Fussball.de versucht Neustart und hat noch viel zu verbessern

Kategorie: appRelease, iPhone - von Freddy am 29. Jul '14 um 08:40 Uhr

Es dauert nicht mehr lange, bis der Ball wieder über das Grün rollt. Pünktlich meldet sich die Fussball.de-App mit Neuigkeiten.

FUSSBALL.DE 2.0 1 FUSSBALL.DE 2.0 4 FUSSBALL.DE 2.0 2 FUSSBALL.DE 2.0 3

Die 2. Bundesliga startet schon in nur wenigen Tagen in die neue Saison, ab dem 22. August wird auch in der ersten Liga wieder der Ball rollen. Wer sich nicht nur für den Profi-, sondern auch für den Amateurfußball interessiert, benötigt natürlich eine passende Applikation für Ergebnisse, Aufstellungen, Tabellen und mehr. Fussball.de (App Store-Link) bietet genau solche Funktionen und versucht mit Version 2.0 einen Neustart.

Die alte Applikation hat man aus dem Store genommen und die ebenfalls kostenlose iPhone-App in Version 2.0 neu veröffentlicht. Zum Start fällt das moderne und wirklich schöne Design auf. Farblich orientiert man sich weiterhin an den Farben grün und weiß, die Struktur ist allerdings etwas verworren. Möchte man in eine bestimmte Spielklasse sehen, muss man sich durch etliche Unterpunkte wie zum Beispiel “Deutschland > Meisterschaften > Herren > Bundesliga > Deutschland > Bundesliga” navigieren, bis man überhaupt die Teams, Live-Ticker oder Ergebnisse zu sehen bekommt – das ist viel zu kompliziert.

Fussball.de bietet zudem auch Infos zum Amateurfußball. Auch hier werden die gleichen Infos gelistet, wie bei den Profis. Ihr findet Aufstellungen, einen Spielverlauf mit Torschützen, Einwechslungen, gelbe Karten, Platzverweise, Ergebnisse, Tabellenstände und vieles mehr. Einen Push-Service gibt es in dieser Version noch nicht, mit einem späteren Update sollen Benachrichtigungen aber integriert werden.

Inhaltlich bietet Fussball.de zudem einen News-Bereich und kann überzeugen. Das Design ist ebenfalls gut, doch die Handhabung ist alles andere als einfach. Die App hängt sich an einigen Stellen einfach auf und die Struktur sollten die Entwickler noch einmal überdenken. Zudem ist eine Registrierung von Nöten, wenn man den vollen Funktionsumfang nutzen möchte, auch kleine, permanente Werbebanner sind in der App zu finden. Laut den ersten Rezensionen fehlen auch einige Spielklassen aus dem Amateurfußball – derzeit gibt es im Schnitt magere zweieinhalb Sterne von den Nutzern.

Wir halten fest: Wer pünktlich zum Start der Bundesliga und Co. auch per App informiert sein möchte, greift lieber zu anderen Alternativen. Für den Profifußball empfehlen wir sehr gerne das tolle Onefootball, für den Amateurfußball können wir euch leider keine Alternative aufzeigen. Habt ihr noch einen Geheimtipp, mit welcher App man auch den Amateurfußball verfolgen kann?

Kommentare10 Antworten

  1. PapaMaeh sagt:

    Wird die alte Version denn noch weiter mit Inhalten (News, Ergebisse, etc.) versorgt?

    [Antwort]

    sgech Antwort vom Juli 29th, 2014 09:31:

    Nein, leider nicht.

    [Antwort]

    Sonnenphil Antwort vom Juli 29th, 2014 09:31:

    News sieht man noch, aber wenn man auf einen Reiter drückt stürzt die App ab. Also man kann nichts mehr machen. Die gibts auch nicht mehr zum Download

    [Antwort]

  2. Mandelus sagt:

    Fussball.de ist momentan komplett seit gestern Mittag (28.07.2014) abgestürzt … es kommt der tolle Fehlerhinweis “Es ist ein Fehler aufgetreten” mit fett Fussball.de da drüber.

    Alternativen für Fussball.de im Amateurbereich kenne ich jetzt auch nicht.

    [Antwort]

  3. Hoeckevocke sagt:

    Ich hatte einige Lesezeichen für Jugendmannschaften, die funktionieren leider nicht mehr. Bei den neuen Seiten finde ich die Jugend erst ab “B” und da auch nur Ober- Regionla und Bundesliga.

    [Antwort]

  4. job1806 sagt:

    Zu den Kritikpunkten:

    Liga/Spiele schwer zu finden: Liga muss einmal ausgewählt werden, danach bekommt man immer seine vorherigen Auswahlen angezeigt – sehr komfortabel und deutlich besser als früher.
    Außerdem gibt es weiterhin die Möglichkeit, problemlos seine Favoriten anzulegen.

    Die App hängt sich an einigen Stellen einfach auf: Ja, die Performance muss sich in der Tat noch verbessern – da wird aber ein Update in den nächsten Tagen nachgezogen.

    Einige Spielklassen aus dem Amateurfußball fehlen: Das sind die Spielklassen, in denen noch kein offizieller Spielplan für die neue Saison vorliegt. Folglich können sie auch noch nicht angesteuert werden. Das ist kein Fehler, sondern nur eine Frage der Zeit.

    [Antwort]

  5. VomPbiszumO sagt:

    Forza Football bietet eine breite Auswahl an Spielklassen zumindest in Deutschland. Es gibt auch andere Länder wie es dort aussieht weis ich nicht.
    Als Beispiel: Regionalliga, Oberliga, etc.

    [Antwort]

  6. Daniel V. sagt:

    Fussball.de wird ab 1. August nicht mehr von der Telekom sondern von der Deutschen Post betreut. Es werden sich einige Funktionen ändern, die Vernetzung mit dem online Spielbericht und der Ergebnismeldung wird verbessert. Außerdem gibt es deutlich weniger Werbung auf der Seite.

    [Antwort]

  7. Baschdiii sagt:

    leider nur ein halben Tipp:
    FuPa.net gibt es seit kurzem auch als Web-App!

    [Antwort]

  8. Sepp Glücklich sagt:

    Wann werden die einzelnen Landesverbände mit dem Spielplänen und den Ergebnislisten wieder wie in alter Form zur Verfügung stehen ????

    [Antwort]

Kommentar schreiben