Old Man’s Journey: Beeindruckendes Premium-Spiel über das Leben, den Verlust und die Hoffnung

Fabian Portrait
Fabian 18. Mai 2017, 10:50 Uhr

Bereits vor einiger Zeit haben wir euch Old Man's Journey vorgestellt. Jetzt ist das Premium-Spiel im App Store gelandet.

Old Mans Journey 1

"Old Man's Journey ist ein langsames, ernsthaftes Puzzle-Spiel. Man begleitet einen alten Mann auf einer berührenden Reise und wie bei jeder guten Wanderschaft erfährt man dabei mehr über seinen Begleiter. Für mich ist Old Man’s Journey das perfekte Spiel für den Lieblings-Leseplatz, um nach einem anstrengenden Tag am Abend zu entspannen, genießen und mitzufühlen", verraten die Entwickler über das Gameplay der 5,49 Euro teuren Neuerscheinung.

Pünktlich zum Start auf iPhone und iPad haben wir uns Old Man's Journey (App Store-Link) natürlich schon näher angeschaut und die ersten paar Abschnitte des Puzzle-Abenteuers gespielt. Die damaligen Ankündigungen der Entwickler können wir an dieser Stelle bereits bestätigen: Old Man's Journey ist ein Spiel zum Abschalten und kommt ohne besonders knifflige Rätsel aus. Stattdessen soll man das Spiel und die darin geschaffene Atmosphäre genießen können.

Old Mans Journey 2

Und das klappt wunderbar: Bereits direkt zum Start des Spiels wird man mit auf die Reise des alten Mannes genommen. Die Steuerung ist dabei denkbar einfach und wird ohne großen Text erklärt: Die verschiedenen Ebenen der Umgebung können ganz einfach mit dem Finger nach oben und unten verschoben werden, solange der alte Mann nicht darauf steht. Auf diese Art und Weise muss man einen Weg erschaffen, über den die Spielfigur das Ziel erreichen kann.

Old Man's Journey erzählt eine spannende Geschichte

Ein echtes Ziel gibt es dabei zunächst gar nicht. In Old Man's Journey entdeckt man zunächst einfach nur die Umgebung und viele kleine Details, wobei sich durch Tippen auf Objekte zahlreiche Animationen auslösen lassen. An einigen Stellen legt der alte Mann zudem eine Rast ein und blickt zurück in seine Vergangenheit, so erfährt man von seinem Leben mit einer glücklichen Hochzeit und dem ersten Kind.

Old Mans Journey 2

Aufgrund der vielen Animationen und des eher gemächlichen Gameplays würde ich Old Man's Journey daher schon fast nicht mehr als Spiel bezeichnen, sondern als Erlebnis. Immerhin wächst auch die Spannung immer mehr an, da man nicht genau weiß, wohin es den Abenteurer als nächstes verschlägt und auf welche Erinnerungen er zurückblickt.

Spieldauer beträgt leider nur rund 90 Minuten

Etwas Kritik muss an dieser Stelle aber auch gestattet sein: Old Man's Journey soll eine Spieldauer von rund 90 Minuten bieten. Trotzdem gibt es in der Universal-App einige Stellen, an denen das Spiel künstlich in die Länge gezogen zu sein scheint, etwa während einer minutenlangen und wenig spektakulären Bahnfahrt.

Falls euch das nicht stört, bekommt ihr mit Old Man's Journey ein bildgewaltiges Erlebnis, das mit einer fantastischen Aufmachung und einer spannenden Geschichte punkten kann. Mit einem Preis von 5,49 Euro definitiv nicht günstig, aber auf jeden Fall sehr gut gemacht.

Old Man's Journey
Entwickler: Broken Rules
Preis: 5,49 €

Teilen

Kommentare3 Antworten

  1. MacMau sagt:

    Ja, und in russisch kann man es spielen….. 😬😡

  2. Horst Rothermel sagt:

    Hab es mir geladen und bin begeistert.

  3. Hoschijan sagt:

    Sehr schönes, ruhiges Puzzle-Abenteuer. Lohnt sich für 1-2 entspannte Stunden

Kommentar schreiben