Wissenswert: iOS 10-Einstellungen, iPhone 7-Neustart & Bedienungsanleitungen

Freddy Portrait
Freddy 19. September 2016, 09:15 Uhr

In den letzten Wochen ist viel passiert. iOS 10 und watchOS 3 wurden zum Download freigegeben, auch das iPhone 7 wurde ausgeliefert. Wir haben ein paar wissenswerte Einstellungen, Tipps für das iPhone 7 und mehr gesammelt.

ios 10

"Bewegungen reduzieren" verhindert iMessage-Effekte

Nach der Installation wollte ich zuerst die neuen iMessage-Effekte ausprobieren und habe ziemlich lange getüftelt, da die Effekte einfach nicht angezeigt wurden. Denn: Sind in dein Einstellungen die "Bewegungen reduziert", gibt es auch keine iMessage-Effekte. Im Umkehrschluss bedeutet das folgendes.

Unter "Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen" muss "Bewegungen reduzieren" auf AUS stehen. Der Nachteil: Die mich störenden Bewegungen, zum Beispiel beim Öffnen von Ordnern und Apps oder der Parallax-Effekt, sind somit auch aktiviert, wenn man die iMessage-Effekte nutzen will. Für mich heißt es: Keine iMessage-Effekte, da ich die zu vielen Bewegungen nicht mag.

"Raise to wake" kann deaktiviert werden

Neu mit iOS 10 wurde auch die Funktion "raise to wake" oder auf Deutsch "Beim Anheben aktivieren" eingeführt. Wenn man das Gerät beispielsweise vom Tisch nimmt und anhebt, wird das Display automatisch aktiviert und man kann alle eingegangenen Push-Benachrichtigungen einsehen oder die Uhrzeit ablesen, ohne einen Knopf gedrückt zu haben.

Möchte man das neue Feature nicht nutzen, navigiert bitte zu "Einstellungen > Anzeige & Helligkeit" und deaktiviert dort die Option "Beim Anheben aktivieren". Ich persönlich finde die Funktion praktisch und habe die Einstellung aktiviert.

Anrufe bei Bluetooth-Verbindung ankündigen

Ebenfalls neu mit iOS 10 ist die Möglichkeit eingehende Anrufe anzukündigen, wenn man Kopfhörer via Bluetooth gekoppelt hat und/oder das iPhone per Bluetooth mit dem Autoradio verbunden ist. Unter "Einstellungen > Telefon" könnt ihr "Kopfhörer und Auto" oder nur "Kopfhörer" auswählen, Siri kündigt bei eingehenden Anrufen dann den Anrufer und die Telefonnummer an.

siri anrufer vorlesen

Notfallumgehung für einzelne Kontakte

Die "Notfallumgehung" für Kontakte hat Apple in iOS 10 gut versteckt. Ich habe den "Nicht stören"-Modus planmäßig aktiviert, damit nachts keine Vibrationen, Töne und eingehende Nachrichten meinen Schlaf stören. Kontakte, die als Favorit gespeichert sind, werden beim zweiten Anruf dennoch durchgestellt.

Mit iOS 10 könnt ihr jetzt weitere und bessere Ausnahmen festlegen. Mit der Notfallumgehung könnt ihr Kontakte auswählen, dessen Anrufe und Nachrichten sofort durchgestellt werden, auch wenn der "Nicht stören"-Modus aktiv ist. Die Einstellung ist versteckt und zu finden unter: "Kontakt aufrufen > Bearbeiten > Klingelton > Notfallumgehung".

iPhone ohne Klick auf Home-Taste entsperren

Mit iOS 10 hat Apple bekannte Gesten über den Haufen geworfen. Das Wischen zum Entsperren gibt es nicht mehr, auch das schnelle Aufrufen der Kamera funktioniert mit einer anderen Wischgeste. Zusammen mit "Raise to wake" könnt ihr das Entsperren des iPhone beschleunigen.

Unter "Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen > Home-Taste" könnt ihr "Zum Öffnen Finger auflegen" aktivieren, um das iPhone mit Touch ID zu entsperren, ohne die Home-Taste drücken zu müssen. Ich habe mich schon an den zusätzlichen Klick gewöhnt, denn so werden die eingegangenen Nachrichten nicht sofort ausgeblendet.

home taste ios 10

Erzwungener Neustart mit dem iPhone 7

Die Tastenkombination Home-Button und Standby-Knopf gleichzeitig drücken um einen gezwungenen Neustart durchzuführen, funktioniert nicht mehr mit dem iPhone 7. Grund dafür ist der neue Home-Button, den man ja bekanntlichermaßen nicht mehr echt klicken kann. Jetzt müsst ihr euch eine neue Tastenkombi merken.

Sollten Apps einfrieren und/oder das iPhone 7 reagiert nicht mehr, könnt ihr mit gleichzeitigen Klicken der Standby- und Leiser-Taste einen gezwungenen Neustart herbeiführen.

Apple Watch mit dem neuen iPhone bekannt machen

Wer eine Apple Watch einsetzt und ein neues iPhone gekauft hat, muss die Watch dem neuen iPhone persönlich vorstellen. Dazu müsst ihr in der Watch-App auf dem alten iPhone die Watch in den  Einstellungen entkoppeln, denn erst dann kann die Watch auf dem neuen iPhone eingerichtet werden. Das automatische Backup, das ihr bestenfalls in der iCloud speichert, kann ausgewählt und wieder aufgespielt werden. Der Prozess ist schon etwas langwierig, ihr solltet etwas mehr Zeit einrechnen.

Deutsche Bedienungsanleitungen für iOS & watchOS 3

Ihr wollt euch zudem über alle neue Funktionen von iOS 10 und watchOS 3 informieren? Apple hat seit wenigen Tagen auch die deutschen Bedienungsanleitungen für die neuen Betriebsysteme bereitgestellt. Im iBooks Store sind weiterhin nur die englischen Anleitungen zu finden, online könnt ihr aber schon auf die deutschen Inhalte zugreifen. Die iOS 10-Anleitung gibt es hier, die für watchOS 3 hier.

Teilen

Kommentare47 Antworten

  1. Mangokaefer sagt:

    Wenn man „Beim Anheben aktivieren“ deaktiviert, kann man allerdings den Homebutton nicht mehr nur mit Fingerauflegen Touch ID benutzen, sondern muss beim Entsperren wie früher wieder erst auf den Button drücken.

    • Mangokaefer sagt:

      Oh, das steht ja weiter unten. ?

      Übrigens vermisse ich die Wischgeste SEHR!

    • Marc2006 sagt:

      Nun, es geht schon. Man kann das Display ja auch mit dem Powerbutton erhellen. So hab ich es beim iPhone 6S bisher immer gemacht, da der TouchID Sensor so mega schnell ist. Mit der neuen „Beim Anheben aktivieren“ Funktion kann ich darauf verzichten. Habe aber auch direkt ausgeschaltet, dass man den Homebutton drücken muss. Fand es die letzten Tage mehr als nervig.
      Und da früher der Homebutton sowas wie die Achillesferse des iPhones war (hab zu Hause noch ein 5er liegen, bei dem nur jeder dritte oder vierte Klick angenommen wird) versuche ich seitdem den Homebutton soweit möglich zu schonen.

      • Arc-en-ciel sagt:

        Deshalb und dafür habe ich auf allen Geräten schon lange „AssistiveTouch“ eingeschaltet. „Knopf“ ist mir zwar ab und zu im Wege, verschieben, aber man gewöhnt sich daran. Einstellungen/Bedienungshilfe/AssistiveTouch ein und allenfalls Buttons anpassen. Lässt sich bei Bedarf über Siri komfortabel ein- und ausschalten (bei funktionierendem Homebutton).

        • Marc2006 sagt:

          Mit ForceTouch kann man zum Glück zu 99 % auf den Knopf verzichten. Und sagen, wenn kaputt dann ist es halt so ist auch albern. Warum nicht schonen wenn man die Möglichkeit hat

      • Jotter sagt:

        Wenn der Home Button kaputt geht ist es früher oder später eben so. An keinem meiner Eierfone war bisher der Home Button defekt.

        • Reg sagt:

          Habe auch noch nie einen kaputten Homebutton gesehen (und dabei haben wir noch 2 voll funktionierende 3G Modelle im Haushalt rumfliegen die gut 8 Jahre auf dem Buckel haben).

          • Nemios sagt:

            Oh ich hatte schon mehrfach Geräte wo der Homebutton nicht mehr ordentlich funktioniert hat. Allerdings wird das in Garantie bzw. ACPPP kostenlos getauscht.

  2. Krusty sagt:

    Hat schon jemand herausgefunden wie man Apps unter watchOS 3 zwangsweise beenden kann? Mit der Seitentaste geht es ja jetzt nicht mehr; da ist nun die Notruf-Funktion hinterlegt.

  3. Pro_Eric sagt:

    Schöner Artikel! 🙂

  4. Jotter sagt:

    Gut, dass die dt. Bedienungsanleitung verfügbar ist. ??

  5. iDiddi sagt:

    Beim Abheben aktivieren ist nicht beim iPhone 6 (Plus) vorhanden?
    Beim iPhone 6 meiner Frau werden trotz deaktivierter reduzierter Bewegung die iMessage Funktionen nur beschrieben aber nicht optisch dargestellt.
    Was mich aber am meisten nervt. In der Mitteilungszentrale können die eingelaufenen Mitteilungen nicht mehr nach Apps gruppiert werden. Wenn man mal einen halben Tag nicht aufs Telefon schauen kann, ist die unübersichtlich gefüllt und man entdeckt wichtige Dinge zu spät oder gar nicht. ?

    • Freddy sagt:

      Raise to wake funktioniert auf dem iPhone 6s und neuer und iPhone SE.

    • Reg sagt:

      Jep – auch mein dringendstes Problem derzeit (und etwas weshalb ich sehr bereue auf iOS10 geupdated zu haben).

      Die Sortierung nach Apps hat bei mir die Mitteilungszentrale bisher überhaupt brauchbar gemacht.
      Damit kann ich mich nicht mehr auf die Organisation verlassen.

      Ich hoffe sehr, dass es im allerersten Fix erneut verfügbar ist.

  6. Reg sagt:

    Die 5s und normalen 6er können sich ruhig den doppelten Klick des Homebuttons sparen. Der Sensor ist noch nicht so schnell und normalerweise wird man die neuen Nachrichten problemlos sehen können ohne zu entsperren.

  7. SkyWombat sagt:

    Einige Punkte sind aber noch offen:

Wo sind die alten Hintergrundbilder? Die weißen Standardhintergründe sind weg.

Wieso wird das Hintergrundbild abgedunkelt?

Wie kann ich den Standard ändern, dass wenn ich die Mitteilungen herunterziehe die letzten Nachrichten und nicht die Widgets kommen?

Das blasige Design der Mitteilungen ist hässlich, aber wohl Geschmackssache.

  8. icarus sagt:

    Vollkommen offtopic:
    Ich wollte alle mal fragen die ein 6s hatten und nun das 7 verwenden. Wie groß sind die Unterschiede und wo merkt man sie? Evtl wäre es auch einen Artikel wert.

  9. Cincinpif sagt:

    Kann mir mal bitte jemand erklären, warum Apps wie Scanbot oder iTranslate unter iMessage bei mir keine Funktion haben. Man sieht lediglich die Icons aber man kann nichts unternehmen. Bewegung reduzieren ist nicht aktiviert, daran kann es nicht liegen.

    • KaM! sagt:

      Öfters benutzen dann geht das irgendwann

    • Mangokaefer sagt:

      Du musst in iMessage links neben dem Texteingabefenster erst auf den Pfeil drücken, dann links auf A (Appstore). Dann unten links auf die 4 Punkte. Dann auf das + Jetzt kannst du u.A. alles aktivieren, was du möchtest, auch Scanbot etc.

      • Cincinpif sagt:

        Jo, das habe ich ja gemacht, so schlau war ich auch, aber dann passiert leider nichts! Wenn ich die aktivierte App Aufrufe erscheint nur permanent das Icon von Scanbot usw., sonst nichts! Ich habe die Apps unter Verwaltung aktiviert, aber die machen nichts!

        • Cincinpif sagt:

          Heute Morgen gabs ein Scanbot Update und siehe da, Scanbot funktioniert jetzt unter iMessage! Es sieht also wirklich so aus, als funktionieren die Apps nicht, die ich vor der Installation von iOS 10 installiert bzw. upgedatet hatte.

  10. Steven Svenjon sagt:

    Ich habe das Problem, das ich die Mitteilungen runter ziehe und diese dann als erstes erscheinen und nicht die Widget. Ich möchte aber zuerst die Widget sehen.
    Wie kann hier die Prio geändert werden? Danke

  11. der ich sagt:

    iPhone SE werden bei meiner Frau kein Ordner Orte angezeigt, ist das richtig so oder sollte er da sein?

  12. Marcel Konzelmann15 sagt:

    Super

  13. Kasa balla [Mobile] sagt:

    Mussen macken. Mussen

  14. Christian sagt:

    Raise to wake geht nur bei den neueren Modellen iPhone 6 etc

  15.  iPhone sagt:

    Wird der Screenshot dann auch über die Tasten „Sperren“ und „leiser“ ausgelöst? Das wär viel praktischer, da ein Screenshot dann vernünftig mit einer Hand möglich wird.

  16. Adrian007 sagt:

    Kann man noch downgraden auf iOS 9???

  17. dudemeister sagt:

    Whatsapp Widget „Letzte Chats“ bleibt bei mir leer. Weiß jemand woran das liegt ?

  18. ThePaw sagt:

    Alle Musiktitel waren „mal wieder“ weg. War schon bei iOS 9 Update so! Amazon Musik hat alle behalten

  19. cincinna sagt:

    Ich bleib slide to unlock und damit iOS 9 treu. Plagt ihr euch mal mit dem Homebutton-Gedrücke, ich wische derweil weiter 🙂

  20. Tumbaline sagt:

    Unter IOS10 ist bei mir die Wallet App kaputt. War gestern unterwegs und hatte mein Flugticket wie immer da gespeichert. Beim Aufruf der App konnte ich zusehen, wie mein Akku runterläuft. Auch ist mein 6S heiß geworden. Wollte daraufhin die App löschen und neu installieren. Alle vorinstallierten App’s sollen ja nun zu löschen sein. Stimmt fast. Ausgerechnet bei Wallet fehlt das Kreuzchen.
    Hat jemand eine Idee?

  21. arkadir sagt:

    Komisch, aber bei mir unter: “Einstellungen > Anzeige & Helligkeit” gibt es keine Option „Beim Anheben aktivieren“.

Kommentar schreiben