MiLi Power Spring: Ultrakompakte Akku-Hülle fürs 5er

Kategorie appWare, iPhone, Top-Thema - von Fabian am 20. Apr '13 um 11:00 Uhr

iPhone-Nutzer aufgepasst: Wer noch eine Akku-Hülle für das iPhone 5 sucht, sollte einen genaueren Blick auf das MiLi Power Spring werfen.

Ganz frisch auf dem Markt, wir haben unser Testmuster bereits geordert, um euch einen noch besseren Eindruck schildern zu können. Das MiLi Power Spring kann für 50 Euro (Amazon-Link) in schwarz und weiß bestellt werden und sollte innerhalb von einer Woche bei euch eintreffen. Das besondere: Die Bauweise der Akku-Hülle ist äußerst kompakt gestaltet.

Die größte Besonderheit ist ohne Zweifel der Lightning-Anschluss. Wenn man ihn nicht verwendet, kann man ihn einfach in der Akku-Hülle selbst versenken, so dass das iPhone 5 nach unten hin nicht noch größer wird. Erst wenn man zusätzlichen Saft benötigt, zieht man den Stecker aus der Hülle und setzt ihn ins iPhone.

Eine äußerst clevere Idee, wie wir finden. Und auch sonst macht der MiLi Power Spring einen kompakten Eindruck: Zusammen mit der Hülle ist das iPhone nur 15,2 Millimeter dick. Das ist zwar rund doppelt so dick, aber immerhin noch eine guter Wert – zum Vergleich: Das iPhone 3GS ist 12,3 Millimeter dick.

Mit einer Kapazität von 2.200 mAh sollte der MiLi Power Spring ausreichen, um das iPhone 5 während der Nutzung komplett aufladen zu können. Und wer keine Lust auf eine Hülle hat, aber trotzdem keine Kabel mitschleppen möchte, greift zu einem anderen Produkt – auch hier hat der Hersteller MiLi etwas auf Lager.

Der MiLi Power Angel kostet nur 34,99 Euro (Amazon-Link), ist ebenfalls in schwarz und weiß erhältlich und ist ein externer Akku mit Lightning-Anschluss. Die Besonderheit: Man kann den Akku nutzen, um sein iPhone im Querformat aufzustellen und Videos oder Filme zu schauen. Die Kapazität beträgt ebenfalls 2.200 mAh.

Kommentare6 Antworten

  1. Jesper sagt:

    Hmm die Hülle hat was aber der der Riesen Klotz is nicht gerade der schönste zusatzakku…

    [Antwort]

  2. Loggy sagt:

    Hätte ich das 5er würde ich es mir kaufen. Habe etwas ähnliches für mein 4s.
    Ein Cover ist immer noch handlicher als ein externer Akku mit Kabel dazwischen.

    Ich hab beides… Naja Suchti eben ;-)

    [Antwort]

  3. jomaki [iOS] sagt:

    Ich habe so eine MiLi Power Akku Hülle für iPhone 4 , und ich finde die Hülle voll Super gelöst, und konnte damit mein iPhone 4 drei mal vollständig laden. Die neue Hülle für iPhone 5 finde ich schlechter gelöst, weil der Lightning-Ladeanschluß hier ausserhalb der Hülle ist.

    [Antwort]

    Fabian antwortet:

    Schau mal hier, es gibt vom gleichen Distributor auch noch Hüllen, bei denen der Lightning-Anschluss innenliegend ist:
    http://www.appgefahren.de/im-test-zwei-akku-hullen-mit-lightning-anschluss-fur-iphone-5-co-64940.html

    [Antwort]

    jomaki [iOS] antwortet:

    Danke, genau das ist es, was ich für mein iPhone 5 und iPad Mini suche.

    [Antwort]

  4. germandrone sagt:

    wow geiles design

    [Antwort]

Kommentare schreiben