Neue Lern-App für Kinder: “Montessori Mathe: Multiplikation”

Kategorie , , - von Freddy am 29. Apr '14 um 13:03 Uhr

Mit “Montessori Mathe: Multiplikation” gibt es heute eine neue Lern-App für Kinder, die sich auf die Multiplikation spezialisiert hat.

Montessori Mathe MultiplikationMit “Montessori Mathe: Multiplikation” (App Store-Link) gibt es eine weitere Lern-App für Kinder aus der Montessori-Familie. Diesmal widmet man sich dem Thema Multiplikation. Das empfohlene Alter wird mit sechs bis zehn Jahren angegeben, der Kaufpreis der Universal-App für iPhone und iPad liegt bei 2,99 Euro.

Die in deutscher Sprache lokalisierte Applikation vermittelt grundlegende Kenntnisse über die Multiplikation und lässt die Kinder das Gelernte selbst anwenden. Dazu stehen insgesamt vier Bereiche zur Verfügung. Zum Start können die Kids einfache Multiplikationen lösen, in dem sie kleine Kugeln auf ein Brett legen, das so die Rechnung veranschaulicht.

Weiter geht es mit einem Stempelspiel, in dem Montessori-Stellenwertfarben die Tausender, Hunderter, Zehner und einstellige Zahlen farblich markieren, um diese schneller erkennen zu können. Hier gilt es ebenfalls eine Multiplikation zu lösen, jedoch müssen diesmal die Stellen mit den entsprechenden Stempelkarten gelöst werden.

Das dritte Spiel hört auf den Namen “Perlenspiel”. In diesem Bereich können die Kinder über Schieberegler die Lösung anschaulich darstellen, auch eine Eingabe per optimierte Tastatur muss erfolgen. Auf der “Magischen Tafel” können die Kids dann “richtige” Multiplikationen lösen. Dort werden dann Aufgaben wie “230 x 2″ gestellt, wobei das Ergebnis nur noch über die Tastatur eingetippt werden kann und keine weiteren Hilfestellungen zur Verfügung stehen.

Außerdem gibt es unterstützende Elemente, die in der Toolbox zur Verfügung stehen. So gibt es beispielsweise eine Tabelle, die das Vielfaches einer Zahl anzeigt, auch kann man in dieser Übersicht durch einen Klick auf eine Zahl, die entsprechenden Multiplikationen anzeigen lassen. Zusätzlich gibt es noch drei kleine Lern-Spiele: Die fehlende Ziffer, Wiz Quiz und das Bubble Game. Hier werden schon gelernte Rechnungen auf Zeit abgefragt.

Insgesamt ist “Montessori Mathe: Multiplikation” gelungen. In-App-Käufe, Werbung oder Links zu sozialen Netzwerken werdet ihr hier nicht finden – der Eltern-Bereich ist durch komplizierte Mathe-Aufgaben geschützt. Zu allen gestellten Aufgaben gibt es immer ausführliche Erklärungen, auch wird der Lernfortschritt in Statistiken festgehalten. Folgend könnt ihr euch noch ein kurzes Video (YouTube-Link) zum Spiel ansehen.

Montessori Mathe: Multiplikation im Video

Kommentare1 Antwort

  1. nr69 sagt:

    Leider nicht uneingeschränkt empfehlenswert.

    Für mich ist die App erstmal bissel verwirrend.

    Dann ein grober pädagogischer Fehler, den ich so nicht erwartet hätte.
    Wenn dort steht: 2×3= 2+2+2, dann ist das zwar vom Ergebnis her richtig, aber für das Erklären der Multiplikation falsch.

    Denn 2×3 ist dann eben 3+3.

    Schade.

    Genauso ist das bei zahlreichen Uhren-Apps, die man nicht verwenden kann, weil Viertel und dreiviertel schlicht ignoriert werden.

    [Antwort]

Kommentare schreiben