Hey Monster! Deutsch: Interaktives Sprachlernprogramm für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren

Mel Portrait
Mel 26. Oktober 2017, 19:19 Uhr

Das Entwicklerteam von TechSpaghetti hat mit Hey Monster! Deutsch eine neue Sprachlern-App herausgebracht, die sich vor allem an ein junges Publikum richtet.

Hey Monster Deutsch 1

Hey Monster! Deutsch (App Store-Link) kann als Universal-App für iPhone und iPad kostenlos aus dem deutschen App Store geladen werden und nimmt dann auf dem iOS-Gerät 190 MB an freiem Speicher ein. Für die Einrichtung der in verschiedenen Sprachen nutzbaren Lern-App sollte man außerdem mindestens über iOS 9.3 oder neuer verfügen.

Bedingt durch eine Zusammenarbeit mit Lehrern und Kindern der Fachabteilung Deutsch der Berliner Metroolitan School, der Unterstützung der Deutschen Bank und dem Axel Springer Plug and Play Accelerator kann Hey Monster! Deutsch gratis im App Store angeboten werden und richtet sich an kleine Nutzer im Alter zwischen 4 und 8 Jahren. Vor allem geflüchteten Kindern und Sprösslingen von Einwanderern aller Nationen soll geholfen werden, die deutsche Sprache spielerisch zu erlernen.

Die beiden Gründer von TechSpaghetti, Leah Hinton und Elliot Tabachnik, die ursprünglich aus Neuseeland stammen, hatten bereits mit ihrer App „Hey Monster! English for Kids“ (App Store-Link) großen Erfolg und entschlossen sich, eine kostenlose Version zum Deutsch lernen herauszugeben. Hey Monster! Deutsch wählt dabei eine funktionale und kommunikative Lernmethode, basierend auf der „Direct Method”. Die Kinder erfinden Geschichten mit ihren eigenen Figuren in eigenen Welten und lernen so spielerisch, auf kreative Weise und völlig eigenständig die deutsche Sprache.

Verknüpfung von Text, Ton und Bild erweitert Wortschatz

Hey Monster Deutsch 2

Kinder können die App dabei sowohl im Schulalltag als auch zuhause nutzen, um ihre Kenntnisse zu verbessern. Insgesamt gibt es zehn niedlich animierte, interaktive Geschichten mit Liedern, die zum Mitsingen animieren, abwechslungsreichen Spielen und spannenden Aufgaben, die Kindern Deutsch als Fremdsprache (DAF) auf kreative Art und Weise beibringt. Der Wortschatz der Kleinen wird dabei durch die Verbindung von Text, Ton und Bild schnell aufgebaut und Wörter so gleich in einem Kontext erlernt.

Die Entwickler haben dabei auch großen Wert auf ein immersives Interface gelegt, das ohne jegliche Deutschkenntnisse auskommt. Auf diese Weise können auch Anfänger schnell Anschluss finden und werden zudem mit Spielen, Belohnungen und Überraschungen motiviert. Jede der zehn thematisch geordneten Geschichten lässt sich zudem bequem über das Hauptmenü der App aufrufen, so dass sich interessante Inhalte direkt ansehen lassen, ohne diese vorher freischalten zu müssen.


Hey Monster! Deutsch
Entwickler: TechSpaghetti
Preis: Kostenlos

Hey Monster! English for kids
Entwickler: TechSpaghetti
Preis: Kostenlos*

Teilen

Kommentar schreiben