Osram Smart+ ab sofort bestellbar: Neue Leuchtmittel mit HomeKit-Unterstützung

Fabian Portrait
Fabian 14. September 2017, 11:46 Uhr

Vor einigen Monaten angekündigt und ab sofort bestellbar: Die neuen HomeKit-kompatiblen Leuchtmittel von Osram.

Smart+ product composing

HomeKit kommt immer mehr ins Rollen - und nun mischt ein weiterer Hersteller mit. Während Philips bei seinem Hue-Portfolio in Sachen HomeKit stets einen Umweg über die hauseigene Bridge geht, haben Hersteller wie Koogeek gezeigt, dass auch eine direkte Anbindung an HomeKit möglich ist. Leider nur mit einer Glühlampe im XXL-Format, die wir euch hier vorgestellt haben.

Ledvance, die Firma hinter den Produkten, macht es da hoffentlich besser. Unter der neuen Marke Osram Smart+ sind ab sofort zwei HomeKit-Produkte bestellbar, die noch in diesem Monat ausgeliefert werden sollen. Im Mittelpunkt steht dabei die neue E27 Multicolor LED-Lampe, die zumindest auf den Produktfotos vernünftige Abmessungen vermuten lässt.

Der große Vorteil der Lösung von Osram Smart+: Die Lampen lassen sich direkt in HomeKit integrieren. Dazu schreibt der Hersteller in einer Pressemitteilung: "So lassen sich etwa bis zu zehn der neuen HomeKit-kompatiblen Produkte direkt von iPhone, iPad, iPod Touch oder Apple Watch aus auch ganz ohne Gateway und ohne Internet steuern. Das klappt auch über den Sprachassistenten Siri."

Osram Smart+ bietet auch Produkte ohne HomeKit-Unterstützung an

Neben der 810 Lumen hellen und 39,99 Euro teuren E27-Lampe bietet Osram auch einen mit HomeKit kompatiblen LED-Streifen an, der ebenfalls schon vorbestellt werden kann. Mit einem Preis von 69,99 Euro bekommt man insgesamt 180 Zentimeter und eine Lichtleistung von 600 Lumen. Hier hinkt man im direkten Vergleich zu den LightStrips Plus von Philips etwas hinterher, schließlich bietet die Konkurrenz mit 1.600 Lumen deutlich mehr Helligkeit.

Wie genau sich das Flex-Band in Sachen Helligkeit verhält, wenn man es auf bis zu sechs Meter verlängert, werden wir hoffentlich zeitnah für euch herausfinden.

Neben den HomeKit-Produkten umfasst das Osram Smart+ Portfolio noch zahlreiche andere Produkte, darunter auch Steckdosen und Leuchten für den Außenbereich. Diese sind bisher allerdings nicht HomeKit-kompatibel, sondern funken ganz "klassisch" per ZigBee. Eine Übersicht über alle derzeit verfügbaren Produkte findet ihr direkt auf Amazon.

OSRAM Smart+ Apple Homekit Classic A RGBW, LED...
  • Funktioniert ausschließlich mit Apple HomeKit
  • Sehr einfaches und schnelles Setup: Laden Sie Ihr HomeKit kompatibles Leuchtmittel direkt in der Home App ohne Cloud Interface hoch.
OSRAM Smart+ Apple Homekit Flex, LED-Streifen mit...
  • Funktioniert ausschließlich mit Apple HomeKit
  • Sehr einfaches und schnelles Setup: Laden Sie Ihr HomeKit kompatibles Leuchtmittel direkt in der Home App ohne Cloud Interface hoch.

Teilen

Kommentare1 Antwort

  1. Benno sagt:

    Also wurden die Lightify Produkte nur umbenannt??? Wollte die Plug haben, aber ist nicht lieferbar bei Amazon. Die Smart+ Plug allerdings schon. Kein Preisunterschied und optisch auch nicht. Werde sie heute abend mal ins Hue einbinden.
    10 Produkte ist allerdings etwas knapp. Wenn ich überlege wie viele Lampen, Schalter, Steckdosen und Bewegunsmelder im Hue hab, dürfte das eng werden. Bin jetzt schon bei 11 Produkten und hab nur 3 Räume ausgestattet.

Kommentar schreiben