Oceanhorn 2: Adventure wird richtig erwachsen & erscheint definitiv für iOS

Fabian Portrait
Fabian 29. Januar 2017, 14:32 Uhr

Bereits vor einigen Monaten haben wir euch Oceanhorn 2, das den Zusatz "Knights of the Lost Realm" erstmals vorgestellt. Jetzt gibt es neue Futter für alle Fans.

Oceanhorn-2-Mobile-screenshot-Outcast-Island-B

Bereits im August haben das finnische Entwickler-Team des Erfolgstitels Oceanhorn (App Store-Link) bekannt gegeben, das an einem zweiten Teil des Spiels gearbeitet wird. Nun gibt es Neuigkeiten rund um Oceanhorn 2 und wir wollen gleich mit einer sehr guten Nachricht beginnen: Nachdem zunächst nicht offiziell bestätigt wurde, auf welchen Plattformen das Spiel erscheinen soll, haben die Entwickler jetzt bestätigt, dass Oceanhorn 2 definitiv für iPhone und iPad erscheinen wird.

Und das wird Oceanhorn 2 in einer echten Pracht: Damit das Abenteuer auch auf dem Computer und auf Konsolen toll aussieht, setzt man bei der Entwicklung auf die leistungsstarke Unreal Engine 4. Das hat natürlich auch positive Auswirkungen auf den Spielspaß mit iPhone und iPad, insbesondere auf den Geräten der neuesten Generation dürfte Oceanhorn 2 wirklich prächtig aussehen. Auf den veröffentlichten Screenshots sieht das Spiel jedenfalls schon grandios aus.

Oceanhorn 2 sieht dank Unreal Engine 4 sehr beeindruckend aus

Während die Entwickler in einem ausführlichen Blog-Eintrag interessante Eindrücke rund um die Grafik-Technik teilen, gibt es in Sachen Geschichte und Gameplay leider noch nicht viele Informationen. "Es gibt noch zahlreiche nicht veröffentlichte Elemente im Spiel, die Oceanhorn 2 deutlich von anderen Spielen in diesem Genre unterscheiden werden", verraten die Entwickler. "Wir haben bereits von Beginn an mit diesen Elementen experimentiert und sehen jetzt, welchen Einfluss sie auf Oceanhorn 2 haben."

Bei ihrer täglichen Arbeit haben die Entwickler mittlerweile einen Punkt erreicht, an dem sie neue Inhalte für das Spiel sehr schnell produzieren können. "Jede Woche kommen neue Szenen und Level zum Spiel hinzu, die einzelnen Rätsel werden immer umfangreicher. Aber wir haben noch einen weiten Weg vor uns, bis wir das Spiel fertig gestellt haben. Hoffentlich haben Oceanhorn-Fans noch ein wenig Geduld."

Wir werden die Entwicklung von Oceanhorn 2 auf jeden Fall weiter begleiten und euch auf dem Laufenden halten. Zunächst einmal könnt ihr euch aber zurücklehnen und die neu veröffentlichten Screenshots genießen. Die ersten drei Bilder in diesem Artikel stammen dabei von mobilen Plattformen, die letzten beiden Screenshots aus der PC-Version.

Oceanhorn-2-Mobile-screenshot-Outcast-Grotto

Oceanhorn-2-Mobile-screenshot-Warden-Woods

Oceanhorn-2-PC-screenshot-Pirates-Hideout

Oceanhorn-2-PC-screenshot-Wayward-Caves

Teilen

Kommentare18 Antworten

  1. Wolf13 sagt:

    Nicht schlecht. Aber auch für  TVs?

  2. gusti [iOS] sagt:

    Tja, Nintendo, aufgepasst: da wächst starke Konkurrenz heran

  3. Morphy sagt:

    Oh, kann es kaum erwarten. Spiele immer noch den ersten Teil. 👍
    Apple TV ist ja eigentlich Pflicht

  4. Vauka sagt:

    Hoffentlich auch für das ATV

  5. KaM! sagt:

    Da zock ich lieber X1 😂

  6. Get sagt:

    Genial. Schade, dass es solche Spiele nur sehr selten gibt.

  7. rockster70 sagt:

    Lohnt sich der erste Teil auf dem iPad?

  8. Elja sagt:

    Sieht im 2. Teil nun mehr nach Zelda aus. Bin gespannt.

  9. davkind sagt:

    Als der erste Teil für die Ps4 rausgekommen ist habe ich auf dem Fernseher viel Spaß mit Oceanhorn gehabt.

  10. Danko40 sagt:

    Und wenn das Teil als F2Play mit vielen inApp-Käufen erscheint?
    Gib’s in dieser Hinsicht schon Infos vom Entwicklerteam?

    • Get sagt:

      Das würde ich auch gerne wissen. Wenn es kein Premium spielt wird war’s das wohl. Mal antraten aber lange wird sowas ja nicht gespielt

  11. Hurgl sagt:

    Fabian, lest ihr eure Artikel eigentlich vor Veröffentlichung nochmal Korrektur? In den ersten 3 Sätzen des Artikel 4 Fehler… sorry aber da vergeht mir die Lust am Lesen…

Kommentar schreiben