Post mobil: App der Deutschen Post wird übersichtlicher

Freddy Portrait
Freddy 27. Februar 2017, 15:55 Uhr

Die Gratis-App Post mobil wurde soeben aktualisiert. Alle Neuerungen haben wir aufgegriffen.

post mobil

Die kostenlose App Post mobil (App Store-Link) habe ich schon ziemlich lange auf meinem iPhone installiert. Die Applikation wird zwar relativ selten benutzt, wenn ich sie im Einsatz habe, ist sie aber gold wert. Mit dem neusten Update auf Version 4.4.0 wurde die Übersicht optimiert und einige praktische Funktionen hinzugefügt.

So kann man ab sofort besser einsehen, ob eine Filiale noch geöffnet oder der Briefkasten noch geleert wird. Ebenso gibt es zusätzliche Informationen zu Parkmöglichkeiten und Barrierefreiheit, außerdem lassen sich über die Feedback-Funkion fehlerhafte Daten korrigieren. Des Weiteren wurde die Filtermöglichkeit besser platziert, da diese ab sofort unterhalb der Sucheingabebox zu finden ist. Der Fehler, dass die Karte keine Daten beim Verschieben nachgeladen hat, wurde jetzt auch behoben.

Post mobil kann kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden

Ich nutze Post mobil, um die nächstgelegene Filiale zu finden, Öffnungszeiten nachzuschlagen oder Geldautomaten aufzuspüren. Des Weiteren kann man aber auch Briefkästen, Packstation oder Paketboxen suchen und aufrufen, ebenso ist die Sendungsverfolgung in Post mobil möglich, wobei sich hier eher die App DHL Paket anbietet. Zu den weiteren Features zählen die mobile Frankierung per PDF-Ausdruck sowie das Handyporto für einen Standardbrief und Postkarte.

Der Download ist kostenfrei, für iPhone und iPad optimiert, 21,6 MB groß und kompatibel mit iOS 8.0 oder neuer. Auch wenn ihr für Post mobil auf Anhieb keine Verwendung findet, seid ihr froh über die Installation, wenn ihr eine Filiale in einer fremden Stadt sucht.

Post mobil
Entwickler: DP IT Brief GmbH
Preis: Kostenlos

DHL Paket
Entwickler: DP IT Brief GmbH
Preis: Kostenlos

Teilen

Kommentare2 Antworten

  1. Souldream sagt:

    Die App taugt genau ein einziges Mal was, nämlich wenn ich an einen neuen Ort umziehe. Ansonsten weis ich wann meine Filiale öffnet und schließt und ob ich dort auch Parken kann, von daher ist die App ziemlich nutzlos da man das alles auch auf der Webseite unkompliziert nachlesen kann.

    • Chris sagt:

      Ich find das Update auch klasse.
      Muss Souldream widersprechen. In der App kann man jetzt auch Porto kaufen. Mache das schon seit langem von der Webseite. Mit der App find ich’s aber noch besser, weil man ja eher das Handy zur Hand hat als den Rechner. Also Topp 👍

      Diese Funktion sollte der Autor vielleicht auch noch erwähnen ;D

Kommentar schreiben