Logitech reagiert auf Kritik: Harmony Link-Fernbedienungen werden mit Harmony Hub ersetzt

Mel Portrait
Mel 10. November 2017, 20:11 Uhr

Vor kurzem sorgte der Hersteller Logitech mit einer geplanten Aktion für die Harmony Link-Fernbedienungen für Unmut.

Logitech Harmony Hub

Wie Logitech ankündigte, wolle man Mitte März 2018 den Support für die beliebte smarte Fernbedienung Harmony Link einstellen und die Geräte mittels eines Software-Updates deaktivieren. Damit wird die Fernbedienung nutzlos sein und sich nicht weiter verwenden lassen - alle Besitzer des Geräts schauen quasi buchstäblich in die Röhre.

Bereits bei der Ankündigung dieser Vorgehensweise, über die Bestandskunden erstmals per E-Mail im September informiert worden sind, sorgte selbige für einigen Unmut und Kritik von Seiten der Nutzer. Bisher wurde es Besitzern der Harmony Link-Fernbedienung ermöglicht, mittels eines 35 Prozent-Gutscheins auf das aktuell etwa 100 Euro teure Modell Harmony Hub umzusteigen.

Kaufpreis-Erstattung für bereits gekaufte Harmony Hubs

Der Logitech Harmony Hub kann sich per App mit einem Smartphone oder Tablet verbinden sowie gleichermaßen mit einer der zahlreichen Fernbedienungen des Herstellers koppeln. Auch eine Anbindung an Amazons Sprachassistentin Alexa ist vorhanden. Wie Logitech angibt, harmoniert der Harmony Hub mit über 270.000 Geräten, unter anderem von Herstellern wie Sonos, Philips, Denon und Bose, dem Apple TV und dem Amazon fireTV.

Logitech hat nun auf die anhaltende Kritik reagiert und bietet eine Umtauschaktion für alle Harmony Link-Besitzer an, mittels der sich das bald deaktivierte Gerät kostenlos gegen einen Harmony Hub austauschen lässt. In einem eigenen Blogeintrag beschreibt Logitech das weitere Vorgehen zum Umtausch. Wer bereits einen Harmony Hub vergünstigt erworben hat, bekommt den Kaufpreis vollständig erstattet.

Teilen

Kommentare4 Antworten

  1. Cofrap sagt:

    Der Harmony Link Hub um den es geht wurde laut Golem nie in Deutschland verkauft.

  2. elimes sagt:

    Naja, zu bekommen war das Gerät trotzdem. Habe glücklicherweise den Hub (ohne Link).

  3. daGamser sagt:

    Wo sind die Gewinner vom Gewinn spiel ersichtlich?

  4. suicide27survivor sagt:

    Wäre ja auch noch schöner gewesen …

Kommentar schreiben