16 Apr

0 Kommentare

Five Hopes: 24 Level und wechselbare Charaktere in neuem Fantasy-Platformer

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 20:16 Uhr

Ihr mögt Jump’N’Runs und Platformer-Games? Dann lohnt ein Blick auf das neue Spiel Five Hopes.

Five Hopes 1 Five Hopes 2 Five Hopes 3 Five Hopes 4

Five Hopes (App Store-Link) steht seit dem 15. April im deutschen App Store zum Download bereit. Für letzteren heißt es, 2,99 Euro zu investieren und Speicherplatz von knapp 77 MB zur Installation freizuhalten. Eine deutsche Lokalisierung besteht für das Game, das ab iOS 7.0 oder neuer gespielt werden kann, leider noch nicht.

Angelegt ist Five Hopes in einer Fantasiewelt, in der sich der kleine Held gegen hinterhältige Monster und Dämonen durchsetzen muss. Die einst friedliche Welt wurde von den dunklen Mächten von General Ignorance, Major Trauma und Despair besiedelt, und die restlichen vier Gefährten des kleinen Helden getötet. Glücklicherweise kann er noch immer in ihre Rollen schlüpfen und sich ihre Kräfte zunutze machen. Weiterlesen

16 Apr

1 Kommentar

Spellcrafter – The Path of Magic: Neues Abenteuer-RPG in ansprechender Fantasy-Welt

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 19:04 Uhr

Fans von magischen Rollen- und Abenteuer-Spielen bekommen mit dem neuen Titel Spellcrafter – The Path of Magic neue Unterhaltung geboten.

Spellcrafter - The Path of Magic 1 Spellcrafter - The Path of Magic 2 Spellcrafter - The Path of Magic 3 Spellcrafter - The Path of Magic 4

Spellcrafter – The Path of Magic (App Store-Link) ist eine der jüngsten Neuerscheinungen dieses Genres im deutschen App Store und lässt sich als Universal-App dort für 2,99 Euro erstehen. Eines kann gleich vorweg gesagt werden: In-App-Käufe findet man in diesem verhältnismäßig günstigen Premium-Titel nicht, es lässt sich also ganz entspannt spielen. Für den Download sollte man allerdings mindestens iOS 6.0 oder neuer auf dem Gerät bereit stellen, auch 443 MB eures Speicherplatzes werden benötigt. Der bereits mit einer deutschen Lokalisierung versehene Titel kann aufgrund seiner grafischen Anforderungen nicht auf einem iPhone 4 oder einem iPod Touch der 4. Generation gespielt werden.

Spellcrafter – The Path of Magic ist laut Aussagen der Entwickler von Jujubee „ein erstaunliches und unvergessliches Abenteuer, das in der düsteren Fantasy-Welt spielt“ und sich selbst als „Rollenspiel mit rundenbasiertem Kampf- und einzigartigem Magiesystem“ definiert. So schlüpft man zu Beginn des Abenteuers in die Rolle des Helden Cedrick, der sich auf seinem Weg durch die weiten Welten vielen Hindernissen und Kontrahenten ausgesetzt sieht. Weiterlesen

16 Apr

0 Kommentare

Reflector 2: AirPlay-Mirroring- und Recording-App für Mac und Windows mit neuen Features

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Top-Thema - von Mel um 18:03 Uhr

In bestimmten Situationen kann es notwendig sein, den Inhalte eines mobilen Gerätes auf den Mac oder Windows-PC zu bringen – Reflector 2 bietet sich dazu an.

Reflector 2Reflector 2 ist seit kurzem in einer aktualisierten Fassung auf der Website der Entwickler in einer Einzellizenz für 14,99 US-Dollar, das entspricht aktuell etwa 14 Euro, erhältlich. Die praktische Anwendung macht den Rechner zu einem AirPlay-Empfänger und erlaubt es, den Bildschirm des iOS-Gerätes auf dem Mac oder Windows-Rechner anzuzeigen. Wer sich noch nicht sofort zu einem Kauf entscheiden kann, kann auch eine kostenlose, siebentägige Testversion von Reflector 2 herunterladen, die allerdings über ein Wasserzeichen auf dem Screen des verbundenen Devices verfügt.

Gerade für Entwickler, Lehrende oder Blogger ist Reflector 2 eine lohnenswerte Anschaffung, da sie mit der App dank einer integrierten Aufnahme-Funktion auch beispielsweise kleine Video-Tutorials oder Anwendungsmöglichkeiten aufzeigen können – auch mit einer Kabel-Verbindung unter Yosemite ja auch mit QuickTime funktioniert. Auch Nutzer eines Windows-PCs dürften sich allein über die Möglichkeit, ihren Rechner als AirPlay-Empfänger einrichten zu können, besonders freuen. Weiterlesen

16 Apr

0 Kommentare

Tiny Guardians: Neuer Ansatz im Tower Defense-Genre mit verspielter Grafik

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 17:27 Uhr

Wer Tower Defense-Games mag, aber einmal ein ganz anderes Spielprinzip erleben will, greift seit neuestem zu Tiny Guardians.

Tiny Guardians 1 Tiny Guardians 2 Tiny Guardians 3 Tiny Guardians 4

Tiny Guardians (App Store-Link) ist eine Universal-App für iPhone, iPod Touch und iPad, die zum Preis von 3,99 Euro mit dem heutigen Donnerstag im deutschen App Store veröffentlicht wurde. Für die Installation des leider bisher nur in englischer Sprache verfügbaren Spiels sollte man neben iOS 5.1 oder neuer auch mindestens 233 MB an freiem Speicherplatz bereit stellen.

Wirklich beschreiben lässt sich das Gameplay von Tiny Guardians nicht auf Anhieb und in aller Kürze. Das neue Spiel vereint klassische Rollenspiel-Elemente mit Kampfaktionen, Sammelkarten und einer gehörigen Prise Tower Defense. In Tiny Guardians schlüpft man in die Rolle von Lunalie, die auf der Suche nach ihrer verschwundenen Zauberer-Tante durch das unwegsame Land Prism reist. Weiterlesen

16 Apr

18 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 16. April (12 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 17:26 Uhr

Was ist los in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch.

+++ 17:26 Uhr – Hotel Tonight: Neue Gutscheine +++

In dieser Woche hat Hotel Tonight ein Update erhalten, das wir euch bereits vorgestellt haben. Zusätzlich gibt es drei Gutscheine für das Wochenende, falls ihr länger als eine Nacht bleiben solltet. Die Codes könnt ihr bei der Buchung eingeben und so einige Euro sparen:

  • 2 Nächte und 30 Euro Rabatt (200 Euro min. Ausgabe): SLEEP2
  • 3 Nächte und 45 Euro Rabatt (250 Euro min. Ausgabe): SLEEP3
  • 4 Nächte und 60 Euro Rabatt (300 Euro min. Ausgabe): SLEEP4
+++ 15:56 Uhr – Tim Cook: Top-100 in der TIME +++

Für die TIME zählt der aktuelle Apple-Boss Tim Cook zu den 100 einflussreichsten Persönlichkeiten. Wir können an dieser Stelle nur sagen: Hut ab!

Weiterlesen

16 Apr

4 Kommentare

Harman Kardon AE: Günstiger In-Ear-Kopfhörer bei Cyberport

Kategorie: appWare, iPad, iPhone - von Fabian um 16:16 Uhr

Es muss ja nicht immer besonders teuer sein: Cyberport verkauft die Harman Kardon AE zum schlanken Preis von nur 39 Euro.

Harman Kardon AE

In der letzten Zeit haben wir euch häufiger Kopfhörer aus dem höheren Preissegment vorgestellt. Heute gibt es etwas für den schmalen Geldbeutel, auch wenn der ursprüngliche Preis viel höher lag. Cyberport verkauft die einst mit 149 Euro angebotenen Harman Kardon AE mit einem Rabatt von über 100 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ist natürlich schon lange kein Anhaltspunkt mehr, aber auch im aktuellen Internet-Preisvergleich kann sich das Angebot sehen lassen.

  • Harman Kardon AE für 39 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich: 55 Euro

Weiterlesen

16 Apr

7 Kommentare

WeatherPro für Mac im Test: Dünne Luft vorhergesagt

Kategorie: appTest, Mac - von Fabian um 15:33 Uhr

In dieser Woche ist WeatherPro für den Mac erschienen und ist bis an die Spitze der Charts geklettert. Wir haben die App für euch getestet.

WeatherPro Mac 2 WeatherPro Mac WeatherPro Mini Fenster WeatherPro Widget

Eigentlich war es mit den Kollegen von WeatherPro abgesprochen, dass wir die Mac-App kurz vor dem Start im Mac App Store testen dürfen. Als die neue Wetter-App dann plötzlich ohne Ankündigung veröffentlicht wurde, war die Zeit für einen ausführlichen Test zu knapp. Daher wollen wir euch unsere Eindrücke nach einigen Tagen mit WeatherPro auf dem Mac nun in einem ausführlichen Bericht zusammenfassen. Aktuell ist die Neuerscheinung zum Einführungspreis von 2,99 Euro verfügbar, wie lange das Angebot noch gilt, ist leider nicht bekannt.

Weiterlesen

16 Apr

3 Kommentare

Mega Drift: Neuer Endless-Racer von Chillingo im Test

Kategorie: appTest, iPad, iPhone, Spiele - von Freddy um 14:01 Uhr

Mega Drift ist das neueste Spiel von Chillingo. Wir haben den Test gemacht.

Mega Drift

Auch der Spiele-Publisher Chillingo schickt mit Mega Drift (App Store-Link) ein neues Spiel in den App Store. In letzter Zeit konnten die von Chillingo veröffentlichten Spiele nicht wirklich überzeugen, mit Mega Drift wird es zwar etwas besser, aber an die Qualität von früher kann man einfach nicht anknüpfen. Mega Drift ist ein Gratis-Download, 128 MB groß und in deutscher Sprache verfügbar.

In Mega Drift ist der Name Programm. Mit verschiedene Boliden gilt es auf vorgegebenen Strecken möglichst ohne Kratzer durch Kurven zu driften. Auf insgesamt vier verschiedene Strecken gilt es nicht nur Missionen zu erfüllen, sondern auch einen möglichst weiten Weg zurückzulegen. Ihr fahrt dabei immer von Checkpoint zu Checkpoint, allerdings nur solange wie die Zeit reicht. Der Timer gibt genau an, wie viel Zeit verbleibt, um den nächsten Checkpoint zu erreichen. Weiterlesen

16 Apr

0 Kommentare

Caves n’ Chasms: Premium-Spiel lässt Abwechslung vermissen

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Freddy um 12:44 Uhr

Caves n’ Chasms zählt zu den Neuerscheinungen des Tages. Wir haben alle wichtige Infos zum Spiel.

Caves n Chasms

Mit Caves n’ Chasms (App Store-Link) gibt es heute ein neues Premium-Spiel, das mit 3,99 Euro bezahlt werden muss und auf Werbung und In-App-Käufe verzichtet. Der Download ist 118 MB groß und in deutscher Sprache verfügbar.

Auf den ersten und auch zweiten Blick erinnert mich Caves n’ Chasms ganz stark an das erst vor kurzem veröffentlichte Pocket Mine 2, das allerdings als Freemium-Spiel zum Download bereitliegt. Caves n’ Chasms ist ebenfalls eine Mischung aus Minecraft, Puzzle und Platformer. Es gilt sich durch verborgene Höhlen zu graben, Ressourcen zu sammeln, Gegner zu vernichten und das Portal zu erreichen. Weiterlesen

16 Apr

2 Kommentare

MacBook Air: Vorgänger-Generation bereits für 949 Euro

Kategorie: appNews, Mac - von Fabian um 10:50 Uhr

Ihr seid auf der Suche nach einem neuen MacBook? Dann hat Gravis heute etwas für euch auf Lager?

MacBook Air 13 Zoll

Im März hat Apple nicht nur ein neues MacBook mit Retina-Display und nur mehr einem einzigen Anschluss veröffentlicht, sondern auch die bisherigen Modelle aktualisiert. So hat das MacBook Air etwas schnellere Prozessoren und verbesserten Flash-Speicher erhalten, gleichzeitig wurden die Preise aber auch an den neuen Wechselkurs angepasst. Das neue Top-Modell des MacBook Air kostet aktuell 1.349 Euro, das ist durchaus eine Hausnummer.

  • MacBook Air 13 Zoll, Mid 2014 für 949 Euro (zum Angebot)

Wer nicht immer das neueste Gerät haben muss, sollte sich das aktuelle eBay-Wochenangebot von Gravis ansehen. Dort gibt es den im Vorjahr veröffentlichten Vorgänger des aktuellen MacBook Air für nur 949 Euro inklusive Versandkosten. Woanders zahlt man für das gleiche Modell locker über 1.000 Euro, die neue Generation ist direkt 400 Euro teurer. Weiterlesen

16 Apr

0 Kommentare

Layer: Die Lösung für dieses Puzzle steckt nur im Kopf

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 09:37 Uhr

Im App Store gibt es für Puzzle-Fans beinahe jede Woche neue Futter. Heute stellen wir euch mit Layer eine spannende Neuerscheinung vor.

Layer 4 Layer 2 Layer 1 Layer 3

Ein Puzzle-Spiel sollte einen einfachen Einstieg ermöglichen und später knackig schwer werden, damit man auch ordentlich knobeln kann. Genau das trifft auf das neue Layer (App Store-Link) zu, das man seit heute aus dem App Store laden kann. Die 1,99 Euro teure Universal-App ist nicht einmal 30 MB groß, bietet aber trotzdem über 120 Level in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Auf In-App-Käufe sowie Werbung innerhalb der App haben die Entwickler bei Layer glücklicherweise verzichtet.

In Layer muss man Steine übereinander legen und am Ende auf dem richtigen Feld laden, um den Stern einzusammeln. Das klingt komisch, wird in der englischsprachigen App aber zu Beginn sehr gut erklärt. Zwei gleichfarbige Steine, die nur durch ein Feld getrennt sind, können mit einem Fingertipp auf das leere Feld miteinander kombiniert werden. Das ganze funktioniert auch, wenn die Steine diagonal zueinander liegen. Weiterlesen

16 Apr

0 Kommentare

Hitman GO: Strategie-Spiel von Square Enix auf 99 Cent reduziert

Kategorie: appSale, iPad, iPhone, Spiele - von Freddy um 08:39 Uhr

Das beliebte Strategie-Spiel Hitman GO lässt sich aktuell preisreduziert auf iPhone und iPad spielen.

Hitman GOHitman GO (App Store-Link) feiert Geburtstag. Genau vor einem Jahr wurde das Spiel für iPhone und iPad im App Store veröffentlicht, damals wurde das Spiel für 4,99 Euro verkauft. Zur Feier des Tages haben die Entwickler den Preis auf 99 Cent gesenkt. Hitman GO ist 441 MB groß und eine mit viereinhalb Sternen bewertete Universal-App.

Auch in Hitman GO werdet ihr in die Rolle des Auftragskillers Agent 47 schlüpfen. Mit seinen verschiedenen Fertigkeiten muss er sich in den vielen Leveln gegen seine Angreifer bewähren und zur Wehr setzen. Bedingt durch die vorgegebenen Wege, die der Auftragskiller dabei auf einem Spielbrett beschreitet, kann man Hitman GO getrost als eine Mischung aus rundenbasiertem Strategiespiel mit Anlehnung an Brettspiele wie Schach oder Mühle ansehen. Weiterlesen

16 Apr

1 Kommentar

Offizielle Wikipedia-App verbessert Layout und Teilen-Optionen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Freddy um 08:10 Uhr

Das Update 4.1.0 der Wikipedia-App bringt Verbesserungen im Design mit. Wir stellen euch die Neuerungen vor.

WikipediaWer auch mobil auf die freie Enzyklopädie Wikipedia zugreift, sollte eine Wikipedia-App einsetzen. Die offizielle Applikation für iOS (App Store-Link) steht ab sofort in Version 4.1.0 zum Download bereit und bringt einige Verbesserungen im Design mit.

Die Darstellung der Artikel ist nun noch etwas besser geworden. Ein Artikel zeigt am oberen Rand ab sofort ein großes Vorschaubild, wenn mindestens ein Foto im Eintrag verfügbar ist. Des Weiteren haben die Entwickler das Teilen von Artikeln verbessert: Ab sofort kann der Eintrag nicht nur als Text weitergeleitet werden, sondern auch als Bild mit Informationen. Wer möchte kann zuvor Text markieren, der dann auf das Bild geschrieben wird. Praktisch ist das etwa für Twitter, wo die Zeichenzahl ja bekanntlich begrenzt ist. Weiterlesen

16 Apr

15 Kommentare

Apple Watch: Neue Videos zeigen Maps, Siri, Musik & Telefon

Kategorie: appView, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 07:41 Uhr

Eine Woche vor der Auslieferung der ersten Bestellungen wird die Software der Apple Watch in vier neuen Videos vorgestellt.

Apple Watch Editionen

Nächste Woche ist es endlich soweit. Rund ein halbes Jahr nach der Vorstellung durch Tim Cook wird die Apple Watch ausgeliefert. Längst nicht alle Käufer werden die Uhr direkt zum Start erhalten, viele Vorbestellungen werden erst im Mai oder gar Juni ausgeliefert. Wohl auch aus diesem Grund hat Apple den Hinweis aus dem amerikanischen Online Store entfernt, der den Start der Apple Watch für den 24. April ankündigt. Falls ihr das neue Produkt ebenfalls nicht mehr erwarten könnt, dürften die folgenden vier Videos für Vorfreude sorgen. Sie zeigen euch einige neue Details der vorinstallierten Apps. Weiterlesen

16 Apr

2 Kommentare

Proun+: Knallbunter und rasanter Gravity Racer zum Entwickler-Geburtstag nur 99 Cent

Kategorie: appSale, iPad, iPhone, Spiele - von Mel um 07:10 Uhr

Ihr mögt Spiele wie Impossible Road? Dann solltet ihr insbesondere jetzt einen genaueren Blick auf Proun+ werfen.

Proun+ 2 Proun+ 1 Proun+ 4 Proun+ 3

Auf dem PC ist Proun+ (App Store-Link) schon länger ein Begriff. Auch wenn die iOS-Version etwas abgespeckt worden ist, ist der Titel noch immer ein echtes Rennspiel, bei dem man gegen fünf Kontrahenten auf der Strecke einige Runden fahren und sich gegen die Konkurrenz durchsetzen muss. Mit Hilfe guter Platzierungen bekommt man bis zu drei Sterne pro Rennen gutgeschrieben, mit denen sich dann im Spielverlauf weitere Strecken freischalten lassen.

Das Schwierige an Proun+ ist dabei nicht, entweder über Fingertipps auf dem Screen oder eine Gyrosensor-Steuerung die fünf anderen Gegner zu überholen, sondern den extrem schweren 360 Grad-Hindernisparcours möglichst ohne größere Fehler zu überstehen. Auf einer kreisrunden Strecke ist es oft notwendig, sich um die eigene Achse zu drehen, um Hindernissen auszuweichen und nicht mit ihnen zusammen zu stoßen. Diese misslungenen Manöver kosten Zeit und führen schnell dazu, dass man in der Rangliste nur noch hintere Plätze belegt. Weiterlesen