IFA 2012: Berliner Messe startet am Freitag mit iZone

Kategorie appNews, iPad, iPhone - von Fabian am 30. Aug '12 um 19:02 Uhr

Am morgigen Freitag öffnet die IFA ihre Tore für die Öffentlichkeit. Was gibt es zu entdecken?

Die IFA ist ohne Frage eine der weltweit bedeutendsten und größten Messen für Consumer Electronics und Hausgeräte. Die Ausstellungsfläche beträgt stolze 142.200 Quadratmeter, das sind 1,4 Prozent mehr als noch im Vorjahr. Insgesamt zeigten 1.439 Aussteller ihre Produkte und Geräte. Aber was gibt es zu entdecken?

Fernseher, Smartphones und zahlreiche andere Innovationen gibt es vom 31. August bis zum 5. September zu entdecken. iPhone- und iPad-Besitzer sollten auf jeden Fall genug Zeit für die iZone mitbringen, die in diesem Jahr erneut in den Hallen 15.1 und 16 zu finden ist. Dort findet ihr unter anderem Stände von Booq Europe, Just Mobile, Luxa2 oder Parallels. Aus dem Vorjahr können wir sagen, dass es fast an jedem Stand etwas interessantes zu entdecken gibt, auch wenn nicht alle Hersteller bekannte Namen tragen.

Während man 2011 im Vorfeld der Messe immer mal wieder Gratis-Tickets abstauben konnte, gab es in diesem Jahr wohl kaum entsprechende Aktionen. An der Tageskasse erhaltet ihr Tickets für 15 Euro, ermäßigte Tickets kostet nur 11 Euro. Wer sogar noch einen gültigen Schülerausweis besitzt, kann die Messe für 6,50 Euro besuchen – das ist ein absolut fairer Kurs.

Natürlich gibt es auch eine offizielle App. IFA 2012 (App Store-Link) können wir aber, genau wie die Nutzer aus dem App Store, kaum empfehlen. Die Messe rund um Innovationen der Technik liefert eine App mit Geländeplan, auf dem man keine weiteren Infos zu den einzelnen Hallen findet. Multitasking funktioniert äußerst schlecht, zudem ist die komplette App in englischer Sprache. Wer sich vorher ein wenig auf der Webseite umschaut und nach Ständen bestimmter Firmen schaut, fährt mit einem Notizzettel sicher besser.

Falls ihr es nicht zu IFA schafft: Keine Sorge. Wir sind Montag und Dienstag in Berlin unterwegs und werden uns einige Produkte und Neuheiten ansehen, die wir euch dann pünktlich zum Marktstart ausführlich vorstellen werden. Foto: IFA

Kommentare4 Antworten

  1. Kraine [Mobile] sagt:

    Wenn’s nur nicht so weit weg wäre…

    [Antwort]

  2. LLove79 [Mobile] sagt:

    Ich bin auch Dienstag da! :) Tragt ihr appgefahren-Tshirts oder so? ;)

    [Antwort]

    Fabian antwortet:

    Ja, werden wir ;)

    [Antwort]

  3. Sabotage [Mobile] sagt:

    “ermäßigte Tickets kostet nur 11 Euro”,
    sorry, aber ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mal besser auf schreibfehler, satzzeichen und satzbau achten könntet.
    was sollen denn die leser von euch denken?
    ich meine, es gibt doch regeln dafür, und die zeit sollte schon sein, daß man mal etwas korrektur liest, oder korrigiert, bevor man die fehler auch noch postet.
    als blogger hat man doch auch verantwortung, oder?
    ihr wollt doch auch nicht in der tageszeitung in artikeln ständig schreibfehler lesen.
    ich wollte das mal loswerden, es scheint auch berechtigt, mich nervt eigentlich das gestolpere über solche texte, nochmal lesen müssen, hä, was haben die gemeint gefrage, das stimmt doch so nicht gedenke und vor allem die ZEIT, die ihr euren lesern damit klaut, raubt oder sonst was.
    meine bitte: gebt euch einfach in zukunft ein bißchen mehr mühe dabaei!
    DANKE!

    [Antwort]

Kommentare schreiben