Kein Netz: Empfangprobleme mit dem iPhone 4S

Kategorie , - von Fabian am 15. Okt '11 um 12:30 Uhr

Empfangsprobleme bei einem neuen iPhone? Das kennt man ja schon. Auch beim iPhone 4S scheinen einige Nutzer betroffen zu sein.

Bei den meisten von uns macht das iPhone 4S genau das, was es soll. Einige Nutzer klagen dagegen über massive Probleme mit dem Empfang, keine Möglichkeit zu Telefonieren oder SMS zu versenden. Auch ich selbst bin betroffen und habe mich deswegen auf Spurensuche begeben.

Mit einem bestimmten Netzbetreiber scheinen die Probleme nichts zu tun zu haben. Ich selbst nutze o2, im Internet habe ich aber auch viele Forenbeiträge von Nutzern gefunden, die mit T-Mobile Schwierigkeiten haben. Aber wie äußert sich das Problem?

Einigen Minuten nach dem Start des iPhone 4S scheint es keinen Empfang mehr zu geben, auch wenn einige Balken angezeigt werden. Kein Internet, keine SMS und keine Telefonate. Wenige Minuten später heißt es dann “Kein Netz” oder “Suchen…” – daran ändert sich meist bis zum nächsten Neustart nichts. Die selbe SIM-Karte macht in anderen Handys, wie etwa dem iPhone 4, keine Probleme.

Auffällig ist, dass die Abfrage des SIM-PINs erst ein paar Minuten nach dem Neustart aufploppt und nicht direkt. Zudem dauert es manchmal eine halbe Ewigkeit, bis die richtige Eingabe angenommen wurde. Der SIM-PIN scheint übrigens der richtige Weg zu sein, um das Problem zumindest vorläufig zu beheben.

Betroffene Nutzer sollten in den Einstellungen unter “Telefon – SIM-PIN” die PIN-Abfrage komplett deaktivieren. Das kann natürlich keine dauerhafte Lösung sein, hat bei vielen Nutzern und auch bei mir aber zur vorläufigen Behebung des Problems geführt. Foto: Apple

Kommentare142 Antworten

  1. W1N1 [Mobile] sagt:

    War ja klar abzusehen :-/

    [Antwort]

  2. EddyLasVegasghztghztg [Mobile] sagt:

    Hab mich auch gefreut nachdem stundenlang “kein Netz” angezeigt wurde….
    Bleibt die frage offen: Hardware oder Software Problem?

    [Antwort]

    Starbax [Mobile] antwortet:

    Bleibt ja nur zu hoffen, dass es ein Software Problem ist.
    Wobei das OS auf allen anderen iPhones ja gut funktioniert. Ich bin aber auch nicht sicher, wie viel das OS mit der Verwaltung der SIM zu tun hat…

    [Antwort]

    mytesttech [Mobile] antwortet:

    Also ich denke nicht das der Fehler beim Gerät liegt, da ich mein 4S
    So halten kann, wie ich will und trotzdem alle Balken habe ;)
    Kann es sein das ihr das 4S mit dem normalen 4er verwechselt ;-)

    [Antwort]

    unsacred666 antwortet:

    ich gehe jede wette ein dass es an diesem neuen GSM/CDMA-Multifrequenz-Chip liegt! (WorldPhone) …soweit ich weis ist dieser chip die erste generation dieses typs. bin mir sicher dass er noch kinderkrankheiten hat. lässt sich nur hoffen dass sich der fehler durch ein neues baseband beheben lässt.

    Starbax [Mobile] antwortet:

    Nein

  3. zellocko [Mobile] sagt:

    Musste grad sehr schmunzeln :p
    Hmm Apple hatte doch gesagt viel bessere Antenne Blabla? ;)
    Sorry aber HAHA!

    [Antwort]

  4. Dominik W [Mobile] sagt:

    Ich habe keine Probleme und nutze auch O2

    [Antwort]

  5. Dürrbi [Mobile] sagt:

    Die SIM-PIN habe ich eh deaktiviert und durch die Code-Sperre ersetzt.
    Prinzipiell wäre das aber ein massiver Bug.

    [Antwort]

    Lorentz S. [Mobile] antwortet:

    Problem an der code sperre ist aber leider dass man sie sehr leicht umgehen kann :/

    [Antwort]

    TheDinohund [Mobile] antwortet:

    Sehr leicht? Und wie? Da ist es einfacher die SiM rauszunehmen

    [Antwort]

    Lorentz S. [Mobile] antwortet:

    Dann hat man aber immer noch das Problem mit einer SIM-Lock (wenn das iPhone nur mit einer SIM funktioniert). Code Sperre ist mit einer simplen Wiederherstellung im DFU Modus draussen.

  6. cedman [Mobile] sagt:

    Gleiches Problem hier, aber mit einem 4 und erst seit dem iOS 5 Release….. Tritt aber nicht permanent auf, nur sporadisch: nervt trotzdem.

    [Antwort]

  7. Freddy sagt:

    Also ich habe bisher keine Probleme mit meinem 4S. Bin bei der Telekom – nach dem Wechsel der SIM war diese allerdings kaputt, so dass ich eine komplett neue SIM bekommen hab.

    [Antwort]

  8. Held1980 [Mobile] sagt:

    Bei mir funzt alles super!!!!!
    Ich bin total begeistert!
    Ich nutze ein weißes iPhone 4S 16GB.

    Ein hoch auf den Apfel!

    [Antwort]

  9. TaPeete [Mobile] sagt:

    Mahlzeit. Ich hatte das gleiche Problem. Habe einen Vodafone Vertrag mit Dual Sim. Die SIM Karte aus dem iPhone 4 hat nicht im 4s funktioniert (kein Netz), also habe ich die 2te Sim genommen, die neuer ist und sofort hat es funktioniert. Wie alt ist denn eure Sim. Mein Kollege hat das gleiche Problem mit “kein Netz”.

    [Antwort]

  10. Freddie76 [Mobile] sagt:

    Jop, auch betroffen hier.
    SIM Pin deaktivieren ist ein guter Workaraound dazu.
    Bei Apple (und in meinem Fall Telekom) ist das Problem bekannt.
    Man sucht den Fehler…

    Gruß

    [Antwort]

  11. Minca [Mobile] sagt:

    Ich kämpfe seit gestern mit dem selben Problem. Bin super genervt…
    Mal sehen wies ohne Pin-Abfrage läuft.

    [Antwort]

  12. gattaraantonia [Mobile] sagt:

    Hab ein iPhone 4 und seit dem Aufspielen von iOS 5 funktioniert das T-mobile Netz nicht mehr oder nur sekundenweise . Da ich aber an der österreichischen Grenze wohne, war heute sehr seltsam zu sehen, dass österreichische Netze problemlos gehen ????

    [Antwort]

    Jacky [Mobile] antwortet:

    Jaaaa ein hoch auf die österreichischen netze ;) :D

    [Antwort]

  13. Tunisbeachboy [Mobile] sagt:

    Das ist mir gestern auch aufgefallen nachdem ich das 4s ausgepackt hatte.
    Habe einen Anruf gestartet, konnte aber die andere Person nicht hören, sondern ich hab meine stimme doppelt gehört. Die Person am anderen Ende der Leitung hatte mich aber bestens verstanden.
    Ich dachte zuerst es würde am Netzbetreiber Base liegen.
    Naja mal abwarten und schauen, ob das Problem sich von alleine behebt

    [Antwort]

  14. Hans sagt:

    Hatte das gleiche Problem wie der User: TaPeete.
    Nur bin ich bei D1.
    Die Simkarte vom iPhone 4 funktionierte nicht im iPhone 4s (Kein Netz Anzeige). Eine andere Sim (Multicard D1 sei Dank) klappte dann. Finde den Empfang besser als beim iPhone 4 und kann momentan wirklich nicht klagen.

    [Antwort]

  15. Sylverfly [Mobile] sagt:

    Ich glaube nicht, das es nur an den Iphones liegt, sondern eher an den Sim Karten. Sonst hätten ja alle die probleme…
    Ich nutze Telekom- karte selber zur Micro-Sim geschnibbelt- und alles funzt super.

    [Antwort]

    Nero antwortet:

    haha ja klar, die sim karten sind von einem Tag auf den anderen kaputt, oder nich up-to-date…son quatsch. da wurde halt ma wieder, wie (leider) so oft schon, gepfuscht… bei all den gimmicks und neuerungen wird beim hersteller wohl ständig vergessen, dass das teil eigentlich n telefon is…

    [Antwort]

    Holm Hansen [Mobile] antwortet:

    Ist halt einfacher die Schuld bei anderen zu suchen, im dem Fall halt die ganz böse Sim… Oder wie wars beim iPhone 4, da wars die linke Hand. Hardwaretechnisch ist das iPhone gerade mal Mittelklasse.

    [Antwort]

    Nero antwortet:

    hehe stimmt, und trotzdem wirds in den Himmel gelobt als wäre das Rad grad neu erfunden worden…ich finds schade, dass Kritikfähigkeit in Applekreisen (Hersteller und Nutzer) nicht grad zu den Tugenden gehört. Dies würde au dauer das Handy dann endlich mal auf ein höheres Level heben…

    Holm Hansen [Mobile] antwortet:

    Kritik verträgt nur, wer entsprechenden Intellekt vorweisen kann und wenigstens etwas (ein ganz kleines bisschen) Rückrad besitzt – ist aber hier wenig zu erwarten, wen wunderts? Ich freue mich hier schon immer auf die negativen Bewertungen, zeigt sich doch immer wieder: nichts mehr weh tut als die Wahrheit.

    Und die Fakten sind, egal ob man die Realität ausblendet – das iPhone ist Mittelmaß – nur das Marketing ist einzigartig. ;)
    Ich benutze auch ein iPhone 4, jedoch hat mir das noch nicht alle Hirnwindungen rausgebrannt und ich merke noch, wenn ich schlechteren Empfang habe, wenn die Sprachqualität deutlich schlechter ist, die Akkulaufzeit schlechter ist, der Internetconnect oft nicht mehr geht – wo andere Telefone längst noch nicht die Verbindung verlieren und und und.

    Warum ich überhaupt ein iPhone nutze?
    Weil ich es beruflich brauche um Software dafür zu entwickeln und es kostenlos gestellt bekommen habe, aber ganz sicher nicht weil es ein so unbeschreiblich tolles hochwertiges Telefon ist. ;)
    Zerlegt und ernsthaft betrachtet ist das Teil nicht besser als die anderen aktuellen Smartphones.

    So und nun wieder Daumen runter meine lieben Lemminge! Hop hop! :-P

    W1N1 [Mobile] antwortet:

    Daumen hoch gedrückt – gut geschrieben :)

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    ja. da drücke ich auch mal daumen hoch. einer der wenigen kommentare, die uns apple user nicht angreifen oÄ. ich zum beispiel habe nichts dagegen wenn andere andere handys benutzen. ich lache sie nicht aus. mache sie nicht runter. aber wenn ich dann zu menschen komme, die wp7 oder android phones haben, und sich danan lauthals über iOS und apple aufregen, dann platzt der faden bei mir und ich diskutiere lauthals (ich diskutiere gerne. die beste möglichkeit um seine standpunkte festzulegen und die des anderen zusehen :)

    also daumen hoch für einen, der die wahrheit gesagt hat, der ich mir bewusst bin als apple user, und uns doch mit unseren handys lässt, so wie wir sie lieben :)

    Tronic [Mobile] antwortet:

    Sehr gut geschrieben. Ich bin auch schwer enttäuscht vom iPhone, denn gerade was telefonieren und SMS angeht hat es eklatante Schwächen. Ich habe mit dem 3GS manchmal minutenlang kein Netz. Das nervt tierisch, wenn man dringend telefonieren oder eine SMS verschicken muss.
    Im iPhone stecken viele Innovationen und Apple hat damit die Smartphones revolutioniert, aber als Telefon ist es nur Mittelmaß. Zum Glück kann ich mit meinem Firmenhandy noch telefonieren.
    Anstatt so viel Energie und Geld in Klagen gegen die Konkurrenz zu stecken sollte Apple diese besser in Verbesserungen stecken. Die anderen bieten inzwischen teilweise bessere Qualität zu einem faireren Preis! Ich werde mir wohl kein iPhone mehr zu legen.

    Jacky [Mobile] antwortet:

    Ja gut geschrieben.
    Ok das sind kleine makken die das iphone halt so mitsich bringt aber wenn ich das mit dem “supertollen android handy” samsung galaxy s2 vergleich, das ja “soooo got verdammt viel besser is als apple”, laut werbung, bin ich froh ein iphone zu haben. Denn was bringen mir 4,3 zoll display, doppelkernprozessor mit 1,2 ghz oder 8 megapixel wenn eine scheiß software drauf is. Wenn ich mir so die vergleichbideos so angucke dann fällt einem schnell auf das dieses handy dem iphone überhaupt nichts vorraus ist. Minimal ist es beim surfen schneller und der rest is sowieso, laaaang nich besser. Und auf das 4,3 zoll display kann ich genau so gut ka**** weil das ne auflösung von 800x 480 (sowas in der größen ordnung) hat und somit im vergleich zu dem
    “soooo kleinen apfel display” ganz schon was nachzulegen hat. Und da zwischen dem release vom iphone und samsung ein gutes jahr dazwischen ist kann das samsung echt wenig mehr als das iphone (momentan fällt mir garnichts auf, aber ich will ja nicht unfair sein ;)

    Ein weiterer punkt auf dem man stolz sein kann ist der sichere appstore von dem andere firmen noch lange träumen werden und die hochwertige herstellung den: edelstahl ramen, die zwei spezialglasplatten, die fünf megapixel kamera die sich “benimmt” als hätte sie 8 megapixel, das retina hd display, design…. Das alles kann samsung oder nokia oder motorola(…) nicht bieten…das s2 isn plastikschrotthaufn.

    Aber ich gebe dir trotzdem recht in den punkten sie du geschrieben hast, nur wenn man die makken von den hdys anderer hersteller beleuchtet ist man wieder mal froh n iphone zu haben, trotzdem daumen hoch für dich

    Holm Hansen [Mobile] antwortet:

    Ich bedanke mich für eure Meinungen! :-)

    Es ist gut zu merken, dass man nicht alleine da steht und nur Mittelmaß erkennt, wenn ernsthaft vergleicht. Ich bin überrascht und habe dazu gelernt, habt also meinen aufrichtigen Dank.

    Nach der Kritik noch etwas positives zum iPhone 4
    Was mir jedoch am iPhone gefällt – die technischen Innereien mal außen vor gelassen, sind die verwendeten Materialien – die das Produkt beim verwenden durchaus zu einem Erlebnis machen. Hier würde ich mir mehr “Kopierwut” wünschen, denn das iPhone 4 macht eindeutig klar, billigst Material muss einfach nicht sein.

    In diesem Sinne, einen schönen Sonntag noch. :-)

  16. Hutzel69 [Mobile] sagt:

    Ich habe Probleme mit dem 4er seit dem iOS 5 drauf ist! Hab eplus! Jemand ähnliche Probleme?

    [Antwort]

    W1N1 [Mobile] antwortet:

    Ja, gataraantonia und cedman.
    Hab O2 -> selbes Problem :-(

    [Antwort]

    cedman [Mobile] antwortet:

    Wie oben schon beschrieben… Ich hab auch das Problem… Und die SIM-Karte ist erst 8 Monate alt.

    [Antwort]

  17. gattaraantonia [Mobile] sagt:

    SIM-Pin deaktivieren hat beim 4er nichts gebracht.

    [Antwort]

    W1N1 [Mobile] antwortet:

    Ebenso bei mir – es ist zum verzweifeln…

    [Antwort]

  18. Christian O. [Mobile] sagt:

    Habe keine Probleme und bin bei t-Mobile Volt sollte man nochmal neu starten !!

    [Antwort]

  19. gattaraantonia [Mobile] sagt:

    Nach komplett neuem Aufsetzen gestern nachmittag und dann nochmal mit Hilfe vom Apple-Support, der das Handy “erzwungenermassen”, wieer sagte neu angelegt hat, gibts auch nix Neues… Deutsches Netz nein, österreichisches Netz problemlos.

    [Antwort]

  20. Derderichbin [Mobile] sagt:

    Ich selst nutze auch O2 und habe gebau dieses Problem auch mit dem iPhone 4 ab und an! Mein iPhone is kein Jahr alt, also gehört nicht zu den ersten, die eh Probleme hatten. Es liegt also nicht am iPhone sondern an O2, wie ich glaube. Die Netzqualität von O2 verschlechtert sich zunehmend! Auch Bekannte haben das Problem dass sie in Häusern zB kein Inet haben. Auch diejenigen nicht die zB ein HTC haben.. Logischer Rückschlusss für mich und meinen Fall ist also: Liegt an O2

    [Antwort]

    Tom antwortet:

    Kann ich bestätigen, seit ich zu O2 gewechselt bin habe ich des Öfteren kein Empfang , nicht gut …

    [Antwort]

    Cincinpif [Mobile] antwortet:

    Ich habe O2 auch den Rücken gekehrt, die Netzqualität wurde immer schlechter. Kann mir aber trotzdem nicht vorstellen, das dieses Problem vom Provider ausgeht.

    [Antwort]

    Max [Mobile] antwortet:

    Kann mit O2 Nicht klagen mein iPhone 4 lauft Top ohne Probleme hab iPhone 4 black 16 gb von O2 mit iOS 4.3.1 ohne probleme.. Vermutlich stark auf iOS 5 dran liegt desto neuer um mehr Bug sind erhalten fallt bei mir immer auf bei Handys

    [Antwort]

    Tobstar [Mobile] antwortet:

    Mein Empfang bei O2 und mit dem Nexus S ist sehr gut… Oftmals sogar besser als bei meiner Freundin (Vodafone und iPhone 4)

    [Antwort]

  21. scurgo [Mobile] sagt:

    Es ist wie immer die niemals das Versuchskaninchen spielen. Ich werde noch warten.

    [Antwort]

    TinTin [Mobile] antwortet:

    Ich bin auch froh mit meinem 4er gewartet zu haben, wenn ich Eure Unzufriedenheit und Probleme hier lese.
    Ich harre gespannt der Dinge, die da kommen.

    [Antwort]

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    ich bin sogar richtig froh mein 3gs noch zu lhaben. bin sehr glücklich damit. habe überall empfang und habe überlegt mir ein 4s zukaufen. nun wart ich erstmal ab, vllt tut sich in den nächsten monaten was :)

    [Antwort]

    Ritschi [Mobile] antwortet:

    Genauso seh ich das auch

    [Antwort]

  22. Anna sagt:

    Habe Pin Abfrage raus 1A jetzt Super Tipp Frage mich nur warum mir das Apple oder Vodafon das mir nicht einfach sagen konnten !?!?! Und ich erst nach meiner Antwort Googlen muss….

    Egal mein Tag ist jetzt gerettet

    Danke an euch noch mal !!

    Bussy

    [Antwort]

    andreaska antwortet:

    hi, und was ist mit sms versenden?

    [Antwort]

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    ganz unten steht was geschrieben. versuch mal

    *200#

    zu wählen.dann schaltest du die sms frei. so stehts weiter unten geschrieben. aber ich weiss nicht obs so ist; weil ich nie probleme hatte. also durchforste nochmal foren im internet :)

    [Antwort]

  23. Inqu [Mobile] sagt:

    Also ich kann nur sagen nach dem iOS 5 Update habe ich mehr Netz haha unglaublich aber war….
    Nutze ein iPhone 4 Vodafone Vertrag
    SIM Pin und Code sperrung drin
    Die SIM Karte ist von November 2010

    MfG inqu08

    [Antwort]

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    ja ich kann dir recht geben. ich seh das auch sehr kritisch jd. abend. wenn ich noch im bett mit dem telefon spiele hatte ich unter den vorgängern 1 balken (kaum lauf ich 5 schritte ausm haus raus sind es alle 5 -6 und 3G läuft schneller als hans sarpei) … wenn ich jetzt mal unter iOS5 hochschaue, dann sehe ich da 2-3 balken blitzen :) und die position des schlafens verändere ich seit jahren nicht :)

    [Antwort]

  24. tricade sagt:

    Ich hab Base (ja kack netz^^) funzt alles super…

    [Antwort]

  25. herbert sagt:

    HAHAHAHAHA.
    ihr seit doch sleber schuld wenn euer telefon nicht funlktioniert. wenn ihr ein solches playxmobil-OS für minderbegabte nutzt – apple traut seinen usern offenbar nicht zu sich nene PIN zu merken
    HIHIHIHI
    gruss von mir und meinem galaxy S II

    [Antwort]

    Nero antwortet:

    hrhrhrhr ma gucken wieviele hier gleich versuchen werden dein Handy niederzumachen ;) kannst ja deine Nummer durchgeben, wird dich eh keiner anrufen können hehe

    [Antwort]

    Hexenmeister antwortet:

    Ha ha ha …. musste mir nur kurz mal die Foren vom Galaxy durchlesen hahaha echt ein tolles Teil das Du da hast … :-) da bleib ich doch lieber beim IPhone …

    [Antwort]

    Ronec antwortet:

    Wenn ich mir anschaue was du da geschrieben hast, dann ist es ganz schön mutig “Minderbegabten-Sprüche” zu bringen. Denke mal, Apple bereitet sich darauf vor enttäuschte Android-User auffangen zu müssen, und entfernt daher Funktionen für die man sich mehr als 2 Zahlen merken muss.

    Viel Spaß mit deinem Plastikmüll!

    [Antwort]

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    :)

    endlich ein kommentar auf den ich solange gewartet habe. android :) ich würde mal ruhig anfangen, nenn mir gründe, warum ich mir ein android handy kaufen sollte (der preis spielt keine rolle. es sind die inneren und äusseren werte die zählen)

    das plastik ?
    das betriebssystem was laum kostet und von irgendelchen laien zusammengestellt wurde ?
    das plastik ?
    etwa die tollen übernatürlichen farben des displays ?
    das plastik ?
    oder doch lieber der riesenklopper, der in keine hosentasche passt, wenn der ******* mind. 10 cm gross ist ?

    [Antwort]

    Tronic [Mobile] antwortet:

    Und am iPhone ist kein Plastik oder wie ???
    Also mein 3GS hat auch einen Plastikrücken. Mal ganz abgesehen davon, dass beim iOS auch so manches einen laienhaften Eindruck macht, sind die meisten Apps auch von Laien programmiert und die machen für mich den eigentlichen Mehrwert des iPhone aus!

    [Antwort]

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    naja. bei uns ist es halt nur der rücken. die anderen iPhones haben kein plastik :/ da machen die 3gs ler eine kleine ausnahme.

    aber bei den meisten apps hast du recht. es kommt alles sinnlose in den appstore was den regeln entspricht, nicht was sinnvoll sein kônnte und was nicht … schon problematisch

    Tobstar [Mobile] antwortet:

    Ja, Hauptsache flamen… Ich könnte gute Gründe für Android nennen, aber so ein Kommentar ermuntert nicht wirklich dazu. Das gilt übrigens auch für den grandiosen ersten, der die “Diskussion” angestoßen hat.

    …wenn jemand vernünftig fragt, dann könnte ich auch übrigens Gründe für ein iPhone aufzählen. ;-)

    Ein glücklicher Nexus S und iPad Nutzer :-)

    [Antwort]

  26. Lockdog [Mobile] sagt:

    Gibt’s das schon bei Aldi?

    [Antwort]

    Laris 123 [Mobile] antwortet:

    Ja , ich glaub schon für 2,99€ :D D

    [Antwort]

    uncleBen [Mobile] antwortet:

    macht euch nicht über alsi lustig. hast du mal gesehen wieviel geld die auf ihrem konto haben ?

    [Antwort]

  27. Bo1983 [Mobile] sagt:

    Hab keine Probleme. 4s Black 32GB
    Auch mit SIM keine Probleme.
    Hoffe für alle betroffenen das sich Apple schnell darum kümmert.

    Eins ist doch bei mir. Wenn ich meins schüttle dann hört es sich so an, als ob im Handy ein kleines steinchen drin ist das hin und her fällt.

    Mfg

    [Antwort]

  28. Ihorsti [Mobile] sagt:

    Auch Problem mit 4s ! Allerdings erst gestern Abend und das im WLAN

    Instacast wollt runterladen – alles bleibt still
    obwohl der pc keine Muggen macht…….

    [Antwort]

  29. Elmuak [Mobile] sagt:

    Na dann bin ich ja froh das bei mir alles funktioniert :)

    [Antwort]

  30. LegionMD [Mobile] sagt:

    Ich hab o2 und keine Netzeinstellungen des Anbieters geladen. Seit ich das 4S habe, hab ich hier 3G aufm Dorf!!! Vorher fast gar kein Netz.

    Total traumhaft, der Empfang ist mindestens doppelt so gut geworden.

    [Antwort]

  31. Guntbert [Mobile] sagt:

    Bin bei Vodafone. Alles super.

    [Antwort]

    tickitacki [Mobile] antwortet:

    auch Vodafone, 4er mit ios5, läuft alles traumhaft!!! solln sich die Plastikbomber-Nerds von Samsung doch freuen. scheinen ja sonst nicht viel zu haben. ok ein viel zu großes plastikteil, was nach 3 Monaten nur noch die Hälfte an Wert hat. ^^

    [Antwort]

  32. Talkmaster [Mobile] sagt:

    Halt iPhone “4 s” ( for Ass ) ;-)
    Bleibe lieber bei meinem 4′er

    [Antwort]

  33. damario74 [Mobile] sagt:

    Ich hatte mit meinem “alten” iPhone 4 und iOS 5 keine Probleme, ebenso wenig wie jetzt mit meinem 4 S 64 GB. Meine Frau ( noch das 4 mit iOS 5) hat auch keine Probleme..

    [Antwort]

  34. Gollum-Allein [Mobile] sagt:

    Wenn das kein Hardwareproblem ist kommt mit Sicherheit bald das Update. Beim IPhone 4 haben auch einige geschimpft!

    [Antwort]

  35. ThomasMartan [Mobile] sagt:

    Also hatte bis jetzt UMTS immer aus und so war alles okay. Gerade mal umgestellt und es hat geschlagene 5 Minuten gedauert bis das Netz da war. Sonst immer nur suchen. Das ist definitiv ein Software Problem Pin abschalten kann keine Option sein Apple.

    [Antwort]

  36. bhutzler [Mobile] sagt:

    Ein ähnliches Problem habe ich schon lange mit dem IPhone 4. Anzeige: Kein Netz oder Suchen. Der einzige Unterschied ist, dass der Empfang trotzdem vorhanden ist und alles funktioniert. Ein kurzes ein- und ausschalten des Flugmodus behebt das Problem. Seit dem IOS 5 konnte ich das Problem nicht mehr feststellen.

    [Antwort]

  37. TaPeete [Mobile] sagt:

    Noch mal zum Thema. Wir sollten den Problemen eher auf den Grund gehen und nicht anfangen, wie Kinder über andere Systeme herzuziehen. Fakt ist eins, es liegt mit großer Wahrscheinlichkeit an den verwendeten Sim Karten. Zum Thema 4s. Siri ist Klasse und ich bin froh es mir gekauft zu haben. Ich bekomme eine Nachricht und sage: Antworte auf die SMS und quatsche den Text ein. Das ist extrem nützlich, gerade bei der Benutzung meiner Freisprechanlage im Auto. Ich hatte auch schon ein Android und ein WP7. Es sind auch tolle Phones, aber Apple’s Iphone ist für mich persönlich das nützlichere. Also lasst die Kommentare aus der Plastiktelefonfront bei euch und baut das eigene Ego woanders auf.

    [Antwort]

    Holm Hansen [Mobile] antwortet:

    Dann zieh selber nicht mit Worten wie Plasiktelefonfront” über die anderen her und verbiete anderen ihrem Ärger Luft zu machen. Merkst dus noch?

    [Antwort]

    TaPeete [Mobile] antwortet:

    Oh da habe ich vllt den Richtigen getroffen. Ich habe oben geschrieben, dass es wahrscheinlich an der Sim liegt und viele der nachfolgenden Kommentare sind einfach nicht in Ordnung und tragen nicht zu eine Lösung bei. “haha….scheiß Telefon usw.” Wer das Problem hat, sollte sich an seinen Provider wenden und eine neue Sim erhalten. Am besten beruhigen ;) Mein negativer Satz war auf die oberen Kommentare bezogen, aber wenn Du dich angesprochen fühlst, dann tut mir das Leid…aber würde mir Gedanken machen ;)

    [Antwort]

    Holm Hansen [Mobile] antwortet:

    Mach dir mal selber Gedanken. Auf der einen Seite “Beruhigen” sagen (was ja okay ist) und auf der anderen Seite Öl ins Feuer giessen…
    Deine Bemerkung mit der “Plastikfraktion” auch nur für dein Ego, auch wenn dir jetzt der Mumm fehlt das einzugestehen…

    TaPeete [Mobile] antwortet:

    Ne der Mumm fehlt mir nicht. Ich gebe schon zu, dass ich mit dem spitzen Kommentar zurück schiessen wollte. Mich nervt einfach nur, dass in vielen Foren und ähnlichen Plattformen immer ein Krieg zwischen den “Fronten” herrscht. Soll doch jeder sein Gerät schön finden. Ich kommentiere doch auch nicht negativ in anderen Beiträgen, wenn etwas nicht mit Android funktioniert. So gut jetzt. Will mich nicht streiten. Hab Morgen eine Prüfung für den Sportbootführerschein. Muss lernen. Bis zum nächsten mal ;)

    Holm Hansen [Mobile] antwortet:

    Na Mum scheinste ja doch zu haben ;) , ich bitte dahingehend um Vergebung.
    Dann viel Erfolg morgen und nimm für Notfälle ein Telefon mit, was funktioniert (kleiner Scherz noch). :-)

    Ritschi [Mobile] antwortet:

    Man Leute habt ihr keine anderen Probleme?

  38. Kernkraft400 [Mobile] sagt:

    Hauptsache schnell auf dem markt…… Egal ob es kinderkrankheiten hat oder nicht!! Die leute werden es schon kaufen

    [Antwort]

    Holm Hansen [Mobile] antwortet:

    Die Kunden sind sozusagen die Alpha und Beta Tester und bedanken sich dann noch, wenn endlich das funktioniert, wofür sie richtig Asche hingeblättert haben.

    [Antwort]

  39. Neotrix sagt:

    Ich hatte das gleiche Problem. War im t-Punkt und habe meine Karte tauschen lassen. Seit dem rennt es. iPhone 4S Black 32gb. 

    [Antwort]

  40. Welcome to the Club. Hat mich gestern fast wahnsinnig gemacht, da ich es erst bemerkt hatte, als alles eingerichtet war. Dann gab ich T-Mobile noch ne Chance und dachte, dass es vielleicht aufgrund des Ansturms und der daraus resultierenden Gerätefreischaltungen Probleme geben könnte. Aber Pustekuchen…

    Bin daraufhin heute morgen direkt in den T-Shop gewackelt und habe darauf bestanden, mir das Gerät zu tauschen. Innerhalb der 1. Woche hat man mit der entsprechenden Portion Nachdruck ein Anrecht darauf. Und siehe da, ab geht der Fuchs. Hatten auch zum Glück noch ein 64er auf Lager. Ergo, neues Gerät, tip top Empfang, wunschlos glücklich und trotzdem auch danke an den T-Shop – sie hätten ja auch komplett auf stur stellen oder ellenlang mit mir diskutieren können.

    [Antwort]

  41. majooor [Mobile] sagt:

    Hatte kein SMS Ein wie Ausgang, habe das in einem anderen
    Forum gelesen die Eingabe *222# hat bei mir jedenfalls geholfen.
    Es schaltet den SMS Dienst frei.

    [Antwort]

  42. FF [Mobile] sagt:

    Also mein 64er Black läuft so wie es sein soll! Nutze nach wie vor eine SIMYO Karte …

    Alles Top … Bin zufrieden.

    [Antwort]

  43. Miss xy [Mobile] sagt:

    IPhone 4 mit Vodafone Vertrag und iOS 5, läuft alles Top und bin aufseht froh darüber, nachdem ich das hier alles gelesen habe. :D

    [Antwort]

  44. elMacci sagt:

    Mich würde ja mal interessieren, ob diejenigen die das Problem hier haben vorher ein iphone 4 mit Micro-Sim benutzt haben und nun einfach Ihre alte SIM in das 4S gesteckt haben? Schaut mal auf Eure SIM-Karten ob dort die letzte Zeichenfolge “3n” oder “5n” lautet. “5n” sind die “alten” Micro-Sim-Karten, die wunderbar im iPhone 4 funktionieren, aber nicht so richtig im iPhone 4s wollen. Bei mir war es jedenfalls so.
    Grüße

    [Antwort]

  45. Daniel-Le sagt:

    Hallo zusammen.
    Habe mir am Freitag sofort das neue iPhone 4S gekauft. Mikro Simkarte (D1) aus alten 4er raus und ins neue 4S rein (von o2, Sim- und Netlock frei, ohne Branding).
    Leider stand nach der Pineingabe und dem drücken des OK Buttons nur noch Entsperren auf dem Screen und nichts tat sich mehr. Habe mir sofort eine neue Simkarte von D1 besorgt, die liess sich dann entsperren.
    Nach einigen probieren habe ich festgestellt, dass mein neues iPhone 4S keine Simkarte akzeptiert, welche einen mehr als 4 stelligen Pincode hat. Klingt komisch, ist aber so ….
    Habe den Pin dann entsprechend auf 4 Stellen geändert und erst mal war alles ok.
    Heute hat das neue iPhone allerdings aller ca. 15 Minuten das Netz (D1) verloren und hat sich nicht wieder eingebucht, nur ein Hardreset konnnte das Problem wieder beheben, und das mehrfach am Tag. Die gleiche Simkarte im alten 4er hat keine Probleme gemacht, Netzempfang war stabil.
    Ich bin jetzt so verzweifelt, dass ich mein neues 4Ser wieder zurückschicken werde, wenn ich keine andere Lösung finde.
    Vielleicht hat einer von euch noch eine Idee.

    [Antwort]

  46. eNes [Mobile] sagt:

    Ich warte noch auf meins, drückt mir die Daumen..

    [Antwort]

  47. Danareha [Mobile] sagt:

    Also ich habe ein HTC desire s und mein Mann ein iPhone 3G und wir haben auch das Problem mit dem Netzverlust. Und zwar genau seitdem wir in Österreich im Urlaub waren. Hab bei mir auch die PIN rausgenommen, mal geht’s dann und dann auch wieder nicht. Soll angeblich tatsächlich ein Problem beim Einbuchen der SIM Karte am Funkmast sein, uns wurde auch geraten erstmal eine ganz neue Karte auszuprobieren. Da wir den direkten Vergleich haben, muss ich allerdings sagen, dass das HTC DEUTLICH mehr Probleme macht als das iPhone.

    [Antwort]

  48. Karl [Mobile] sagt:

    Ich nutze O2 mit SIM Sperre auf dem 4S und keine Empfangsprobleme. Ich hoffe das bleibt auch so.

    Komische Sache das es anscheinend nicht bei allen ist.

    Es ist auch egal wie ich das iPhone halte. Es lässt eher der WLAN Empfang nach als der mobile Empfang.

    [Antwort]

  49. DerMicha71 [Mobile] sagt:

    Habe ich auch das Problem das seit iOS 5 installiert ist das die Rubrik “andere” massiv Speicher frisst ??

    [Antwort]

    iDr. [Mobile] antwortet:

    Bei mir auch!? Mindestens doppelt so viel!

    [Antwort]

    W1N1 [Mobile] antwortet:

    Auch bei mir, bei 16GB nicht gerade toll :-(

    [Antwort]

  50. DerMicha71 [Mobile] sagt:

    Ihr ;)

    [Antwort]

  51. Prophy [Mobile] sagt:

    Ich habe das gleiche Problem. Gestern Abend das neue 4s ausgepackt und eingerichtet, allerdings erst heute morgen versucht zu telefonieren. Ging nicht! Kein Netz! Nachdem ich es aus- und wieder eingeschaltet habe wurde die O2-Netzverbindung im Antennensymbol angezeigt trotzdem konnte ich keine Telefonverbindung aufbauen, auch SMS wurden nicht versandt. Habe dann die Zweitsim aus meinem IPad versucht. Gleiches Problem. Nach einem Reset ohne eingelegte Karte und anschliessendem Neustart mit eingelegter Karte funktioniert es zur Zeit. Hoffe, das bleibt so!

    [Antwort]

    Eisenmenger antwortet:

    und wie geht das bitte?

    [Antwort]

    Eisenmenger antwortet:

    Ich meine das Reset ohne simkarte.

    [Antwort]

  52. Laris 123 [Mobile] sagt:

    Ich bin mit meinem 4er völlig zufrieden!!!!
    Habe auch iOS 5 drauf und habe immer guten empfang! Ich werde das iPhone auch behalten weil ich es nicht einsehe nochmal so viel Geld für ein fast gleiches Smartphone auszugeben !!!!;)

    [Antwort]

    darkdome antwortet:

    der meinung bin ich auch…

    hab mir mal ein vergleichsvideo zwischen 4er und 4S angeschaut und ganz ehrlich…auf diese halbe sekunde die das 4S schneller is als das 4G kann ich echt verzichten…weil wirklich neue funktionen….hat das 4S NICHT!
    den unterschied zwischen 5 und 8 megapixel merkt man auf dem display eh nicht…und wie oben beschrieben is der empfang trotz zwei antennen ja anscheinend noch beschissener ^^ also mein beileid an die ganzen 4S käufer =D
    und ganz nebenbei…das 4S hat deshalb WENIGER funktionen als das 4G weil es noch keinen Jailbreak dafür gibt ;) und damit rockt das 4er erst richtig…da merkt man eigtl auch erst wieviel apple eigtl aus cydia klaut! apple kann mir nicht weißmachen dass beispielsweise die hotspotfunktion nich geklaut is weil sie vom vorgänger aus cydia (MyWi4.0) nicht zu unterscheiden ist!! exakte gleich aussehende blauer animationsbalken…naja… freiheit für iphones und co. durch jailbreak ;)

    aba zum 4s zurück… ich fands unnötig so ein handy als zwischenmodell zum 5er iphone rauszubringen einfach nur abzocke!

    [Antwort]

    Luke antwortet:

    Hey darkdome,

    Apple “klaut” nicht von Cydia. Ganz im Gegenteil. Sie merken, was sich die Leute über den Jailbreak installieren und implementieren gleiches direkt ins system, sodass auch nach einem Update auf eine neue iOS-Version die beliebten Features aus Cydia zur Verfügung stehen. Gleiches gilt für das Notification center. Das hat apple auch implementiert, weil es bei cydia-benutzers gut angekommen ist.
    Ich find gut, dass Apple sich daüfr interessiert, was den Nutzern gefällt und dieses selbst auch entwickelt.

    btw: ich hab ein 4S und keine Probleme damit. Weder mit dem Empfang noch mit dem Akku oder anderen sachen.
    Ach, und: das einzige, was sich an der hardware nicht wirklich geändert hat ist das Gehäuse.
    Selbst der Vibrationsmotor wurde gegen eine Vibrationsmembrane ausgetauscht.

    ~ rockin on

    [Antwort]

  53. maddin sagt:

    Hi,

    ich bin bei O2 und habe ebenfalls gestern mein 4s bekommen und alle notwendigen Installationen gemacht bzw. die neue Sim-Karte aktivieren lassen. Bereits (geschätzte) 10min später konnte ich ohne Probleme telefonieren, SMS schreiben und Siri verwenden!!

    Das einzige was mir aufgefallen ist, dass Siri immer permanenten Internetzugang benötigt, da alle eingegebenen Befehle an Apple gehen. Manchmal antwortet Siri nur, dass keine Verbindung besteht, doch dieser Zustand ist nach 1min wieder weg (Internetabhängiger Dienst der bei schwacher Konnektivität nicht immer funktioniert)!!

    Habe Siri bis dato nur zu Hause im Wlan-Netz verwendet. Mal abwarten wie es ist, wenn ich “NUR” 3g zur Verfügung habe. Ich schätze mal, dass es bei einer Edge Verbindung schlechter oder evtl. sogar garnicht funktioniert. Wäre natürlich nicht gerade optimal. Aber wie gesagt, abwarten, außerdem ist es noch eine Beta, darf man auch nicht vergessen.

    Gruss

    [Antwort]

  54. Desmo sagt:

    habe das 4S (weiß) auch seit Freitag und auch seither diese Probleme mit der simkarte (o2):
    keine Telefon-/sms-funktion.
    als das dann irgendwann einigermaßen klappte fiel mir dann beim ersten Aufenthalt ausserhalb meines wlan auf, dass kein mobiles internet verfügbar war (weder edge, umts oder sonstewatt).
    nach o2-hotline Gesprächen und internet-rechereche dann auf behelfsweise Lösung durch deaktivieren der sim-pin gekommen. seither diesbezüglich alles ok.
    mit diesem aspekt hätt ich mich wohl noch arrangiert, aber hinzu kommen anhaltend massive icloud Probleme (wird sich hoffentlich bei Zeiten normalisieren) und ganz extremer Stromverbrauch!
    mit ach und krach komm ich aktuell auf einen tag standby, man kann die Prozente tatsächlich beim purzeln beobachten. selbst nach dem dritten ladezyklus und deaktivierten Funktionen wie siri, Ortung, mitteilungszentrale usw verbraucht er nur beim rumliegen (display aus) nach knapp vier stunden 15% des Akku (das zum vergleich danebenliegende 4er mit ios5 stand da immernoch bei 99%!).
    alles in allem mehr Frust als lust.
    nach macbookpro, timecapsule, iphone 3G, 3GS und 4 ist das 4S meine erste wirkliche apple-Enttäuschung.
    Siri ist zwar ganz nett, aber für ein oft als “killer-app” bezeichnetes feature halte ich es im aktuellen beta-stadium noch nicht. wird sich vermutlich in 2012 spätestens mit dem iphone5 ändern.

    Ich jedenfalls werde mein 4S wieder an Apple zurückgeben und hab mir dort grad nen weißes 4er mit 8gb als Überbrückung zum iphone5 bestellt (mein altes 4er ist leider bereits per Handschlag verkauft).

    Achso, das 4S meiner Frau hat weder iCloud- noch Sim-Probleme! nur der akkuverbrauch ist genauso inakzeptabel…

    [Antwort]

  55. waterman sagt:

    Hi apple-nutzer,

    steigt doch einfach auf android um. War doch klar das es auch beim 4s Probleme geben wird. Ihr könnt es halt einfach nicht lassen, für so eine “Flickschusterei” auch noch einen Haufen Geld auszugeben. Oder fühlt ihr euch mit einem iphone in der Tasche besser…?

    [Antwort]

    JYQ antwortet:

    Hai,

    was ist den so viel besser an Android? Ich mag mein Handy einschalten, sofort loslegen und ich möchte, das alle Programme ruckelfrei laufen, bzw. das ich nicht suchen muss, ob dieses Programm auch für mein Handy tauglich ist.

    Ich will auch alle Inhalte und Programme am PC zusammensuchen und dann per “Knopfdruck” mit meinem Handy synchronisieren.

    Was ich nicht will, ist irgendjemandes Rom File aufspielen, stundenlang am Handy konfigurieren.

    Welches Handy wäre als Nachfolger von meine HTC HD2 denn tauglich, welches mir übrigens viel zu groß ist, da es nicht in meine Tasche passt, bzw. nur knapp mit viel “Druck”.

    [Antwort]

    waterman antwortet:

    Kuckuk Hai:-))))

    [Antwort]

    Albert antwortet:

    Android? Bist Du ein Volldepp

  56. JYQ sagt:

    Hai,

    also so wie ich das hier sehe http://ow.ly/6YRdZ ist das wirklich ein reines Apple iPhone 4s Problem.

    Es gab bisher noch keinen einzigen Fall, vor dem iPhone 4s, wo dieses Problem aufgetreten ist. Und auf einem Samsung würde so etwas nie auftreten.

    /ironie off

    Und das Problem mit den Sim Karten ist auch schon so Uralt wie die Handys selbst.

    Daher sollte man bei Problemen auch mal auf eine neue Sim Karte umsteigen. Die werden auch regelmäßig upgedated.

    [Antwort]

    waterman antwortet:

    Hallo Ihr armen apple-Nutzer:-))),

    tut mir Leid. Aber Euch ist auch nicht zu helfen. Am vergangenen Wochenende haben tausende von Kunden mehr als 3 Stunden vor den Öffnungszeiten vor den Apple-Store`s gestanden (hallo geht`s eigentlich noch…?) und dann das komplette Wochenende mit apple-Frust verbracht. Das Preis-Leistungsverhältnis ist total überzogen. Jetzt seit ihr mal wieder die “Versuchskanninchen” für die eingesparten Endkontrollen. Solche Fehler darf es bei einem Produkt dieser Preisklasse garnicht erst geben.

    Aber…hast du ein iphone…

    [Antwort]

    Ipodfreak64 [Mobile] antwortet:

    Du hast wohl nocht begriffen dass das problem bei den SIM-Karten und NICHT am iPhone.

    Du bist mal wieder ein klassischer androidnutzer !!!

    [Antwort]

    atze antwortet:

    …und doch ist das iphone ein teil des problemes…!!!

    Ikarus antwortet:

    Das kann ich nicht sagen, meins geht Super ,
    Ich hatte schon das
    3 er 8GB
    3 er Gs 32 GB
    4 er 32 GB
    4 er. S. 32 GB

  57. Janusz [Mobile] sagt:

    Mit dem 4er hat es auch so ähnlich angefangen

    [Antwort]

    waterman antwortet:

    Frage:

    Steht “S” eingendlich für Sch…ding oder 4fache Störanfälligkeit? Das hängt nicht an den Karten. Das ist ein iphone-Softwareproblem. PIN-Sperre ausschalten…wo gibt`s den sowas. Noch besser: Das Ding gleich in die Tonne. Aber Ihr seid ja gute Tester. Trotzdem ärgert Ihr euch grün und blau.

    [Antwort]

    waterman antwortet:

    und das installierte Siri ist auch nur eine Beta.
    APFELBREI.

    [Antwort]

    atze antwortet:

    naja ich denke, so deutlich muß man es nicht ausdrücken.

    ich sehe es als neutraler beobachter. neutral deshalb weil ich habe noch garnichts, weder ios noch android, aber ich würde mir gerne ein 5er kaufen und kein aufgepeppeltes 4er (das nur am rande).

    und ich als neutraler beobachter wundere mich stark, daß es noch kein offizielles statement des herstellers gibt. genauso wie mit der fehlerhaften antenne damals beim 4er (und ja sie ist fehlerhaft und hat nichts mit einer falschen haltung zu tun).

    [Antwort]

    waterman antwortet:

    Hallo,
    ich würde sicherlich lügen wenn ich nicht auch schon über den Erwerb eines iphone gegrübelt hätte. Aber es kann doch irgendwie nicht sein, u. das ist nicht nur in diesem Segment der Fall, dass der Endverbraucher/Konsument immer wieder unausgereifte Produkte zum “Fraß” vorgeworfen bekommt.

    [Antwort]

  58. ikarus sagt:

    Hallo,
    ich habe auch seit den 14. das Iphone 4s. dieselben Probleme. Wie schon dies Erwähnt wurde, habe ich die SIM Pin mit mein alten 4 rer Deaktiviert und dann ins 4s gesteckt, soweit alles ???ok, aber leider kann ich auch keine SMS senden sowie empfangen. Nun bis es mal geht, muß ich den jeweiligen Bekannten sowie Kumpels mit mein noch 4rer eine Mitteilung senden, dass die SMS Nummer sich geändert hat. Nur schade ist es, da ich eigentlich durch das Iphone 4s mein Iphon 4. verkaufen wollte. nun werde ich dies noch als 2. an Man haben,

    [Antwort]

    ikarus antwortet:

    heute, bzw. vorhin habe ich noch ein wenig meiner Zeit den Iphone 4s geopfert. Und siehe da, wie schon im Netzt veröffendlicht wurde, hat die Eingabe eines “Codes” für SMS senden und Empfang zum guten bewirkt.
    Nun kann ich vorerst bestätigen, dass mein neues Iphone 4s 99 % einsatzfähig ist.
    (der Code – für den SMS Einstellung = *222# in der Wahltastatur eingeben)
    und fertig. geht wunderbar

    [Antwort]

    ikarus antwortet:

    ps- hätte oder sollte eigentlich mit in der Beschreibung stehen müssen

    [Antwort]

  59. tom11 [Mobile] sagt:

    Gott sei dank ich hab mit meinem iPhone 4s 32gb keine Probleme aber seit iOS 5 hat meine Frau mit ihrem iPhone 4 16gb besagte Empfangsprobleme alles seltsam und die mitteilung der telekom sie würden mit Apple an ner Lösung arbeiten da es ja weder iPhone noch SIM Fehler seien kann es ja nur ein iOS 5 Bug sein schon schade und eins wollt ich mal los werden ich habe in meinem leben bereits einige Handys gehabt und ganz ehrlich gesagt keins hat bei mir so lang gehalten wie mein 3 gs hab nach 2 Jahren gerade mal aus schönheitsgründen das backcover getauscht sonst nie Ärger und das hatte ich sonst nie weder mit nem nokia Samsung oder sony Ericsson Handy mal abgesehen kein Handy der Welt ist so wertstabil wie ein iPhone hab heut mein 3 gs noch eben für 320€ verkauft und da soll’s mir egal sein das es technisch nicht das neueste oder innovativste Handy ist aber von der haptik und edler Optik wahrscheinlich eines der hochwertigstens der Welt und ja es ist was teuer aber a Apple bekommt das Geld dafür und wenn andere Hersteller den gleichen Preis für technisch von mir aus hochwertigere Handys verlangen würde wären das wahrscheinlich Ladenhüter muss nen Grund haben könnt ihr ja mal überlegen wieso und das ist für mich in meinen Augen nicht das Marketing

    [Antwort]

  60. Siri sagt:

    Problem von Empfang und SmS schicken etc. sind die alten SIM Karten von Iphone 4
    Beste Grüße

    [Antwort]

    Ikarus antwortet:

    Siri@
    Ich hab auch ne alte Karte von mein IPhone 4 in 4s . Und das geht super.

    Ich verstehe nicht den IPhone 4s Besitzer, Meckern bis zum Umfallen. Wie schon in anderen Forums beschrieben ist,- einfach in demsinne *222# anrufen- Pin ausschalten- und schon hat man ein neues Super IPhone 4s

    [Antwort]

    X_Master antwortet:

    Hallo Siri
    kannst du mir des mit dem sms code mal genau erklären komm da einfach nicht weiter?!?!

    Danke

    [Antwort]

  61. Ikarus sagt:

    Ich wollte hiermit Mitteilen, dass nun mein IPhone 4s. voll Funktionsfähig ohne jegliche Fehlermeldung ist!
    Seit gestern Abend keine Funkstörung .
    Nun bin ich voll zufrieden !!!

    [Antwort]

  62. FF [Mobile] sagt:

    Die Akkuleistung ist echt zum Kotzen …

    [Antwort]

    tom11 [Mobile] antwortet:

    Also ich würd gerne mal wissen was ihr habt ich komme problemlos 18h mit meiner Nutzung hin und hab dann immernoch 30% Akku und bei meinen alten 3GS mit neuem Akku ist das genauso

    [Antwort]

  63. Totti [Mobile] sagt:

    Bin jetzt echt verzweifelt, hab das SIM Kartenproblem gemeistert,hab das 4s seit Freitag und gestern kamen die Probleme aber ist jetzt wieder alles gut.
    Aber jetzt kann ich am Rechner kein Backup mehr machen, die Synchronisation
    startet nicht. Ein Backup in der Wolke geht
    aber. Am Rechner ist Backup am Computer
    eingestellt und bei den normalen 4er ging
    auch alles.
    Hat bitte jemand einen Rat ?

    [Antwort]

  64. gattaraantonia [Mobile] sagt:

    Hallo. Ich wollte mal wissen, ob von denjenigen, die Empfangsprobleme beim 4er nach dem iOS 5 Update hatten alle nun Empfang haben…. Bei mir geht immer noch nix. Mobilcom und Apple schieben die Schuld aufeinander….neue Karte ist zu zahlen… Was habt ihr gemacht ?

    [Antwort]

    tom11 [Mobile] antwortet:

    Nach dem meine Frau auf ihrem 4 die Probleme mit dem Empfang nach iOS 5 update hatte hab ich die Karte von ihr ins iPad gesteckt und gestartet danach zurück und alles läuft wobei die Karte meiner frau ca 4 Jahre alt ist und selbst mit ner Schere zurechtgeschnitten

    [Antwort]

  65. Korg [Mobile] sagt:

    Hallo eine frage wieso geht Appgefahren Push Nachrichten nicht mehr… Alle meine anderen Apps Bingen Push nur die Appgefahren App. Nicht mehr…. Kann mit jemand helfen hab auch schon bei geladen Ohh je :(

    [Antwort]

  66. Sven sagt:

    Einfach mal bei Telefoneinstellung SIM-PIN, den PIN Code nochmal eingeben.
    Hatte das gleiche Problem…danach war alles bestens

    [Antwort]

  67. Rob sagt:

    Hallo. Mein Bruder hatte genau das gleiche Problem. iPhone eingeschaltet… am Anfang noch Netz dann nach einigen Minuten keins mehr. Hier die Lösung: Wie oben schon gesagt SIM-PIN erst ausschalten. Handy aus und wieder an. Dann SIM-PIN wieder an. Handy wieder aus und an. Dann hat es funktioniert! Hoffe bei euch funktioniert es auch! Viel Glück!

    [Antwort]

  68. Mc-Gyver sagt:

    hab seit 1er woche das 4s mit 64gb (naja 57 hatt´s nur noch ander gb wurden wohl gefressen ?) undhabe seit den letzten 3 tagen null empfang mehr das ding hatt seit 72stunden schon kein empfang mehr gesehen,
    ich hab so en hals her !
    mein N95 hatt nie so probleme gemacht selbst auf em acker hatt ich da empfang ^^? das versteht keiner ?
    beim iphone wähl ich sogar mein mastten aus aber es reagiert ned ma
    seit dem heißt das ding bei mir scheiß phone
    das ding is ned sein geld wert kann alles kann aber in wircklichkeit garnix ohne empfang pffff !!!!!
    da sollte sich ma der verbrauchschutz einschalten
    und appel sollte ned immer die sachen so billig zusammen klopen lassen in cina !!!

    OPFER-phone !

    [Antwort]

  69. Hunkeler sagt:

    Seid einer Woche habe ich dass iPhone 4s.Jetzt kommt immer Ungültige Sim-Karte.Kann auch nicht Telefonieren,auch keine Empfangen.SMS geht.Dass Nervt.Dann habe ich wieder kein Netz.Was soll ich tun????Danke für Eure Hilfe

    [Antwort]

  70. JTR sagt:

    Hatte genau das gleiche problem. 3 Wochen alte iPhone 4s hatte plötzlich kein Netz mehr. Neustart, SIM-Pin und Co brauchten nur kurze Besserung.
    Dann viel mir auf, dass die Probleme kurz nachdem ich Siri im Einstellung->allgemein Menü deaktiviert hatte (um Batterie zu sparen).
    Siri wieder aktiviert: wieder Super Empfang.
    Wünsche auch viel Glück!

    [Antwort]

  71. Stacky sagt:

    Also ich hab ein iPhone 4s habe leider auch das gleiche Problem mit denen kein Netz. Als ich das Problem mein Vater erzählt hab hatte sofort bei T-Mobile angerufen. Ein Mitarbeiter dort hatte gesagt das das Problem sich von alleine lösen sollte in den nächsten 24 Stunden.

    [Antwort]

  72. Skuser sagt:

    Hallo an alle die Probleme mit dem Iphone – Empfang haben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich bin auch Besitzer eines Iphone 4 und habe dasselbe Problem.
    Wenn ich das Iphone starte hat es kurz Netz und geht danach auf suchen
    und findet `”"Kein Netz “”
    Weil ich ” alles ” was ich im Netz an Hilfestellungen ausprobiert habe und nichts half, habe ich mir folgendes überlegt.
    Wieso findet das Iphone nachdem es längere Zeit aus war Netz ???
    Schließlich bin ich zu dem Entschluss gekommen es einfach mal in den Kühlschrank zu legen !!!
    Und siehe da , … tata .. es hat Netz und sogar volle Leistung !!!!!!!
    Leider aber nicht lange , …. denn wenn es wieder warm wird dann geht auch der Empfang wieder flöten .
    Meine Schlussfolgerung !!! Platinenschaden auf dem Logicboard !!!!
    Testet es selbst mal und schreibt Eure Kommentare dazu .

    viel Spaß beim ausprobieren .

    Mfg

    Skuser

    [Antwort]

Kommentare schreiben