung kommt der Kauf zustande. Die Bezahlung kann per PayPal oder Nachnahme erfolgen, die Kommunikation funktioniert sehr simpel. Shpock bietet dem Nutzer weitere Extras, um das eigene Inserat mit diversen Zusätzen zu pushen: Seien es weitere Bilder, ein Highlight-Eintrag oder anderes - auch virtuelle Credits kommen hier zum Einsatz.

Shpock

Wer den Deal aktiviert, bekommt automatisch bei den ersten drei Produkten das Combo-Paket. So wird das Produkt im HOT-Bereich ganz oben angezeigt, zudem rückt ihr in den Suchergebnissen nach oben und es wir ein zweimal größeres Foto angezeigt. So könnt ihr mehr Aufmerksamkeit auf eure Produkte lenken.

Die App für iPhone und iPad ist im Download 83,9 MB groß und wird durchschnittlich mit vier Sternen bewertet. Falls auch ihr eure unerwünschten Weihnachtsgeschenke, nicht mehr verwendeten Produkte oder Gadgets sowie Trödelware loswerden wollt, werft einen Blick auf den mobilen Flohmarkt. Das Telekom-Angebot ist noch sechs Tage gütig.

Teilen

Kommentare6 Antworten

  1. der ich sagt:

    App funktioniert nicht nicht registrieren nicht möglich, kann auch ohne gut leben

    • Starbax89 sagt:

      ?app funktioniert, nicht nicht registrieren nicht möglich. Oder doch eher app funktioniert nicht, nicht registrieren nicht möglich. Beides irgendwie paradox ?

  2. Mischel sagt:

    Was ist jetzt genau der Deal? Bei den vielen In-App-Käufen weiß man gar nicht, was diese bedeuten, da auch eine genaue Beschreibung fehlt.
    Was ist das VIP-Highlight (zweimal für 1,99 €, einmal für 3,99 €, was bedeutet das Combo-Paket genau?
    Ich hasse In-App-Käufe ohne sinnvolle Beschreibung

    Auf der Mega-Deal-Seite steht dann noch: “Dank des Mega-Deals wird auf Ihre ersten 3 Produkte für 3 Tage automatisch ein Combo-Paket angewandt”. Das heißt doch, dass der Vorteil nur für die nächsten 3 Verkäufe gilt, oder?
    Und

    • Eva sagt:

      Der Mega-Deal mit Shpock bedeutet, dass die ersten 3 Produkte 3 Tage lang oben im “Hot”-Bereich der App zu sehen sind. Außerdem erscheinen sie bei den Suchergebnissen als Erstes und das mit einem doppelt so großen Produktfoto.

  3. Coregapaps sagt:

    Shpock hat leider den fehler, dass zuviele “idioten” auf alles und alles bieten, ohne dass sie das angebotene produkt zahlen oder gar abholen.
    Sowas nervt!

    Die macher hinter der App reagieren leider ur sehr schleppend oder gar nicht.
    Schade. Die idee war gut…

  4. Me sagt:

    Ich hab den “Deal” gemacht. Und hab keinen Megadeal bekommen. Danke Telekom & Shpock

Kommentar schreiben