(Update) Oceanhorn: Exklusive Eindrücke des heiß erwarteten Rollenspiels

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Spiele, Top-Thema - von Fabian am 01. Apr '13 um 17:50 Uhr

Bei diesem Titel werden Erinnerungen an Zelda wach. Noch in diesem Jahr soll Oceanhorn für iPhone und iPad erscheinen – wir haben heute exklusive Eindrücke für euch.

Update am 1. April um 17:50 Uhr: Die Kollegen von TouchArcade haben auf der GDC in San Francisco die ersten fünf Minuten des Spiels aufnehmen dürfen. Ihr findet das YouTube-Video ganz unten in diesem Artikel.

Artikel vom 31. März: In der Vergangenheit haben wir ja schon mehrfach auf Oceanhorn hingewiesen. Es handelt sich um ein klassisches Rollenspiel im Stil der bekannten Zelda-Titel von Nintendo-Konsolen. Auch wenn wir euch noch keinen Release-Termin nennen können, gibt es immerhin zwei neue Screenshots und einige interessante Informationen aus dem Hause FDG Entertainment, dem Publisher des Titels.

Bisher noch nicht zu sehen waren die ersten beiden der oben eingebundenen Screenshots. Wie zu sehen ist, wird man sich auch mit einem Boot zwischen den Inseln fortbewegen können. Der zweite Screenshot zeigt, dass die virtuellen Buttons passend zur aktuellen Aktion angepasst werden – in diesem Fall könnten Schild und ein Item benutzt werden.

FDG Entertainment ist ja bereits seit einiger Zeit für richtig tolle Spiele bekannt. Oceanhorn scheint aber alle Rekorde zu brechen: “Oceanhorn ist ein gigantisches Projekt mit dem bislang höchsten Produktionsbudget von uns, damit wir die bestmögliche Qualität erreichen können”, berichtete uns das in München ansässige Unternehmen.

Keine In-App-Käufe für virtuelle Güter

Neben der Tatsache, dass es sich um einen Premium-Titel ohne In-App-Käufe für Schubkarren voller Donuts oder Kisten voller Gold handelt, haben wir noch weitere gute Nachrichten für euch: In Oceanhorn wird man große Teile der Karte frei erkunden können, das Spiel soll zum Erforschen einladen. Auf den Inseln wird man kleine Herausforderungen abseits der Story lösen können, für die besten Schatzsucher gibt es sogar ein eigenes Online-Ranking.

Im Mittelpunkt steht aber die Geschichte. Aber auch hier kann man kreativ zu Werke gehen: So ist es bei vielen Rätseln nicht nötig, einen bestimmten Gegenstand zu besitzen, um ans Ziel zu kommen. Einfach durch das Spiel rennen wird man aber nicht können. “Es gibt auch, wie zum Beispiel als Zelda bekannt, besonders wichtige Gegenstände, die für den Fortschritt der Geschichte erforderlich sind”, hat man uns verraten.

Bevor ihr euch nicht mehr halten könnt, müssen wir euch aber etwas Wind aus den Segeln nehmen: Unseren Informationen nach wird Oceanhorn nicht in den kommenden Wochen erscheinen. Aus unserer Sicht ist es aber gar nicht so schlimm, wenn noch etwas Arbeit in das Spiel gesteckt wird – schließlich soll sich das Ergebnis später auf iPhone und iPad sehen lassen können.

Kommentare25 Antworten

  1. bobbyb82 [Mobile] sagt:

    Aber hallo! Wenn das mal kein Zelda-Klon ist….bin ja mal gespannt :)

    [Antwort]

  2. Sturmwind80 sagt:

    Ich freue mich auch schon darauf und bin auch auf den Preis gespannt. Für so einen tollen Titel bin ich aber auch bereit 10€ zu zahlen.

    [Antwort]

  3. Nazgul1984 sagt:

    Das Spiel wird hoffentlich richtig gut ☺

    [Antwort]

  4. Gollum-Allein sagt:

    Ist das Spiel in DEUTSCH?

    [Antwort]

    Fabian Antwort vom März 31st, 2013 12:57:

    Es wird deutsche Untertitel haben.

    [Antwort]

  5. Gollum-Allein sagt:

    Dann werd ich es mir holen!

    [Antwort]

    IngridL Antwort vom März 31st, 2013 15:24:

    Dto. :)

    [Antwort]

  6. Cratter13 sagt:

    Freue mich riesig auf das Spiel! Sehr gut, dass es keine In App Käufe und auch sonst bin ich gut und gerne bereit 10€ für einen Zeldaklon zu bezahlen

    [Antwort]

  7. Chico sagt:

    Nice, freu mich schon!

    [Antwort]

  8. Ch3st3r sagt:

    die sollen sich ruhig Zeit lassen!

    Das Spiel sieht mega gut aus und ich hoffe, dass es auch eine lange Spieldauer haben wird (10 Std+). Von mir aus, kann das Spiel ruhig 5,49€ kosten, ich werde es mir tzd kaufen.

    [Antwort]

  9. wiseman sagt:

    Ein Pflichtkauf :)

    [Antwort]

  10. Tuco [iOS] sagt:

    Mal kein Casual Game von FDG. Bin sehr gespannt auf das Spiel. Denke aber, daß es wohl ein Titel für den Weihnachtszeitraum wird. Also muß ich mich noch ein wenig gedulden.:(

    [Antwort]

    Fabian Antwort vom März 31st, 2013 16:52:

    Ist übrigens nicht das erste, wenn man es genau nimmt. FDG hat schon Across Age (DX) in den App Store gebracht. Aber du hast natürlich recht: FDG hat sich zumeist auf Casual-Spiele fokussiert, wobei sie das sehr gut machen ;)

    [Antwort]

  11. Bieger74 sagt:

    Was noch ganz toll wäre, wenn es optional das iCade (besitzt das außer mir noch jemand??) unterstützen würde. Wird aber wahrscheinlich so oder so gekauft!

    [Antwort]

    germandrone Antwort vom April 1st, 2013 12:40:

    Ich besitze kein iCade aber nen Cydiatweak womit ich es auf meiner Bluetoothtastatur simulieren kann… das original bietet mir zu wenige spiele für den Preis, also kauf Ichs mir nich obwohl es echt ziemlich cool aussieht und es mehr spiele für solche Controller geben sollte!

    [Antwort]

    Maulhofer [Mobile] Antwort vom April 2nd, 2013 11:37:

    Und wie heißt dieser Tweak?

    [Antwort]

  12. Martin1992 sagt:

    Wird das Spiel deutsche Ingametexte beinhalten oder nur deutsche Untertitel während des Spiels ?

    [Antwort]

    Fabian Antwort vom März 31st, 2013 17:40:

    Ich gehe auch von Ingame-Texten aus. Soweit ich weiß, ist nur die Sprachausgabe Englisch.

    [Antwort]

  13. Patrickd [iOS] sagt:

    Wird das Point and Klick ?

    [Antwort]

  14. Silb [Mobile] sagt:

    Endlich. Auf sowas warte ich schon seit Monaten. Hoffe es kommt bald raus. GEIL

    [Antwort]

  15. Ich sagt:

    Ob das nicht wieder so eine Luftblase wird, wie Infinity Blade Dungeons, auf das viele iOS Gamer vergeblich gewartet haben…ich nehm diebInfo über Oceanhorn mal so hin, schön, wenn’s dann wirklich kommen sollte, aber ich erwarte nichts mehr.

    [Antwort]

  16. CtoW sagt:

    Welche iPhone werden unterstützt werden?
    3GS – 5?

    [Antwort]

  17. germandrone sagt:

    Zelda-Klon?
    Leute Klons kommen immer dann raus wenn die Originalhersteller zu blöd dafür sind etwas zu verbessern/weiterzuführen oder auf eine andere Plattform zu bringen! Das war genauso bei Gangstar West Coast Hustle
    (good old times… keine in app Käufe bei gameloft spielen… aber Grafik gegen heute viel schlechter =D)
    alle “Experten” (haha) haben rumgemeckert ohhhh wird das ein GTA Klon?
    Ja wurde es! Und warum? Weil Rockstar damals noch nicht bereit war ein Gutes GTA für iPad, iPod und iPhone rauszuhauen (ups iPad gabs am anfang von West Coast Hustle glaub ich noch nicht *-*) wir haben es ja bei Chinatown für iOS gesehen! Echt waren tolle Features drinne aber GTA? richtiges GTA Feeling? Ne eher nich… vogelperspektive… yeah -.-
    Die “Kloner” haben den Originalherstellern erst gezeigt ‘Guckt mal wie ihr hier eure PC Versionen mit Finanzieren könnt’ und so machen dann die originalen am ende andersrum wieder die Kloner nach!
    Freut euch lieber! Mehr zum zocken! Weniger Momente wo man vor seinem Gerät sitzt und denkt ‘man 50 Spiele-Apps und ich hab keinen Plan wozu ich Lust hab… puh noch 30 Minuten Fahrt… mal sehen ob Appgefahren gerade ne neue App vorstellt’

    [Antwort]

  18. RLXD sagt:

    Da merkt man dass du definitiv noch sehr jung bist. Die Wurzeln von GTA liegen in der Vogelperspektive. Der ganze 3D-Third-Person-Kram kam erst mit GTA III. Meiner Meinung nach ist GTA: Chinatown Wars nach langem wieder ein gutes GTA gewesen. Ich persönlich kann mit GTA III, Vice City, San Andreas und GTA IV absolut nichts anfangen… Und das geht noch vielen anderen genauso. :)

    [Antwort]

  19. Chiller sagt:

    Gibt es schon ein Support

    [Antwort]

Kommentar schreiben