Kalender „Fantastical 2“ für Mac mit 20 Prozent Rabatt kaufen

Freddy Portrait
Freddy 13. März 2017, 08:48 Uhr

Wenn ihr auf der Suche nach einem besseren Kalender für den Mac seid, dann gibt es jetzt Fantastical 2 im Angebot.

Fantastical 2 Wochen Ansicht

Ihr müsst viele Termine verwalten und nutzt dafür einen digitalen Kalender? Für den Mac können wir heute auf Fantastical 2 (Mac Store-Link) aufmerksam machen, das aktuell statt 49,99 Euro nur noch 39,99 Euro kostet. 40 Euro für einen Kalender, obwohl in macOS Sierra schon ein Kalender mitgeliefert wird? Die Frage ist berechtigt, allerdings bietet Fantastical 2 das deutlich bessere Design, meiner Meinung nach eine bessere Strukturierung und Optionen, die der Standard-Kalender nicht hat. Am Ende bleibt es aber jedermanns eigene Entscheidung, ob er für den Mehrwert so viel Geld investieren möchte.

Um eure Entscheidung zu unterstützen, möchten wir gerne auf die Vorteile von Fantastical 2 für den Mac aufmerksam machen. Ich persönlich würde der App fünf Sterne geben, denn ich möchte nicht mehr ohne sie arbeiten. Für den Preis von knapp 40 Euro erwartet man natürlich ein perfektes Programm, doch gerade bei Exchange oder dem Vollbildmodus gab es bei Fantastical 2 immer noch etwas Luft für oben – und solche Details sind für manche Nutzer besonders wichtig. Ärgerlich, wenn genau das nicht funktioniert.

Fantastical 2 Jahres Ansicht

Besonders gut gefällt mir das Hinzufügen von Terminen und Erinnerungen. Das ist entweder über das praktische Menü in der Menüleiste (gibt es beim Apple Kalender nicht) oder natürlich auch über das Hauptfenster möglich. Statt sich durch Auswahl-Listen und Checkboxen zu kämpfen, tippt man man das Ereignis einfach ein. „Mittwoch 14 Uhr Meeting mit Mel 2 Stunden“ erstellt beispielsweise einen Termin am kommenden Mittwoch von 14:00 bis 16:00 Uhr. Die Spracherkennung in Fantastical 2 wurde weiter verbessert und versteht beispielsweise auch Befehle wie „jeden zweiten Montag“, „Erinnerung eine Stunde vorher“ oder „wenn ich Zuhause losgehe“.

Eine sehr spannende Möglichkeit in Fantastical 2 sind die Kalendergruppen. Wer mehrere Kalender angelegt hat, wie zum Beispiel Privat, Familie, Arbeit und Nebenjob, kann diese einfach gruppieren und mit nur einem Mausklick zwischen den verschiedenen Gruppen wechseln. Dieser Wechsel kann auch automatisiert werden: So lassen sich geschäftliche Kalender beispielsweise automatisch aktivieren, wenn man das Büro erreicht. Als kleine Extras bietet Fantastical 2 ein Widget für die Mitteilungszentrale und eine Handoff-Funktion für die gemeinsame Nutzung mit Fantastical auf dem iPhone oder iPad (aktuell leider nicht reduziert).

Fantastical 2
Entwickler: Flexibits Inc.
Preis: 54,99 €

Teilen

Kommentare1 Antwort

  1. de Michel sagt:

    Ich finde die Wegzeit ganz praktisch.
    Fantastical scheint dieses Feature wohl leider nicht zu unterstützen.

    Gibt es ggf. Alternativen was man in Fantastical nutzen kann?

Kommentar schreiben