iPad 3: Apple-Event am 7. März

Kategorie appNews, iPad - von Fabian am 28. Feb '12 um 18:45 Uhr

Noch etwas mehr als eine Woche, dann ist es endlich soweit: Apple stellt das iPad 3 vor.

Am 7. März 2012 lädt Apple nach San Francisco. Es steht eine Veranstaltung unter folgendem Motto an: “Wir haben etwas, das du unbedingt sehen musst. Und anfassen.” Das passende Bild liefert Apple gleich mit.

Es ist davon auszugehen, dass das neue iPad zumindest in den USA schon kurze Zeit später erhältlich sein wird. Da sich diese Frage auch aufdrängen wird: In Deutschland wird es vermutlich etwas länger dauern, wenn wir Glück haben, ist es noch im März soweit.

Das alles sind natürlich nur Spekulationen, genau wie die möglichen Spezifikationen. Ganz oben auf der Liste steht ein Retina-Display mit einer Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln. Das Design könnte aufgrund eines stärkeren Akkus (für das Display) etwas dicker sein, auch der Prozessor wird aller Voraussicht nach eine Generalüberholung erhalten – Gerüchte sprechen sogar von einem Quad-Core-Prozessor.

Wie immer werden wir am 7. März alle notwendigen Informationen für euch zusammenfassen und mit euch über die Geschehnisse in San Francisco diskutieren. Für Wünsche und weitere Gerüchte sind die Kommentare jetzt schon freigegeben.

Kommentare101 Antworten

  1. Felix W. [Mobile] sagt:

    Weiß man schon, wo es preislich liegen wird?

    [Antwort]

    Fabian antwortet:

    Laut irgendeiner China-Seite soll es ein bisschen teurer werden. Ich denke es wird sich nicht viel ändern.

    [Antwort]

    Felix W. [Mobile] antwortet:

    Schade, hatte gehofft, der Preis würde etwas sinken :(

    [Antwort]

    wtf92 [Mobile] antwortet:

    Vllt machen sie es ja wie beim iPhone wo ne alte Version dann günstiger zu kaufen ist, schließlich kann in mir schon vorstellen dass Apple auch im low-budget-Bereich Kunden vom Androidlager zu schnappen

  2. Kirex [Mobile] sagt:

    Ich Kauf mir das IPad 3 so Schnell wie möglich

    [Antwort]

    Hardcorechef [Mobile] antwortet:

    und wer will das wissen …? Erzähle es doch deiner Oma *loel* Und lass mich raten das IPhone 5 Kaufst Dir auch so schnell wie möglich *lachmichweg*

    [Antwort]

  3. uncleBen [Mobile] sagt:

    ich spekuliere mal auf iPad2s …

    [Antwort]

    diudiukernel [Mobile] antwortet:

    Also ich glaube nicht dass sie es iPad 2S nennen werden… Langsam haben sie wahrscheinlich gemerkt haben, wie wichtig der Name ist. (Ich persönlich verstehe das nicht, ist doch egal wie’s heisst ;) )

    [Antwort]

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    ja. in den system links für iOS5 stehen ja auch 2 neue iPad nummern … vllt. ist das eine masche, was ich aber nicht glaube. ein neues ipad wird es aufjedenfall :)) mal sehen ob’s bei mir landet …

    [Antwort]

  4. Lagao [Mobile] sagt:

    Juhhuuuuu endlich!! :DD lange drauf gewartet

    [Antwort]

    app321 [Mobile] antwortet:

    Jaa, freu mich auch wahnsinnig!
    Mein ipad 2 hat ja schon 8 Monate auf dem Buckel!!
    Endlich, was für eine schöne Nachricht…

    [Antwort]

    wtf92 [Mobile] antwortet:

    Sarkasmus? Ansonsten bin ich schockiert, dass es offenbar normal geworden ist, sich nach 8 Monaten einen neuen Computer zu kaufen – und das ist das iPad nach meiner Meinung eine Art Computer. Naja, wer sich’s leisten kann…

    [Antwort]

    Whitesea00 [Mobile] antwortet:

    Du sprichst mir aus der Seele! :D

    shortman [Mobile] antwortet:

    Wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass das ernst gemeint gewesen sein könnte.
    Aber jetzt wo Du es sagst!

    Blalol [Mobile] antwortet:

    Aber echt! Wie lang gibts das IPad2 jetzt? Und die meisten merken nicht mal wie sie abgezogen werden! Hauptsache immer das beste und das neuste! Damit man auch schön prollen kann! Echt wie im Kindergarten! Is meine meinung!!!

    [Antwort]

    Ticki tacka [Mobile] antwortet:

    Jaaaaaaaa, endlich neue ipads kaufen für alle Generationen bei uns im Haus. Ist ja bald Weihnachten.;)
    Jaaaaaaaaaaaaaa, man ist das geil – mein Sklavendasein kann ich voll ausschöpfen und endlich wieder konsumieren.
    Geil geilo am geilergeilergeilsten…jaaaaaaaaaa !!!

    [Antwort]

  5. DonMario1992 [Mobile] sagt:

    Meiner Einschätzung nach wird’s ein iPad 2S. Apple kann es sich leisten ein wenig langsamer zu machen. Das iPad ist Marktführer, 2011 wurden über 40Mio. iPads verkauft. Da kann man es sich leisten, die Sache nun ein wenig langsamer anzugehen;)

    [Antwort]

  6. The Gamer [Mobile] sagt:

    Ich habe mir das iPad 2 vor 2 Monaten gekauft und werde mir dann eher das iPad 4 kaufen. Mir reicht das 2 er aus.

    [Antwort]

    diudiukernel [Mobile] antwortet:

    Wer weiss was das 3 kann…. :P xD

    [Antwort]

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    langsam kommt man ja auch zu einer geräteleistung, wo man sich nicht ärgern brauch, wenn man gerade ein gerät gekauft hat, welches jetzt “überholt” wird. die leistung des iPad2 reicht vollkommen aus um programme und spiele abzuspielen …

    [Antwort]

    The Gamer [Mobile] antwortet:

    Bin genau deiner Meinung

    [Antwort]

    Benutzer123456789 [Mobile] antwortet:

    Nein absolut nicht.
    Mit dem Jährlichen Update Zyklus ist einfach zuviel zeit sodass die konkurenz sehr schnell aufholen kann.
    Ich denke dir werden die schiene mit dem iphone fahren. Ipad3 als highend modell, für 479€, und das ipad 2 als billigheimer nebenher fahren für ich schätze 329€ oder 379€

    [Antwort]

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    du verstehst nicht. ich meine dass es nix mehr ausmacht ob du einen dual core oder einen quad core prozessor hast ! die programme laufen … die betriebssystem laufen. die anforderungen an programmen werden ja nicht ins unendliche schießen !! dad iPad 2 wird jedes betriebssystem meistern, selbst ein windows 7 würde locker drauf laufen …

    Benutzer123456789 [Mobile] antwortet:

    Ich versteh sehr wohl, aber glaubst du das verstehen mehr als 50% der Käufer? Apples zielgruppe ist viel weiter als nur Nerds. Und wenn z.B ein normal sterblicher vor der wahl steht, ein Asus 8kern Tablet, oder ein ipad2 kern tablet wofür entscheidet sich der normal sterbliche?? Und vergiss nicht die bild Artikel. Schlagzeile: Bild Reporter testet das neue Ipad, unfassbar, der selbe 1 jahr alte Chip.

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    neee. jetzt hast du mich wirklich nicht verstanden …

    ich meinte er solle sich keine sorgen machen, dass er ein iPad 2 gekauft hat und nun ein 3. raus kommt. kla werden die tablets immer besser, aber es gibt eine grenze wo jedes tablet nicht mehr verfallen wird, so wie es in den letzten jahren geschehen ist !

    Benutzer123456789 [Mobile] antwortet:

    Da hasse recht. Sorgen braucht man sich nicht machen.

    Ich persönlich würd mir aber in den Arsch beissen kurz vorher ein 2er gekauft zu haben, wenn dann in einer Woche das ipad3 zum selben Preis rauskommt.

    Ich upgrade übrigens vom Ipad1;).
    Hätt ich ein 2er würd ich nicht upgraden

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    ja. klar das man sich dann in den arsch beißt :D

    Ticki tacka [Mobile] antwortet:

    Ich verstehe dein Kriegsverbrecher-Avatar ebenfalls nicht…

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    bitte nicht :((

    vana99 [Mobile] antwortet:

    Schon wiiiiiieder… Gott wie oft noch?

    Sgt.Apocalypse [Mobile] antwortet:

    Immer diese bexxxießenen Trolle. Man, man, man.

  7. Lisamaus [Mobile] sagt:

    Dann hoff ich mal, dass auch die Kamera eine Verbesserung erfahren hat, dass wäre mir so sehr wichtig, dass ich mir erst ein neues hol, wenn sich da was getan hat.

    [Antwort]

    Ulrich Maasmeier [Mobile] antwortet:

    Also das meiner Meinung größte Update wäre:

    Retina Display,
    Quad-Core,
    bessere Kameras,
    VIEL bessere Grafik,
    mehr RAM (?),
    gleichviel Laufzeit,
    leichter.

    [Antwort]

    Benutzer123456789 [Mobile] antwortet:

    Naja wer freude daran hat mit nem brett vorm Kopf zu fotografieren.

    Ich hoffe die frontseitige kamera erfährt ein megapixelartiges update, ist viel interesanter, stichwort hd calling und selbstportraits^^

    [Antwort]

  8. Patrick76 [Mobile] sagt:

    Wo ist der Home-Button auf dem Event-Foto? Ist er jetzt etwa nicht mehr mechanisch? Oder fotografieren die Apple-Perfektionisten das iPad jetzt “falschherum”
    ausgerichtet?

    [Antwort]

    Fabian antwortet:

    Kann auch einfach nur Querformat sein ;)

    [Antwort]

    N4TEX [Mobile] antwortet:

    Laut Gizmodo scheint es wirklich so als würde es ohne Home-button auskommen:

    http://gizmodo.com/5888989/this-is-the-ipad-3-hiding-in-plain-sight

    Wir werden sehen…

    [Antwort]

  9. Simon1512 [Mobile] sagt:

    Das iPad liegt aber auf jeden Fall im Hochkantmodus. Das Bild ist von einer Stelle etwas rechts vom Home-Button ( der Fingerr zeigt auf das zweite App-Symbol von rechts ). Eigentlich müsste man da den Home- Button noch sehen….
    ( hab bei meinem iPad mithilfe von diesen Perlen die Stelle gefunden ;D )

    [Antwort]

  10. Patrick76 [Mobile] sagt:

    Ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster und sage: KEIN mechanischer Home-Button mehr in der 3. Generation iPad & später auch im nächsten iPhone!!

    [Antwort]

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    aber das mag ich gerade an apple produkten. fast alles steuert sich mit dem teil (iPad zwar mit den gesten nicht mehr ganz. aber iPhone aufjedenfall) !!

    [Antwort]

  11. peniblerPionier [Mobile] sagt:

    mein ipad 2 wird schon verkauft ^^ checkts auf ebay ;) jan93jk

    [Antwort]

  12. Kausn [Mobile] sagt:

    Ist denn niemandem aufgefallen, dass die Appsymbole viel zu groß sind?;)
    Ich schätze mal, dass auf dem Foto kein iPad dargestellt ist.

    [Antwort]

    Walter antwortet:

    Ich finde eher, dass die App-Symbole kleiner sind, wenn der Rahmen so geblieben ist. Das spricht für eine höhere Auflösung.

    [Antwort]

  13. pdbq [Mobile] sagt:

    …altes Modell + einer kleinen Tauschgebühr (100€?!) gegen neues Modell tauschen…wäre doch mal Kundenfreundlicher…

    [Antwort]

    iDerTaus [Mobile] antwortet:

    Und was haben die davon?

    [Antwort]

    shortman [Mobile] antwortet:

    Das wäre ja ökonomische Idiotie im Quadrat aus Sicht von Apple.

    [Antwort]

  14. Darkwing24 [Mobile] sagt:

    Ich denke, das ist ein Bild aus der Queransicht. Desderwegen kann man auf dem Pic auch keinen Home-Button sehen.

    @Kausn: Mir kommt das Kalender-Icon normal groß vor. Das kann allerdings auch das iPad 2 sein. Who knows…

    [Antwort]

  15. Fight_Star [Mobile] sagt:

    mein erstes ipad wird definitiv das 4. :brit:

    [Antwort]

  16. Whitesea00 [Mobile] sagt:

    Ich versteh immer noch nicht wieso für viele die Kamera beim iPad so wichtig ist?! Für was denn? Ich nutze die nie!

    [Antwort]

    Darkwing24 [Mobile] antwortet:

    Eben, habe die auch noch nie benutzt.

    [Antwort]

    iDerTaus [Mobile] antwortet:

    Skype?

    Und ich hab den Unterschied zwischen schlechter Kameraoprik und besserer schon ein paar Mal erfahren dürfen.

    [Antwort]

    Whitesea00 [Mobile] antwortet:

    Skype? Okay das nutze ich wirklich nicht.. Aber skypt man (wenn schon nicht mit dem Pc) nicht mit dem iPhone?! Ich stell mir das absolut unhandlich vor..

    [Antwort]

    Mel antwortet:

    Man kann auch ganz gut mit dem iPad skypen, das geht. Allerdings braucht man dazu eh nur die Frontkamera, und die reicht eigentlich für Videochats ganz gut aus – meiner subjektiven Meinung nach.
    Mit der Back-Kamera habe ich auf dem iPad noch nicht ein einziges Bild gemacht… ;-)

    Whitesea00 [Mobile] antwortet:

    Hy Mel, merci für deine Antwort. Ich finde die Frontcamera ( mal eben getestet) auch nicht sonderlich dramatisch, die habe ich mit einem Kommentar oben auch eigentlich nicht gemeint, mir ging es eher um die hintere, damit ein Foto zu machen stell ich mir grauenvoll vor.
    Aber wer’s mag.
    Ich bin halt kein Skype Fan, hab’s auf dem PC ( Username und Passwort fallen mit auf Anhieb nicht mal ein ;) ) aber auf dem Handy oder iPad brauch ich es nicht. :)

    M.C. [Mobile] antwortet:

    Als ich benutze die Rückkamera an meinem iPad2 immerzu.
    Wenn ich irgendwo bin und das meinen Kumpels zeigen will, Pack ich nicht erst meine Lumix aus, auch wenn die bessere Fotos macht, weils einfach viel länger dauert die Fotos erst zu importieren und dann zu schicken, so drück ich nur auf senden.

    Freue mich auf’s iPad3, dann gibts endlich auch mal gut Fotos von Ausflügen, …

    [Antwort]

  17. iDau [Mobile] sagt:

    Ich freu mich auf’s iPad 3 – vielleicht kann ich mir dann ein iPad 2 leisten ;-)

    [Antwort]

  18. Joerg271 [Mobile] sagt:

    Also ich bin auf den Event mal gespannt.

    Persönlich freue mich mich für alle die ein iPad 3 kaufen werden.

    Da ich seit ca.6 Monaten mir ein iPad 2 gekauft und alles was ich benötige da ist, werde ich wahrscheinlich erst beim iPad 4 zugreifen, aber da warte ich erstmal ab, was dann neues reinkommt.

    Aber den Event von Apple schaue/lese ich immer gerne mit an….;-)

    Gruß Jörg

    [Antwort]

  19. Uwe1 [Mobile] sagt:

    Facetime auf dem ipad ist schon eine super Sache, kein Vergleich mit dem iphone.
    Allerdings reicht dafür auch die jetzige cam.

    [Antwort]

  20. Wühltischkrake [Mobile] sagt:

    Also ich hätte schon sehr gern ein iPad 3 (oder wie immer es heißen mag)! Der Akku größer, Retina-Display, bessere Kamera… Aber da muss ich wahrscheinlich doch noch warten :-( ist eben nicht nur einfach ein bisschen Kleingeld! Aber was soll’s ? Stöhnen auf hohem Niveau! Immerhin bin ich glücklicher Besitzer eines vollausgestattetem iPad 2!

    [Antwort]

    Whitesea00 [Mobile] antwortet:

    Habt ihr alle Akku Probleme bei iPad 2?
    Ich kann echt nicht klagen.. Meiner hält ewig!

    [Antwort]

    Peter [Mobile] antwortet:

    Meins auch….also zumindest deutlich länger als mein iPod2

    [Antwort]

    Whitesea00 [Mobile] antwortet:

    Kann mich echt nicht beklagen, dagegen ist der Akku vom 4S nen Witz ;)

    Sebb [Mobile] antwortet:

    Also ich komme beim iPad 2, mit eingeschaltetem 3G und WLAN und unter intensiver Benutzung, ungefähr 2 Tage lang ohne Aufladen aus. Da ich es über Nacht eh immer lade, reicht mir das vollkommen aus.
    Es gibt allerdings auch Apps die extrem Strom ziehen (soll ja bei Photoshop Touch der Fall sein).

    [Antwort]

    Kraine [Mobile] antwortet:

    Also ich muss mein iPad (je nach Nutzung) etwa alle 0,5 – 1 Wochen laden. finde ich absolut akzeptabel, würde beim iPhone 3 Tage Laufzeit bejubeln..

    [Antwort]

  21. henrug [Mobile] sagt:

    Also ich warte auf das iPad 7 so lange reicht das Einser für den normalen Gebrauch

    [Antwort]

  22. Grieche100 [Mobile] sagt:

    Also ich habe nachgerechnet bis ich iPad kaufen kann bin ich schön bei iPad 8 geil ich freu mich schön…..

    [Antwort]

  23. Whitesea00 [Mobile] sagt:

    Ich finde Leute wie euch ( die 2 über mir ) absolut fantastisch! Ihr nimmt es mit Humor und geiert nicht dem neusten hinterher.
    Leider ist eine solche Einstellung eher selten geworden. Natürlich erfreue ich mich mehr oder weniger an den technischen Geräten, dennoch wenn man ehrlich zu sich selber ist, braucht man häufig das meiste davon gar nicht.
    Ich kann immer wieder nur erwähnen, ich wollte das iPad unbedingt und habe mir dann das zweier gegönnt..
    Das Ende vom Lied, beruflich bin ich auf das Ding nicht “angewiesen”, nutze es meist nur dann wenn ich etwas spielen will oder mal eben kurz Online was nachschlage. Alternativ wenn ich mal mit den öffentlichen fahre (Langstrecken).
    Wers braucht ;o)

    Ich wünsche allen schonmal vorab viel Spaß mit dem neuen iPad(?) :)

    P.S: Das ist nur meine persönliche Einstellung, daher nicht böse oder sonstiges sein ;).
    Vielen Dank schonmal vorab für die negativen Klicks ;)

    [Antwort]

    Blalol [Mobile] antwortet:

    Da Geb ich dir recht. Ich erfreue mich auch an der neuen technik, aber dieses total übertriebene verhalten unbedingt immer das neueste haben zu müssen. Die leute zB die vor den läden zelten um nur der erste zu sein der so ein ding hat! Da frage ich mich was in den köpfen von solchen vorgeht!!! Das ist doch nicht normal!

    [Antwort]

    Kraine [Mobile] antwortet:

    Naja in unserer Generation finde ich’s an sich nicht schlimm, hinter technischen Gadgets her zu sein, dabei dann immer nach dem Motto “schneller, besser, weiter” zu denken, ebenfalls nicht. Technische Weiterentwicklung gehört eben dazu und daher rührt m.E. nach auch dieses “haben-wollen” Gefühl.
    Im Kontrast dazu finde ich diese Zelt Aktionen rein des Produktes wegen auch total bescheuert – wegen dem Event mitzumachen (ein Zelt aufschlagen, etc.) finde ich dagegen nicht schlimm.

    [Antwort]

    Blalol [Mobile] antwortet:

    Ja stimmt! Klar gehört das zu dieser zeit. aber wieviele junge leute lassen sich aus diesem zugzwang in die schuldenfalle locken! In der schule zB. bist du sonst nämlich uncool! Und willst du so ein neues gerät legst du entweder min 600€ hin, was die meisten nicht haben, oder du hast einen viel zu teuren vertrag an der backe!

    [Antwort]

    Whitesea00 [Mobile] antwortet:

    Oder sie werden von Mami und Papi gesponsert ;)
    Alternativ steht noch Diebstahl zur Wahl ;)

  24. Kraine [Mobile] sagt:

    So groß die Verlockung auch ist, mein iPad 2 wird mindestens noch bis zur 4. Generation erhalten bleiben. Anders sieht’s da bei meinem 3GS aus, kann die nächste iPhone Generation kaum abwarten, um dann endlich “upzugraden”. Für beides wäre eh kein Geld da. :D

    [Antwort]

    Whitesea00 [Mobile] antwortet:

    Es ist auch vollkommen legitim das man nach 2(??) Jahren, ein neues Handy haben möchte, war ja früher bei Vertragsverlängerungen gang und gebe, ich persönlich mache es ja auch nicht anders. Hab mein 4S auch nur durch einen Upgrade erhalten, ich hätte es niemals gekauft! Was hab ich von Siri, genau, Null!

    Ich habe auch kein Problem mit einem Apple Event, habe bei der Neueröffnung vom Store in Augsburg auch ein t-Shirt erhalten – durch Zufall. Wahnsinn das deswegen die City Galerie früher geöffnet wurde.

    Ich Finde es einfach nur erstaunlich das Leute so fixiert und geil sind auf das neuste vom neusten, setzen ja alle Hebel in Bewegung es so schnell wie möglich in den Fingern zu haben..
    Verstehe es bei einer limitierten Auflage, aber so? ;)

    Wie gesagt meine Beiträge sind persönliche Eindrücke und Meinungen. Ich möchte damit niemanden angreifen :)

    [Antwort]

    Flocivic87 [Mobile] antwortet:

    Also ich kann mit meiner Siri echt viele Sachen machen, was aber vllt auch am jailbreak und den dadurch entstehenden Möglichkeiten liegt;-)

    [Antwort]

  25. Dasdiscotier [Mobile] sagt:

    Solang ich das Vorgängermodell jedesmal verkaufe wenn ich mir das neue hole bezahle ich effektiv ca die Hälfte für das neue. Rechenbeispiel : neues iPad 800€ , verkaufe das alte für 400(je nach Zustand) somit bezahle ich im Endeffekt nur 400€. So mach ich das auch mit meinem Handy. 400€ finde ich dann nicht mehr sooooo teuer für son geiles High end Gerät. Dazu kommt noch das jeder seine Hobbys und Vorlieben hat. Dann ist man auch bereit den Preis dafür zu Zahlen. Also nicht auf allen rumhacken die sich das neue sofort kaufen. Ihr gebt euer Geld dafür an anderer stelle aus.

    [Antwort]

    Whitesea00 [Mobile] antwortet:

    Ich hacke nirgendwo rum. Ich habe in fast jedem post erwähnt das es meine Meinung ist, und sich niemand angegriffen fühlen soll. :)

    [Antwort]

    Dasdiscotier [Mobile] antwortet:

    Schon ok. Mein Text war an die Allgemeinheit. War nicht gegen dich gerichtet.

    [Antwort]

  26. Sissi [Mobile] sagt:

    Ich steh auch auf Apple, werd mein iPad 1 aber auch nutzen bis nichts mehr geht. Mein 3GS auch, hab da bis jetzt nur wenige Apps gehabt, die nicht laufen. Naja und das es mittlerweile etwas langsam ist lässt einen in der Hektik des Alltags zwangsläufig inne halten. Aber wenn ich es finanziell könnt, dann würde ich sicher auch eher Upgraden, aber so bin ich auch schon ziemlich zufrieden. Ist ja nun mal ein kleiner Luxus…

    [Antwort]

  27. Lucky [Mobile] sagt:

    Jetzt fangt nicht auch noch hier im apple feundlichen fast androidfrwien appgefahren mit dem rum-gebashe an ;-). *hihi* . Was ich aber eigentlich schreiben wollte, ist das ich obwohl ich sie nicht verstehe SEHR FrOH über diese muss-ich-sofort-haben Käufer bin. Sei es bei 2000 euro grafikkarten die 6 monate später nur noch 1000 kosten, die ssd festplatten käufer die für eine 32 gb platte 400 euro gezahlt haben. DENN: DIESE leute machen den fortschritt erst möglich. Jedes jahr ein neues tablett / phone mit immer wahnsinnig werdender technik. Natürlich tut es auch ein iphone 2 und ein ipad 1 aber ich freue mich dann schon jetzt auf das ipad 4 und iphone 5. Da werde ich dann wieder zuschlagen.

    [Antwort]

    Whitesea00 [Mobile] antwortet:

    Das stimmt natürlich schon, nur braucht man einen so rasanten Fortschritt? Vor allem geht es mir darum das die Techniken dann nicht vollkommen ausgereift sind. Man hat es doch gesehen, Empfangsprobleme, Akkuprobleme etc. pp. ;)

    [Antwort]

    Dasdiscotier [Mobile] antwortet:

    Fortschritt liegt nunmal in der Natur des Menschen. Wie schnell der ist entscheiden die Käufer. Solang immer wieder gekauft wird wird fleißig weiter entwickelt. Die Techniken die erst eingeführt wurden funktionieren doch. Zb der Prozessor oder Siri USW. Das akkuproblem lag ja nicht wirklich daran das der Akku schlecht war. Hat man ja mit nem Update hinbekommen. Andere hersteller(zb android) hat viel mehr mit dem Akku zu kämpfen und die Geräte laufen oft nicht flüssig.

    [Antwort]

    Whitesea00 [Mobile] antwortet:

    Sehe ich etwas anders, die Empfangsprobleme hat man damals nur mit dem Bumper in Griff bekommen, und die Akkuprobleme sind meiner Meinung nach durch das Update nicht behoben worden. Bei meinem 4rer war es zu spüren und bei dem 4S, was ich noch nicht lang habe, erst recht.. Fürchterlich.
    Versteh mich nicht falsch, ich bin durch aus “Fan” von Apple aber ich habe auch kein Problem damit Schwachpunkte zu kritisieren. Auch nicht gegenüber anderen.

    Zum Thema Android kann ich mich nicht äußern, da kenne ich mich nicht sonderlich aus – besteht kein Interesse.

  28. klangterrorist [Mobile] sagt:

    das rechenbespiel oben hat schon was. hab für mein iphone4 noch 480€ bekommen, also wenn das nichts is, weiß ich auch nicht! so werd ichs wohl mit anderen produkten auch machen wenn sie eine wirkliche verbesserung bringen. geräte in ner guten hülle, (survival z.b.) dann sehen sie noch aus wie neu nach einem jahr!!

    [Antwort]

  29. Segelflo [Mobile] sagt:

    Naja, muss man es haben. Hat man ein iPad2 und verkauft es jetzt nicht, bekommt mit der übernächsten Version noch weniger fürs alte Gerät. Preisverfall ist leider bei Apple mittlerweile viel zu hoch. Ich lasse dieses mal die 3er Version aus. Lebenszyklen von 1 Jahr sind viel zu kurz. Würde BMW und Mercedes das machen. Aua

    [Antwort]

  30. Dasdiscotier [Mobile] sagt:

    Andere handyhersteller bringen viel öfter neue Geräte. Da liegt Apple mit einem Jahr noch im Rahmen.

    [Antwort]

  31. Joerg271 [Mobile] sagt:

    Also ich verwende das iPad 2 und mein iPhone 4 Beruflich wie Privat.
    Und beide erfüllen meine Zwecke optimal.

    Das IPhone kaufe ich mir wegen Vertragsverlängerung alle 2 Jahre und beim ipad warte ich noch…muss nicht jedes oder alle 2 Jahre sein.

    Solange es die Dienste macht, die ich benötige reicht es vollkommen.

    Ich verkaufe meine iPhones zum Beispiel nicht.
    So blöd es klingen mag, aber in meiner Vitrine steht noch mein iPhone 2 G und alle Verpackungen vom iPhone 4 und iPad 2. ;-)

    Es sind für mich einfach auch tolle Erinnerungsstücke.

    Ich denke auch, jeder sollte selbst wissen, wann er ein neues iPhone od iPad kauft.

    Gruß Jörg

    [Antwort]

    Dasdiscotier [Mobile] antwortet:

    Würds mir am liebsten auch in die Vitrine stellen. Aber ist halt kostspielig wenn ich zb noch 400€ oder so dafür bekommen würde. Aber Kartons habe ich alle noch. Jedenfalls besser als Vasen in die Vitrine zu stellen. :-)

    [Antwort]

  32. Freiburg77 [Mobile] sagt:

    Es wird wie es die Einladung suggeriert 2 wesentliche Neuigkeiten geben: something to see (=Retina) and to touch (=der Home Button verschwindet). Das wird dem iPhone5 dann einen größeren Bildschirm bescheren.

    [Antwort]

  33. Ipadfreak [Mobile] sagt:

    Ich. würds mir natürlich schon kaufen aber ich bin immer noch mit meinem Ipad 1 zufrieden
    Und wenn das Ipad 3 nicht viel schneller ist ne bessere Kamera hat und eine bessere Grafik dann wirds bei mir im Haus nicht sein

    [Antwort]

  34. Peter sagt:

    Also ich hab auch das iPad2 und bin vollkommen zufrieden damit. Trotzdem das iPad 3 reizt mich jetzt schon. <===== Apple süchtig

    [Antwort]

    Joerg271 [Mobile] antwortet:

    Naja…es reizt jeden, wenn etwas neueres und besseres auf dem Markt kommt, aber beim iPad ohne einen Vertrag sollte man sich überlegen, ob man jetzt unbedingt ein neues benötigt, wenn das alte noch alle Aufgaben erledigt.

    Beim iPhone hole ich mir auch nur alle 2 Jahre beim Vertragsverlängerung ein neues.

    Gruß Jörg

    [Antwort]

  35. peppino68 [Mobile] sagt:

    Also ich besitze das IPad 64 GB der 1. Generation und habe es damals als Werbegeschenk aus einer Punkte Sammel Aktion bekommen. ( bis zu diesem Zeitpunkt wusste ich über Apple-Produkte garnichts) nachdem ich dieses hatte, habe ich nach und nach immer mehr darüber in Erfahrung gebracht und heute behaupte ich mal das ich mich sehr, sehr gut mit Apple-Produkte auskenne. Damals kam das IPad 2 ca. 3 Wochen später raus und dachte auch Mist hätte ich gewartet, mein Bruder hat nun seit ca. 6 Monaten das 2 und ich muss sagen ausser der Kamera als + sehe ich kein bedarf mir dieses oder jetzt das 3 zu holen.

    1. Prozessor schnell genug (ich benutze iPad zum 80% zum Arbeiten und 20% meine Kinder zum Spielen)
    2. Grafik (ich mache Seminare also PoverPoint, Präsentationen etc.)
    3. Gewicht, Größe u.s.w. ist das wirklich relevant, wo es um Grammbeträge +/- geht ?!?!?!? Apple Freunde ist das wirklich wichtig ob du 1kg oder 1,3kg in den Händen hält’s !!!

    Also liebe iPad 1 und iPad 2 Besitzer lasst euch nicht verrückt machen und meinen, bloß weil was neues heraus kommt ist das gestrige veraltet bzw. Nicht mehr gut genug.
    Ich besitze mein iPad 1 seit genau 1 Jahr und es ist für mich immer noch zu gut um zu sagen das bringt nichts mehr ich muss was schnelleres oder was auch immer haben.

    Aber zum Glück ticken wir nicht alle gleich, jeder macht und soll auch machen was er für Richtig hält.

    Da ich das erste mal hier etwas schreibe, wollte ich mich auf diesem Wege auch bei den Machern der Appgefahren – App vielmals bedanken, eure App war die erste die ich herunter geladen habe. (Tipp v. einen Freund)
    Eines der besten wenn nicht sogar die Beste App. Super und weiter so.

    J.C.

    [Antwort]

  36. iDau [Mobile] sagt:

    Wer Apple-geil ist und auf’s Geld achten muss, sollte auch noch im Hinterkopf behalten, dass dieses Jahr eventuell noch ein Apple-Fernseher kommen soll – da könnte ich nun wieder schwer widerstehen ;-)

    [Antwort]

  37. Citon [Mobile] sagt:

    Jetzt kommt doch bald LTE also 4G.
    Da Wart ich lieber sonst muss ich schon bald wieder ein neues IPad kaufen. Ich glaube das erst das neue IPhone 5 LTE unterstützt. Und danach wird ja wieder ein neues IPad fällig.

    [Antwort]

  38. kauli [Mobile] sagt:

    Alle sind gespannt aufs iPad 3, aber z.B über den Apple Fernseher redet keiner mehr. Ich bin gespannt, was aus dem ATV wird, ich wollte mir die kleine Box schon zulegen, aber jetzt warte ich aufs Event, dann Kauf ich mit wenns sich’s lohnt den neuen oder der 2er wird billiger.
    Wenns überhaupt einen neuen gibt…

    [Antwort]

    kauli [Mobile] antwortet:

    Oh, grade erst gesehen, iDau denkt noch dran

    [Antwort]

  39. N8aktiv sagt:

    Wer das tolle Display des iPhone4 kennt, der sieht dass beim iPad2 nachholbedarf besteht.
    Es ist überall so, dass erst durch einen Vergleich Schwächen deutlich werden.
    Jeder empfindet aber die Schwächen mehr oder weniger störend.
    Ist beim Thema ‘Ruckeln während der Bedienung’ genau das gleiche. Hier hat Apple bereits einen Vorsprung ggü. den Mitbewerbern, aber durch die Mehrleistung beim neuen Gerät lässt es sich dann -auch unter Last- immer noch sehr angenehm (smooth) bedienen.
    Alles nur eine Frage der persönlichen Wahrnehmung.
    Ich freue mich jedenfalls schon aufs iPad3/HD/3s :)

    [Antwort]

  40. Lucky [Mobile] sagt:

    Eines wird die ganze zeit unterschlagen: das apple nur EIN AKTUELLES Gerät auf dem markt hat. Nokia hat in einem jahr 3, samsung 3 und HTC 4 handys veröffentlicht.
    Es gibt keine zweite firma die SO unglaublich ausgereifte sachen auf den markt bringt, besonders wenn es sich Features handelt die kein zweiter hat.

    [Antwort]

  41. Mike the Spike [Mobile] sagt:

    Es wird auf jedenfall neben dem ipad1 das iPad 3 angeschafft – dannmuss ich es in der Familienicht länger teilen Und kann beim Frühstück hoffentlich in Ruhe die Nachrichten lesen.

    [Antwort]

  42. TheChrissi1 sagt:

    Hey Leute,

    hier soll das Apple Event LIVE übertragen werden!

    http://www.papss.de/livestreamappple.html

    Es geht angeblich um 18:30 los!

    [Antwort]

    Fabian antwortet:

    Wenn es irgendwo einen Stream gibt, dann von Apple direkt. Alle anderen Versprechungen sind plumpe Werbung ;)

    [Antwort]

Kommentare schreiben