Günstiges Mac-Bundle mit Fantastical, Gemini & Path Finder 6

Kategorie , - von Freddy am 18. Jun '14 um 08:54 Uhr

Das “Summer Blockbuster Mac Bundle” integriert wirklich tolle Apps zu einem kleinen Preis.

Summer Mac Bundle

Bei Stacksocial ist heute ein neues Mac-Bundle (zum Angebot) an den Start gegangen, das nicht nur wirklich attraktive Apps listet, auch der Preis ist sehr interessant, da ihr diesen selbst bestimmen könnt- damit ihr alle zehn Apps laden könnt, müsst ihr aktuell mindestens 9 US-Dollar (ca. 7 Euro) bezahlen.

Besonders hervorheben möchten wir Fantastical, das sonst alleine schon 17,99 Euro kosten würde. Hierbei handelt es sich um einen Kalender für die Mac-Menüleiste, der natürlich ebenfalls mit der iCloud verbunden ist und Termine somit auch mit iPhone und iPad synchronisiert. Besonders praktisch: In der Menüleiste wird auf dem Icon das aktuelle Datum angezeigt – diese Anzeige ist kompatker als Apples Lösung.

Alle weiteren Apps listen wir in der Kurfassung unten auf:

  • Path Finder 6: Erweiterter Dateimanager für den Finder
  • Flux 4: Vorlage fürs Web-Design
  • Gemini: Findet und löscht Duplikate
  • Logoist: Grafik-Programm mit vielen Vorlagen
  • Tunes Cleaner: Gemini für iTunes – findet doppelte Songtitel
  • MacX iPhone DVD Ripper: DVD-Ripper fürs richtige iOS-Format
  • DiscLabel: Label-Manager für CDs und mehr
  • SyncMate Expert 5: Sync-Manager für Android, iOS, Dropbox & mehr
  • Tangerine!: Erstellt iTunes-Playlisten
  • zur Angebotswebseite

Mit dem Kauf bekommt ihr nicht nur richtig gute Mac-Apps, sondern könnt zudem noch eine gemeinnützige Organisation unterstützen, der das Geld zugutekommt. Bezahlen könnt ihr bequem per PayPal oder auch mit einer Kreditkarte. Tipp: Wer früher zuschlägt, muss weniger zahlen. Der durchschnittliche Preis steigt nach jedem Kauf natürlich etwas an.

Kommentare7 Antworten

  1. Jonas sagt:

    Bei mir wird das Datum angezeigt, das ist natürlich ein Standardfeature des OSX Betriebssystems.

    [Antwort]

    Freddy antwortet:

    Stimmt^^ Habs nur noch nie so benutzt. Habs mal angepasst.

    [Antwort]

  2. iFly sagt:

    Logoist ist echt super, damit arbeite ich wirklich gerne. Die restlichen Programme würden mich gar nicht ansprechen.

    [Antwort]

  3. Icarus sagt:

    Pathfinder ist super. Hat bei mir den Finder quasi komplett ersetzt. Besonders gut finde ich den Komfort beim verschieben von Dateien, da man zwei Ordner nebeneinander anzeigen kann.
    Fantastical finde ich nicht so geil. Ich nutze für wirkliche Terminplanung den normalen Kalender, weil fantastical auf dem Mac aussieht wie der iOS Kalender. Für Termine werden nur punkte angezeigt und man hat keine Übersicht.
    Zu erwähnen wäre, dass man die besten Apps nur dann bekommt, wenn man mehr als der Durchschnitt zahlt.

    [Antwort]

    HorstderPferd [iOS] antwortet:

    Version 7 steht in den Startlöchern.
    Sollte jemand an Logoist Interesse haben, empfehle ich Animationist im AppStore vom gleichen deutschen Entwickler anzusehen, denn das Programm hat den gleichen Umfang, nur eben animiert.

    [Antwort]

    iFly antwortet:

    Animationist habe ich auch, ist genau so einfach aufgebaut wie Logoist. Und wo wir schon mal dabei sind: TerraRay vom gleichen Entwickler ist auch ein schönes Programm; ist natürlich vom Ergebnis nicht vergleichbar mit Vue u.s.w., ist dafür aber auch ein paar tausender billiger.

    [Antwort]

  4. fdf [iOS] sagt:

    Doppelte Dateien kann iTunes selbst finden…

    [Antwort]

Kommentare schreiben