Mobiles Banking: Neuigkeiten zu Finanzblick und iOutBank

Kategorie , , , - von Fabian am 01. Dez '12 um 10:44 Uhr

Wenn es um Banking mit iPhone oder iPad geht, führt kein Weg an iOutBank oder Finanzblick vorbei.

Bei beiden Applikationen gibt es Neuigkeiten zu berichten. Während Finanzblick gestern ein große Update auf Version 2.0 veröffentlicht hat, wird bei iOutBank noch hart gearbeitet. Dort soll es Mitte Januar ein größeres Update für alle Versionen geben. Wir haben natürlich schon alle Neuigkeiten für euch.

Den Anfang machen wir mit Finanzblick (iPhone/iPad), schließlich ist dort das aktuelle Update schon erhältlich. Neu hinzugekommen ist unter anderem ein Dashboard, auf dem die wichtigsten Infos auf einen Blick dargestellt werden – damit weiß man sofort, was auf seinen Konten los ist.

Ebenfalls neu hinzugekommen ist die Möglichkeit, Überweisungen einzuscannen. Ich konnte es mangels Überweisungsträger leider noch nicht selbst ausprobieren, die “Fotoüberweisungen” sollten lästiges Eintippen und Zahlendreher aber der Vergangenheit angehören lassen. Wer Finanzblick ausprobieren möchte, kann das derzeit für 89 Cent je Version tun.

Bei iOutBank wird sich am 13. Januar 2013 einiges tun. Dann erscheint eine komplett neue Universal-App für iPhone und iPad, die eine verbesserte Benutzerführung und ein agileres Handling bieten soll. Die Aktualisierung mehrerer Konten soll zum Beispiel um bis zu 80 Prozent schneller werden. Am gleiche Tag wird übrigens die Mac-Version aktualisiert, die sich nun per Synchronisation komplett mit der iOS-Version versteht.

OutBank 2, so wird der Name der neuen App lauten, wird übrigens zunächst zum Einführungspreis von 1,79 Euro verkauft – daher lohnt sich der jetzige Kauf der aktuellen Apps nicht. Wenn es soweit ist, werden wir euch natürlich mit allen notwendigen Informationen versorgen. Bis dahin haben wir einen kleinen Trailer für euch ausfindig gemacht.

Kommentare23 Antworten

  1. PlazaSG sagt:

    Das heißt, ich muss Outbank2 kaufen und meine (gekauften) iOutBank Apps werden nicht mehr aktualisiert? :-o
    Fände ich doof…

    [Antwort]

    Pony [Mobile] antwortet:

    Die 1,79 Einführungspreis sind auch für ein Upgrade auf die neue Version zu entrichten! Nutze auch iOutbank hatte aber das Glück bei einer Gratisaktion. Vielleicht erstmal abwarten und auf Preisalarm setzen???

    [Antwort]

  2. catan [iOS] sagt:

    Wie sicher sind die Apps?

    [Antwort]

    freakymoron antwortet:

    Mhhh, die Frage ist berechtigt. iOutbank wirbt ja mit dem Tüv-geprüft-Siegel, bei Finanzblick ist mir nichts bekannt – da ich iOutbank besitze habe ich dieser nicht weiter großartig Beachtung geschenkt. Welche oder allgemein gesehen, welche überhaupt als “sicher” eingestuft werden kann, kann dennoch nicht zu 100% geklärt werden. Wenn aber der Tüv die App überprüft hat/und oder noch immer überprüft (Updates), hat man immerhin ein etwas anderen Beigeschmack.

    Meiner Meinung nach ist Online-Banking auf einem iDevice, Stand heute sicherer, als über den heimischen PC, da es für iOS bis dato eher weniger Schadsoftware gibt und Apple mit seinen Restriktionen was die Apps betrifft, gleichwohl etwas hierzu beiträgt.

    Im Endeffekt muss man immer selbst entscheiden, welches Risiko man maximal eingehen will. Ich nutze lieber eine App aus deutscher Entwicklung, als dass ich irgendeiner dubiosen Firma aus dem Ausland Vertrauen schenke.

    [Antwort]

    Thraciel antwortet:

    Wie sicher ist online Banking? Zu 90% hängt es nicht von Programm/App./Bank oder OS ab sondern vor dem der 30cm vor dem Bildschirm sitzt.

    [Antwort]

    maasmeier antwortet:

    SO nah?

    [Antwort]

  3. derhorst sagt:

    Bin sehr zufrieden mit Outbank und der Clip ist auch cool !

    [Antwort]

  4. MischiZ sagt:

    Hab die Fotoüberweisung gerade ausprobiert, es kommt ständig eine Fehlermeldung, dass die Daten nicht gelesen werden konnten.

    [Antwort]

  5. Thraciel sagt:

    Schade dass so ein Käse wie Fotoüberweisung kommt statt personifizierbare Kategorien oder ein identischer Funktionsumfang auf allen Geräten.

    Ich hatte seit Jahren keinen Überweisungsträger mehr in der Hand und abtippen hat bis dato problemlos geklappt…

    [Antwort]

  6. loba666 sagt:

    Auch bei mir funktioniert die Fotoüberweisung mit Finanzblick nicht….
    Ansonsten ist diese APP Super! Bei verschiedenen Konten und Banken hat man alles im Überblick. Zum Thema Sicherheit wurde hier zum letzten Update einiges “geschrieben” ;-) ))

    [Antwort]

  7. PegasusTT77 sagt:

    Der Trailer ist klasse!
    Bin allerdings enttäuscht, dass auch Bestandsuser neu zahlen müssen. Gut, Outbank ist es definitiv Wert, hätte mir aber eher ein vergünstigtes InApp-Upgrade gewünscht.
    Dass Treue nicht belohnt wird regt mich allerdings gerade auch aufgrund meines auslaufenden Mobilfunkvertrages auf.

    [Antwort]

  8. Manaxco [Mobile] sagt:

    Wann werden die beiden Apps denn endlich auch für ausländisch (z.b. die Schweiz) funktionieren?! Darauf warte ich sein Monaten:(

    [Antwort]

  9. Jura sagt:

    was mich stutzig macht ist, dass wenn man bei der Sparkasse ist, sein Passwort auf 5 oder 6 Zeichen kürzen muss, damit Finanzblick mit arbeiten kann…

    Ganz am Anfang hat alles super funktioniert und die App tat das, was sie sollte, nun geht es seit geraumer Zeit nicht, da irgendwas umgestellt wurde und man nun das Passwort anpassen muss, da Finanzblick es sonst immer als falsch ansieht, obwohl es richtig eingetippt wird…

    seit dem nutze ich die App nicht mehr

    [Antwort]

    maasmeier antwortet:

    Mein Banking-Passwort hat 8 Stellen, und es funktioniert mit Outbank.

    [Antwort]

    Jura antwortet:

    es geht im Beitrag auch um Finanzblick und Sparkasse :)

    [Antwort]

  10. Hutzel69 sagt:

    Ich bin sogar von ioutbank auf finanzblick umgestiegen, da mit die iPod Version besser gefallen hat, allerdings ist die iPhone Variante noch nicht so ausgereift!

    [Antwort]

  11. [iOS] sagt:

    OutBank für Mac gibt es im Moment für 7,99 €. Wird diese Version im Januar nur geupdated oder wird es eine ganz neue geben, die dann teuer gekauft werden muss? Danke für die Antwort ;-)

    [Antwort]

    Fabian antwortet:

    Die Mac-App wird normal aktualisiert.

    [Antwort]

    [iOS] antwortet:

    Danke :) Dann Schlag ich mal zu für den Preis!

    [Antwort]

  12. Hans Jürgen Wilhelm [iOS] sagt:

    Ich freue mich schon auf die neue Version .
    Ich bin sehr zufrieden mit dieser App.
    Vor allem mit der neuen Sync Version auf meine anderen Geräte.
    Und das man nochmal einen neuen Preis bezahlen muss ,finde ich ok
    ist Ja auch ein neues Programm ,und jeder will doch für seine Arbeit sein Geld.
    Und IOutbank war einer der ersten App.s im AppStore die auch hielten was Sie versprachen und meiner Meinung nach auch Super laufen und dauernd Updates erhalten.Für mich ist diese App. 5 Sterne Wert .
    Und iOutbank hat das IPad erst richtig bereichert.

    [Antwort]

  13. Laffer [Mobile] sagt:

    ioutbank finde ich klasse, aber als hvb kunde mit mobile tan, leider nur eine read only app. gibt es eine banking app, die mit hvb und mtan klar kommt?

    [Antwort]

    Bierbiber antwortet:

    iOutBank kommt doch mit MobileTan zu recht oder was meinst du genau?

    [Antwort]

  14. loba666 sagt:

    Hallo,
    habt Ihr auch mitbekommen, dass Finanzblick jetzt TÜV geprüft ist (laut letztes Update)????

    [Antwort]

Kommentare schreiben