Kostenlos knobeln: “Kreuzwort” neu im App Store

Kategorie appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian am 20. Feb '13 um 18:48 Uhr

Kreuzworträtsel können ohne Frage süchtig machen. Wir wollen euch heute eine neue App vorstellen, mit der ihr euch austoben könnt.

“Kreuzwort :-)” (App Store-Link) steht seit Dienstag im App Store zum Download bereit und kann kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden. In der Basis-Version kann man die Rätsel nur nach und nach Freispielen, wer sofort Zugriff auf sämtliche Schwedenrätsel haben möchte, greift am besten zur 2,69 Euro teuren Universal-App “Kreuzwort Pro :-) “.

Das Spielprinzip sollte in der appgefahren-Community ja hinlänglich bekannt sein – es würde mich wundern, wenn jemand noch nie ein Kreuzworträtsel gesehen hat. Sehr praktisch bei “Kreuzwort :-)” ist die Tatsache, dass man nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Englisch oder Spanisch spielen kann – und so gleich noch etwas lernt.

Zu beachten ist allerdings, dass die App nicht wie ein klassisches Kreuzworträtsel aufgebaut ist, sondern die Begriffserklärungen in einer Seitenleiste (im Querformat) versteckt sind. Das ist im ersten Moment vielleicht etwas ungewohnt, hilft aber gerade auf dem “winzigen” iPhone-Display dabei, die Übersicht zu bewahren. Zudem kann man sich auf dem iPhone per Tastendruck auf die Lupe eine Übersicht über alle gesuchten Wörter verschaffen.

Insgesamt kommt diese Neuerscheinung nicht ganz “Kreuzworträtsel: Schwedenrätsel” von the binary family heran, kann sich aber gerade zum kostenlosen Zeitvertreib durchaus sehen lassen.

Kommentare4 Antworten

  1. KaterKarlo99 [Mobile] sagt:

    Nicht für das iPad1 – blöd!

    [Antwort]

  2. tekukundesana [iOS] sagt:

    Bei stürzt es nur ab. iPhone 4S und Ipad 2
    Beide IOS 6.1.2

    [Antwort]

  3. Henning sagt:

    Hi,

    Das mit dem Absturz kann auf älteren Geräten passieren, wenn der freie Speicher knapp wird. Ein Update ist unterwegs um das zu verbessern. In der Zwischenzeit hilft es die anderen Apps die parallel im Hintergrund laufen zu reduzieren.

    [Antwort]

Kommentare schreiben