Neuigkeiten von Rovio: Großes Update für Bad Piggies & Angry Birds Zeichentrickserie

Kategorie appNews, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian am 27. Feb '13 um 10:34 Uhr

Für Spiele-Fans gibt es heute neues Futter. Rovios Bad Piggies hat ein großes Update erhalten.

Selbst in der appgefahren-Redaktion hat Bad Piggies (iPhone/iPad) Eindruck hinterlassen. Mit Angry Birds ist das Spiel quasi nicht zu vergleichen, abgesehen natürlich von der Tatsache, dass man mit den grünen Schweinen spielt, die man schon aus dem erfolgreichsten Mobile-Game aller Zeiten kennt. Aber wie dem auch sei: Die jeweils 89 Cent günstigen Versionen von Bad Piggies wurden heute auf Version 1.2.0 aktualisiert.

Neu hinzugekommen sind unter anderem 20 “Flight in the Night”-Level, durch die man sich mit dem zuvor gebauten Gefährt möglichst leise bewegen muss, damit man die wirklich wütenden Vögel nicht aufweckt. Außerdem gibt es sechs neue “Road Hogs”-Level, in denen man nicht nur gegen die Zeit, sondern auch seine Freunde antreten kann, um ihre Bestmarken zu unterbieten.

Das Spielprinzip von Bad Piggies ist schnell erklärt: Man muss aus verschiedenen Bauteilen Fahrzeuge basteln und so in jedem Level ein Schwein auf die Reise schicken, um ein Angry Birds-Ei zu stehlen. Wenn man das Ziel erreicht und in einer vorgegebenen Zeit bleibt, kann man so pro Level bis zu drei Sterne kassieren.

Neuigkeiten haben aber nicht nur die Schweine, sondern auch die Vögel auf Lager. Ab dem 16. März startet eine neue Cartoon-Serie, einen ersten Trailer gibt es im Anschluss.

Kommentare1 Antwort

  1. Scrat sagt:

    Ist da echt immer noch Milch in dieser Cash-Cow? Kaum zu glauben…

    [Antwort]

Kommentare schreiben