Hoopa City 2: Bau-Simulation für Kinder aktualisiert und reduziert

Freddy Portrait
Freddy 16. Januar 2017, 11:25 Uhr

Wir möchten gerne mit einem weiteren App-Rabatt weiter machen. Jetzt dreht sich alles um Hoopa City 2.

Hoopa City 2

Hoopa City 2 (App Store-Link) stammt aus dem Hause Dr. Panda und richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 8 Jahren. Mit dem neusten Update wurde die Applikation zum "Jahr des Hahns" neu dekoriert. Zusätzlich gibt es einen neuen Fotomodus, mit dem man einfach Fotos der ganzen Stadt knipsen kann, auch wurde der Marktplatz für das Fest geschmückt und verfügt nun über Löwentänzer. Weitere Überraschungen, neue Bekleidungen, versteckte Tiere und mehr können von den Kids erkundet werden. Der Vorteil heute: Der Download ist so günstig wie nie zuvor und kostet erstmals nur 1,99 Euro statt 3,99 Euro.

"Diese App bietet Kindern (und evtl. auch Erwachsenen ) viel Spaß. Man kann unendlich viele Kombinationen von Gebäuden und Straßen erstellen, sodass ein kunterbuntes und vielfältiges Stadtbild entsteht. Im Unterschied zur 1. Version können die Männchen nun in den Gebäuden interagieren, was den Bauspaß nochmals erhöht. Mein 7-jähriger Sohn liebt diese App!", heißt es in einer Rezension im App Store, die wir eigentlich so unterschreiben könnten.

Hoopa City 2

Wie genau Hoopa City 2 funktioniert, ist schnell erklärt: Man zieht einfach einen der acht Rohstoffe auf die Landschaft und schaut, was dann passiert. Baut man beispielsweise eine Straße und zieht auf das gleiche Feld noch den Baustoff Elektrizität, entsteht eine Eisenbahnstrecke. Kombiniert man eine Wiese mit Wasser, entstehen Bäume. Interessant wird es, wenn man mit der Bärentatze auf ein Gebäude tippt: Dann wechselt man in die Innenansicht und kann dort Interaktionen mit den kleinen Spielfiguren erleben.

Sobald man neue Elemente oder Gebäude freigeschaltet hat, werden diese in der App festgehalten. So kann man später schauen, wie genau man die Elemente kombinieren muss, um die gewünschten Gebäude zu bauen. Der Kreativität sind hier eigentlich kaum Grenzen gesetzt. Und eure Kinder kommen euch beim Bauen übrigens auch nicht in die Quere, denn in Hoopa City 2 können insgesamt 20 verschiedene Städte gespeichert werden. Wünschenswert wäre es hier höchstens noch, den gespeicherten Städten auch Namen geben zu können. Abgesehen vom geschützten Elternbereich bleibt sich Hoopa City 2 aber sonst treu: In der App gibt es keinen Text.

Dr. Panda Hoopa City 2
Entwickler: Dr. Panda Ltd
Preis: 2,99 €

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Teilen

Kommentar schreiben