Klassiker wieder im Angebot: Baphomets Fluch 5 für 1,99 Euro

Fabian Portrait
Fabian 03. November 2017, 19:37 Uhr

Lange, lange ist es her, seit ihr Baphomets Fluch 5 günstiger aus dem App Store laden konntet. Aktuell ist der Adventure-Klassiker wieder reduziert erhältlich.

Baphomets Fluch 5

Vor einigen Jahren im App Store erschienen, zählt Baphomets Fluch 5 (App Store-Link) noch immer nicht zum alten Eisen. Immerhin wurde die Universal-App, die sich auch auf dem Apple TV installieren lässt, in den vergangenen Jahren immer mal wieder aktualisiert und ist so auch für iOS 11 optimiert. Die letzte drastische Preisreduzierung liegt aber schon eine ganze Weile zurück - rund um Weihnachten 2015 konntet ihr das Adventure für 99 Cent laden. Ganz so günstig ist es aktuell nicht, 1,99 Euro sind aber seitdem der beste Preis für dieses Spiel.

Bevor wir näher auf das Spiel eingehen, müssen wir das Angebot allerdings ein kleines bisschen relativieren. Für 1,99 gibt es nur die erste Episode mit etwa fünf Stunden Spieldauer. Preislich ist das absolut in Ordnung, allerdings muss der zweite Teil der Geschichte per In-App-Kauf freigeschaltet werden. Episode 2 von Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall kostet ganz regulär 6,99 Euro.

Beachten solltet ihr vor dem Download zudem, dass ihr auf eurem iPhone oder iPad genügend Speicherplatz bereitstellt: Baphomets Fluch 5 benötigt nämlich rund 2 GB Platz auf eurem Gerät. Sollte das kein Problem sein, dürft ihr euch auf einer Abenteuer der alten Schule gefasst machen: Auch in Baphomets Fluch 5 – Der Sündenfall begegnet man erneut den beiden Protagonisten, die auch schon in anderen Teilen der Spiele-Reihe präsent waren: Da wäre zum einen der unerschrockene Amerikaner George Stobbart sowie die gewitzte französische Journalistin Nico Collard, die in diesem 2D-Abenteuer wieder gemeinsam einen Fall lösen müssen.

Baphomets Fluch 5 2

Wer mit Baphomets Fluch 5 – Der Sündenfall erstmals in die Welt eines Point-and-Click-Abenteuers eintaucht, bekommt vorab die Möglichkeit, ein einführendes Tutorial zu bestreiten, in dem die wichtigsten Steuerungs-Elemente erklärt werden. Die Charaktere George und Nico werden beispielsweise über einfache Fingertipps in die richtige Richtung navigiert, und Wischgesten über den Screen lassen interaktive Elemente aufleuchten, die dann mittels verschiedener Symbole angesehen oder aufgenommen werden können. Mit einigen Objekten lässt sich sogar interagieren, und im Inventar gesammelte Gegenstände können über ein einfaches übereinander ziehen miteinander verbunden werden – beispielsweise gleich im Tutorial eine Taschenlampe und passende Batterien.

Laut den Entwicklern von Revolution Software kommen in diesem Game, wie auch schon in den Vorgänger-Episoden von Baphomets Fluch, handgezeichnete Grafiken zum Einsatz. Dieser Umstand macht sich deutlich bemerkbar: Die Szenen wirken sehr farbenfroh, liebevoll und insgesamt sehr mit Liebe zum Detail gestaltet. Obwohl es generell eine Eigenschaft von Point-and-Click-Abenteuern ist, detaillierte Umgebungen anzubieten, in dem sich viel entdecken und nach Objekten suchen lässt, wirkt Baphomets Fluch 5 fast schon wie ein kleines Bilderbuch – viele versteckte Details lassen sich nur beim genauen Hinsehen erspähen.

Baphomets Fluch 5
Entwickler: Revolution
Preis: 5,49 €*

Teilen

Kommentare4 Antworten

  1. kaschmann sagt:

    Hallo zusammen.

  2. kaschmann sagt:

    Hat irgendwer noch die erste Version von Baphomets FLuch auf dem Ipad? Diese läuft nicht unter IOS11, stattdessen soll ich wieder 5,49 Euro ausgeben…

Kommentar schreiben