Ihr dürft fragen: Was wolltet ihr schon immer von Bowers & Wilkins wissen?

Kategorie , , , - von Fabian am 19. Jan '14 um 09:40 Uhr

Heute haben wir wieder eine ganz besondere Aktion für euch organisieren können: Ihr könnt Bowers & Wilkins eure Fragen stellen.

Bowers Wilkins C5Bereits seit 1966 produziert Bowers & Wilkins Lautsprecher. Seit einigen Jahren konzentriert sich der Hersteller aus England ganz besonders auf iPhone und iPad. Neben verschiedenen Kopfhörern haben uns in der Vergangenheit besonders die AirPlay-Lautsprecher von Bowers & Wilkins überzeugt. In meinem Wohnzimmer steht ein Zeppelin Air, während bei Freddy ein Z2 für musikalische Untermalung sorgt.

Aber wie genau stellt man so einen AirPlay-Lautsprecher eigentlich her und was unterscheidet Bowers & Wilkins von Marken, die ihre Produkte für teilweise den halben Preis anbieten? Diese und andere Fragen liegen euch vielleicht schon auf der Zunge.

Daher wollen wir euch die Möglichkeit bieten, eure Fragen an Bowers & Wilkins zu senden und eine Antwort zu bekommen. Aus allen Einsendungen, die wir bis zum kommenden Mittwoch, den 22. Januar 2014, um 12:00 Uhr an contest [at] appgefahren.de erreichen, werden wir zehn interessante, kreative und natürlich auch beantwortbare Fragen auswählen und danach von Bowers & Wilkins beantworten lassen.

Um die ganze Geschichte noch ein wenig attraktiver für euch zu gestalten, werden wir unter den zehn ausgewählten “Fragenden” den In-Ear-Kopfhörer C5 von Bowers & Wilkins verlosen. Das Produkt hat einen Warenwert von 179 Euro.

Eine Leserumfrage haben wir bereits im vergangenen Jahr für euch organisiert. Damals haben wir eure Fragen von den WeatherPro-Entwicklern beantworten lassen.

Kommentare11 Antworten

  1. t3st0r [Mobile] sagt:

    Fehlt am Ende des Titels nicht ein “wolltet”? ;)

    [Antwort]

    Mel antwortet:

    Da waren die Jungs wohl noch im Halbschlaf. ;-) Habs mal korrigiert, danke.

    [Antwort]

  2. Lionthooth sagt:

    Cool Überschrift das :-)

    [Antwort]

  3. MrWombel sagt:

    Korrekturlesen wird überbewertet!

    [Antwort]

  4. MichaeI Gebert sagt:

    Ich hasse es, wenn die Leute mitten im Satz

    [Antwort]

  5. acd [iOS] sagt:

    Soll die Mail auch einen Betreff haben…? Oo

    [Antwort]

    SmashD antwortet:

    Ne. Empfänger kannste auch weg lassen. Scnr

    [Antwort]

  6. acd [iOS] sagt:

    Sehr witziger Kommentar. Ne Email ohne Betreff zu senden ist problemlos möglich…
    Außerdem ist die Frage ja wohl durchaus berechtigt, da im Artikel nicht wie sonst erwähnt wird, welchen Betreff die Mail haben soll – Empfänger steht übrigens drin ;-)

    [Antwort]

    Daensch antwortet:

    Wie das Wort “Betreff” schon vermuten lässt, soll dort meistens der Betreff der Mail stehen, welcher in diesem fall zb lauten könnte “meine Frage an B&W”.
    Aber das ist natürlich nur eine Vermutung.

    [Antwort]

    gast1234 [iOS] antwortet:

    Man könnte aber auch “Betreff” in die Betreffzeile schreiben ;)

    [Antwort]

  7. dPf sagt:

    Wie geht’s denn mit der Aktion weiter?
    Schreibt ihr den 10 Fragenden eine Email, dass Ihre Fragen ausgewählt wurden?
    Wann werdet ihr diese B&W vorstellen und wann werden wir die Antworten sehen?

    Fragen über Fragen…. :-)

    [Antwort]

Kommentare schreiben