Media Markt: iTunes-Karten und Apple TV im Angebot

Kategorie , , - von Fabian am 12. Dez '13 um 10:40 Uhr

Noch bis Samstag gibt es bei Media Markt Deutschland zwei spannende Angebote für Apple-User.

Media Markt Angebot

Wer mal wieder Ebbe auf dem iTunes-Konto hat (was ja bei den heutigen Neuerscheinungen wie GTA San Andreas, LEGO Star Wars oder The Room 2) durchaus der Fall sein kann, kann sich von Donnerstag bis Samstag bei Media Markt mit günstigem iTunes-Guthaben eindecken. Im Angebot ist allerdings nur die iTunes-Karte im Wert von 50 Euro. Hier gibt es die üblichen 20 Prozent Rabatt, es werden also nur 40 Euro gefordert.

Deutlich höher ist der Rabatt beim Apple TV, das Apple selbst ja für 109 Euro verkauft. Bereits am Black Friday hat Media Markt die kleine schwarze Box ja mit einem satten Rabatt verkauft, wer das Angebot verpasst hat, kann jetzt erneut zuschlagen. Der Preis ist erneut auf 77 Euro gefallen – wenn man bedenkt, dass Apple wohl erst im Herbst 2014 eine neue Generation vorstellen wird, ist das eine faire Sache.

Halterung für Apple TV günstig kaufen

Passend zum Apple TV wollen wir euch schon vorab über eine neu erschienene Halterung informieren, auf die wir in den kommenden Tagen noch einmal genauer eingehen werden. Die Cool Bananas PinUp ist für 12,95 Euro (Amazon-Link) erhältlich und passt nicht nur genau zum Apple TV, sondern auch zur aktuellen AirPort Express. Die Halterung kann entweder mit den mitgelieferten Schrauben an die Wand gedübelt oder per Klebestreifen an der Rückseite des Fernsehers angebracht werden.

Kommentare20 Antworten

  1. Himberkuchen sagt:

    Lohnt sich ein Apple TV? Also nutzt man das Teil dann auch regelmäßig? Oder ist es eher eine Rumspielerei? Ich schaue bisher sehr viel Youtube auf meinem Mac..

    [Antwort]

    XYlem88 antwortet:

    Kommt drauf an

    Wenn mal schnell was Freunden groß zeigen willst ist es schon sehr schön oder halt was von deinem Geräten abspielen

    Ich habe noch watch Ever was darüber auch geht

    [Antwort]

  2. XYlem88 sagt:

    Auf der Rückseite vom Fernseher bringt doch nichts weil den doch nicht mehr mit Fernbedienung bedienen kann

    [Antwort]

    Ranger69 antwortet:

    Die Fernbedienung läuft doch via Bluetooth oder irre ich mich da…?

    [Antwort]

    Der Koch! [iOS] antwortet:

    Ja, du irrst dich. Apple TV funktioniert nur per Infrarot. Dass es bei jemandem auch hinter dem Fernseher bedienbar ist, liegt sicherlich daran, dass irgendein Gegenstand (oder mehrere) den Infrarotstrahl reflektieren und somit den Infrarotstrahl hinter seinen Fernseher lenken.
    (Das hat aber nichts damit zu tun, dass in den letzten Updates plötzlich der Apple TV nun Bluetooth empfangen & senden kann.)

    [Antwort]

    Ranger69 antwortet:

    Ich stimme zu! Sorry.
    Man kann das ATV dann also nur noch via ‘Remote’-App bedienen.

    Der Koch! [iOS] antwortet:

    Unter http://support.apple.com/kb/sp648 steht explizit, dass Bluetooth nur für das Keyboard gedacht ist.

    [Antwort]

    McRail antwortet:

    Es ist kein Problem hinterm TV, habe ich auch ohne Halterung so geregelt, wirkt dann alles ein wenig aufgeräumter. Die Halterung hätte es etwas früher geben sollen ;-)

    [Antwort]

    Der Koch! [iOS] antwortet:

    Warum habe ich ein “Edit-Knopf”, wenn ich sowieso nicht den Beitrag editieren darf (da ich nicht angemeldet bin).

    [Antwort]

    Der Koch! [iOS] antwortet:

    ? (vergessen)

  3. VomPbiszumO sagt:

    Lego Star Wars ist doch Kostenlos ?! Jedenfalls steht es im US Store als Free

    [Antwort]

    germandrone antwortet:

    Ist es auch… auch im deutschen aber die DLCs sind kostenpflichtig

    [Antwort]

    VomPbiszumO antwortet:

    Achso alles kla danke für die Info !

    [Antwort]

  4. John945 sagt:

    Ich glaube nicht, das es per Bluetooth geht, habe sie seit ein paar Tagen hinter meiner Time capsule stehen, seit dem habe ich Problem mit dem umschalten.

    [Antwort]

    Der Koch! [iOS] antwortet:

    Dass es bei jemandem auch hinter dem Fernseher bedienbar ist, liegt sicherlich daran, dass irgendein Gegenstand (oder mehrere) den Infrarotstrahl reflektieren und somit den Infrarotstrahl hinter seinen Fernseher lenken.
    (Das hat aber nichts damit zu tun, dass in den letzten Updates plötzlich der Apple TV nun Bluetooth empfangen & senden kann.)

    [Antwort]

  5. Elchkopp [iOS] sagt:

    Alternativ bedienen diese Leute das Gerät mit der Remote-App von Apple, denn hierbei wird AppleTV über das Netzwerk bedient ;) )

    [Antwort]

    Sahneschnitto antwortet:

    so siehts aus! meine Fernbedienung ist in der Schachtel geblieben, ich bediene mein Apple-TV ausschließlich via Remote-App

    [Antwort]

    Der Koch! [iOS] antwortet:

    Dein Apple TV ist dabei über WLAN im Netzwerk oder geht das etwa nicht?

    [Antwort]

    Sahneschnitto antwortet:

    ja, mein Apple-TV ist natürlich via WLAN verbunden

    Der Koch! [iOS] antwortet:

    Wie ist es dann möglich ein Apple TV mit dem WLAN zu verbinden ohne dem Gerät das WLAN bekannt zu machen und dessen Zugangsdaten einzugeben (bestimmt nutzt du kein offenes WLAN, oder?)?

Kommentare schreiben