Neue Inhalte für Angry Birds Space, Doodle Jump & Cut the Rope

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Spiele - von Freddy am 24. Aug '12 um 11:42 Uhr

Die drei genannten Top-Spiele wurden gestern aktualisiert und bringen neue Level oder neue Inhalte mit sich.

Wir möchten kurz auf jedes Update eingehen und fangen mit Angry Birds Space (iPhone/iPad) an. Das Spiel mit den bösen Vögeln hat abermals neue Level bekommen, denn die Schweine haben den Curiosity Rover entführt, aber anstelle nach Eiskristallen Ausschau zu halten, suchen sie nach Eiern. Insgesamt gibt es 20 neue und feurige Level auf dem Roten Planeten sowie zwei Antennen-Ei-Levels. Hinzu kommt ein brandneues Astronautenschwein und drei Bonuslevel, die freigeschaltet werden, wenn man drei Rover und Lander gefunden hat. Verfügbar ist die Aktualisierung natürlich für alle Geräte.

Auch Doodle Jump (App Store-Link) hat nach langer Zeit wieder ein Update spendiert bekommen. Das 79 Cent günstige Spiel liegt jetzt in Version 3.0 vor und hat ein neues Ninja-Layout mit neuen Power-Ups, Monstern und Hindernissen erhalten. Außerdem kann man ab sofort auf dem Weg nach oben Münzen einsammeln, zusätzlich gibt es aber auch In-App-Käufe, wenn man keine Lust aufs Sammeln hat. Ebenfalls neu sind verschiedene Outfits für den Doodler. So gibt es ein Double Jumper, der bei jeder Berührung doppelt springt oder ein Shadow-Outfit, mit dem man für Monster unsichtbar ist. Die neue Items müssen im Shop erworben und mit Münzen bezahlt werden, mich persönlich stört dort der “Resurrect barrel”, der nach einem Fall den Doodler das Leben rettet, so dass man erneut weiterspielen kann – Highscorejagd sieht anders aus.

Zum Schluss möchten wir noch auf Cut the Rope (iPhone/iPad) eingehen. Auch hier gibt es ab sofort 25 neue Level mit neuen Geistern, die sich in verschiedene Gameplay-Elemte verwandeln. Ebenfalls neu sind Superkräfte, mit denen man einen vierten Stern erwerben kann, so dass weitere Level schneller freigeschaltet werden können. Sowohl die 79 Cent günstige iPhone- und auch 1,59 Euro teure iPad-Version wurden auf den neuesten Stand gebracht.

Kommentare5 Antworten

  1. iEric [Mobile] sagt:

    Ich versteh nicht, warum die Doodle Jump Macher in-App Käufe anbieten. Die haben doch bestimmt mit ihrem Spiel schon einen Riesen Gewinn eingefahren. Und das dann noch in-App Käufe nach dem Motto: Wer mehr Geld hat kommt höher drin sind, ist bei nem Highscore Spiel richtig scheiße.

    [Antwort]

    Freddy antwortet:

    100% meine Meinung ;)

    [Antwort]

  2. Edgar [Mobile] sagt:

    Dito :(

    [Antwort]

  3. shoto [Mobile] sagt:

    Tolle Updatepolitik! Lobenswert! Immer wieder neuer Content.

    [Antwort]

  4. Jotter [Mobile] sagt:

    Wo sind denn bei Angry Birds Space die Mars Rover und Lander und die 2 Antennen Ei Levels versteckt?

    [Antwort]

Kommentare schreiben